Rubrik auswählen
 Wetteraukreis
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressemeldungen der Polizeidirektion Wetterau vom 09.05.2022

Rüdiger Kottmann / Adobe Stock

Friedberg (ots) -

Pressemeldungen der Polizeidirektion Wetterau vom 09.05.2022

+++

Altenstadt: Werkzeug aus Auto gestohlen

Werkzeug im Wert von gut 2.000 Euro stahlen Diebe zwischen Mittwochnachmittag (16.45 Uhr) und dem frühen Donnerstagmorgen (5 Uhr) aus einem Fahrzeug in der Lindheimer Siedlerstraße. Wie es den Straftätern gelungen war, sich Zugang in den weißen Fiat Doblo zu verschaffen, ist momentan unklar. Aus dessen Innenraum entwendeten sie eine Schleifmaschine, einen Schleifstaubsauger, ein Rührwerk, einen Akkuschrauber, eine Kabeltrommel sowie ein Radio. Die Polizei in Büdingen bittet um Hinweise unter Tel. 06042/96480.

+++

Nidda: Einbruch in Geschenkeshop

In der Nacht zu Freitag sind Straftäter in der Ober-Schmittener Rhönstraße in einen Geschenkeshop eingebrochen. Zwischen 2.40 Uhr und 6.15 Uhr hatten die bislang Unbekannten gewaltsam ein dortiges Rollladen-Tor heraufgedrückt und die dahinterliegende Glastür anschließend mit einem Gullideckel zertrümmert. Aus den Geschäftsräumen entwendeten sie mehrere Geldkassetten, in welchen sich Bargeld in noch unbekannter Höhe befand. Die Friedberger Kriminalpolizei ermittelt nun wegen besonders schweren Diebstahls und bittet mögliche Zeugen, sich unter Tel. 06031/6010 zu melden. Wem waren im genannten Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe aufgefallen? Hatte jemand die Täter beobachten können? Wer kann anderweitig sachdienliche Hinweise geben?

+++

Nidda: Langfinger stehlen Autoradio und Wildschinken Aus einem blauen Opel Combo stahlen Diebe zwischen Donnerstagabend (22 Uhr) und Freitagmorgen (6.45 Uhr) in der Taunusstraße in Ober-Schmitten ein verbautes Autoradio von Blaupunkt. Im selben Zeitraum ebenfalls ein Lagerraum eines dortigen Wohn- und Geschäftsgebäudes aufgehebelt, aus welchem man im Anschluss zwei jeweils etwa 1kg schwere Wildschinken entwendete. Die Polizei in Büdingen bittet um Hinweise unter Tel. 06042/96480.

+++

Butzbach: Autoscheibe eingeschlagen

Eine gefüllte Geldbörse stahlen Diebe am vergangenen Freitagabend zwischen 19 Uhr und 0 Uhr aus einem grauen VW Passat, der im Tatzeitraum auf dem Parkplatz des Restaurants Forsthaus nahe des Ortsteils Hausen parkte. Um an das genannte Diebesgut zu gelangen war zuvor eine Autoscheibe eingeschlagen worden. Hinweise erbittet die Polizei in Butzbach unter Tel. 06033/70430.

+++

Friedberg: Peugeot aufgebockt - Radsatz abmontiert In der Alten Bahnhofstraße machten sich Diebe zwischen Samstagabend, 21 Uhr und Sonntagmorgen, 11 Uhr an einem schwarzen Peugeot 307 zu schaffen. So bockten sie den Kombi auf Backsteine auf und stahlen den montierten Radsatz sowie die angebrachten Kennzeichenschilder (FB-EV 7777). Die Polizei in Friedberg bittet unter Tel. 06031/6010 um sachdienliche Hinweise.

+++

Friedberg: Motorroller gestohlen

Einen schwarzen, in der Friedberger Kaiserstraße abgestellten Motorroller stahlen Diebe im Verlaufe des Sonntagnachmittages (12 Uhr bis 15.30 Uhr). Das Kleinkraftrad des Herstellers Alpha, Modell City Leader, an welchem das Versicherungskennzeichen "459-VPP" angebracht gewesen war, hat einen Wert von etwa 1.500 Euro. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Friedberg zu melden, Tel. 06031/6010.

+++

Tobias Kremp

Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Polizeidirektion Wetterau Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Grüner Weg 3 61169 Friedberg Telefon: 06031-601 150

E-Mail: pressestelle-wetterau.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau