Rubrik auswählen
 Wilhelmshaven
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Unfallflucht in Zetel - 15-jähriger Radfahrer verletzt - Polizei Zetel sucht Zeugen

Zetel (ots) -

Am Mittwoch befuhr ein 15-Jähriger aus Zetel gegen 16.30 Uhr mit einem Mountainbike die Straße Lehmhörn in Richtung B 437. In Höhe der Hausnummer 2 b beabsichtigte er an einem am Fahrbahnrand geparkten PKW vorbeizufahren. Ein nachfolgender PKW scherte ebenfalls zum Vorbeifahren aus und hielt dabei nicht den erforderlichen Seitenabstand zu dem Radfahrer ein.

Dieser musste ausweichen, stieß dabei gegen den abgestellten PKW Mitsubishi Space und prallte in die Heckscheibe des Fahrzeuges. Der 15-Jährige erlitt leichte Verletzungen.

Das verursachende Fahrzeug fuhr weiter und entfernte sich von der Unfallstelle. Es soll sich um einen schwarzen etwas größeren PKW als den Mitsubishi handeln. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeistation in Zetel unter der Rufnummer 04453 989590 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Wilhelmshaven