Rubrik auswählen
 Wittlich
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressemeldung der Polizei Daun vom 13.04.2021

Daun (ots) - Ereignis: Reifen zerstochen

Ort: Daun, Julius-Saxler-Straße

Zeit: Freitag, 09.04.2021 bis Montag, 12.04.2021

Abermals beschädigten unbekannte Personen am vorangegangenen Wochenende die Reifen an einem abgestellten Fahrzeug. Der oder die Täter zerstachen zwei Reifen eines geparkten LKW- Anhängers. Hierzu wurde ein spitzes Werkzeug, möglicherweise Schraubendreher, benutzt. Hinweise zur Sache nimmt die Polizei Daun gerne entgegen. Tel: 06592/96260

Ereignis: Unfallflucht

Ort: Gerolstein, Sarresdorfer Straße

Zeit: 12.04.2021, 13.30 Uhr bis 14.30 Uhr

Eine Autofahrerin parkte ihr Fahrzeug auf der Außenfläche des HIT- Marktes, nahe der Kyll. Nach der Rückkehr stellte sie einen Kratzer und roten Fremdlack an ihrem PKW fest. Der Verursacher des Unfalles befand sich nicht mehr vor Ort. Die Polizei Gerolstein sucht nach Unfallzeugen, 06591-95260

Ereignis: Unfallflucht

Ort: Nerdlen, Konrad-Zuse-Straße

Zeit: 12.04.2021, 07.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Ein Autofahrer hatte seinen PKW tagsüber im Industriegebiet Nerdlen abgestellt. Vermutlich war ein LKW-Fahrer mit seinem Fahrzeug gegen das Auto gestoßen und hatte dieses an der linken Seite stark beschädigt. Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort. Die Polizei Daun sucht Zeugen, 06592-96260

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Daun Telefon: 06592-96260 www.polizei.rlp.de/pi.daun

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Wittlich