Rubrik auswählen
 Wittlich
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten

Mülheim/Mosel (ots) -

Am 20.05.2022 kam es gegen 19:30 Uhr auf der L47, Mülheim in Fahrtrichtung Noviand, zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen zwei beteiligten Fahrzeugen. Die 22-jährige Unfallverursacherin kam auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern, verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und stieß mit dem entgegenkommenden PKW zusammen. Bei dem Unfall wurden die Unfallverursacherin sowie die beiden Mitinsassen, darunter ein 3-jähriges Kind, leicht bis schwer verletzt. Die beiden Unfallbeteiligten Personen in dem zweiten PKW wurden leicht verletzt. Alle fünf Unfallbeteiligten wurden durch das DRK in umliegende Krankenhäuser verbracht. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die L47 ca. anderthalb Stunden beidseitig gesperrt.

Im Einsatz waren neben der Feuerwehr Noviand, der Christoph 10, ein RTW sowie zwei KTW und NEF aus Bernkastel-Kues, ein RTW sowie NEF aus Wittlich, der KFI BKS-WIL sowie die Polizei Bernkastel-Kues.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bernkastel-Kues Im Viertheil 22 54470 Bernkastel-Kues Tel.: 06531-95270

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich


Weitere beliebte Themen in Wittlich