Rubrik auswählen
Wittlich
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung mit 2,84 Promille

disq / Adobe Stock

Wittlich (ots) -

Durch aufmerksame Verkehrsteilnehmer wurde die Polizei Wittlich am 02.07.2022, gg. 11.30 Uhr über eine Autofahrerin in Kenntnis gesetzt, die ihr Fahrzeug in Schlangenlinien führte.

Hierbei sei sie auch schon mehrfach von der Fahrbahn abgekommen und habe einen Leitpfosten umgefahren.

Die Beamten konnten daraufhin die 59jährige, im Bereich der VG Traben-Trarbach wohnende Fahrerin kontrollieren und eine Atemalkoholkonzentration von 2,84 Promille feststellen.

Der Beschuldigten wurde eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wittlich Telefon: 06571 926-0 piwittlich.dgl@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich


Weitere beliebte Themen in Wittlich