Rubrik auswählen
Wittlich
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Verfolgungsfahrt im Bereich Bitburg und A 60

Christian-P. Worring / Adobe Stock

Bitburg (ots) -

Am 23.11.2022 entzog sich ein Pkw der Marke Audi in der Kölner Straße in Bitburg einer Verkehrskontrolle. Er missachtete die Anhlatesignale eines Streifenwagens und flüchtete über die B 51 in Richtung A 60.

Hier fuhr der flüchtende Pkw als Falschfahrer durch den einspurigen Baustellenbereich bis zur A 60. Das Fahrzeug konnte auf dem Parkplatz Nimstal-Ost an der A 60 festgestellt werden. Der Parkplatz Nimstal-Ost musste für die weiteren Ermittlungen gesperrt werden. Die Sperrung dauert weiterhin an und wird voraussichtlich am morgigen Vormittag aufgehoben werden.

Personen, welche durch den flüchtenden Audi gefährdet wurden, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bitburg zu melden.

Die Ermittlungen dauern an, wir bitten daher von Presseanfragen abzusehen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bitburg

Telefon: 06561/9685-0 E-Mail: pibitburg@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich


Weitere beliebte Themen in Wittlich