Rubrik auswählen
Wuppertal
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

SG Zwischen zwei Fahrzeugen eingeklemmt - Motorradfahrer schwer verletzt

U J. Alexander / Adobe Stock

Wuppertal (ots) -

Gestern (09.07.2024), gegen 19:35 Uhr, kam es auf der Jahnstraße zu einem folgenschweren Verkehrsunfall.

Ein 54-Jähriger hielt seinen Audi verkehrsbedingt unweit der Einmündung zur Frankenstraße an. Hinter ihm brachte ein 27-Jähriger seine Honda ebenfalls zum Stillstand. Nach bisherigen Erkenntnissen bemerkte der 39-Jährige Fahrer eines Mercedes die vor ihm stehenden Fahrzeuge nicht und fuhr in der Folge auf. Dabei schob er das Motorrad gegen den Audi. Der Zweiradfahrer erlitt schwere Verletzungen.

Der Rettungsdienst brachte den Motorradfahrer zur stationären Behandlung ins Krankenhaus.

Während der Unfallaufnahme musste die Frankenstraße für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal
Inhalt melden
Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Aktuelle Meldungen in der meinestadt.de App
Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung