Rubrik auswählen
 Alzey
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Verkehrssicherheitsarbeit: Geschwindigkeitskontrolle

Wallertheim (ots) - Am 10.06.2021 zwischen 08:00 Uhr und 12:00 Uhr führte die Polizeiwache Wörrstadt in Kooperation mit der Verkehrsdirektion Mainz eine gemeinsame Kontrolle mit dem Schwerpunkt der Geschwindigkeitsüberwachung durch. Die Geschwindigkeitsmessungen wurden an der B 420 in Höhe der Ortschaft Wallertheim für den Verkehr in Fahrtrichtung Wörrstadt vorgenommen. Die B 420 stellt eine der Hauptverkehrsverbindungen zwischen dem Rhein und dem Nahegebiet dar und ist dementsprechend stark befahren. In dem oben aufgeführten Abschnitt beträgt die zulässige Höchstgeschwindigkeit 70 km/h. Von den ca. 600 Verkehrsteilnehmern, die im genannten Kontrollzeitraum die Messstelle passierten, überschritten 15 die zulässige Höchstgeschwindigkeit. Um einen verkehrserzieherischen Effekt zu erreichen, wurden die 15 Fahrzeugführer unmittelbar nach der Messstelle einer Verkehrskontrolle unterzogen und sanktioniert. Die höchste Geschwindigkeitsüberschreitung betrug 28 km/h. Der verantwortliche Fahrer hat mit einem Bußgeld in Höhe von 70 Euro und einem Punkt in Flensburg zu rechnen. Darüber hinaus erfolgten zahlreiche allgemeine Verkehrskontrollen, in denen sowohl die Fahrtüchtigkeit der Verkehrsteilnehmer als auch die Verkehrstüchtigkeit der Fahrzeuge überprüft wurden. Hierbei wurden vereinzelt geringfügige Mängel beanstandet. Insgesamt verhielt sich die überwiegende Mehrheit der Verkehrsteilnehmer vorbildlich und fasste die Kontrollmaßnahmen positiv auf.

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Wörrstadt Telefon: 06732 911-2900 E-Mail: pwwoerrstadt@polizei.rlp.de http://ots.de/zDvT9r

Original-Content von: Polizeiinspektion Alzey, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Alzey