Rubrik auswählen
Bach a.d. Donau

Aktuelles in Bach a.d. Donau

Bei uns findest du Nachrichten aus Bach a.d. Donau, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

14.04.2024 - 11:17 - München

Vier Brände in der Stadt (München)

München (ots) - Samstag, 13. April 2024 Stadtgebiet Die Einsatzkräfte der Feuerwehr München und des Rettungsdienstes hatten es am Samstag mit vier größeren Bränden zu tun, bei denen mehrere Personen verletzt wurden. Über mehrere Stunden war viel schweißtreibende Arbeit zu verrichten. 1. Annemarie-Renger-Straße (Freiham) um 13.23 Uhr Hier wurde schwarzer Rauch auf einem Dach gemeldet. Eine Palette mit Stückgut war in Brand geraten. Bauarbeiter vor Ort löschten bereits mit einem Feuerlöscher die Flammen. Die Feuerwehr kontrollierte die Örtlichkeit und konnte sich auf Nachlöscharbeiten beschränken. Verletzte gab es nicht. 2. Schussenrieder Straße (Lochhausen) um 16.40 Uhr In einem Reiheneckhaus kam es zu einem Brand auf einem Balkon, der auf das Dach übergriff. Mit einer großen Anzahl an Rettungskräften wurde über eine Stunde das Feuer bekämpft. Die Dachhaut musste geöffnet werden. Die Nachlöscharbeiten und Kontrollen zogen sich bis in die Abendstunden hinein. Eine Frau und ein Mann mussten verletzt in eine Klinik transportiert werden. 3. Christel-Küpper-Platz (Obersendling) um 17.47 Uhr Es wurde Feuer in einer Tiefgarage gemeldet. Tatsächlich brannte ein Kinderwagen in einem Treppenraum und verrauchte diesen komplett. Nach über einer Stunde Arbeit konnte die Feuerwehr wieder abrücken. Eine Person wurde in eine Münchner Klinik transportiert, eine weitere wurde ambulant versorgt. 4. Neumarkter Straße (Berg am Laim) um 19.57 Uhr In einem leerstehenden Gebäude brannte eine große Anzahl an Paletten. Mit vereinten Kräften konnte das Feuer zügig gelöscht werden. Mittels angeforderter Hubwagen musste die Halle vom Brandgut geräumt werden. Die Arbeiten zogen sich über mehrere Stunden hinweg. Verletzte waren nicht zu beklagen. Das war nur ein kleiner Prozentsatz an Arbeiten, die am Samstag von den Einsatzkräften der Berufsfeuerwehr, Freiwilligen Feuerwehr und natürlich den Rettungsdiensten geleistet wurden. WirFürMünchen Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr (sei2) Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Feuerwehr München Pressestelle Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 20 Uhr) E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de Internet: www.feuerwehr-muenchen.de Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/ LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Quelle: Feuerwehr München
21°
wolkig

Nachrichten aus Bach a.d. Donau und Umgebung

Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Bach und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Bach

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Bach.

Alle Benzinpreise im Überblick für Bach