Aktuelles in Brest

Bei uns findest du Nachrichten aus Brest, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung ++ Raub auf offener Straße - Polizei sucht Zeugen ++ Polizei sucht Fahrraddieb ++
Animaflora PicsStock / Adobe Stock

12.04.2024 - 08:32 - Rotenburg/Wümme

++ Raub auf offener Straße - Polizei sucht Zeugen ++ Polizei sucht Fahrraddieb ++

Rotenburg (ots) - Raub auf offener Straße - Polizei sucht Zeugen Rotenburg. Zwei noch unbekannte Männer stehen im Verdacht in der Nacht zum Freitag im Rönnebrocksweg einen 47-jährigen Mann überfallen zu haben. Nach dessen Angaben sei er gegen 23.30 Uhr vor einem Mehrparteienhaus auf die beiden Täter gestoßen. Einer von ihnen habe ihn festgehalten und mit einem Gegenstand mehrfach auf den Kopf geschlagen. Im weiteren Verlauf sei er auch von dem anderen Mann geschlagen und am Boden liegend getreten worden. Die Täter hätten ihm eine schwarze Umhängetasche der Marke Billabong gestohlen. Darin hätten sich Bargeld, eine Bankkarte und Zigaretten befunden. Nach einer Erstversorgung wurde der verletzte Mann im Rettungswagen in das Rotenburger Diakonieklinikum gebracht. Die Polizei sucht nach Zeugen des Raubes. Sie können sich unter Telefon 04261/947-0 melden. Polizei sucht Fahrraddieb Bothel. Am Mittwochmittag ist es im Horstweg zu einem außergewöhnlichen Fahrraddiebstahl gekommen. Ein 13-jähriges Mädchen hatte ihr weiß-beigefarbenes Hollandrad gegen 12.30 Uhr unverschlossen am Fahrradständer des Gemeindehauses abgestellt, um auf der gegenüberliegenden Straßenseite am Busstand mit einer Freundin zu sprechen. Von dort konnte sie sehen, wie ein fremder Mann mit ihrem Fahrrad davonfuhr. Der Unbekannte sei mittelgroß gewesen und habe eine schwarze Jacke mit Kapuze getragen. Hinweise bitte an die Polizeistation Bothel unter Telefon 04266/95568-0. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Rotenburg Pressestelle Heiner van der Werp Telefon: 04261/947-104 E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Quelle: Polizeiinspektion Rotenburg
10°
stark bewölkt

Nachrichten aus Brest und Umgebung

  • Kreis Stade
    Kreis
    12. April 2024 - Kreis Stade

    Vollsperrung wegen Sanierung der K50 in Frankenmoor

    Die Kreisstraße 50 in Frankemoor wird ab Dienstag, 16. April, wegen Straßensanierungsmaßnahmen voll gesperrt. Diese Sperrung wird voraussichtlich zwei Wochen lang andauern. Sie dient dem Schutz der Bauarbeiter. Eine Umleitung ist ausgeschildert.
    Quelle: Kreis Stade
  • Kreis Stade
    Kreis
    12. April 2024 - Kreis Stade

    Kostenfreie Infoveranstaltungen zu Photovoltaikanlagen und Gründächern

    Welche Chancen bieten Photovoltaik-Anlagen und Gründächer den Hausbesitzern im Landkreis Stade? Darüber gibt das Solarportal des Landkreises Stade Auskunft. Projektkoordinatorin Maraike Hummelt von der Leitstelle Klima des Landkreises stellt das neue Angebot im April und Mai im Rahmen einer Veranstaltungsreihe vor. Mit dabei sind auch Energieberater der Verbraucherzentrale Niedersachsen, die über die Potenziale der Solarenergie sprechen.
    Quelle: Kreis Stade
  • Kreis Stade
    Kreis
    12. April 2024 - Kreis Stade

    Kotenfreie Infoveranstaltungen zu Photovoltaikanlagen und Gründächern

    Welche Chancen bieten Photovoltaik-Anlagen und Gründächer den Hausbesitzern im Landkreis Stade? Darüber gibt das Solarportal des Landkreises Stade Auskunft. Projektkoordinatorin Maraike Hummelt von der Leitstelle Klima des Landkreises stellt das neue Angebot im April und Mai im Rahmen einer Veranstaltungsreihe vor. Mit dabei sind auch Energieberater der Verbraucherzentrale Niedersachsen, die über die Potenziale der Solarenergie sprechen.
    Quelle: Kreis Stade
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Brest und Umgebung.
  • Kreis Stade
    Kreis
    11. April 2024 - Kreis Stade

    Neue und etablierte Projekte: „Jugend macht MI(N)T!“ geht weiter

    Roboter-Wettbewerb, Online-Rallye und Escape-Game: Das Team von „Jugend macht MI(N)T!“ – kurz „JuMaMi“ hat schon viele Angebote und Aktionen entwickelt, um Mädchen und Jungen für die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik zu begeistern. Jetzt startet „JuMaMi“ mit einer zweiten Projektphase. Dafür arbeitet weiterhin das MINT-Cluster zusammen, das aus dem Bildungsbüro des Landkreises Stade, der Buxtehuder hochschule21 und dem Verein Composites United besteht.
    Quelle: Kreis Stade
  • Sommerreifenwechsel
    Es wird Zeit für den Sommerreifenwechsel! Ab einer Temperatur von 7°C fährst du mit Sommerreifen sicherer. Sommerreifenwechsel in Brest
  • Kreis Stade
    Kreis
    10. April 2024 - Kreis Stade

    Flohmarkt am Tag des Pferdes im Natureum

    Wer noch Kleidung, Ausrüstung oder Spielzeug rund um Pferd und Reiter im Keller oder auf dem Dachboden liegen hat, hat am Sonntag, 28. April, Gelegenheit, diese Sachen unter die Leute zu bringen.
    Quelle: Kreis Stade
  • Kreis Stade
    Kreis
    09. April 2024 - Kreis Stade

    Schulung: Waffenbehörde zwei Tage nicht erreichbar

    Das Sachgebiet Waffen, Jagd und Sprengstoff im Amt Sicherheit, Ordnung und Migration des Landkreises Stade ist am Mittwoch und Donnerstag, 10. und 11. April, aufgrund einer Schulung für den Publikumsverkehr und telefonisch ganztägig nicht erreichbar.
    Quelle: Kreis Stade
  • Kreis Stade
    Kreis
    09. April 2024 - Kreis Stade

    Landrat Seefried verabschiedet drei Beschäftigte in den Ruhestand

    Landrat Kai Seefried hat drei Beschäftigte aus dem Amt Gesundheit der Stader Kreisverwaltung in den Ruhestand verabschiedet. In einer kleinen Feierstunde dankte er ihnen für ihr Engagement für die Bürgerinnen und Bürger. Auch Dezernentin Susanne Brahmst und Amtsleiterin Dr. Ilka Hedicke wünschten den dreien alles Gute für den neuen Lebensabschnitt.
    Quelle: Kreis Stade
  • Kreis Stade
    Kreis
    09. April 2024 - Kreis Stade

    „Pflegeleicht“: Weitere kostenfreie Kurse für Senioren und pflegende Angehörige

    Die bekannte Veranstaltungsreihe „Pflegeleicht“ bietet auch im April wieder kostenfreie Kurse an – unter anderem zur Vorbereitung auf die Pflegebegutachtung und wie man sich vor Trickbetrügern wappnet. Möglich macht das der Senioren- und Pflegestützpunkt des Landkreises Stade in Kooperation mit den beiden Volkshochschulen (VHS) Stade und Buxtehude. Eine Anmeldung ist erforderlich.
    Quelle: Kreis Stade
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Kreis Stade
    Kreis
    08. April 2024 - Kreis Stade

    Neue Frauenberatung: Hilfe bei seelischer oder körperlicher Gewalt

    Vertraulich und freiwillig, kostenfrei und niedrigschwellig: Das zeichnet die neue Frauenberatung des Landkreises Stade aus. Seit Anfang des Jahres unterstützt Tina Götting Frauen und Mädchen ab 16 Jahren, die von körperlicher und/oder seelischer Gewalt in der Partnerschaft betroffen sind. Der Bedarf ist groß, weiß die Diplom Pädagogin Tina Götting: „Mit der Frauenberatung schließen wir eine Lücke.“
    Quelle: Kreis Stade
  • Kreis Stade
    Kreis
    08. April 2024 - Kreis Stade

    Landrat Seefried ehrt Buxtehuder Gymnasiasten für humanitäres Engagement

    Erstmals haben sich Schülerinnen und Schüler der Buxtehuder Halepaghenschule an der Sammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge beteiligt. Dafür hat Landrat Kai Seefried, der auch Kreisvorsitzender der humanitären Organisation ist, die Jugendlichen jetzt mit persönlichen Urkunden ausgezeichnet. „Ihr tragt die Arbeit des Volksbundes in die Zukunft“, sagte Seefried in Richtung der Gymnasiastinnen und Gymnasiasten.
    Quelle: Kreis Stade
  • Kreis Stade
    Kreis
    07. April 2024 - Kreis Stade

    Kreisfeuerwehr: Fachzug Energie nimmt Dienstbetrieb auf

    Die Kreisfeuerwehr in Stade hat eine neue Einheit: den Fachzug Energie. Damit bereitet sich die Feuerwehr auf mögliche Stromausfälle in Teilen des Landkreises oder sogar im ganzen Kreisgebiet vor.
    Quelle: Kreis Stade
  • Regenmetropolen
    In welcher deutschen Stadt regnet es eigentlich am meisten und wie trocken war es im vergangenen Jahr wirklich? Regenmetropolen in Deutschland
  • Kreis Stade
    Kreis
    07. April 2024 - Kreis Stade

    Verkehrssicherheit: Landrat beklagt hohe Zahl der tödlichen Unfälle – Appell „Gurt anlegen!“

    Landrat Kai Seefried hat an Autofahrerinnen und Autofahrer appelliert, elementare Sicherheitsregeln wie das Anlegen der Sicherheitsgurte einzuhalten. Mehr als ein Drittel der Todesfälle im Straßenverkehr sind 2023 im Landkreis Stade darauf zurückzuführen gewesen, dass Autoinsassen nicht angeschnallt waren.
    Quelle: Kreis Stade
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Brest und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Brest

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Brest.

Alle Benzinpreise im Überblick für Brest