Aktuelles in Elbtal

Bei uns findest du Nachrichten aus Elbtal, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung +++ versuchter Einbruchdiebstahl +++ Diebstahl +++ Körperverletzung / Widerstand gegen Polizeibeamte +++ Verkehrsunfallflucht +++ Hakenkreuzschmierereien +++ "Benzinbettler" +++
Prostock-studio / Adobe Stock

14.07.2024 - 15:14 - Limburg a.d. Lahn

+++ versuchter Einbruchdiebstahl +++ Diebstahl +++ Körperverletzung / Widerstand gegen Polizeibeamte +++ Verkehrsunfallflucht +++ Hakenkreuzschmierereien +++ "Benzinbettler" +++

Limburg (ots) - Pressemeldung 14.07.2024 PD Limburg-Weilburg 1. Wohnungseinbruchdiebstahl (Versuch) Tatort: 65618 Selters, An der Heilquelle Tatzeit: Samstag, 13.07.2023, 15:12 Uhr (ra) Bei Einbruchsversuch gestört. Am Samstag, 14.07.2024 Uhr gegen 15:12 Uhr versuchte eine männliche Person die Terrassentür in 65618 Selters, An der Heilquelle an einem Wohnhaus aufzuhebeln. Der Täter wurde bei Tatausführung durch zum Haus gehörende Verantwortliche gestört und ließ von der Tat ab. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500EUR. Personenbeschreibung des Täters: Südländischer Phänotyp, 20-30 Jahre alt, 170 cm groß, schulterlange Haare, dunkel gekleidet, ungepflegtes Erscheinungsbild. Zeugen und Hinweisgeber, die zum genannten Zeitpunkt Beobachtungen gemacht haben, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten, werden gebeten, sich mit der Polizei Limburg unter der Telefonnummer 06431 - 91400 in Verbindung zu setzen. 2. Diebstahl Tatort: 65549 Limburg, Werner-Senger-Straße Tatzeit: Samstag,13.07.2024, 10:30 Uhr - 11:30 Uhr (ra) Unbekannter entwendet Geldbörse. Am Samstagvormittag, 13.07.2024 zwischen 10:30 Uhr und 11:30 Uhr wurde einer 61-Jährigen aus dem Rhein-Sieg-Kreis, die sich in der Limburger Innenstadt aufhielt, die Geldbörse aus der Handtasche entwendet. Die Tat geschah in einem Bekleidungsgeschäft oder in der Fußgängerzone Limburgs. Aktuell bestehen keine Täterhinweise. Hinweise, die im Zusammenhang mit der Tat stehen könnten, werden bei der Polizei Limburg unter der Telefonnummer 06431- 91400 angenommen. 3. Körperverletzung / Widerstand gegen Polizeibeamte Tatort: 65549 Limburg, Bahnhofsplatz Tatzeit: Samstag, 13.07.2024, 20:22 Uhr (ra) Mit Faustschlägen attackiert. Ein 26-Jähriger guineischer Staatsbürger, wohnhaft in Limburg, schlug am Samstagabend, 13.07.2024 gegen 20:22 Uhr auf einen namentlich unbekannten Geschädigten mehrfach mit Fäusten ein. Die Tat ereignete sich öffentlichkeitswirksam am Bahnhofsplatz in Limburg. Der Beschuldigte konnte in Tatortnähe festgenommen werden. Bei der anschließenden Identitätsfeststellung zeigte dieser sich aggressiv und unkooperativ. Im Zuge der weiteren Maßnahmen leistete er erheblichen Widerstand gegen die eingesetzten Polizeibeamten, wodurch drei Beamte verletzt wurden. Die Polizei Limburg hat die Ermittlungen aufgenommen auf und bittet Zeugen, die den Sachverhalt beobachteten sowie den Geschädigten, sich bei der Polizeidienststelle Limburg unter der Rufnummer 06431-91400 zu melden. 4. Verkehrsunfallflucht Unfallort: 65520 Bad Camberg, Weißerdstraße Unfallzeit: Samstag, 13.07.2024, 21:12 Uhr (ra) Nach Verkehrsunfall geflüchtet. Ein Unfallverursacher touchierte am Samstag, 13.07.2024 gegen 21:12 Uhr beim Vorbeifahren einen am Fahrbahnrand geparkten PKW. Bei dem beschädigten PKW handelt es sich um einen grauen Toyota. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1200 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne seinen Pflichten als Fahrzeugführer nachzukommen. Mögliche Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Limburg unter der Rufnummer 06431- 91400 in Verbindung zu setzen. 5. Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger/terroristischer Organisationen Tatort: 65549 Limburg, Blumenröder Straße Tatzeit: Sonntag, 14.07.2024, 04:36 Uhr (ra) Altglascontainer und Werbeplakat besprüht. In den frühen Morgenstunden des Sonntags, 14.07.2024 gegen 04:36 Uhr wurden insgesamt drei Altglascontainer in 65549 Limburg in der Blumenröder Straße besprüht. Der Täter hinterließ u.a. zwei Hakenkreuz und andere Farbschmierereien. Aktuell liegen keine Täterhinweise vor. Der Sachschaden beläuft sich auf 200 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Tatgeschehen machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der 06431-91400 in Verbindung zu setzen. 6. "Benzinbettler" Ereignisort: L3921, 35789 Weilmünster-Wolfenhausen Ereigniszeit: Samstag, 13.07.2024, 10:12 Uhr (me/ra) Ein Verkehrsteilnehmer meldete auf der L3021 einen grauen Mercedes-Kombi älteren Baujahrs. Dort würden zwei Personen andere Verkehrsteilnehmer bitten anzuhalten und eine Notlage vortäuschen. Man würde die Leute um Benzin anbetteln. Die Personen konnten als Osteuropäer beschrieben werden, im Alter von ca. 20-30 Jahren. In kurzem zeitlichem Abstand folgten weitere Meldungen dieser Art u.a. mit Hinweis auf ein am Fahrzeug angebrachtes, ausländisches Kennzeichen. Die Polizei möchte darauf hinweisen, dass es sich dabei um ein betrügerisches Vorgehen handelt und die Verkehrsteilnehmer entsprechend sensibilisieren. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Raab, KHKin Kommissarin vom Dienst Telefon: (06431) 9140-0 E-Mail: KvD.Limburg.ppwh@polizei.hessen.de

Quelle: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen
16°
wolkig

Nachrichten aus Elbtal und Umgebung

Keine Treffer

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Kreis Limburg-Weilburg. Schaue ansonsten später nochmal rein.

  • Frankfurter Neue Presse
    Stadt
    14. Juli 2024 - Bad Camberg

    Das Höchster Schlossfest ist zu Ende, die Helfer sind stehend k.o.

    Zum Abschluss der 66. Auflage des Höchster Schlossfestes gab es drei Tage lang Vollgas im Brüningpark.
    Quelle: Frankfurter Neue Presse
  • Kreis
    14. Juli 2024 - Kreis Limburg-Weilburg

    Polizei warnt vor „Benzinbettlern“

    Mehrere Zeugen berichteten laut Polizei von einer Betrugsmethode im Landkreis Limburg-Weilburg: Kriminelle geben vor, eine Autopanne zu haben. Die Polizei hat vor sogenannten Benzinbettlern im Landkreis Limburg-Weilburg gewarnt. Daraufhin seien die Leute um Benzin angebettelt worden.
    Quelle: Echo Online
  • Prostock-studio / Adobe Stock
    Polizei
    14. Juli 2024 - 15:14 - Limburg a.d. Lahn

    +++ versuchter Einbruchdiebstahl +++ Diebstahl +++ Körperverletzung / Widerstand gegen Polizeibeamte +++ Verkehrsunfallflucht +++ Hakenkreuzschmierereien +++ "Benzinbettler" +++

    Limburg (ots) - Pressemeldung 14.07.2024 PD Limburg-Weilburg 1. Wohnungseinbruchdiebstahl (Versuch) Tatort: 65618 Selters, An der Heilquelle Tatzeit: Samstag, 13.07.2023, 15:12 Uhr (ra) Bei Einbruchsversuch gestört. Am Samstag, 14.07.2024 Uhr gegen 15:12 Uhr versuchte eine männliche Person die Terrassentür in 65618 Selters, An der Heilquelle an einem Wohnhaus aufzuhebeln. Der Täter wurde bei Tatausführung durch zum Haus gehörende Verantwortliche gestört und ließ von der Tat ab. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500EUR. Personenbeschreibung des Täters: Südländischer Phänotyp, 20-30 Jahre alt, 170 cm groß, schulterlange Haare, dunkel gekleidet, ungepflegtes Erscheinungsbild. Zeugen und Hinweisgeber, die zum genannten Zeitpunkt Beobachtungen gemacht haben, die mit der Tat in Zus...
    Quelle: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Elbtal und Umgebung.
  • hessenschau
    Stadt
    14. Juli 2024 - Weilmünster

    Schüler gestalten Kunstwerk über NS-Euthanasie mit: Wenn der Ort des Schreckens vor der eigenen Haustür liegt

    In Weilmünster setzen sich Schülerinnen und Schüler in einem Kunstprojekt mit Nazi-Gräueltaten auseinander, die in ihrem Ort geschahen. Viele hatten noch nie davon gehört, dass unweit von ihrer Schule ein Massenmord stattfand.
    Quelle: hessenschau
  • Sehenswürdigkeiten
    Hier findest du die schönsten Sehenswürdigkeiten. Erfahre alles über Anfahrt und Öffnungszeiten und plane deinen Ausflug! Sehenswürdigkeiten in Elbtal und Umgebung
  • Kreis
    13. Juli 2024 - Kreis Limburg-Weilburg

    Sieben Verletzte bei Auffahrunfall auf A3

    Insgesamt werden sieben Menschen leicht verletzt - darunter zwei Kinder. Bei einem Zusammenstoß von zwei Autos auf der A3 nahe Limburg (Landkreis Limburg-Weilburg) sind sieben Menschen leicht verletzt worden.
    Quelle: Echo Online
  • Frankfurter Neue Presse
    Stadt
    13. Juli 2024 - Bad Camberg

    Audi überschlägt sich auf der A3 – zwei Kinder und fünf Erwachsene verletzt

    Mehreren Zeugen fällt auf der A3 ein Audi-Fahrer aufgrund seines riskanten Fahrverhaltens auf. Kurze Zeit später stößt er mit einem Opel Zafira zusammen – in dem sitzt eine Familie.
    Quelle: Frankfurter Neue Presse
  • js-photo / Adobe Stock
    Polizei
    13. Juli 2024 - 15:32 - Limburg a.d. Lahn

    +++ Gefährliche Körperverletzungen +++ Einbruch in leerstehendes Wohnhaus +++ Verkehrsunfallflucht in Weilburg +++

    Limburg (ots) - 1. Gefährliche Körperverletzung auf der Kirmes in Dehrn Tatort: 65594 Runkel-Dehrn, Burgfriedenstraße Tatzeit: Samstag, 13.07.2024, 04:47 Uhr Auf dem Nachhauseweg von der Kirmes in Dehrn wurde der Geschädigte von mehreren Personen geschlagen und getreten. Zur Tatzeit war der 28jährige Geschädigte aus Hadamar auf dem Weg von der Dehrner Kirmes nach Hause. Dabei bemerkte er, wie mehrere Personen ein Mädchen ansprachen. Da diese Personen bereits zuvor Ärger mit einem anderen Mädchen gehabt haben sollen, sei er dem Mädchen zur Hilfe gekommen. In der Folge sollen mehrere Personen aus der Gruppe auf den Geschädigten eingeschlagen und eingetreten haben. Der Geschädigte erlitt unter anderem Verletzungen im Gesicht und musste zur medizinischen Versorgung in ein nahegelegenes...
    Quelle: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen
  • hessenschau
    Stadt
    12. Juli 2024 - Weilburg

    DRK Oberlahn: Geschäftsführer wegen Misswirtschaft abberufen

    Er soll Falschangaben gemacht, Fristen versäumt und die Satzung missachtet haben: Dem Geschäftsführer des Deutschen Roten Kreuzes Oberlahn ist deshalb fristlos gekündigt worden. Den Vorwürfen widerspricht er: Ihm sei zu verdanken, dass der Verband überhaupt schwarze Zahlen schreibt.
    Quelle: hessenschau
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • AA W / Adobe Stock
    Polizei
    12. Juli 2024 - 14:24 - Limburg a.d. Lahn

    +++ Schmuck aus Vitrinen gestohlen +++ Auto in Brand gesetzt +++ Mit Bierflasche zugeschlagen +++ Linienbus mehrfach ausgebremst - Zeugen gesucht +++

    Limburg (ots) - Pressemitteilungen der Polizei für den Kreis Limburg-Weilburg 1. Schmuck aus Vitrinen gestohlen, Hadamar, Am Elbbachufer, Donnerstag, 11.07.2024, 01:00 Uhr bis 06:00 Uhr (wie) In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben Unbekannte Schmuck aus Vitrinen eines Hotels in Hadamar gestohlen. Die verschlossenen Glasvitrinen stehen im Foyer des Hotels in der Straße "Am Elbbachufer". Unbekannte nutzten zwischen 01:00 Uhr und 06:00 Uhr einen unbeobachteten Moment und öffneten die Vitrinen auf unbekannte Weise. Die darin enthaltenen Schmuckstücke im Wert von circa 1.800 EUR steckten sie ein und verschwanden anschließend mit der Beute. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet unter der Rufnummer 06431/ 9140-0 um Hinweise. 2. Auto in Brand gesetzt, Weilburg-Waldhausen, Hoch...
    Quelle: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen
  • Kreis
    Quelle: Kreis Limburg-Weilburg
  • Kreis
    12. Juli 2024 - Kreis Limburg-Weilburg

    Landrat Köberle startet Modellprojekt Verein.fachen

    Quelle: Kreis Limburg-Weilburg
  • Wärmepumpe
    Hole jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote ein für deine hauseigene Wärmepumpe in Elbtal.Wärmepumpe in Elbtal
  • Kreis
    12. Juli 2024 - Kreis Limburg-Weilburg

    Landrat Köberle startet Modellprojekt Verein.fachen

    Quelle: Kreis Limburg-Weilburg
Fußball EM 2024

Hier findest du Termine, Spielplan und aktuelle Infos der Fußball EM 2024.

Zur Fußball EM 2024
Freizeitaktivitäten in Elbtal

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Elbtal und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles