Rubrik auswählen
Elchesheim-Illingen

Aktuelles in Elchesheim-Illingen

Bei uns findest du Nachrichten aus Elchesheim-Illingen, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

24.04.2024 - 16:02 - Karlsruhe

(KA) Stadt- und Landkreis Karlsruhe - Bilanz der "Aktionswoche zur Bekämpfung von Straftaten zum Nachteil älterer Menschen" - "Die Maschen der Betrüger sind oftmals bekannt"

Karlsruhe (ots) - Im Rahmen einer "Aktionswoche zur Bekämpfung von Straftaten zum Nachteil älterer Menschen" hat die Polizei Karlsruhe in der Zeit vom 15.04. bis zum 20.04.2024 zahlreiche Präventionsveranstaltungen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe durchgeführt. Vom Ergebnis zeigt sich das Referat Prävention des Polizeipräsidium Karlsruhe positiv gestimmt. Im Rahmen von insgesamt 13 Präventionsveranstaltungen wie beispielsweise Vorträgen bei verschiedenen Seniorenvereinen und -institutionen sowie mehreren Präventionsständen auf Wochenmärkten in der Region konnten im Verlauf der Aktionswoche knapp 1.000 Personen erreicht werden. Gemeinsam mit Beamtinnen und Beamten des Dezernates für Betrugsfälle der Kriminalpolizeidirektion Karlsruhe informierte das Referat Prävention im direkten Kontakt über aktuelle Betrugsmaschen wie den Schockanruf, falsche Polizeibeamte, den Messengerbetrug aber auch den Betrug an der Haustür oder im Internet. Erfreulicherweise äußerten die Angesprochenen oftmals, dass ihnen die Maschen der Betrüger bereits grundlegend bekannt seien. Im Rahmen der Vorträge und der vielen Einzelgespräche wurde deshalb verstärkt darauf hingewiesen, dass die Vorwände der Betrüger, mit denen beispielsweise Angerufene zur Herausgabe von Bargeld und Wertgegenständen aufgefordert werden, mitunter sehr perfide sind. So versuchen die Betrüger einen zeitlichen und psychischen Druck aufzubauen, um die Angerufenen einem möglichst großen psychischen Stress auszusetzen. Neuerdings gehen die Anrufbetrüger sogar soweit, die Mobiltelefonnummer der Angerufenen zu erfragen, um die Möglichkeit eines zeitnahen Hilferufs übers Handy durch weitere Anrufe zu unterbinden. Erstmalig wurde die "Aktionswoche zur Verhinderung von Betrugsstraftaten zum Nachteil älterer Menschen" im Frühjahr 2023 durchgeführt. Die Anzahl der Präventionsaktivitäten in diesem Segment wurde über das gesamte Jahr 2023 fortwährend hochgehalten, sodass sich die Auswirkungen der Primärprävention auch in der kürzlich veröffentlichten Polizeilichen Kriminalstatistik erfolgreich niedergeschlagen hat. Während es im Jahr 2022 im Stadt- und Landkreis Karlsruhe noch zu insgesamt 1.461 betrügerischen Anrufstraftaten kam, die in 46 Fällen zu einem Vermögensschaden führten, sank die Anzahl der betrügerischen Anrufe im Jahr 2023 auf nunmehr 681. Erfreulicherweise kam es lediglich in 35 Fällen zu einer Vollendung der Tat, was einem Rückgang von rund 23 Prozent entspricht. Eine breit aufgestellte Aufklärung über die verschiedenen Betrugsphänomene mithilfe regionaler und überregionaler Medien begleitend zur polizeilichen Primärprävention trägt hier ebenso zur spürbaren Reduzierung von Betrugsstraftaten bei. Das Polizeipräsidium Karlsruhe erhofft sich durch die fortwährende Präventionsarbeit, dass der positive Trend bei Bekämpfung von Betrugsstraftaten beibehalten werden kann und dass es auch 2024 zu einer weiteren Reduzierung von betrügerischen Anrufstraftaten kommen wird. Auch deshalb ist für das Frühjahr 2025 erneut eine "Aktionswoche zur Verhinderung von Straftaten zum Nachteil älterer Menschen" geplant. Florentin Ochner, Pressestelle Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: pressestelle.ka@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Quelle: Polizeipräsidium Karlsruhe
bedeckt

Unwetterwarnung

Nachrichten aus Elchesheim-Illingen und Umgebung

  • Kreis
    23. April 2024 - Kreis Rastatt

    Nach Unfall an Schleuse auf dem Oberrheim: Gericht beschlagnahmt Schiff nach millionenschwerem Schaden

    Nach Unfall an Schleuse auf dem Oberrheim: Gericht beschlagnahmt Schiff nach millionenschwerem Schaden. Nachdem ein Frachter im November auf dem Oberrhein die Schleuse Iffezheim gerammt und teilweise zerstört hatte, ist das Schiff "La Primavera" beschlagnahmt worden.
    Quelle: Schwarzwälder Bote
  • Kreis
    23. April 2024 - Kreis Rastatt

    Gericht beschlagnahmt Schiff nach Millionenschaden an Rheinschleuse bei Iffezheim

    Eine betrunkene Steuerfrau soll den Unfall mit dem Schiff "La Primavera" an der Rheinschleuse Iffezheim im November verursacht haben. Nachdem ein Frachter im November auf dem Oberrhein die Schleuse Iffezheim gerammt und teilweise zerstört hatte, ist das Schiff "La Primavera" beschlagnahmt worden.
    Quelle: Badische Zeitung
  • Badische Neuste Nachrichten
    Stadt
    17. April 2024 - Elchesheim-Illingen

    Landkreis Rastatt: Sache mit verbotenen Schottergärten ist nicht so einfach

    „Ich hätt do mol e Frog“: Richard Schmidt aus Elchesheim-Illingen sieht immer wieder neue Schottergärten. Die sind verboten. Aber wird das überprüft?
    Quelle: Badische Neuste Nachrichten
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Elchesheim-Illingen und Umgebung.
  • Kreis
    08. April 2024 - Kreis Rastatt

    Wörth/Karlsruhe Rhein: Wenn Schiffe auf die Brücke prallen

    Die Schäden, die durch diese drei Havarien verursacht wurden, waren laut Regierungspräsidium erheblich: "Die Reparaturkosten an der Brücke lagen jeweils im sechsstelligen Bereich." Zahlen musste jeweils der Verursacher, so die Sprecherin.
    Quelle: DIE RHEINPFALZ
  • Tanz in den Mai
    Der 1. Mai (Tag der Arbeit), gilt in Deutschland als Feiertag. Vielerorts wird mit Maifeuer, Bollerwagen und Maibaum in den Mai getanzt. Tanz in den Mai in Elchesheim-Illingen und Umgebung
  • Kreis
    06. April 2024 - Kreis Rastatt

    Ein Schwerverletzter bei Unfall zwischen Auto und Motorrad

    Rheinmünster (dpa/lsw) - Ein Motorradfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden. Der 25 Jahre alte Motorradfahrer war am Samstagnachmittag bei Rheinmünster (Landkreis Rastatt) unterwegs. Die ebenfalls 25-jährige Autofahrerin wollte in dem Moment auf die Straße einbiegen und erwischte den Motorradfahrer.
    Quelle: Zeitungsverlag Waiblingen
  • Kreis
    06. April 2024 - Kreis Rastatt

    19-jähriger Rollerfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

    19-jähriger Rollerfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Auto. Ein 19-jähriger Rollerfahrer ist nach einem Verkehrsunfall im Landkreis Rastatt an seinen Verletzungen gestorben. Bei dem Zusammenstoß erlitt der 19-Jährige so schwere Verletzungen, dass er in eine Klinik gebracht werden musste und dort im Laufe des Abends starb.
    Quelle: Heilbronner Stimme
  • Kreis
    02. April 2024 - Kreis Rastatt

    Payback-Betrug: Familie aus dem Enzkreis soll 80.000 Euro erbeutet haben

    Der mehrfach vorbestrafte 27-jährige Sohn, der im Kreis Rastatt wohnt, soll darüber hinaus zwischen im März 2021 in Filialen einer Drogeriekette in mindestens 116 weiteren Fällen insgesamt knapp eine Million Payback-Punkte von 199 Geschädigten im Wert von knapp 10.000 Euro sowie in Filialen einer Gartenmarktkette in mindestens neun Fällen weitere 270.000 Payback-Punkte von 14 Geschädigten im Wert von 2700 Euro missbräuchlich für eigene Zwecke verwendet haben.
    Quelle: PZ-news.de
  • Kreis
    02. April 2024 - Kreis Rastatt

    Fast 2000 Nutzer geprellt Illegale Payback-Punkte-Millionäre: Fünf Beschuldigte sollen in Landshut vor Gericht

    März 2021 in Filialen einer Drogeriekette in mindestens 116 weiteren Fällen insgesamt 995.000 Payback-Punkte von 199 Geschädigten im Wert von 9.950 Euro und zwischen dem 6. März 2021 in Filialen einer Gartenmarktkette in mindestens 9 Fällen weitere 270.030 Payback-Punkte von 14-Geschädigten im Wert von 2.700,30 Euro missbräuchlich für eigene Zwecke verwendet haben.
    Quelle: PNP.de
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Elchesheim-Illingen und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Elchesheim-Illingen

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Elchesheim-Illingen.

Alle Benzinpreise im Überblick für Elchesheim-Illingen

Weitere interessante Themen