Rubrik auswählen
 Güstrow
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Löschung der Öffentlichkeitsfahndung nach der vermissten Frau aus der Rostocker KTV

Güstrow (ots) - ~Die Suche nach der seit dem 21.07.2021 zur Fahndung ausgeschriebenen vermissten Frau aus der Rostocker KTV kann gelöscht werden. Die polizeilichen Ermittlungen haben ergeben, dass es der Frau gut geht und derzeit keine gesundheitliche oder andere Gefahr für sie besteht.

Die Polizei bedankt sich für die Mithilfe. Die Medien werden gebeten, die im Zusammenhang mit der Öffentlichkeitsfahndung herausgegebenen persönlichen Daten, insbesondere das Lichtbild, zu löschen.

Hier die Links zur Veröffentlichung der Öffentlichkeitsfahndung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108765/4974736 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108765/4974914~

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Güstrow Kristin Hartfil Telefon: 03843/266-302 Fax: 03843/266-306 E-Mail: oea-pi.guestrow@polmv.de http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps? https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow

Weitere beliebte Themen in Güstrow