Rubrik auswählen
Haigerloch

Polizeimeldungen aus Haigerloch

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Baden-Württemberg. Schaue ansonsten später nochmal rein.
Seite 9 von 10
  • Willstätt, Eckartsweier - In Sportheim eingebrochen, Hinweise erbeten

    AA W / Adobe Stock

    Willstätt, Eckartsweier (ots) - Ein bislang unbekannter Einbrecher ist zwischen Dienstag- und Mittwochabend ist ein Sportheim in der Hohnhurster Straße eingedrungen und hat daraus mehrere Fußbälle sowie ein Laptop gestohlen. Anschließend verschwand der Eindringling unerkannt im Nirgendwo. Hinweise zu verdächtigen Personen oder dem Verbleib des Diebesguts werden unter der Telefonnummer: 07805 9157-0 an die Ermittler des Polizeipostens Appenweier erbeten. /wo Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Offenbur...

    Komplette Meldung lesen
  • Vaihingen an der Enz: Fußballtore entwendet - KORREKTUR

    kwanchaift / Adobe Stock

    Ludwigsburg (ots) - In der um 09:41 Uhr veröffentlichten Pressemitteilung zum Diebstahl zweier Fußballtore in Vaihingen an der Enz hat sich ein Fehler eingeschlichen. Das betroffene Sportgelände befindet sich in der Walter-de-Pay-Straße und nicht in der Straße "Am Wolfsberg". Wir bitten das Versehen zu entschuldigen. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-8777 E-Mail: ludwigsburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/...

    Komplette Meldung lesen
  • (UL) Ulm - Nicht um den Schaden gekümmert / Am Mittwoch verursachte in Ulm ein Unbekannter einen Unfall.

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Der VW parkte in der Straße "Bei den Quellen". Vermutlich im Zeitraum zwischen 10 und 12 Uhr fuhr ein unbekannter Autofahrer gegen die Front des VW und beschädigte den Kotflügel. Zurück blieb ein Schaden von mehreren hundert Euro. Der Verursacher kümmerte sich nicht um den Schaden und fuhr weg. Das Polizeirevier Ulm-West (Tel. 0731/188-3812) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. +++++++ 1360279(TH) Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111 Rückfragen b...

    Komplette Meldung lesen
  • BAB 81 / Möglingen: Unfall nach Fahrstreifenwechsel bei der Anschlussstelle Ludwigsburg-Süd

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Ludwigsburg (ots) - Eine 21-Jährige fuhr am Donnerstag (11.07.2024) gegen 13:00 Uhr mit ihrem VW Polo auf dem mittleren Fahrstreifen der Bundesautobahn 81 in Fahrtrichtung Heilbronn. Unmittelbar vor der Anschlussstelle Ludwigsburg-Süd wechselte eine noch unbekannte Person mit ihrem Fahrzeug vor der 21-Jährigen unvermittelt vom linken auf den mittleren Fahrstreifen. Die junge Frau erschrak angesichts des abrupten Fahrstreifenwechsels, lenkte nach links und prallte mit ihrem Polo in die dortige Leitplanke. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Lahr - Zwei leblose Personen aufgefunden

    Lahr (ots) - Am Donnerstagmittag, gegen 11 Uhr, wurde der Polizei eine leblose Person in einem Bach in der Industriestraße in Lahr-Langenwinkel gemeldet. Vor Ort konnte ein männlicher Leichnam festgestellt werden, der sich nach ersten Erkenntnissen schon längere Zeit in dem Bach befunden haben muss. Durch aufgefundene Identitätspapiere geht die Polizei momentan davon aus, dass es sich bei dem Mann um einen 38-jährigen Litauer handelt, der bis zum 25.06.2024 in der Nähe des Auffindeortes wohnte. Der Mann w...

    Komplette Meldung lesen
  • (UL) Ulm - Ladendieb wird renitent / Nach einem Ladendiebstahl flüchtete ein 35-Jähriger in Ulm.

    Mihail / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Gegen 11.30 Uhr befand sich der 35-Jährige in einem Bekleidungsgeschäft in der Sedelhofgasse. In einer Umkleidekabine entfernte der Mann die Sicherung an Schuhen und zog sie an. Die alten Schuhe stellte er in das Regal zurück. Danach verließ er das Geschäft. Die Tat wurde von Zeugen beobachtet und ein Mitarbeiter verfolgte den Mann. Er konnte ihn stellen, doch der 35-Jährige schlug nach dem Zeugen und flüchtete dann in unbekannte Richtung. Da der Täter polizeilich bekannt war, konnte seine Ide...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.07.2024 mit einem Bericht aus dem Main-Tauber-Kreis

    Heilbronn (ots) - Bad Mergentheim: Zeugen nach Unfallflucht gesucht Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro verursachte eine bisher unbekannte Person mit ihrem Fahrzeug am vergangenen Wochenende in Bad Mergentheim und flüchtete anschließend. Zwischen Freitagnachmittag, 16.30 Uhr, und Montagmorgen, 9 Uhr, blieb der Verursacher vermutlich mit seinem Auto am Eckpfeiler einer Mauer in der Hermann-Mittnacht-Straße hängen und beschädigte diese. Anschließend fuhr die Person einfach weiter, ohne sich um den Schad...

    Komplette Meldung lesen
  • Pforzheim - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brechen Unbekannte in einen Kiosk ein und flüchten in einem dunklen Golf.

    Pforzheim (ots) - Drei bislang unbekannte Täter, verschafften sich gegen 03:30 Uhr gewaltsam Zutritt in einen Kiosk in der Westlichen Karl-Friedrich-Straße (Stadtteil Brötzingen). Sie hebelten die Eingangstüre auf, um in das Innere des Kiosks zu gelangen. Dort durchwühlten sie die Auslage und stahlen mehrere Zigarettenstangen und Bargeld. Insgesamt konnte das Trio Diebesgut im Wert von etwa 5.000 EUR erbeuten. Aufmerksame Zeugen konnten die Täter beim Verlassen des Kiosks beobachten und die Polizei verstä...

    Komplette Meldung lesen
  • Offenburg - Widerstand geleistet

    Offenburg (ots) - Im Zuge der Schlichtung eines Streits hat ein 31 Jahre alter Mann bei den polizeilichen Maßnahmen Widerstand geleistet, sodass er zu Boden gebracht und in Handschellen gelegt werden musste. Der 31-Jährige zog sich hierbei leichte Verletzungen zu. Ausgangslage war ein kurz vor 1:30 Uhr gemeldeter Streit unter mehreren Männern in einer Asylunterkunft in der Straße "Am Sägeteich". Mitarbeiter des dortigen Sicherheitsdienstes baten um Unterstützung der Polizei. Weil sich der 31-Jährige durch...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI S: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Stuttgart und der Bundespolizeiinspektion Stuttgart: 31-Jähriger nach Widerstand festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg: Einsatzkräfte der Bundespolizei konnten am gestrigen Donnerstagabend (11.07.2024) einen 31-Jährigen am Ludwigsburger Bahnhof festnehmen, welcher mit zwei bestehenden Haftbefehlen gesucht wurde. Gegen 19:30 Uhr sprachen die Einsatzkräfte den türkischen Staatsangehörigen im Rahmen einer Personenkontrolle an, wobei der 31-Jährige umgehend die Flucht ergriff. Die Beamten konnten den Mann nach kurzer Zeit einholen und zu Boden bringen. Gegen diese Maßnahmen widersetzte sich der...

    Komplette Meldung lesen
  • Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßliche Rauchgifthändler festgenommen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Stuttgart-Mitte (ots) - Polizeibeamte haben am Donnerstagnachmittag (11.07.2024) zwei Männer im Alter von 23 und 29 Jahren festgenommen, die im Verdacht stehen, mit Rauschgift gehandelt zu haben. Eine 23 Jahre alte Angestellte eines Hotels entdeckte in einem Zimmer mehrere Tütchen mit Betäubungsmittel und alarmierte die Polizei. Die Beamten durchsuchten das Zimmer auf richterliche Anordnung und nahmen die beiden Männer gegen 14.45 Uhr dort fest. Außerdem beschlagnahmten sie mehrere Tütchen mit insgesamt ü...

    Komplette Meldung lesen
  • (BC) Biberach - Rentnerpaar verletzt / Am Donnerstag verwechselte eine Seniorin in Biberach wohl die Pedale für Gas und Bremse.

    Lukasz Janyst / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Gegen 11.00 Uhr verwechselte eine 84-Jährige auf dem Holzmarkt wohl das Gas- und das Bremspedal ihres Suzuki. Sie fuhr gegen zwei angeschlossene Fahrräder, ein Verkehrszeichen und gegen eine Hauswand. Dabei verletzte sich die Frau und ihr 86-jähriger Beifahrer leicht. Beide wurden in eine Klinik verbracht. Die Polizei Biberach hat den Unfall aufgenommen. Am Fahrzeug, Gebäude und dem Fahrradständer entstand ein Sachschaden. Dieser wird auf insgesamt 15.000 Euro geschätzt. ++++1356690(TH) Alin...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwieberdingen: Unfallflucht im Herrenwiesenweg

    bilanol / Adobe Stock

    Ludwigsburg (ots) - Eine noch unbekannte Person beschädigte am Donnerstag (11.07.20024) zwischen 07:00 Uhr und 13:20 Uhr mit ihrem Fahrzeug einen Ford Fiesta, der im Herrenwiesenweg in Schwieberdingen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkt war. Anschließend fuhr die Person davon, ohne sich um den Sachschaden von rund 3.000 Euro zu kümmern. Hinweise zu dem Vorfall nimmt das Polizeirevier Ditzingen unter Tel. 07156 4352-0 oder per Mail an ditzingen.prev@polizei.bwl.de entgegen. Rückfragen bitte an: Polizei...

    Komplette Meldung lesen
  • Junge sexuell belästigt - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Stuttgart-Ost (ots) - Ein unbekannter Mann hat am Donnerstagabend (11.07.2024) an der Ostendstraße einen zwölfjährigen Jungen sexuell belästigt. Der Mann sprach den Jungen gegen 20.10 Uhr in obszöner Weise an. Der Junge wandte sich daraufhin an das nahegelegene Polizeirevier Ostendstraße. Alarmierte Polizeibeamte fahndeten nach dem Mann, trafen ihn aber nicht mehr an. Der Unbekannte war zirka 30 bis 40 Jahre alt und zirka 190 Zentimeter groß. Der Mann wirkte ungepflegt, hatte eine dünne Statur und graue H...

    Komplette Meldung lesen
  • (PF) Pforzheim - Verkehrsunfall: Betrunkener Fahrzeugführer muss Führerschein abgegeben

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Pforzheim (ots) - Seinen Führerschein abgeben müssen hat ein alkoholisierter Autofahrer nach einem Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag in Pforzheim. Dem derzeitigen Stand der Ermittlungen zufolge war der 52-jährige Fahrer eines Ford gegen 11:30 Uhr auf einem Parkplatz in der Wilhelm-Becker-Straße unterwegs, als er mit seinem Fahrzeug einen geparkten Pkw streifte. Allerdings stand der 52-Jährige offenbar unter dem Einfluss von Alkohol. Ein mit ihm durchgeführter Alkoholvortest hatte einen Wert von über ...

    Komplette Meldung lesen
  • Herrenberg: E-Scooter-Fahrer von Pkw angefahren und verletzt

    candy1812 / Adobe Stock

    Ludwigsburg (ots) - Zu einem Unfall zwischen einem noch unbekannten BMW-Lenker und einem 14-jährigen E-Scooter-Fahrer kam es am Donnerstag (11.07.2024) gegen 16:20 Uhr in der Seestraße in Herrenberg. Der 14-Jährige war mit dem Elektroroller auf dem Gehweg unterwegs, als der Unbekannte mit seinem BMW von einer Grundstücksausfahrt auf die Seestraße einfuhr, ohne auf den Jugendlichen zu achten. Der 14-Jährige wurde von dem Pkw erfasst, stürzte zu Boden und zog sich dabei leichte Verletzungen zu, während sich...

    Komplette Meldung lesen
  • (PF) Pforzheim - Brennender Pkw - Polizei bittet um Zeugenhinweise

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Pforzheim (ots) - Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Verdachts der Brandstiftung Am Freitag gegen 00:00 Uhr wurde der Polizei ein Brand an einem geparkten Pkw in der Benckiserstraße in Pforzheim gemeldet. Beim Eintreffen der herbeigerufenen Feuerwehr befand sich der Hyundai im Heckbereich in Brand. Durch schnelles Handeln konnte ein Vollbrand des Pkws verhindert werden. Da sich ersten Erkenntnissen nach die Brandausbruchsstelle im Bereich des Tankdeckels befindet, kann eine mutmaßliche Brandstiftung nic...

    Komplette Meldung lesen
  • Lahr - Nach Meinungsverschiedenheit zugeschlagen

    Lahr (ots) - Meinungsverschiedenheiten zwischen zwei 41 und 57 Jahre alten Männern haben sich am Donnerstagnachmittag in einer Obdachlosenunterkunft in der Biermannstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung entwickelt. Der jüngere soll hierbei derart in Rage geraten sein, dass er gegen 16:30 Uhr mit Fäusten und Gegenständen auf sein 16 Jahre älteres Gegenüber eingeschlagen haben soll. Eine Untersuchung des Rettungsdienstes lehnte der Geschlagene ab. Die Beamten des Polizeireviers Lahr haben Ermittlun...

    Komplette Meldung lesen
  • International gesuchter Straftäter in Auslieferungshaft

    Kehl/Offenburg (ots) - Beamte der Bundespolizei haben am Mittwoch Abend am Bahnhof in Kehl einen polnischen Staatsangehörigen festgenommen. Der 39-Jährige wurde mit einem internationalen Haftbefehl seines Heimatlandes wegen verschiedener Diebstahlsdelikte gesucht. Er wurde gestern dem Haftrichter vorgeführt und befindet sich nun im Gefängnis, wo er im Rahmen der internationalen Rechtshilfe auf seine Auslieferung nach Polen wartet. Rückfragen bitte an: Bundespolizeiinspektion Offenburg Saskia Fischer Tel...

    Komplette Meldung lesen
  • Offenburg - Sexuelle Belästigung

    Offenburg (ots) - Die Polizei ermittelt seit Donnerstag gegen einen 44 Jahre alten Mann wegen sexueller Belästigung. Der alkoholisierte Mittvierziger soll gegen 17.45 Uhr im Bereich eines Discounters in der Burdastraße eine Jugendliche unsittlich berührt und angesprochen haben. Im Zuge einer anschließenden Polizeikontrolle wurde er aufgrund seines betrunkenen Zustands in Gewahrsam genommen. Sein anstößiges Verhalten zieht nun Ermittlungen durch die Kriminalpolizei nach sich. /ya Rückfragen bitte an: Po...

    Komplette Meldung lesen
zurück
Seite 9 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Haigerloch
Aktuell
18°
Temperatur
15°/29°
Regenwahrsch.
2%
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles