Polizeimeldungen aus Höxter

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Kreis Höxter. Schaue ansonsten später nochmal rein.
Seite 2 von 4
  • Zeugenaufruf nach Einbruch

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    32839 Steinheim (ots) - Bislang unbekannte Täter sind in der Zeit von Donnerstagvormittag, 04.07.2024, bis Samstagmittag, 06.07.2024, in ein Haus in der Straße Am Kuhkamp in Steinheim eingebrochen. Zum möglichen Diebesgut können keine Angaben gemacht werden. Zeugen und Hinweisgeber, die Angaben zu Tatverdächtigen oder verdächtigen Fahrzeugen machen können, werden gebeten sich bei der Polizei in Höxter, Tel. 05271-9620, zu melden. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichke...

    Komplette Meldung lesen
  • Opferstock an Kirche aufgebrochen - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    37671 Höxter (ots) - Am Samstag, 06.07.2024, in der Zeit von etwa 10:30 Uhr bis 17:30 Uhr, ist der Opferstock der katholischen Kirche in der Herrenburgstraße in Höxter-Bosseborn aufgebrochen worden. Nach ersten Erkenntnissen wurde eine geringe Menge Bargeld entwendet und es entstand ein Sachschaden an dem Opferstock. Da noch keine Hinweise zu Tatverdächtigen vorliegen, bittet die Polizei in Höxter, Tel. 05271-9620, um Hinweise von Zeugen. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öff...

    Komplette Meldung lesen
  • Streitigkeiten geschlichtet

    Pormezz / Adobe Stock

    Steinheim (ots) - Am Samstag Abend, gegen 23.20 Uhr, kam es auf dem Parkplatz eines Supermarktes am Lipper Tor in Steinheim zu Streitigkeiten zwischen mehreren Personen. Zeugen meldeten, dass Personen auf einen Pkw einschlagen würden. Die Polizei stellte fest, dass offenbar türkische Fußballanhänger in Streit mit niederländischen Personen geraten waren. Die unübersichtliche Situation wurde schließlich vor Ort aufgelöst. Verletzt wurde niemand. Die Polizei nahm insgesamt drei Strafanzeigen auf, u.a. wegen ...

    Komplette Meldung lesen
  • Unfallflucht schnell geklärt

    bilanol / Adobe Stock

    Brakel (ots) - Am frühen Sonntag Morgen kam es in Brakel-Schmechten zu einer Verkehrsunfallflucht. Gegen 02 Uhr beschädigte ein Pkw beim Rückwärtsfahren einen geparkten Pkw in der Ortschaft und flüchtete von der Unfallstelle. Im Rahmen der Fahndung konnte die Polizei den Unfallverursacher kurz darauf in der Nähe feststellen. Es stellte sich schnell heraus, dass der Fahrer des geflüchteten Pkw unter Alkoholeinfluss stand. Noch während der Kontrolle des Unfallflüchtigen wurde ein weiterer Pkw-Fahrer angehal...

    Komplette Meldung lesen
  • Brand einer Scheune

    Kzenon / Adobe Stock

    Warburg-Rimbeck (ots) - Am Samstag Abend, gegen 22.15 Uhr, geriet im Rottweidenweg in Rimbeck, unweit der Diemel, eine Holzscheune in Brand. Die Scheune wurde als Strohlager genutzt und brannte trotz des Einsatzes der Feuerwehr ab. Der Sachschaden wird mit ca. 100.000 Euro beziffert. Hinweise zur Brandursache liegen derzeit nicht vor. Die Kriminalpolizei wird diesbezüglich noch ermitteln. (S.Ü.) Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671...

    Komplette Meldung lesen
  • Transporter rutscht in Graben und kippt zur Seite

    Der Transporter war auf die Seite gekippt.

    Beverungen (ots) - Ein kleiner Lastwagen ist am Freitag, 5. Juli, auf der B83 bei Beverungen-Herstelle in einen Graben gerutscht und dort auf die Seite gekippt. Er musste aufwändig geborgen werden. Der Fiat Ducato fuhr gegen 7.10 Uhr auf der B83 aus Richtung Trendelburg kommend und wollte nach Herstelle abfahren. Auf dem Abfahrtsarm kam er aus ungeklärter Ursache auf die rechte Bankette und rutschte dann weiter ab in ein angrenzendes Feld. Dort kippte der Kleintransporter (3,5 t) auf die rechte Seite. De...

    Komplette Meldung lesen
  • Radfahrer zieht sich bei Unfall schwere Verletzungen zu

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Warburg (ots) - Schwer verletzt wurde ein Fahrradfahrer am Freitag, 5. Juli, bei einem Unfall in Warburg-Rimbeck. Er musste mit dem Hubschrauber in eine Klinik geflogen werden, Lebensgefahr besteht nach erster Einschätzung nicht. Der 32-jährige Radfahrer war gegen 12 Uhr die Bühlstraße in Fahrtrichtung Scherfeder Straße gefahren. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit einem Taxi. Die 51-jährige Taxi-Fahrerin war auf der Scherfeder Straße (B7) von Warburg kommend in Richtung Scherfede unterweg...

    Komplette Meldung lesen
  • Betrunkener Autofahrer fährt viel zu schnell und will vor Polizeikontrolle flüchten / Ergebnis: 70 km/h zu schnell, Blutprobe, Sicherstellung von Führerschein und Fahrzeugschlüssel

    Viacheslav_Yakobchu / Adobe Stock

    Nieheim (ots) - Doppelt so schnell wie erlaubt wurde bei Nieheim ein Autofahrer in einer Tempo 70-Zone gemessen. Als die Polizei ihn anhalten und kontrollieren wollte, gab er Gas. Nach kurzer Verfolgung mit einem Streifenwagen hielt der Fahrer doch noch an. Die anschließende Kontrolle offenbarte einige Überraschungen. Am Donnerstag, 4. Juli, führten Beamte der Wache Bad Driburg Geschwindigkeitsmessungen auf der B 252 bei Nieheim, Höhe Steinheimer Straße, durch. Gegen 19.18 Uhr wurde ein 49-Jähriger aus S...

    Komplette Meldung lesen
  • Ford kommt von der Fahrbahn ab und kollidiert mit Baum - Fahrer leicht verletzt

    Der Fahrer verletzte sich leicht.

    Warburg (ots) - Am Donnerstag, 4. Juli, ereignete sich auf der B7, zwischen Warburg-Herlinghausen und Calden, ein Verkehrsunfall. Gegen 9.50 Uhr fuhr ein 72-Jähriger aus Calden mit seinem Ford Mondeo in Richtung Rimbeck. Auf Höhe Herlinghausen kam er rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem Baum. Bei dem Zusammenstoß verletzte er sich leicht und wurde in einem Krankenhaus ambulant versorgt. Nach Aussage des Fahrers sei er einem Hasen ausgewichen. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und wurd...

    Komplette Meldung lesen
  • Abbiegevorgang endet vor Ampelmast - eine Person leicht verletzt

    Der Mast wurde stark beschädigt.

    Höxter (ots) - Am Donnerstag, 4 Juli, ereignete sich auf der Kreuzung B64/ Lütmarser Straße in Höxter ein Verkehrsunfall. Ein Roller und ein Pkw waren beteiligt. Gegen 10.03 Uhr fuhr ein 85-Jähriger aus Höxter mit seinem Roller auf der Lütmarser Straße stadteinwärts. An der Kreuzung B64/ Lütmarser Straße, bog er links auf die B64 ein. Hinter ihm befand sich eine 77-Jähirge aus Höxter mit ihrem VW Golf. Auch sie beabsichtigte links auf die B64 einzubiegen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es im Kreuzungs...

    Komplette Meldung lesen
  • Ampel fällt nach Verkehrsunfall über Stunden aus

    Der Mast der Fußgänger-Ampel knickte um.

    Höxter (ots) - An der Kreuzung Westerbachstraße / Lütmarser Straße in Höxter hat sich am Donnerstag, 4. Juli, ein folgenschwerer Unfall ereignet, durch den die gesamte Ampelanlage über mehrere Stunden ausgefallen ist. Die Polizei regelte an der vielbefahrenen Kreuzung den Verkehr. Gegen 10 Uhr fuhren ein blauer VW Golf und ein Motorroller der Marke Honda zunächst hintereinander die Lütmarser Straße und wollten nach links in die Entlastungsstraße B64 einbiegen. An der zweispurigen Abbiegung ordnet sich de...

    Komplette Meldung lesen
  • 1.500 Euro Schaden verursacht und geflüchtet - Polizei sucht Zeugen

    dglimages / Adobe Stock

    Bad Driburg (ots) - Als eine 36-Jährige in Bad Driburg zu ihrem geparkten Ford kam, bemerkte Sie den frischen Schaden am Fahrzeug. Der Verursacher war nicht mehr vor Ort. Nun hofft die Polizei auf Hinweise auf den Verursacher aus der Bevölkerung. Ereignet hat sich der Unfall am Sonntag, 30. Juni, auf einem Parkplatz an der Dringenberger Straße/ Am Katzohlbach in Bad Driburg. Zu dem Unfall kam es anscheinend in der Zeit zwischen 14.40 Uhr bis 15.50 Uhr. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05271/...

    Komplette Meldung lesen
  • Unfallflucht auf Parkplatz - Polizei sucht Zeugen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Brakel (ots) - Am Dienstag, 2. Juli, kam es auf einem Parkplatz am Sudheimer Weg in Brakel zu einem Verkehrsunfall. Der Verursacher entfernte sich unbekannt vom Unfallort. Gegen 16.30 Uhr stellte ein 54-Jähriger aus Brakel seinen Opel Insignia auf dem Parkplatz ab. Als er gegen 16.55 Uhr zu seinem Pkw zurückkehrte, stellte er die frischen Beschädigungen fest. Der Sachschaden wird auf rund 1.000 Euro geschätzt. Vom Verursacher fehlt jede Spur. Die Ermittler der Polizei hoffen nun auf Hinweise aus der Bevöl...

    Komplette Meldung lesen
  • Pkw aus dem Verkehr gezogen - Prüfstelle zählt 33 Mängel

    Der beschädigte Kofferraum vom 3er BMW.

    Beverungen (ots) - Am Dienstag, 2. Juni, gegen 11.55 Uhr, bemerkte ein Team des Verkehrsdienstes der Kreispolizeibehörde Höxter einen 3er BMW, der augenscheinlich in einem desolaten Zustand war. Daraufhin nahmen die Kollegen den Pkw in Beverungen genauer unter die Lupe und wurden fündig. Der vordere Kotflügel war mit Kabelbindern befestigt. Im Innenraum des Kofferraums kam das linke hintere Federbein zum Vorschein. Um weitere Mängel festzustellen, suchten die Kollegen mit dem 21-Jährigen Fahrer eine Prüfs...

    Komplette Meldung lesen
  • Zusammenstoß an Autobahnauffahrt - zwei Verletzte

    Warburg (ots) - Am Montag, 1. Juli, kam es auf der B252 bei Warburg zu einem Verkehrsunfall. Gegen 05.55 Uhr fuhr eine 52-Jährige aus Warburg mit ihrem Opel Corsa, aus Welda kommend, in Richtung Warburg. Auf der Gegenfahrbahn kam ihr ein 41-Jähriger aus Beverungen in einem Ford entgegen. Auf Höhe des Autobahnzubringers bog er vor ihr links ab und überquerte die Fahrspur der 52-Jährigen. Sie konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Sie verletzte sich leicht. Drei weitere Personen befanden sich mit ...

    Komplette Meldung lesen
  • Kontrolltag der Polizei Höxter war ein voller Erfolg

    26 Verstöße konnten auf dem Parkplatz festgestellt werden.

    Höxter (ots) - Einsatzkräfte verschiedener Direktionen der Kreispolizeibehörde Höxter führten eine großangelegte Kontrolle durch. Am Donnerstag, 27. Juni, wurden innerhalb von 3,5 Stunden mehr als 100 Fahrzeuge auf dem Parkplatz "Felsenkeller" in Höxter in Augenschein genommen. 26 Verstöße konnten alleine hier festgestellt werden. Parallel liefen kreisweit Geschwindigkeitsmessungen mit dem Radarwagen. 97 Verkehrsteilnehmer überschritten die Höchstgeschwindigkeit. Ein 59-Jähriger aus Bonn führte einen Tra...

    Komplette Meldung lesen
  • Vier schwere Unfälle mit Zweiradfahrern am Wochenende

    Kreis Höxter (ots) - Vier Unfälle, bei denen Fahrrad- und Motorradfahrer verunglückten und sich zum Teil schwer verletzten, musste die Polizei im Kreis Höxter im Laufe des Wochenendes aufnehmen. Die verletzten Radfahrer waren dabei ohne schützenden Helm unterwegs. Am Samstag, 29. Juni, stürzte um 7.15 Uhr in Steinheim-Vinsebeck eine 20-Jährige mit ihrem Pedelec. Bei dem Unfall im Bereich der Steinheimer Straße verletzte sie sich leicht und wurde ambulant medizinisch versorgt. Der genaue Unfallhergang ist...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugen nach zwei Brandstiftungen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Höxter (ots) - In zwei Fällen von möglichen Brandstiftungen bei Höxter sucht die Polizei nach Hinweisen durch Zeugen. Am Mittwoch 26. Juni, war gegen 21.30 Uhr eine brennende Eiche am Steinkrugsweg zwischen Boffzen und Lüchtringen in der Nähe der Einmündung zur L755 bemerkt worden. Der brennende Baum konnte durch einen Zeugen gelöscht werden, vor Ort fanden sich Reste eines Brandbeschleunigers. Der Zeuge hatte in der Nähe zwei jugendliche Radfahrer bemerkt, die sich von der Brandstelle entfernten und üb...

    Komplette Meldung lesen
  • Zwei Gullideckel in Warburg ausgehoben

    Warburg (ots) - Ausgehobene Gullideckel wurden in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 16. Juni, in Warburg entdeckt. Auf der Uhlenbreite sowie auf der Beethovenstraße wurde je ein Gullideckel aus dem Boden gehoben und an die Seite gelegt. Die Polizei hat sie wieder in die Verankerung gehoben und ermittelt nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Zeugen sollten sich unter Telefon 05271/962-0 melden. Glücklicherweise wurde kein Fahrzeug beschädigt und keine Person verletzt. Rückfragen bitte a...

    Komplette Meldung lesen
  • Pkw gegen Baum - Fahrerin mit Rettungshubschrauber in Klinik geflogen

    Der Pkw kollidierte mit dem Baum

    Höxter (ots) - Am Donnerstag, 27. Juni, ereignete sich auf der L755 bei Höxter-Ovenhausen ein schwerer Verkehrsunfall. Eine 30-Jährige verletzte sich schwer und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Gegen 19.41 Uhr fuhr die 30-Jährige aus Bad Oeynhausen mit ihrem Fiat Punto auf der K60 in Richtung Ovenhausen. Nach der aktuellen Spurenlage beabsichtigte die Fahrerin rechts auf die L755 in Richtung Ovenhausen einzubiegen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug links von der...

    Komplette Meldung lesen
zurück
Seite 2 von 4
vor
Das aktuelle Wetter in Höxter
Aktuell
17°
Temperatur
16°/26°
Regenwahrsch.
5%
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles