Rubrik auswählen
Hofheim am Taunus

Aktuelles in Hofheim am Taunus

Bei uns findest du Nachrichten aus Hofheim am Taunus, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Ladendieb schubst Detektiv zur Seite +++ Vor Kontrolle geflüchtet und Unfall verursacht +++ Fahrradfahrer fährt 12-Jährigen an und flüchtet
Mihail / Adobe Stock

24.04.2024 - 13:55 - Hofheim am Taunus

Ladendieb schubst Detektiv zur Seite +++ Vor Kontrolle geflüchtet und Unfall verursacht +++ Fahrradfahrer fährt 12-Jährigen an und flüchtet

Hofheim (ots) - 1. Ladendieb schubst Detektiv zur Seite, Hofheim, Chinonplatz, Dienstag, 23.04.2024, 14:54 Uhr (ro)In Hofheim hat am Dienstagnachmittag ein Ladendieb einen Detektiv zur Seite geschubst, um mit der Beute einen Drogeriemarkt verlassen zu können. Der Unbekannte legte diverse Waren in einen Einkaufswagen und wollte den Markt am Chinonplatz mit diesem verlassen. Als ein Ladendetektiv den Dieb aufhalten wollte, schlug dieser nach dem Detektiv und schubste ihn zu Boden, bevor er dann mit der Beute in Richtung Kellereiplatz floh. Er wird als 35 bis 40 Jahre alt und etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß beschrieben. Er habe ein mitteleuropäisches Erscheinungsbild und sei von schlanker Statur. Bekleidet sei er mit einer blauen Jeans, weißen Turnschuhen und einer beigen Jacke mit Schriftzugmuster gewesen. Das Innenfutter der Kapuze sei rot. Die Ermittlungen zum Diebesgut dauern noch an. Die Polizei in Hofheim bittet Zeuginnen und Zeugen des Vorfalls sich unter der Rufnummer (06192) 2079-0 zu melden. 2. Vor Kontrolle geflüchtet und Unfall verursacht, Eschborn-Niederhöchstadt, Rudolf-Diesel-Straße, Steinbacher Straße, Mittwoch, 24.04.2024, 0.22 Uhr Uhr (ro)In den frühen Mittwochmorgenstunden hat ein Rollerfahrer in Eschborn-Niederhöchstadt beim Versuch, sich einer Polizeikontrolle zu entziehen, einen Unfall verursacht. Einer Streife der Polizei in Eschborn fiel um 0.22 Uhr ein Roller ohne Kennzeichen auf, der mit zwei Personen besetzt auf dem Gehweg der Rudolf-Diesel-Straße aus Richtung Taunusstraße unterwegs war. Beim Erblicken der Streife bog der Fahrer des Rollers in die Unterführung des dortigen S-Bahnhofes ein und durchquerte diese, um in die Steinbacher Straße zu gelangen. Hier standen bereits weitere Einsatzkräfte. Einer der Beamten sprang zur Seite, um einen Zusammenstoß mit dem Roller zu vermeiden, der nach der Überführung auf dem Gehweg vorbeifahren wollte. Der Rollerfahrer stürzte bei diesem Fahrmanöver samt Mitfahrer zu Boden und der Roller kollidierte mit einem am Straßenrand geparkten Pkw. Der Rollerfahrer flüchtete, sein Mitfahrer wurde von den Beamten festgenommen. Die Personalien des Fahrers stehen fest und entsprechende Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 3.000 Euro. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. 3. Fahrradfahrer fährt 12-Jährigen an und flüchtet, Eschborn,Bahnhofstraße, Dienstag, 23.04.2024, 17.25 Uhr (ro)Am Diensttagnachmittag hat ein unbekannter Fahrradfahrer einen 12-jährigen Jungen in Eschborn angefahren und hat sich danach unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Der Radfahrer war auf dem Gehweg der Bahnhofstraße in Hauptstraße unterwegs. Der Junge wartete auf dem Gehweg, da er die Straße überqueren wollte. Hier wurde der Junge vom Fahrradfahrer angefahren und stürzte zu Boden. Dabei erlitt der 12-Jährige mehrere Schürfwunden, außerdem wurde seine Jacke beschädigt. Nach dem Zusammenstoß fuhr der Mann auf seinem Fahrrad davon, ohne sich um den Jungen zu kümmern. Der Radfahrer sei schwarz gekleidet gewesen und zwischen 30 und 40 Jahre alt. Er soll eine sportliche Brille zum Radfahren getragen haben. Auffällig seien seine langen, rötlichen Haare sowie der rötliche Vollbart gewesen. Der Regionale Verkehrsdienst in Hofheim hat die Ermittlungen ausgenommen und bittet unter der Rufnummer (06192) 2079-0 um Zeugenhinweise. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Pressestelle Telefon: (0611) 345-1046/1041/1042 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Quelle: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
Regenschauer

Nachrichten aus Hofheim am Taunus und Umgebung

  • Mihail / Adobe Stock
    Polizei
    24. April 2024 - 13:55 - Hofheim am Taunus

    Ladendieb schubst Detektiv zur Seite +++ Vor Kontrolle geflüchtet und Unfall verursacht +++ Fahrradfahrer fährt 12-Jährigen an und flüchtet

    Hofheim (ots) - 1. Ladendieb schubst Detektiv zur Seite, Hofheim, Chinonplatz, Dienstag, 23.04.2024, 14:54 Uhr (ro)In Hofheim hat am Dienstagnachmittag ein Ladendieb einen Detektiv zur Seite geschubst, um mit der Beute einen Drogeriemarkt verlassen zu können. Der Unbekannte legte diverse Waren in einen Einkaufswagen und wollte den Markt am Chinonplatz mit diesem verlassen. Als ein Ladendetektiv den Dieb aufhalten wollte, schlug dieser nach dem Detektiv und schubste ihn zu Boden, bevor er dann mit der Beute in Richtung Kellereiplatz floh. Er wird als 35 bis 40 Jahre alt und etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß beschrieben. Er habe ein mitteleuropäisches Erscheinungsbild und sei von schlanker Statur. Bekleidet sei er mit einer blauen Jeans, weißen Turnschuhen und einer beigen Jacke mit Schrif...
    Quelle: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
  • phant / Adobe Stock
    Polizei
    23. April 2024 - 15:45 - Hofheim am Taunus

    S-Bahn mit Graffiti besprüht - Täterfestnahme +++ Alkohol aus Gartenhütte gestohlen - Täterfestnahme +++ Cabrio aufgeschlitzt - Sporttasche entwendet +++ Fahrzeugteile abmontiert

    Hofheim (ots) - 1. S-Bahn mit Graffiti besprüht - Täterfestnahme, Bad Soden, Am Bahnhof, Montag, 22.04.2024, 19.17 Uhr Eine S-Bahn ist am Montagabend am Bad Sodener Bahnhof mit Farbe besprüht worden. Den alarmierten Polizeistreifen ist es mithilfe von Zeugen gelungen, einen 15-jährigen Tatverdächtigen festzunehmen. Ein Zeuge beobachtete um 19.17 Uhr eine Person beim Besprühen der S-Bahn und verständigte die Polizei. Eine Polizeistreife konnten in unmittelbarer Tatortnähe eine verdächtige Person einer Kontrolle unterziehen. Hierbei handelte es sich um einen 15-jährigen Jugendlichen. Er räumte der Streife gegenüber schließlich die Tatbegehung ein und wurde daher zwecks weiterer polizeilicher Maßnahmen mit auf die Dienststelle genommen. Im Anschluss wurde der Jugendliche an seine Erzieh...
    Quelle: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
  • Polizei
    23. April 2024 - 07:36 - Hofheim am Taunus

    +++ Rücknahme Öffentlichkeitsfahndung nach 37-Jährigem aus Hofheim +++

    Hofheim (ots) - (ro)Die Öffentlichkeitsfahndung vom 22.04.2024, 16.22 Uhr, nach dem 37-Jährigen aus Hofheim, wird zurückgenommen. Der Vermisste ist wohlbehalten zurückgekehrt. Es wird gebeten, das zur Verfügung gestellte Bildmaterial nicht weiter zu verwenden. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Pressestelle Telefon: (0611) 345-1046/1041/1042 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de
    Quelle: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Hofheim am Taunus und Umgebung.
  • AA W / Adobe Stock
    Polizei
    22. April 2024 - 18:15 - Hofheim am Taunus

    Wohnungseinbruch +++ Fahrraddiebe unterwegs +++ Einbruch in Gaststätte +++ Werkzeug gestohlen +++ Trickdieb entwendet Portemonnaie +++ BMW bei Unfallflucht beschädigt

    Hofheim (ots) - 1. Wohnungseinbruch - Tresor entwendet, Kelkheim, Bergstraße, Freitag, 19.04.2024, 11 Uhr bis 13 Uhr (ro)In Kelkheim suchten Einbrecher am Freitagmorgen in Kelkheim ein Reihenhaus in der Bergstraße auf. Zwischen 11 und 13 Uhr verschafften sich die Unbekannten gewaltsam Zutritt über die Terrassentür des Wohnhauses und durchsuchten sämtliche Räume. Sie hebelten einen Tresor gewaltsam aus der Aufhängung und transportierten diesen mit einer Sackkarre aus der Küche des Hauses ab. Die Einbrecher konnten mehrere 10.000 Euro sowie Schmuck erbeuten. Wie der Tresor weiter vom Tatort abtransportiert wurde, ist noch nicht bekannt. Täterhinweise liegen auch noch nicht vor. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet Zeuginnen und Zeugen sich unter der Rufnummer (06196) 2073-0 zu mel...
    Quelle: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
  • Tanz in den Mai
    Der 1. Mai (Tag der Arbeit), gilt in Deutschland als Feiertag. Vielerorts wird mit Maifeuer, Bollerwagen und Maibaum in den Mai getanzt. Tanz in den Mai in Hofheim und Umgebung
  • Kadmy-1 / Adobe Stock
    Polizei
    22. April 2024 - 17:29 - Hofheim am Taunus

    Speedmarathon 2024 - Polizei zieht Bilanz

    Hofheim (ots) - Speedmarathon 2024 - Polizei zieht Bilanz Trotz widriger Witterungsbedingungen am vergangenen Freitag zieht die Polizei zum diesjährige Speedmarathon eine positive Bilanz. Die konzentrierte Aktion zwischen 06.00 Uhr und 22.00 Uhr erwies sich als äußerst wirksam, auch unter den herausfordernden Bedingungen des Regenwetters. Die intensive Präsenz der über 750 Polizistinnen und Polizisten an mehr als 200 Messstellen auf den hessischen Straßen führte zu einem deutlichen Rückgang von Geschwindigkeitsverstößen. Die Polizei bedankt sich ausdrücklich bei allen Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmern, die verantwortungsbewusst und rücksichtsvoll unterwegs waren. Sie haben maßgeblich zur Verkehrssicherheit beigetragen. Insgesamt zeigt das Ergebnis des Speedmarathons e...
    Quelle: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
  • Polizei
    22. April 2024 - 16:22 - Hofheim am Taunus

    +++Öffentlichkeitsfahndung - 37-Jähriger aus Hofheim vermisst+++ (Foto)

    Hofheim (ots) - Hofheim, Seit Sonntag, 21.04.2024 (ro)Seit Sonntagmorgen, den 21.04.2024 wird der 37-jährige Jesenko CAKARIC aus 65719 Hofheim am Taunus vermisst. Er wird beschrieben als groß, schlank, schwarze kurze Haare und braune Augen. Er soll mit einer Jogginghose sowie einer braunen Jacke bekleidet sein. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Herr CAKARIC in einer hilflosen Lage befindet oder auf medizinische Versorgung angewiesen ist. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Sulzbach unter der 06196 / 2073 - 0 oder an jede Polizeidienststelle. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Pressestelle Telefon: (0611) 345-1046/1041/1042 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de
    Quelle: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
  • Polizei
    21. April 2024 - 13:31 - Hofheim am Taunus

    Pressemeldung der Polizeidirektion Main-Taunus Samstag, 20.04.2024, 12:00 Uhr - Sonntag, 21.04.2024, 14:00 Uhr

    Hofheim (ots) - Versuchter Raub am Hattersheimer Bahnhof Hattersheim, Unterortstraße Samstag, 20.04.2024, 12:37 Uhr Durch aufmerksame Zeugen konnten am Samstag zwei Personen dabei beobachtet werden, wie diese versuchten, einer jungen Frau gewaltsam das Handy wegzunehmen. Als dies misslang, flüchteten die beiden Täter, ein junger Mann und eine junge Frau, zunächst in Richtung Hattersheimer Innenstadt. Gegen 14:25 Uhr melden Mitarbeiter eines Drogeriemarktes in der Krifteler Kapellenstraße, dass sie dort zwei Ladendiebe festgestellt haben, welche versucht hätten, mehrere Artikel zu entwenden. Noch bevor eine Streife der Polizeistation Hofheim dort eintraf, konnte einer der beiden Täter, ein junger Mann, von der Tatörtlichkeit fliehen, seine Komplizin wurde jedoch vor Ort festgenommen. ...
    Quelle: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
  • Studio32 / Adobe Stock
    Polizei
    20. April 2024 - 12:25 - Hofheim am Taunus

    POL-MTK: Raub am Bahnhof Hofheim +++ Versuchter Diebstahl aus Fitnessstudio in Flörsheim +++

    Hofheim (ots) - 1.(sb) Raub am Bahnhof Hofheim, Hattersheimer Straße, 65719 Hofheim, Freitag, 19.04.2024, 22:10 Uhr Am Freitagabend zog ein unbekannter Täter in Begleitung einer weiblichen Mittäterin die beiden Geschädigten in der Unterführung des S-Bahnhof Hofheim in einen Gang. Mit vorgehaltenem Messer forderte er die Herausgabe des Personalausweises, Bankkarten und das Mobiltelefon des Geschädigten. Hiernach zwang der Beschuldigte den Geschädigten, zu einem EC-Automaten in der Fußgängerzone in Hofheim zu gehen. Dort angekommen fordert der Beschuldigte die Abhebung und Herausgabe von Bargeld. Der zweite Geschädigte wurde ebenfalls unter Vorhalt eines Messers zur Herausgabe seines Mobiltelefons, Fahrkarte und Bargeld gezwungen. Der männliche Täter wird als ca. 22-23 Jahre alt mit n...
    Quelle: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Polizei
    19. April 2024 - 15:41 - Hofheim am Taunus

    Länderübergreifender Aktionstag "sicher.mobil.leben - Güterverkehr im Blick" - Polizeiliche Bilanz in Hessen

    Hofheim (ots) - Länderübergreifender Aktionstag "sicher.mobil.leben - Güterverkehr im Blick" - Polizeiliche Bilanz in Hessen Wiesbaden. Die Folgen von Verkehrsunfällen unter Beteiligung von Lkw sind häufig dramatisch. Aus diesem Grund hat die hessische Polizei am Mittwoch (17.04.) beim länderübergreifenden Aktionstag "sicher.mobil.leben - Güterverkehr im Blick" ein Hauptaugenmerk auf die großen und schweren Fahrzeuge und die vermehrt im europäischen Transitverkehr fahrenden Transporter in all ihren Facetten gelegt. Hessenweit kontrollierten die Einsatzkräfte von 6 Uhr morgens bis 20 Uhr abends. Der Güterverkehr in Deutschland hat in den letzten Jahren stark zugenommen. So sind auch auf hessischen Straßen immer mehr Lkw und Transporter unterwegs. Bei der polizeilichen Verkehrsüberwac...
    Quelle: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
  • Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock
    Polizei
    19. April 2024 - 15:23 - Hofheim am Taunus

    Zwischenfazit zum Speedmarathon 2024 - Polizei zieht Bilanz zur Halbzeit

    Hofheim (ots) - Zwischenfazit zum Speedmarathon 2024 - Polizei zieht Bilanz zur Halbzeit Der diesjährige Speedmarathon hat in Hessen die Hälfte seiner Laufzeit erreicht. Die Polizei zieht eine positive Zwischenbilanz. Seit heute Morgen 06.00 Uhr überwachen Polizistinnen und Polizisten sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter teilnehmender Kommunen verstärkt die Einhaltung der Geschwindigkeitsbegrenzungen. Die Blitzstellen wurden zuvor über die Medien bekanntgegeben. Etwa zur Halbzeit - nach mehr als acht Stunden - ziehen Polizei und Kommunen eine positive Bilanz. Von den Messstellen werden weitaus weniger Beanstandungen zurückgemeldet, als bei den üblichen - nicht zuvor angekündigten - Geschwindigkeitsmessungen. Das Gros hält sich vorbildlich an die geltenden Tempolimits. Aufgrund...
    Quelle: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
  • Kzenon / Adobe Stock
    Polizei
    19. April 2024 - 14:42 - Hofheim am Taunus

    Wohnungseinbrüche +++ Frau am Busbahnhof angegangen +++ Rucksack aus Fahrzeug gestohlen +++ Mitsubishi bei Verkehrsunfallflucht beschädigt

    Hofheim (ots) - 1. Wohnungseinbrüche, Eschborn-Niederhöchstadt, Ginsterweg und Rotdornweg, Dienstag, 16.04.2024, 16 Uhr bis Donnerstag, 18.04.2024, 19.50 Uhr (ro)Zwischen Dienstagnachmittag und Donnerstagabend brachen Unbekannte in Eschborn-Niederhöchstadt in zwei Einfamilienhäuser ein. Die Täter verschafften sich zwischen Mittwoch- und Donnerstagabend gewaltsam über die Terrassentür Zutritt zu einem Wohnhaus im Ginsterweg und durchsuchten sämtliche Räume. Sie erbeuteten Schmuck im bislang noch nicht bekannten Wert und flüchteten unerkannt. Bei einem Einfamilienhaus im Rotdornweg brachen Diebe zwischen Dienstag- und Donnerstagabend über ein Küchenfenster ein. Auch hier wurden die Wohnräume durchsucht. Die Kriminellen ließen schließlich ein schwarzes Mountainbike aus der Gartenhütte ...
    Quelle: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
  • Haus kaufen
    Zeit für ein Eigenheim? Finde bei uns passende Häuser zum Kauf in Hofheim am Taunus und Umgebung.Haus kaufen in Hofheim
  • Main-Spitze
    Stadt
    19. April 2024 - Hofheim am Taunus

    Street Food, Shopping und Vespas in Hofheim

    In der Kreisstadt steht vom 26. bis 28. April wieder das Altstadtfest an. Neben einem verkaufsoffenen Sonntag gibt es auch Oldtimer zu sehen.
    Quelle: Main-Spitze
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Hofheim und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Hofheim

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Hofheim.

Alle Benzinpreise im Überblick für Hofheim

Weitere interessante Themen