Aktuelles in Ittlingen

Bei uns findest du Nachrichten aus Ittlingen, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

12.07.2024 - 11:21 - Heilbronn

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.07.2024 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

Heilbronn (ots) - Talheim: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht Die Polizei sucht Zeugen für einen Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagmittag in Talheim ereignete. Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte in der Zeit zwischen 11 Uhr und 12 Uhr einen geparkten Toyota in der Hundsbergstraße. Das Fahrzeug wurde vermutlich beim Vorbeifahren an der vorderen Stoßstange und der linken Seite beschädigt. Der entstandene Schaden wird auf etwa 2.500 Euro geschätzt. Zeugen berichteten, dass unmittelbar nach dem Unfall ein Mann in grüner Arbeitsbekleidung und mit grau-schwarz gelocktem Haar die Schäden am Toyota begutachtete. Es ist jedoch unklar, ob es sich bei diesem Mann um den Unfallverursacher handelt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07134 9920 beim Polizeirevier Weinsberg zu melden. Heilbronn: Rollerfahrer bei Verkehrsunfall verletzt Am Donnerstagmittag kam es in Heilbronn zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Rollerfahrer verletzt wurde. Der Zusammenstoß ereignete sich gegen 12.40 Uhr in der Wimpfener Straße. Die 27-jährige Fahrerin eines Fiats fuhr aus einem Parkplatz auf die Wimpfener Straße und übersah dabei vermutlich einen 61-jährigen Mann auf einem Kleinkraftrad. Die beiden Fahrzeuge kollidierten, woraufhin der Rollerfahrer stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Er wurde anschließend mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. An den beiden Fahrzeugen entstand ein geschätzter Sachschaden von etwa 4.000 Euro. Lauffen: Fahrzeug beschädigt und geflüchtet - Zeugen gesucht Am Mittwochmorgen richtete ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen erheblichen Schaden von etwa 5.000 Euro an einem geparkten Auto in Lauffen an und flüchtete anschließend vom Unfallort. Der Vorfall ereignete sich gegen 7.15 Uhr vor einer Bäckerei in der Bahnhofstraße. Der 73-jährige Besitzer eines Mercedes-Benz parkte sein Fahrzeug dort und begab sich in die Bäckerei. Als er etwa 10 Minuten später zu seinem Auto zurückkehrte, stellte er einen Streifschaden an der linken Seite sowie an der vorderen Stoßstange fest. Die Polizei Lauffen sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zum Verursacher geben können. Hinweise werden unter der Telefonnummer 07133 2090 entgegengenommen. Heilbronn: 22-Jähriger unter Drogeneinfluss am Steuer Am Donnerstagmittag haben Polizeibeamte in Heilbronn einen 22-jährigen E-Rollerfahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen und dabei festgestellt, dass dieser unter Drogeneinfluss stand. Der Mann fuhr gegen 12 Uhr in der Besigheimer Straße. Bei der Kontrolle des Fahrers gab dieser an, am Abend zuvor einen Joint konsumiert zu haben. Ein daraufhin durchgeführter Drogentest fiel positiv auf den Wirkstoff THC aus. Der 22-Jährige musste die Beamten daraufhin zur Blutentnahme in ein Krankenhaus begleiten und muss nun mit einer Anzeige rechnen. Heilbronn: Betrunkener Fahrer verursacht hohen Sachschaden und flüchtet Am Donnerstagabend verursachte ein 49-jähriger Autofahrer in Heilbronn einen erheblichen Sachschaden und flüchtete anschließend vom Unfallort. Gegen 20.45 Uhr beobachtete ein Zeuge, wie der Mann in der Weipertstraße mit seinem VW-Transporter ein geparktes Fahrzeug touchierte und anschließend weiterfuhr. Der Zeuge verfolgte den Fahrer und sprach ihn wenige hundert Meter später an. Der Unfallverursacher reagierte jedoch nicht, sondern gab Gas und überfuhr eine rote Ampel. Dank des bekannten Kennzeichens konnte die Polizei den Halter des Fahrzeugs ermitteln. An dessen Adresse wurde der Fahrer jedoch zunächst nicht angetroffen. Im Zuge der Fahndung entdeckte die Polizei das schwer beschädigte Fahrzeug auf einem Firmenparkplatz in Neckarsulm. Gegen 23.30 Uhr meldete sich der 49-jährige Fahrer schließlich beim Polizeirevier in Neckarsulm und gab an, den Unfall verursacht zu haben. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,6 Promille. Der Mann musste die Beamten zur Blutentnahme in ein Krankenhaus begleiten. Ihn erwarten nun Anzeigen wegen Unfallflucht und Trunkenheit im Straßenverkehr. Der Schaden an beiden Fahrzeugen wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Heilbronn Telefon: +49 (0) 7131 104-1010 E-Mail: HEILBRONN.PP.STS.OE@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Quelle: Polizeipräsidium Heilbronn
20°
Gewitter

Nachrichten aus Ittlingen und Umgebung

Keine Treffer

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Kreis Heilbronn. Schaue ansonsten später nochmal rein.

Fußball EM 2024

Hier findest du Termine, Spielplan und aktuelle Infos der Fußball EM 2024.

Zur Fußball EM 2024
Freizeitaktivitäten in Ittlingen

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Ittlingen und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles