Rubrik auswählen
Karlsruhe

Polizeimeldungen aus Karlsruhe

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 5
  • (KA) Waghäusel - Radfahrer nach Verkehrsunfall mit Pkw schwer verletzt

    candy1812 / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Am Mittwochmorgen ereignete sich in Wiesental ein Verkehrsunfall zwischen einem Pedelec-Fahrer und einem Pkw-Fahrer. Gegen 06:30 Uhr fuhr ein 60-jähriger Autofahrer auf der Kirchstraße in Richtung Ortsmitte. An der Straßenkreuzung zur Karlsruher Straße bog der 60-Jährige auf diese ab und übersah hierbei offenbar einen 32-jährigen Mann mit seinem Pedelec. In der Folge kollidierten die beiden Fahrzeuge und der 32-Jährige stürzte zu Boden. Hierbei erlitt der junge Mann nach derzeitigem Sta...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) Marxzell - Autofahrer kommt von der Fahrbahn, prallt gegen mehrere Bäume und stürzt Böschung hinunter

    cameris / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Ein Autofahrer kam am Donnerstagmorgen bei einem Überholvorgang auf der Kreisstraße 3554 zwischen Schielberg und Marxzell von der Fahrbahn ab und verletzte sich schwer. Ersten Erkenntnissen der Verkehrsunfallaufnahme zufolge fuhr der Mann gegen 06:55 Uhr auf der K3554 von Schielberg kommend in Richtung Marxzell. Kurz nach der Einmündung de Köpflesweg überholte der Autofahrer offenbar zwei vorausfahrende Fahrzeuge. Dabei kam er aus noch unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab ...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) Karlsruhe - Verkehrspolizei sucht Zeugen nach Unfall an Bahnübergang

    dglimages / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Nach einem Verkehrsunfall zwischen einem Fußgänger und einer Straßenbahn am Donnerstagmorgen in Karlsruhe-Rüppurr sucht die Verkehrspolizei nach Zeugen. Bisherigen Feststellungen zufolge überquerte ein 41-jähriger Mann gegen 07:50 Uhr offenbar einen Bahnübergang an der Kreuzung Herrenalber Straße/ Pfauenstraße. Aus bislang noch unbekannter Ursache wurde er von einer in Richtung Ettlingen fahrenden S-Bahn der Linie S1, die sich gerade der Haltestelle Tulpenweg näherte, erfasst. Infolge d...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA)Karlsruhe - Weitergeleitete Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Einsatz: Nachtragsmeldung demonstrative Aktion am Ölhafen Karlsruhe

    Karlsruhe (ots) - Göppingen (ots) - Am Nachmittag des 17. April 2024 verfügte die zuständige Versammlungsbehörde die Auflösung der Blockadeaktion durch die Polizei (wir berichteten über die demonstrative Aktion bereits um 14:09 Uhr https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110981/5759721) Neun Aktivistinnen und Aktivsten wurden auf ihren Kajaks mit Hilfe von Schlauchbooten der Wasserschutzpolizei an Land gezogen. Drei Teilnehmende der Blockadeaktion entzogen sich dieser Polizeimaßnahme, in dem sie auf die ...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) Karlsruhe - Pedelec-Fahrer kollidiert mit Straßenbahn

    hodim / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Ein Pedelec-Fahrer kollidierte am Mittwochmittag in der Karlsruher Innenstadt beim Überqueren der Gleise mit einer S-Bahn und zog sich schwere Verletzungen zu. Ersten Erkenntnissen zufolge fuhr der 22-jährige E-Bike-Fahrer gegen 12:20 Uhr vom Stephanplatz kommend in Richtung Ludwigsplatz. Als er die Karlstraße an einer Fußgängerfurt überquerte, übersah er offenbar eine in Richtung Europaplatz fahrende S-Bahn der Linie 2. Trotz einer sofort eingeleiteten Gefahrenbremsung konnte der Straß...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) Karlsruhe - Weitergeleitete Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Einsatz: Demonstrative Aktion am Ölhafen Karlsruhe

    Karlsruhe (ots) - Am heutigen Vormittag, 17. April 2024, kam es am Ölhafen in Karlsruhe zu einer demonstrativen Aktion auf dem Wasser, die bis zur Stunde andauert. Zwölf Aktivistinnen und Aktivsten sperren mit ihren Kajaks und Absperrband den Durchfahrtsbereich zum Rhein. Die Wasserschutzpolizei ist mit mehreren Booten und zwei Tauchern auf dem Wasser im Einsatz. Die Bereitschaftspolizei ist derzeit mit einer geringen Anzahl von Beamtinnen und Beamten im Uferbereich vor Ort. Es kommt aktuell zu einer Bee...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) Karlsruhe - Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall - Radfahrerin von Transporter angefahren und leicht verletzt

    Paolese / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Transporter und einer Fahrradfahrerin am Mittwochmorgen an der Kreuzung Augartenstraße / Rüppurrer Straße sucht die Polizei Zeugen. Soweit bislang bekannt, fuhr eine 33-jährige Radfahrerin gegen 09.20 Uhr auf der Augartenstraße. Im Bereich der Rüppurrer Straße musste sie offenbar verkehrsbedingt anhalten, da ein weißer Transporter von der Rüppurrer Straße in die Augartenstraße einbog. Scheinbar beabsichtigte der Fahrer dort zu wenden und touchiert...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) 75-Jährige durch Wurf einer Gaskartusche tödlich verletzt - 13-jähriger Tatverdächtiger ermittelt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe Wie berichtet, ist eine 75-jährige Frau am Nachmittag des 13.04.2024 vor einem Hochhaus in der Kaiserallee von einer Lachgaskartusche aus Metall am Kopf getroffen worden und an den hierbei verursachten Verletzungen verstorben. Ermittlungen der Kriminalpolizei unter Leitung des Dezernats für Kapitalverbrechen in Zusammenarbeit mit der Polizei im Haus des Jugendrechts führten am heutigen Tag ...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) Karlsruhe - 25-Jähriger nach mutmaßlichem versuchtem Tötungsdelikt festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe. Ein 25-jähriger deutscher Staatsangehöriger ist am Montagvormittag nach einem mutmaßlichen versuchten Tötungsdelikt vorläufig festgenommen worden. Er wurde am Dienstag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe dem zuständigen Haftrichter vorgeführt und befindet sich mittlerweile in Untersuchungshaft. Nach derzeitigem Ermittlungsstand soll der Beschuldigte am Montag gegen 11:00 Uhr den Au...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) Karlsruhe - Schwer verletzter Pedelec-Fahrer nach Verkehrsunfall

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Zu einer Kollision zwischen einer Pkw-Fahrerin und einem Fahrradfahrer kam es am Montagmittag gegen 12:45 Uhr. Bisherigen Erkenntnissen zufolge fuhr eine 56-jährige Pkw-Fahrerin am Schwarzwald Kreuz von der Südtangente ab. Beim Auffahren auf die Ettlinger Allee übersah die Autofahrerin wohl einen 74-jährigen Pedelec-Fahrer. In der Folge kam es zur Kollision der beiden Verkehrsteilnehmer. Hierbei stürzte der Radfahrer zu Boden und erlitt schwere Verletzungen. Ein Krankenwagen brachte den...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) Karlsruhe - Polizei sucht Zeugen nach Sachbeschädigungen

    dglimages / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Am Samstag verzeichnete die Polizei im Vorfeld einer Versammlung in Neureut zahlreiche Sachbeschädigungen. Nach derzeitigen Erkenntnissen beschmierten bislang Unbekannte in der Zeit zwischen etwa 00:00 Uhr und 03:00 Uhr die Fassade, Fenster und Zugangstüren der Badnerlandhalle in der Rubenstraße mit roter Farbe. Vor der Halle verteilten unbekannte Täter offenbar Fäkalien auf dem Boden des Haupteingangs. Im näheren Umfeld der Mehrzweckhalle stellte die Polizei zudem zahlreiche Verkehrsze...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) Karlsdorf-Neuthard - Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfallflucht auf der A5

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Ein bislang unbekannter Lkw-Fahrer verursachte am Montagmorgen auf der Bundesautobahn 5 zwischen Kronau und Karlsruhe einen Verkehrsunfall und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Ersten Feststellungen der Verkehrspolizei zufolge fuhr der Lkw-Fahrer gegen 10:00 Uhr von der Tank-und Rastanlage Bruchsal auf die A5 in Fahrtrichtung Karlsruhe auf. Als er vom Beschleunigungsstreifen auf den rechten Fahrstreifen wechselte, übersah er offenbar einen zu diesem Zeitpunkt a...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) Karlsruhe - Zwei Fahrradfahrer nach Verkehrsunfall mit Pkw leicht verletzt - Polizei sucht Zeugen

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Eine Pkw-Fahrerin verursachte offenbar am Sonntagnachmittag im Stadtteil Beiertheim-Bulach eine Kollision mit zwei 16-jährigen Fahrradfahrerinnen. Bisherigen Erkenntnissen zufolge fuhren die beiden Fahrradfahrerinnen nebeneinander auf der Bulacher Straße in Richtung Ebertstraße. Auf Höhe der Kreuzung Bulacher Straße und Breite Straße fuhr eine Pkw-Fahrerin auf die Bulacher Straße auf und übersah hierbei offenbar die beiden Radfahrerinnen. In der Folge kam es zur Kollision. Hierbei stürz...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) Karlsruhe - Polizei nimmt Tatverdächtigen nach Autoaufbruch fest

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Nach einem Pkw-Aufbruch in der Karlsruher Innenstadt nahmen Polizeibeamte in der Nacht auf Samstag einen 32-jährigen Tatverdächtigen fest. Derzeitigen Erkenntnissen zufolge beobachtete eine Zeugin gegen 00:45 Uhr in der Karlstraße einen Mann, der offenbar die Scheibe eines geparkten Audi einschlug, in den Innenraum des Autos griff und anschließend zu Fuß flüchtete. Die Zeugin nahm daraufhin die Verfolgung des Mannes auf und verständigte die Polizei. Die alarmierte Streife unterzog den T...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) Rheinstetten - Bewaffneter Überfall auf Tankstelle - Zeugen gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Am Sonntagnachmittag gegen 15:10 Uhr betrat ein männlicher Täter eine Tankstelle in der Hauptstraße in Rheinstetten-Forchheim. Unter Vorhalt einer schwarzen Waffe erzwang er die Herausgabe von mehreren hundert Euro Bargeld. Danach verließ der Täter die Tankstelle zu Fuß und flüchtete in der Folge mit einem auffälligen neon-orangefarbenen sportlichen Fahrrad in Richtung B36. Der in der Tankstelle befindliche Angestellte blieb unverletzt. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Ca. 180 cm,...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) Karlsruhe - 75-jährige Frau tödlich verletzt - Polizei sucht Zeugen

    Photographee / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe. Eine 75-jährige Frau wurde am Samstagnachmittag vor einem Hochhaus in der Kaiserallee von einem Gegenstand getroffen und schwer verletzt. Trotz sofort eingeleiteter Erste-Hilfe-Maßnahmen verstarb die Frau an den Folgen der Verletzungen noch am Ereignisort. Nach derzeitigem Ermittlungsstand lief die Frau gegen 17:45 Uhr vor dem Anwesen beim Mühlburger Tor, als sie von einer Gaskartusche am ...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) Karlsruhe - Mofa-Fahrer gestürzt und lebensgefährlich verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Ein 29-jähriger Mofa-Fahrer stürzte am Donnerstagabend in der Karlsruher Innenstadt offenbar alleinbeteiligt und zog sich lebensgefährlich Verletzungen zu. Bisherigen Erkenntnissen zufolge fuhr der 29-Jährige gegen 21:00 Uhr mit seinem Motorisierten Fahrrad auf dem Radweg des Adenauerrings von Osten kommend in Richtung Nordstadt. Aus bislang noch unbekannter Ursache stieß er offenbar auf Höhe der Linkenheimer Allee mit einem Pedal seines Mofas gegen einen Laternenmast und kam zu Fall. N...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) Stadt- und Landkreis Karlsruhe - Polizeiliche Kriminalstatistik 2023: Polizeipräsidium Karlsruhe stellt Sicherheitsbilanz aus der Polizeilichen Kriminalstatistik für das Jahr 2023 vor

    Karlsruhe (ots) - Nach einem mehrjährigen Rückgang der polizeilich bekannt gewordenen Straftaten, insbesondere während der Corona-Pandemie und einem Anstieg der Fallzahlen im Jahr 2022, stieg die registrierte Kriminalität im Stadt- und Landkreis Karlsruhe im Jahr 2023 erneut leicht um 4,6% an. Im Vergleich zum Vorjahr 2022 bedeutet das im Dienstbezirk des Polizeipräsidiums Karlsruhe eine Zunahme um 1.967 auf 44.425 Straftaten. Diese Entwicklung folgt dem Landestrend, der mit einer Zunahme der Fallzahlen v...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) Karlsruhe - Polizei sucht Zeugen nach Sachbeschädigungen an mehreren Pkw

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Am Mittwoch beschädigte eine bislang unbekannte Täterschaft mehrere Autos im Karlsruher Stadtteil Beiertheim-Bulach. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurden wohl im Zeitraum von 06:45 Uhr bis 12:00 Uhr sechs Fahrzeuge im Bereich der Ortenbergstraße und im Unterweingartenfeld beschädigt. Die Unbekannten zerstörten jeweils die Heckscheibenwischer und entfernten sich anschließend unerkannt. Eine Schadenssumme kann momentan noch nicht beziffert werden. Zeugen werden gebeten sich mit dem P...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) Karlsruhe - Aktionswoche "Bekämpfung der Kriminalität zum Nachteil älterer Menschen"

    Karlsruhe (ots) - Ein Kriminalkommissar ruft an. Ein schlimmer Autounfall sei geschehen. Die Tochter des angerufenen Seniors sei schuld an diesem Unglück, sie würde nun ins Gefängnis kommen. Wenn der Vater jedoch 10.000 Euro in bar an die Polizei übergeben könne, würden alle Anschuldigungen gegen seine Tochter fallen gelassen und sie müsse nicht inhaftiert werden. So oder ähnlich kann ein betrügerischer Anruf, eine SMS oder eine E-Mail beginnen. Professionelle Betrüger nutzen die Angst um Angehörige oder ...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 5
vor
Das aktuelle Wetter in Karlsruhe
Gewitter mit Windböen zwischen 50 und 64 km/h
Aktuell
Temperatur
2°/12°
Regenwahrsch.
5%