Rubrik auswählen
Kaufbeuren

Aktuelles in Kaufbeuren

Bei uns findest du Nachrichten aus Kaufbeuren, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Symbolbild: Gleisbett bei Nacht

18.07.2024 - 08:20 - München

Bundespolizeidirektion München: Betrunkener stürzt ins Gleis / Triebfahrzeugführer erleidet Schock

München (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (18. Juli) stürzte ein 22-Jähriger an der Donnersbergerbrücke unter Alkoholeinfluss in den Gleisbereich hinter eine S-Bahn und zog sich dabei Kopfverletzungen zu. Der Triebfahrzeugführer, der zunächst davon ausging den Mann überrollt zu haben, erlitt einen Schock. Der 49-jährige Triebfahrzeugführer einer stadtauswärts verkehrenden S4 Richtung Geltendorf meldete gegen 1:45 Uhr, eine Person an der Donnersbergerbrücke überfahren zu haben. Bei Eintreffen der Rettungskräfte der Berufsfeuerwehr München konnte ein 22-Jähriger aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck im Gleisbereich angetroffen werden, der ansprechbar war aber Kopfverletzungen aufwies. Er kam nach einer ersten Behandlung durch die Rettungskräfte zur weiteren Abklärung seines Gesundheitszustandes in ein Münchner Krankenhaus, wo ein Schädel-Hirn-Trauma diagnostiziert wurde. Eine Auswertung der Kameraaufzeichnungen vom Bahnsteig ergab, dass der junge Mann hinter die S-Bahn stürzte, nachdem diese zum Stehen gekommen war. Grund hierfür war augenscheinlich die Alkoholisierung des 22-Jährigen. Der Triebfahrzeugführer, der einen Schock erlitt wurde vor Ort von einem Kriseninterventionsteam betreut und musste seinen Dienst abbrechen. Nach ca. 45 Minuten konnte die zum Zwecke der Rettungsmaßnahmen veranlasste Gleissperrung gegen 2:30 Uhr wieder aufgehoben werden. Rückfragen bitte an: Sina Dietsch Pressestelle Telefon: 089 515550-1103 E-Mail: presse.muenchen@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Die Bundespolizeiinspektion München ist zuständig für die polizeiliche Gefahrenabwehr und Strafverfolgung im Bereich der Anlagen der Deutschen Bahn und im größten deutschen S-Bahnnetz mit über 210 Bahnhöfen und Haltepunkten auf 440 Streckenkilometern. Zum räumlichen Zuständigkeitsbereich der Bundespolizeiinspektion München gehören drei der vier größten bayerischen Bahnhöfe. Er umfasst neben der Landeshauptstadt und dem Landkreis München die benachbarten Landkreise Bad Tölz-Wolfratshausen, Dachau, Ebersberg, Erding, Freising, Fürstenfeldbruck, Landsberg am Lech und Starnberg. Sie finden unsere Wache im Münchner Hauptbahnhof unmittelbar neben Gleis 26. Das Revier befindet sich im Ostbahnhof in München und der Dienstsitz für die nichtoperativen Bereiche mit dem Ermittlungsdienst befindet sich in der Denisstraße 1, rund 700m fußläufig vom Hauptbahnhof entfernt. Zudem gibt es Diensträume in Pasing und Freising. Telefonisch sind wir rund um die Uhr unter 089 / 515550 - 1111 zu erreichen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder oben genannter Kontaktadresse.

Quelle: Bundespolizeidirektion München
19°
Gewitter

Nachrichten aus Kaufbeuren und Umgebung

Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Kaufbeuren und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Freizeitaktivitäten in Kaufbeuren

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Kaufbeuren und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles