Rubrik auswählen
Kirn
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Täterfestnahme nach Fahrraddiebstahl in der Schweiz

Monzingen (ots) -

In der Nacht zum 01.07.2022 kommt es in der Schweiz, Kanton Basel- Land zu einem besonders schweren Fall des Diebstahls eines hochwertigen E-Mountainbikes.

Nachdem der Geschädigte den Diebstahl seines über 2000 Euro teuren Fahrrades bemerkte und eine entsprechende Diebstahlsanzeige in der Schweiz erstattete, versucht er sein E-Bike Mittels eines sog. "Airtag Trackingchips", welchen er nach dem Kauf des neuen Fahrrades daran anbrachte, zu orten. Dies gelang ihm in der Folge mehrfach, so konnte er sein Fahrrad zunächst im Bereich Bruchsal und schließlich mehrfach im Bereich Monzingen orten.

Dieser Trackingchip verbindet sich offenbar automatisch mit einem Endgerät (Mobiltelefon, o.ä.) welches sich in der Nähe befindet, wodurch der Standort sehr genau lokalisiert werden kann. Dadurch war es der Polizei Kirn möglich an dem genannten Standort in Monzingen einen geparkten und verschlossenen Lieferwagen festzustellen. Dieser wurde auf richterliche Anordnung geöffnet und durchsucht.

Auf der Ladefläche des Lieferwagens konnten schließlich drei hochwertige Fahrräder festgestellt und sichergestellt werden, darunter auch das in der Schweiz entwendete E-Bike. Der Fahrer bzw. Verantwortliche konnte schließlich ermittelt werden. Gegen den 33jährigen moldauischen Staatsbürger wurde ein Strafverfahren eingeleitet sowie eine Sicherheitsleistung erhoben.

Hinsichtlich der beiden anderen Fahrräder werden derzeit weitere Ermittlungen getätigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn


Weitere beliebte Themen in Kirn