Rubrik auswählen
Kreis Erding

Polizeimeldungen aus Kreis Erding

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Bayern
Seite 2 von 10
  • (1437) Mann bedrohte Polizeibeamte mit Eisenstange

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Fürth (ots) - Am frühen Sonntagmorgen (27.11.2022) griff ein 28-Jähriger einen Passanten in der Fürther Innenstadt an. Bei der anschließenden Festnahme bedrohte der Mann Polizeibeamte mit einer Eisenstange. Gegen 02:30 Uhr befand sich ein 32-jähriger Mann im Bereich der Bushaltestelle des Bahnhofsplatzes, als er unvermittelt von einem Unbekannten mit einer Eisenstange attackiert wurde. Dem 32-Jährigen gelang es einem Schlag mit der Eisenstange auszuweichen und flüchtete zum Eingang einer naheliegenden D...

    Komplette Meldung lesen
  • (1436) Exhibitionist entblößte sich vor Mädchen - Zeugenaufruf

    Chalabala / Adobe Stock

    Erlangen (ots) - Am Freitagnachmittag (25.11.2022) trat ein Exhibitionist im Erlanger Stadtteil Büchenbach auf. Die Erlanger Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. Gegen 17:00 Uhr waren zwei jugendliche Mädchen mit ihren Fahrrädern am Adenauer-Ring in Erlangen-Büchenbach unterwegs. An der Kreuzung zur Joseph-Will-Straße sahen sie einen unbekannten Mann, welcher den Blickkontakt zu den Mädchen suchte und hierbei an seinem entblößten Geschlechtsteil manipulierte. Die Mädchen fuhren daraufhin weiter, in...

    Komplette Meldung lesen
  • (1435) Jugendliche entwendeten Trampolin und verletzten einen Anwohner

    Nürnberg (ots) - Am Freitagabend (25.11.2022) versuchten vier Jugendliche ein Trampolin im Nürnberger Stadtteil St. Johannis zu entwenden. Als ein Anwohner die mutmaßlichen Diebe ansprach, schlugen diese auf den Mann ein. Gegen 20:30 Uhr beobachtete ein Bewohner eines Hauses in der Johannisstraße vier Jugendliche, welche ein Trampolin aus dem Hinterhof des Anwesens entwendeten und zeitweise darauf herumsprangen. Der 29-jährige Anwohner verließ daraufhin seine Wohnung, sprach die Jugendlichen an und forde...

    Komplette Meldung lesen
  • (1434) Mutmaßlichen Räuber festgenommen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Rothenburg ob der Tauber (ots) - Am Freitagabend (25.11.2022) versuchte ein zunächst Unbekannter die Tageseinnahmen eines Glühweinstands des Weihnachtsmarkts in Rothenburg ob der Tauber (Lkrs. Ansbach) zu rauben. Mit Hilfe aufmerksamer Passanten konnte ein 37-jähriger Tatverdächtiger festgenommen werden. Gegen 20:30 Uhr brachte der Betreiber eines Glühweinstandes des Weihnachtsmarktes in Rothenburg ob der Tauber die Tageseinnahmen zu seinem in der Spitalgasse geparkten Auto. In der Oberen Schmiedgasse sc...

    Komplette Meldung lesen
  • (1433) Einbruch in Einfamilienhaus - Zeugenaufruf

    dglimages / Adobe Stock

    Zirndorf (ots) - Am Samstagabend (26.11.2022) brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in Obermichelbach (Lkrs. Fürth) ein. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Im Zeitraum von 17.00 Uhr bis 21.30 Uhr verschafften sich Unbekannte über ein Fenster gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus im Kirchenweg. Hierdurch entstand Sachschaden in Höhe von circa 200 Euro. Aus dem Anwesen entwendeten die Einbrecher Schmuck und Wertgegenstände im Wert von mehreren Hundert Euro. Der Kriminaldauerdienst Mittelfranke...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Gefährliche Körperverletzung und sexuelle Belästigung mit Widerstand

    Bei einer gefährlichen Körperverletzung sowie einer sexuellen Belästigung mit Widerstand kam die Bundespolizei am Sonntag (26. November) in München im Haupt- bzw. Ostbahnhof zum Einsatz und leitete dabei strafrechtliche Ermittlungen mit Haftvorführung ein.

    München (ots) - U.a. bei einer gefährlichen Körperverletzung sowie einer sexuellen Belästigung mit Widerstand kam die Bundespolizei am Sonntag (26. November) zum Einsatz und leitete dabei strafrechtliche Ermittlungen mit Haftvorführung ein. * Eine Streife der Bundespolizeiinspektion München wurde am Ausgang Arnulfstraße des Hauptbahnhofes München kurz nach Mitternacht auf eine körperliche Auseinandersetzung aufmerksam. Ein mit 2,1 Promille alkoholisierter 42-jähriger Bulgare schlug dabei einem 37-jährige...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Langjährig gesuchter Serbe bei Grenzkontrollen gefasst / Bundespolizei verhaftet einen seit 2013 von der Offenbacher Justiz gesuchten Mann

    Die Bundespolizei hat bei Grenzkontrollen auf der Inntalautobahn einen seit 2013 gesuchten dringend Tatverdächtigen verhaftet.

    Kiefersfelden / A93 / Rosenheim (ots) - Die Bundespolizei hat bei Grenzkontrollen auf der A93 einen von der Justiz seit über neun Jahren gesuchten serbischen Staatsangehörigen gefasst und am Freitag (25. November) ins Gefängnis gebracht. Wie sich bei der Überprüfung der Personalien des Pkw-Fahrers herausstellte, hatte das Amtsgericht in Offenbach am Main im Jahr 2013 einen Untersuchungshaftbefehl gegen den Mann erlassen. Demnach wird dem 64-Jährigen vorgeworfen, vor rund zehn Jahren im Rhein-Main-Gebiet e...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Bundespolizei fasst mutmaßlichen reisenden Dieb

    Anlage: Symbolfoto Bundespolizei
Das beigefügte Bild ist für redaktionelle Zwecke mit der Quellenangabe Bundespolizei freigegeben.

    Furth im Wald (ots) - Bundespolizeifahnder haben am Donnerstagabend (24. November) am Bahnhof Furth im Wald einen 30-Jährigen festgenommen. Gegen den Tschechen lagen zwei Haftbefehle vor. Zudem stellten die Bundespolizisten Diebesgut bei ihm sicher. Gegen 18:15 Uhr kontrollierte eine Bundespolizeistreife den Mann am Bahnhof Furth im Wald. Ersten Erkenntnissen zufolge war dieser kurz zuvor mit dem Zug aus München in Furth im Wald angekommen. Obwohl der 30-Jährige bei der polizeilichen Kontrolle keinerlei...

    Komplette Meldung lesen
  • (1432) Ladendieb tritt mehrfach auf - Haftantrag gestellt

    Thomas / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am Mittwoch (23.11.2022) trat ein 22-Jähriger in der Nürnberger Innenstadt gleich dreimal polizeilich in Erscheinung. Neben zwei Parfümdiebstählen entblößte er noch sein Geschlechtsteil - nun wird er dem Haftrichter vorgeführt. Gegen 11:00 Uhr wurde der 22-Jährige in einem Einkaufsgeschäft in der Königsstraße durch die Mitarbeiter dabei beobachtet, als er ein Parfüm aus der Auslage nahm, dieses in seine Hosentasche steckte und im Anschluss das Geschäft verließ. Gegen ihn bestand bereits ...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Wie gewonnen, so zerronnen/ Bundespolizei findet über 20.000 Euro und gefälschte Dokumente

    Bildquelle: Bundespolizei

    Lindau/Memmingen (ots) - Am Donnerstag (24. November) hat die Bundespolizei einen nordmazedonischen Staatsangehörigen in sein Heimatland abgeschoben. Der Mann hielt sich unerlaubt im Schengenraum auf und hatte sich in Österreich mittels eines gefälschten Ausweises als Bulgare ausgegeben. Außerdem führte der Mann eine große Summe Bargeld bei sich. Die Erklärung zur Herkunft war zunächst zweifelhaft. In der Nacht auf Dienstag (22. November) kontrollierten Bundespolizisten auf der Insel Lindau den Fahrer ei...

    Komplette Meldung lesen
  • (1431) Amtswechsel bei der PI Neustadt a.d. Aisch

    Amtswechsel PI Neustadt a. d. Aisch

    Neustadt a. d. Aisch (ots) - Der Dienststellenleiter der Polizeiinspektion Neustadt a.d. Aisch, Erster Polizeihauptkommissar Siegfried Archut, wurde am 24.11.2022 in den Ruhestand verabschiedet und zugleich sein Nachfolger, Polizeihauptkommissar Carsten Keller, vorgestellt. Bei der Feierstunde waren neben Polizeipräsident Roman Fertinger auch der Landrat des Landkreises Neustadt a. d. Aisch - Bad Windsheim, Herr Helmut Weiß, der Erste Bürgermeister der Stadt Neustadt a.d. Aisch, Herr Klaus Meier sowie de...

    Komplette Meldung lesen
  • (1430) Exhibitionist trat in U-Bahn auf - Zeugenaufruf

    Chalabala / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am Donnerstagmittag (24.11.2022) trat ein Exhibitionist in einer U-Bahn im Nürnberger Westen in Erscheinung. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 12:00 Uhr stieg ein bislang unbekannter Mann an der Haltestelle Großreuth in die U 3 in Richtung Nordwestring und setzte sich dort neben eine Frau. Kurz darauf entblößte er in der fahrenden U-Bahn sein Geschlechtsteil und manipulierte an diesem. Auf Ansprache durch die Geschädigte verließ der Unbekannte die U-Bahn a...

    Komplette Meldung lesen
  • (1429) Versammlungsgeschehen in Nürnberg am Montag (28.11.2022) - Verkehrslagemeldung

    Nürnberg (ots) - Am kommenden Montagabend (28.11.2022) findet im Bereich der Nürnberger Südstadt eine mobile Versammlung statt. Verkehrsteilnehmer müssen mit Beeinträchtigungen rechnen. Im Zeitraum zwischen 17:30 Uhr und 19:00 Uhr ist folgende Wegstrecke betroffen: Karl-Bröger-Straße - Peter-Henlein-Straße - Aufseßplatz - Breitscheidstraße - Allersberger Straße - Schweiggerstraße - Harsdörfferstraße - Regensburger Straße - Scharrerstraße. Aufgrund des Versammlungsgeschehens kommt es im Bereich der Wegs...

    Komplette Meldung lesen
  • (1428) Flaschenwurf aus Fenster - Fußgängerin verletzt

    Brian Jackson / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am Donnerstagmittag (24.11.2022) warfen Unbekannte mehrere Glasflaschen aus einem Gebäude im Nürnberger Stadtteil Steinplatte und verletzten eine vorbeikommende Frau am Kopf. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Gegen 12:30 Uhr warf ein bislang Unbekannter mehrere Glasflaschen aus dem Fenster eines Gebäudes an der Ecke Steinplattenweg / Bad Bernecker Straße. Eine der Glasflaschen traf hierbei eine dort zufällig auf dem Gehweg vorbeikommende 25-Jährige am Kopf. Sie erlitt u.a. Schnittver...

    Komplette Meldung lesen
  • (1427) Mutmaßliche Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Festnahme

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am frühen Donnerstagmorgen (24.11.2022) brachen zwei Männer in ein Autohaus im Nürnberger Norden ein und entwendeten Fahrzeugteile. Beamte der Grenzpolizeiinspektion Nürnberg-Flughafen nahmen zwei Tatverdächtige nach kurzer Flucht fest. Gegen 05:30 Uhr ging bei der Polizei die Mitteilung ein, wonach sich zwei Personen unberechtigt auf dem Gelände des Autohauses in der Erlanger Straße aufhielten und offenbar Teile in einen Transporter verluden. Mehrere Streifen der Polizeiinspektionen Nür...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Italiener muss für rund 260 Tage ins Gefängnis / Ohne Fahrschein erwischt - Festnahme wegen Haftbefehls

    Die Bundespolizei Rosenheim hat einen Italiener festgenommen, der für rund 260 Tage ins Gefängnis muss.

    Rosenheim (ots) - Die Bundespolizei hat am Donnerstag (24.November) einen gesuchten Italiener am Bahnhof Rosenheim festgenommen. Er wurde zuvor in einem Fernreisezug kontrolliert. Wie sich herausstellte, lag gegen ihn ein Haftbefehl vor. Demnach muss er rund 260 Tage lang ins Gefängnis. Rosenheimer Bundespolizisten kontrollierten den jungen Mann in einem Eurocity aus Italien. Über eine Fahrkarte für die Reise in Richtung München verfügte der italienische Staatsangehörige nicht. Die Überprüfung seiner Per...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Syrer irren nach Absetzung durchs Grenzgebiet / Bundespolizei nimmt syrische Migranten im Kiefersfeldener Gemeindebereich in Gewahrsam

    Die Rosenheimer Bundespolizei hat in Kiefersfelden zwei Syrer in Gewahrsam genommen, die von einem Schleuser im Grenzgebiet abgesetzt worden waren.

    Kiefersfelden / Rosenheim (ots) - Die Bundespolizei hat in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (23. November) zwei syrische Migranten in Kiefersfelden in Gewahrsam genommen. Offenbar wärmten sie sich im Vorraum einer Bank auf, nachdem sie längere Zeit durch das Grenzgebiet geirrt waren. Nach ersten Erkenntnissen hatten sich die beiden einem Schleuser anvertraut. Der unbekannte Pkw-Fahrer hat die Männer wohl Stunden zuvor abgesetzt. Die Beamten haben die Syrer in die Dienststelle nach Rosenheim mitgenommen...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: 53 Fälle auf dem Kerbholz/ Bundespolizei verhaftet gesuchte Ungarin

    Symbolfoto - Unter der Quellenangabe "Bundespolizei" für redaktionelle Zwecke freigegeben

    Lindau/Berlin (ots) - Am Mittwoch (23. November) hat die Bundespolizei eine ungarische Staatsangehörige hinter Gitter gebracht. Die Frau wurde seit fast fünf Jahren per Haftbefehl wegen Eigentums- und Gewaltdelikten gesucht. Am Mittwochmorgen stoppten Lindauer Bundespolizisten am Grenzübergang Hörbranz (BAB 96) ein in Ungarn zugelassenes Fahrzeug und kontrollierten die Insassen. Bei der Fahndungsüberprüfung einer 27-jährigen Mitfahrerin stellten die Beamten fest, dass gegen die Ungarin bereits seit Febru...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: 23-Jähriger Städtereisender außer Lebensgefahr - Bundespolizei warnt vor Bahnstrom: Nachtrag zum Bahn-Stromunfall im Hauptbahnhof München

    Riesenglück hatte ein 23-Jähriger nach einem Stromunfall im Hauptbahnhof München - Bundespolizei warnt vor den Gefahren des Bahnstroms

    München (ots) - Der am frühen Mittwochmorgen (23. November) schwerverletzte 23-Jährige, der nach einem Stromüberschlag vom Zugdach auf den Bahnsteig im Hauptbahnhof gestürzt war, schwebt nicht mehr in Lebensgefahr. Zudem konnte seine Identität vollständig geklärt werden. Die behandelnden Ärzte konnten bereits am Nachmittag Entwarnung zum Gesundheitszustand des verunfallten Schweden geben. Bei der noch am Vormittag notwendigen Operation wegen der Brandverletzungen ergaben sich keine Hinweise auf innere Ve...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Scheiben mit Schottersteinen beworfen / 18-Jähriger beschädigt Abfertigungshäuschen

    Beschädigungen an den Scheiben des Abfertigungshäuschen

    München (ots) - Am frühen Donnerstagmorgen (24. November) schmiss ein 18-jähriger Deutscher mit Schottersteinen auf ein Abfertigungshäuschen am Münchner Hauptbahnhof. Mitarbeiter der Deutschen Bahn informierten die Bundespolizei. Gegen 5 Uhr befand sich der junge Mann aus Denklingen mit drei Begleitpersonen im Alter von 18 - 20 am Bahnsteig 27 am Münchner Hauptbahnhof und warf mit Schottersteinen, welche er zuvor vermutlich aus dem Gleisbereich holte, auf das am Bahnsteig stehende Abfertigungshäuschen. Da...

    Komplette Meldung lesen

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Vielleicht ja auch für deinen Ort?

Erhalte montags, passend zum Kaffee, alle lokalen Meldungen und relevanten Termine für deinen Ort: Melde dich jetzt kostenlos an und lass dich von uns informieren!

Visual Wochenstart Newsletter auf Handyscreen