Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

BPOLI LUD: Mit dem E-Bike auf dem Truppenübungsplatz unterwegs

Truppenübungsplatz Oberlausitz (ots) -

Am Montagnachmittag erhielt die Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf einen Hinweis von der Bundeswehr, dass diese bei Podrosche (Gemeinde Krauschwitz) einen Radfahrer auf dem Truppenübungsplatz Oberlausitz angehalten hatte. Vor Ort mussten die Beamten zunächst die Identität des ausweislosen Mannes klären.

Was den Rumänen (23) dazu veranlasste, seine Fahrrad-Route auf oder über den Übungsplatz zu verlegen, blieb später offen. In jedem Fall wird das Manöver nun möglicherweise strafrechtliche Konsequenzen haben, denn eine Anzeige wegen des Verdachts des Hausfriedensbruches ist dem 23-Jährigen gewiss.

Zudem wird nun wegen des Verdachts des Diebstahls gegen ihn ermittelt. Schließlich war der Radler mit einem E-Bike unterwegs, dessen Herkunft völlig unklar ist. Eigenen Angaben zufolge habe er das Rad (Marke KTM) gefunden. Wo, das wisse er aber nicht ...

Die Spur des Bikes, die nach Cottbus führt, verfolgt nun das Polizeirevier Weißwasser.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf Pressesprecher Michael Engler Telefon: 0 35 81 - 3626-6110 E-Mail: bpoli.ludwigsdorf.presse@polizei.bund.de www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf
Inhalt melden
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles