Polizeimeldungen aus Kreis Nienburg/Weser

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Niedersachsen.
Seite 1 von 10
  • Messingen - Zwei leicht Verletzte nach Verkehrsunfall

    Paolese / Adobe Stock

    Messingen (ots) - Heute gegen 17.38 Uhr fuhr der 21-jährige Fahrer eines VW-Golf auf der Thuiner Straße in Richtung Beestener Straße. Dabei übersah er an der Kreuzung zur Beestener Straße den 35-jährigen Fahrer eines Mazda 3 welcher die Beestener Straße in Richtung Beesten befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmer, wobei beide leicht verletzt wurden und zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus kamen. Die genaue Schadenshöhe an den Fahrzeugen ist derzeit noch nicht bekannt. Rückfragen b...

    Komplette Meldung lesen
  • Werpeloh - 20-Jähriger bei Unfall mit Quad schwer verletzt

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Werpeloh (ots) - Am Samstag gegen 16.45 Uhr fuhr eine Gruppe von fünf Quadfahrern die L51 von Börger in Richtung Werpeloh. Dabei fuhr ein 20-Jähriger aus der Gruppe mit seinem Quad auf einen vorausfahrenden auf, da er zu spät bemerkte, dass die Gruppe nach links in einen Feldweg abbiegen wollte. Infolgedessen kam er zu Fall, wurde schwer verletzt und anschließend zur Behandlung ins Krankenhaus geflogen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Christopher Degner Telefon: +49 59...

    Komplette Meldung lesen
  • Wehm - 38-Jähriger überschlug sich mit seinem Fahrzeug und flüchtet mit Beifahrer von der Unfallstelle

    candy1812 / Adobe Stock

    Wehm (ots) - Samstagmorgen gegen 8.55 Uhr fuhr der 38-jährige Fahrer eines 3er BMW auf der K137 in Richtung Wehm. Dabei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit seinem Fahrzeug. Der 38-Jährige und sein 21-jähriger Beifahrer flüchteten anschließend zu Fuß von der Unfallstelle. Im Rahmen der Fahndung nach den Insassen kam auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz, sodass die Personen schnell gefunden wurden. Dabei stellte sich heraus, dass beide Männer stark alkoholisiert waren. Am Fahr...

    Komplette Meldung lesen
  • Beesten - 22-jähriger Motorradfahrer bei tragischem Verkehrsunfall ums Leben gekommen

    U J. Alexander / Adobe Stock

    Beesten (ots) - Am Samstag gegen 16.19 Uhr fuhr der 57-jährige LKW-Fahrer auf der Frerener Straße aus Richtung Beesten kommend in Richtung Freren. Dabei verringerte er seine Geschwindigkeit und beabsichtigte nach rechts in den "Moosbeckeweg" abzubiegen. Der hinter ihm 22-jährige Motorradfahrer bremste noch stark ab, konnte aber einen Zusammenstoß mit dem LKW nicht mehr verhindern und prallte seitlich in das Fahrzeuggespann. Infolgedessen wurde der 22-Jährige lebensgefährlich verletzt. Ersthelfer versorgt...

    Komplette Meldung lesen
  • Nienburg - Versammlung in Nienburger Innenstadt

    wellphoto / Adobe Stock

    Nienburg (ots) - (KEM) Am heutigen Samstag, den 13.04.2024, fand in der Nienburger Innenstadt eine Versammlung statt, an der nach polizeilicher Schätzung in der Spitze ca. 300 Personen teilnahmen. Die Versammlung verlief größtenteils friedlich und störungsfrei. Die Versammlung wurde unter dem Titel "Justice4Lamin" ordnungsgemäß im Vorfeld bei der Stadt Nienburg angezeigt. Nach einer Auftaktkundgebung zwischen Parkhaus und Bahnhof um 14.00 Uhr folgte ein Aufzug entlang einer zuvor mit der Stadt Nienburg a...

    Komplette Meldung lesen
  • ++Pressemitteilung der Polizeistation Rastede: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Pkw und Motorrad - Rettungshubschrauber im Einsatz++

    maho / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Am Samstag, den 13.04.2024, gegen 14:25 Uhr, befuhr ein 60-jähriger Pkw-Fahrer aus Schleswig-Holstein die Oldenburger Straße in Fahrtrichtung Oldenburg. Der Pkw-Fahrer bog nach links in die Straße Am Hardenkamp ab und übersah dabei ein entgegenkommenden 61-jährigen Motorradfahrer und seine 56-jährige Sozia aus Bremen. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, wodurch der Motorradfahrer sich schwere, aber nicht lebensbedrohliche Verletzungen zuzog. Seine 56-jährige Mitfahrerin hat hierbei j...

    Komplette Meldung lesen
  • Straftat nach dem Tierschutzgesetz - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Hameln (ots) - Am Samstag, den 13.04.2024, gegen 13 Uhr, kam es in der Bahnhofstraße in Hameln zu einer Straftat nach dem Tierschutzgesetz. Durch eine Zeugin wurde beobachtet wie der männliche Täter mit einer lebenden Katze auf dem Arm von der Bahnhofstraße kommend einen Hinterhof betreten und nach kurzer Zeit ohne Katze wiederkam. Nach derzeitigen Ermittlungen entsorgt der Täter eine Katze in einer Mülltonne, woraufhin sie letztendlich verstirbt. Der Täter wird wie folgt beschrieben, ca. 20-30 Jahre alt...

    Komplette Meldung lesen
  • Sachbeschädigung an 15 PKW - Sachschaden in Höhe von ca. 16400 Euro

    candy1812 / Adobe Stock

    Hildesheim (ots) - Algermissen (tko) In der Nacht von Freitag, 12.04.2024, zu Samstag, 13.04.2024, kam es den Straßen Batjerie und Ziegeleiweg zu Sachbeschädigungen an insgesamt 15 PKW. Ein bislang unbekannter Täter zerkratzte mit einem spitzen Gegenstand jeweils Teile des Fahrzeuglacks der ordnungsgemäß am Fahrbahnrand parkenden Fahrzeuge. Insgesamt entstand dadurch ein Sachschaden in Höhe von ca. 16400 Euro. Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher der Sachbeschädigungen geben können, werden gebeten sic...

    Komplette Meldung lesen
  • Gefährliche Körperverletzung mit Derby-Bezug

    Braunschweig (ots) - Peine / Essinghausen, 12.04.2024, 23.25 Uhr Auf einem Feldweg bei Essinghausen kam es zu einer gefährlichen Körperverletzung In der Nacht auf Samstag wurden Einsatzkräfte der Polizei zu einem Feldweg zwischen Essinghausen und Duttenstedt gerufen. Dort sollte es zu einer Auseinandersetzung gekommen sein. Vor Ort trafen die Einsatzkräfte den 30-jährigen Hinweisgeber. Dieser gab an, dass er und seine Begleitperson auf dem Feldweg angehalten hätten, um zu urinieren. Plötzlich hielten z...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung der Polizeiinspektion Goslar für die Zeit von Freitag, 12.04.2024, 12:00 Uhr, bis Samstag, 13.04.2024, 12:00 Uhr, für den Bereich Goslar und Langelsheim

    Goslar (ots) - Heckenbrand in Goslar-Jürgenohl Am Freitag, gegen 17:30 Uhr, gerät im Stadtteil Jürgenohl eine Hecke auf einem Privatgrundstück in Brand. Durch die alarmierte Feuerwehr wird der Heckenbrand gelöscht. Die Brandursache ist bisher unbekannt. Der Schaden an der Hecke wird auf ca. 500 Euro geschätzt. Unfallflucht in Goslar Im Laufe des Donnerstags, 11.04.2024, kommt es im Lindenplan, im Bereich des Wendehammers zu einem Verkehrsunfall. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug hat eine dortige Straßen...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung der Polizeiinspektion Aurich/Wittmund für Samstag, 13.04.2024

    Aurich/Wittmund (ots) - Altkreis Aurich Kriminalitätsgeschehen Aurich - Roller von Terrasse entwendet In der Zeit von Donnerstagabend bis Freitagnachmittag haben Unbekannte einen weißen Yamaha-Roller von einem Grundstück in der Straße Am Stadion in Tannenhausen entwendet. Zeugen werden gebeten, ihre Beobachtungen bei der Polizei Aurich unter 04941-606215 mitzuteilen. Verkehrsgeschehen Aurich - Unter Medikamenteneinfluss mehrfach in den Gegenverkehr geraten Am Freitagmittag beobachten aufmerksame Ver...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemeldung der PI Diepholz vom 13.04.2024

    Diepholz (ots) - Verkehrsunfall Hemsloh Am Freitag, 12.04.2024, gegen 18:25 Uhr, befährt eine 31-jährige Frau aus Rehden mit ihrem PKW die Wagenfelder Str. (B 239) aus Wagenfeld kommend in Richtung Rehden. In Höhe der Straße An der Loge beabsichtigt sie in diese Straße nach links abzubiegen. Währenddessen setzt ein 20-jähriger Mann aus Sulingen mit seinem PKW zum Überholvorgang an und kollidiert nun auf der Gegenfahrbahn mit dem abbiegenden PKW der Frau aus Rehden. Durch den Zusammenstoß werden im PKW de...

    Komplette Meldung lesen
  • Medieninformation der Polizeiinspektion Cuxhaven vom 13.04.2024

    Cuxhaven (ots) - Guten Tag, heute keine Meldungen. Mit freundlichen Grüßen Martin Kühne Polizeihauptkommissar Dienstschichtleiter am Sitz der Polizeiinspektion Cuxhaven Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cuxhaven Telefon: 04721/573-0 Werner-Kammann-Straße 8 27472 Cuxhaven http://ots.de/PI0z7T...

    Komplette Meldung lesen
  • Diebstahl

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Uslar (ots) - Uslar (reu.) 37170 Uslar, Lange Straße 28, 12.04.2024, 17:55 Uhr. Am Freitagabend entwendeten eine 21-Jährige und ein 19-Jähriger, beide aus Uslar, ein paar Badelatschen im Wert von ca. 5 EUR von einem Discounter, indem sie dieses im Vorbeigehen aus der Außenauslage ergriffen und mitnahmen. Hierbei wurde das Pärchen von einer Mitarbeiterin des Discounters beobachtet. Das Pärchen wurde durch die Mitarbeiterin in Tatortnähe angehalten. Anschließend wurde die Polizei hinzugerufen. Die Poliz...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Uslar (ots) - Uslar (reu.), 37170 Uslar, Alleestraße 2, Höhe Tankstelle, 12.04.2024, 18:20 Uhr. Am Freitagabend fuhr ein 18-Jähriger Pkw-Fahrer aus Uslar vom Tankstellengelände der Oil-Tankstelle auf die Alleestraße und missachtete hierbei die Vorfahrt eines auf der Alleestraße fahrenden 35-Jährigen Pkw-Fahrers aus Northeim. An beiden Pkw entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 8000 EUR. Der Unfallverursacher wurde vor Ort gebührenpflichtig verwarnt. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Northeim...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfallflucht

    Uslar (ots) - Uslar (reu.), 37170 Uslar, Wiesenstraße 30, Rewe-Parkplatz, 12.04.2024, 09.00 - 16.00 Uhr Am Freitag beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer auf dem Rewe-Parkplatz einen abgestellten Pkw eines 49-Jährigen aus Uslar durch Anschlagen seiner Fahrzeugtür. Anschließend entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 EUR. Die Polizei Uslar ermittelt wegen Verkehrsunfallflucht und bittet um Ihre Hinweise. Rückfragen bitte an: Poli...

    Komplette Meldung lesen
  • Von der Fahrbahn abgekommen

    cameris / Adobe Stock

    Uslar (ots) - Uslar (reu.), 37170 Uslar-Bollensen, B241 Bollensen Richtung Gierswalde, 12.04.2024, 13:40 Uhr Am Freitagnachmittag befuhr ein 52-Jähriger aus Beverungen mit einem Lkw die B241 von Bollensen in Richtung Gierswalde. Höhe Abschnitt 100, Station 1,9, kam er aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit zwei Leitpfosten, sowie einem Grabendurchlass. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3200 EUR. Der Unfallverursacher wurde vor Ort gebührenpflichtig verwarnt. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Auffahrunfall

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Uslar (ots) - Uslar (reu.), 37170 Uslar-Wiensen, K449, Wiensen Richtung Bodenfelde, 12.04.2024, 08:10 Uhr Am Freitagmorgen befuhr ein 58-Jähriger aus Uslar mit seinem Pkw die K449 von Wiensen in Richtung Bodenfelde. Höhe Abzweig in Richtung Vernawahlshausen musste er verkehrsbedingt halten. Dies erkannte ein hinterherfahrender 18-Jähriger Fahrer eines Kleintransporters aus Dingelstädt zu spät und fuhr auf. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 5000 EUR. Gegen den Unfallverursacher wurde ein Ord...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung der PI Verden/Osterholz von Samstag 13.04.2024

    Landkreis Verden/Osterholz (ots) - Holzschuppen aufgebrochen Ritterhude - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es in der Lesumstoteler Straße in Ritterhude zu einem versuchten Einbruchdiebstahl. Der unbekannte Täter begab sich auf das Privatgrundstück und brach dort die Eingangstür eines Holzschuppens auf. Aus dem Inneren des Schuppens wurde nichts entwendet. Schließlich wurde auch der Briefkasten aufgebrochen. Auch hier wurde kein Diebesgut erlangt. Es entstand Sachschaden von mehreren hundert Eu...

    Komplette Meldung lesen
  • Stadt Delmenhorst: Seniorin übersieht mit Pkw Rotlicht am Bahnübergang ++ Bahnstrecke gesperrt ++ Führerschein beschlagnahmt

    candy1812 / Adobe Stock

    Delmenhorst (ots) - Eine 81-jährige Delmenhorsterin befuhr mit dem Pkw am Freitag, 12.04.2024, gegen 14:30 Uhr die Straße "Großer Tannenweg, übersah das Rotlicht beim dortigen Bahnübergang und verursachte dadurch eine Sperrung der Bahnstrecke. Trotz Rotlicht zeigender Lichtzeichenanlage fuhr die Delmenhorsterin dabei mit dem Pkw in den Bahnübergang ein und konnte diesen dann aufgrund sich schließender Schranken nicht mehr verlassen. Um einen befürchteten Zusammenstoß mit einem Zug zu verhindern, wurde der...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Hier findest du Polizeimeldungen aus deiner Stadt

Du willst wissen, was in deiner Stadt passiert?