Rubrik auswählen
Kreis Rastatt

Polizeimeldungen aus Kreis Rastatt

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Baden-Württemberg
Seite 9 von 10
  • PP Ravensburg: Meldungen aus dem Bodenseekreis

    Bodenseekreis (ots) - Friedrichshafen Zug mit Graffiti beschmiert Nachdem ein unbekannter Sprayer am Donnerstagmorgen gegen 3 Uhr einen auf dem Abstellgleis des Bahnhofs Friedrichshafen stehenden Zug großflächig mit Graffiti beschmiert hat, sucht die Bundespolizei Zeugen. Der Vandale, der schwarze Kleidung und weiße Schuhe trug, konnte im Rahmen der polizeilichen Fahndung nicht mehr angetroffen werden. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Personen, die Hinweise geben können, werden geb...

    Komplette Meldung lesen
  • PP Ravensburg: Meldungen aus dem Landkreis Ravensburg

    Landkreis Ravensburg (ots) - Ravensburg Entgegenkommenden übersehen - Fahrzeuge stoßen zusammen Zwei leicht verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von rund 40.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch kurz vor 18 Uhr auf der B 32 ereignet hat. Ein 23 Jahre alter Audi-Fahrer war in Richtung Berg unterwegs und wollte an der Auffahrt zur Bundesstraße nach links auf die B 30 abbiegen. Dabei übersah er den Daimler eines entgegenkommenden 78-Jährigen und kollidierte frontal mit ...

    Komplette Meldung lesen
  • Lahr - Wohnmobil als Unterkunft genutzt? Zeugen gesucht!

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Lahr (ots) - Wegen des Verdachts der Sachbeschädigung haben die Beamten des Polizeireviers Lahr die Ermittlungen gegen einen Unbekannten eingeleitet. Der ungebetene Gast hat sich nach bisherigen Erkenntnissen Zutritt zu einem Wohnmobil in der Wilhelmstraße verschafft, um dort unterzukommen. Das Wohnmobil wurde Ende Oktober winterfest auf dem Abstellplatz geparkt und durch eine Plane gegen Witterungen gesichert. Um in das Fahrzeug zu gelangen wurden nach bisherigen Erkenntnissen sowohl ein Seitenfenster al...

    Komplette Meldung lesen
  • Ludwigsburg - Oßweil: Audi in Westfalenstraße zerkratzt

    boonchok / Adobe Stock

    Ludwigsburg (ots) - Zwischen Mittwoch 17:00 Uhr und Donnerstag 11:00 Uhr wurde in der Westfalenstraße in Ludwigsburg-Oßweil ein geparkter Audi A5 beschädigt. Der Pkw stand in einer Parkbucht vor einer dortigen Schule und wies ringsherum Kratzer auf. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Ludwigsburg-Oststadt, Tel. 07141 29920-0 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Ludwigsburg Te...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.02.2023 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Schöntal-Berchingen: Diesel abgepumpt und gestohlen - Zeugen gesucht Unbekannte entwendeten mehrere hundert Liter Diesel aus einem in Schöntal-Berchingen geparkten Lkw. Zwischen Dienstag um 17.30 Uhr und Mittwoch um 6.50 Uhr begaben sich die Täter zu dem Laster, der auf dem Schotterparkplatz am alten Bahnhof in der Industriestraße abgestellt war und machten sich an diesem zu schaffen. Nachdem sie das Tankschloss aufgebrochen hatten, pumpten sie circa 500 Liter Diesel aus dem Fahrzeug. ...

    Komplette Meldung lesen
  • PP Ravensburg: Meldungen aus dem Landkreis Sigmaringen

    Landkreis Sigmaringen (ots) - Inzighofen Spaziergängerin stürzt in die Tiefe Etwa 30 Meter ist eine 33-jährige Spaziergängerin am Mittwoch am Dreiecksfels in die Tiefe gestürzt, nachdem sie beim Spielen mit ihrem Hund aus Unachtsamkeit abgerutscht war. Rettungskräfte bargen die Verletzte mit Hilfe der Bergwacht aus dem unwegsamen Gelände und brachten sie zur weiteren Untersuchung in ein Klinikum. Um den Hund kümmerten sich zunächst die Beamten des Polizeireviers Sigmaringen, bevor sie diesen an Angehöri...

    Komplette Meldung lesen
  • Folgemeldung zu: Freiburg: Kollision zweier Straßenbahnen - Mehrere Personen verletzt

    VTT Studio / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Nach derzeitigem Kenntnisstand wurden insgesamt 13 Personen verletzt, davon eine Person schwer. Die Verkehrspolizei hat den Unfall aufgenommen und ermittelt hinsichtlich der Unfallursache. Da sich die Unfallstelle im Bereich einer Weiche befindet, spielen Weichenstellung und Signalanzeige hierbei eine zentrale Rolle. Inwieweit technische oder menschliche Ursachen einen Einfluss auf die Unfallursache genommen haben, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen. Der Sachschaden kann derzeit no...

    Komplette Meldung lesen
  • Staatsanwaltschaft Stuttgart und Polizeipräsidium Ludwigsburg: Hemmingen: Kriminalpolizei ermittelt Tatverdächtigen nach Raub auf Seniorin

    U. J. Alexander / Adobe Stock

    Ludwigsburg (ots) - Umfangreiche Ermittlungen führten die Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Ludwigsburg auf die Spur eines 42-Jährigen, der im Verdacht steht, am Abend des 15. Mai 2022 eine Seniorin an ihrer Wohnanschrift in Hemmingen überfallen zu haben (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110974/5224981). Der Mann soll die 72-Jährige mit Klebeband gefesselt, anschließend deren Wohnung nach Wertgegenständen durchsucht haben und letztlich mit Modeschmuck und Bargeld im Wert von mehreren hundert E...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) Stutensee - Brand einer Holzhütte

    Sebastien Barrio / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Aus bislang nicht näher bekannter Ursache geriet am Mittwochmorgen eine Hütte in Staffort in Brand. Zeugen meldeten der Feuerwehr gegen 07:00 Uhr, dass im Bereich des Stafforter Baggersees eine Holzhütte in Flammen stehe. Der Brand konnte durch die Freiwillige Feuerwehr Stutensee zügig gelöscht werden. Es entstand jedoch Sachschaden in bislang unbekannter Höhe. Weil nach den ersten Erkenntnissen eine Brandstiftung nicht zuverlässig ausgeschlossen werden konnte, übernahm der Polizeiposte...

    Komplette Meldung lesen
  • (HDH) Heidenheim - Gaspedal mit Bremse verwechselt / Am Mittwoch fuhr ein 77-Jähriger in einer Tiefgarage in Heidenheim gegen einen Pfeiler aus Beton.

    Ulm (ots) - Gegen 13.30 Uhr fuhr der Mann mit einem Mercedes in ein Parkhaus in der Grabenstraße. Da sein Abstand zum Ticket-Schalter zu groß war, musste er aussteigen. Womöglich war die Automatik-Schaltung nicht in der "P"-Stellung. Das Auto fuhr ohne ihn los und durchbrach die Schranke. Der Mann schaffte es in das Auto zu gelangen. Beim Versuch zu Bremsen trat er jedoch ungewollt auf das Gaspedal. Der Mercedes beschleunigte und krachte gegen eine Wand und einen Pfeiler. Der 77-Jährige sowie seine 74-jä...

    Komplette Meldung lesen
  • Streifvorgang im Begegnungsverkehr - Zeugenaufruf -

    Chalabala / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald [Titisee-Neustadt;] Am 01.02.2023, gg. 18:37 Uhr, kam es auf der B31, zwischen der Ausfahrt Neustadt-Ost und Neustadt-Mitte zu einem Streifvorgang zweier Fahrzeuge im Begegnungsverkehr. Der 72-jährige Fahrzeuglenker eines talwärts fahrenden, grünen Fernbussses, als auch eine zu diesem Zeitpunkt bergwärts fahrende, 35-jährige Pkw-Lenkerin, bezichtigten sich an der Unfallstelle gegenseitig, gegen das Rechtsfahrgebot zu verstoßen zu haben, woraufhin die ...

    Komplette Meldung lesen
  • (GP) Heiningen - Arbeiter schwer verletzt / Von Metallteil getroffen wurde ein 39-Jähriger am Mittwoch in Heiningen.

    andranik123 / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Gegen 11.45 Uhr arbeitete der 39-Jährige auf einer Baustelle in der Eitswiesenstraße. Der Mann führte Kranarbeiten durch. Beim Anheben einer rund 500 Kilo schweren Stahlplatte löste sich eine Stahlklammer. Die Stahlplatte fiel dem Arbeiter auf ein Bein. Das wurde zwischen zwei Platten eingeklemmt. Weitere Arbeiter eilten hinzu und befreiten den Mann aus seiner Lage. Er trug schwere Verletzungen davon. Ein Notarzt kümmerte sich um den 39-Jährigen. Er kam mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus...

    Komplette Meldung lesen
  • (GP) Eislingen/Fils - Reifen zerstochen / Am Dienstag oder Mittwoch ließ ein Unbekannter seiner Zerstörungswut in Eislingen freien Lauf.

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Der Mercedes stand vor einem Wohngebäude im Lerchenweg. Ein Unbekannter hatte zwischen 19 Uhr und 17.30 Uhr an dem Auto auf drei Reifen eingestochen. Den Schaden schätzt die Polizei auf mehrere hundert Euro. Das Polizeirevier Eislingen (Tel. 07161/8510) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise von Zeugen. Die Polizei gibt Tipps gegen die Lust an der Zerstörung. Schauen Sie nicht weg, wenn Sie beobachten, dass jemand öffentliche Einrichtungen oder Privateigentum beschädigt. Erst...

    Komplette Meldung lesen
  • (BC) Berkheim - Betrügern auf den Leim gegangen / Gutgläubig überwies ein Mann Geld am Montag in Berkheim für den vermeintlichen Sohn.

    Ulm (ots) - Am Montag erhielt ein 57-Jähriger eine Mitteilung über einen Messenger-Dienst. Die schreibende Person gab an, sein Sohn zu sein. Da sein Handy kaputt sei, könne er keine Überweisungen durchführen. Im Glauben, es handle sich um seinen richtigen Sohn, tätigte der Mann zwei Überweisungen im vierstellingen Bereich. Die gingen auf ein angegebenes Bankkonto in Litauen. Erst später bemerkte der Mann den Betrug und erstattete eine Anzeige bei der Polizei. Hinweis der Polizei: Potentielle Opfer werde...

    Komplette Meldung lesen
  • Offenburg - Dieb gefasst

    Offenburg (ots) - Aus einem Drogeriemarkt in der Hauptstraße versuchte am Mittwochmittag ein 23-Jähriger Parfums im Wert von ungefähr 1500 Euro mitgehen zu lassen. Ein Ladendetektiv hatte den Diebstahl beobachtet und sprach den jungen Mann darauf an, der daraufhin flüchten wollte. Bei der Vereitelung des Fluchtversuches durch den Ladendetektiv wurde beim Gerangel zwischen den beiden Männern eine 43-jährige Frau so verletzt, dass sie zur Behandlung in eine Klinik gebracht werden musste. Den 23 Jahre alten ...

    Komplette Meldung lesen
  • Rheinau, Freistett - Wohnwagen entwendet

    methaphum / Adobe Stock

    Rheinau, Freistett (ots) - Einen nicht alltäglichen Diebstahl bearbeiten derzeit die Ermittler des Polizeireviers Kehl. In der Zeit von Mittwoch, 3:30 bis Donnerstag 3:40, wurde ein Wohnwagen der Marke Fendt von der Ladefläche eines Transporters entwendet. Der Transporter war im Bereich des Parkplatzes einer Tankstelle, Am Rheinübergang abgestellt worden. Der Wert des Wohnwagens beträgt ungefähr 40.000 Euro. Da der Abladevorgang eine gewisse Zeit in Anspruch genommen haben dürfte, bittet die Polizei um Hi...

    Komplette Meldung lesen
  • (CW) Gültlingen - Erneute Beschädigung an Geschwindigkeitsmessgerät: Polizei sucht Zeugen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Gültllingen (ots) - Mit Farbe beschmiert worden ist eine stationäre Geschwindigkeitsmessanlage in der Deckenpfronner Straße. Wie dem Landratsamt in Calw am Montag bekannt wurde, ist die Radarsäule in der Deckenpfronner Straße durch einen bislang unbekannten Täter im Verlauf des letzten Januarwochenendes mit Farbe beschmiert worden. Der hierdurch entstandene Schaden beträgt etwa 2.000 Euro. Der Polizeiposten in Wildberg hat die weitere Sachbearbeitung übernommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Angabe...

    Komplette Meldung lesen
  • (UL) Ulm - Auto stößt mit Straßenbahn zusammen / Am Donnerstag wurde bei einem Unfall in Ulm eine 41-Jährige verletzt.

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Kurz nach 8 Uhr fuhr eine 36-Jährige mit ihrem VW in der Wagnerstraße in Richtung Theodor-Heuss-Platz. Sie wollte nach links in die Blücherstraße abbiegen und übersah wohl die Straßenbahn. Die hatte zuvor an der Haltestelle Fahrgäste aufgenommen und fuhr in gleiche Richtung an. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Dadurch stürzte eine 41-Jährige in der Straßenbahn und trug Verletzungen davon. Rettungskräfte brachten die Frau in eine Klinik. Auch die Unfallverursacherin erlitt einen leichten ...

    Komplette Meldung lesen
  • Eine verletzte Person nach Auffahrunfall (01.02.2023)

    candy1812 / Adobe Stock

    Stockach, Lkrs. Konstanz (ots) - Eine verletzte Person und über 10.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch, gegen 18.30 Uhr, in der Meßkircher Straße ereignet hat. Eine 20-jährige Renault-Fahrerin übersah den Peugeot einer 61-jährigen Frau, welche verkehrsbedingt hinter einem Audi eines 26-jährigen Mannes auf der Fahrbahn halten musste, der in die dortige Tankstelle einfahren wollte. Nach der Kollision zwischen dem Renault und dem Peugeot wurde zudem der Peugeot au...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall mit Totalschaden (01.02.2023)

    VTT Studio / Adobe Stock

    Singen, Lkrs. Konstanz (ots) - Am Mittwochabend gegen 18.45 Uhr ist es im Kreuzungsbereich Münchriedstraße und Hombergerstraße zu einem Verkehrsunfall mit zweit total beschädigten Fahrzeugen gekommen. Ein 36-Jähriger fuhr mit einem Mazda in den Kreuzungsbereich ein und kollidierte mit dem Opel eines vorfahrtberechtigten 26-Jährigen. Die beiden nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme erfolgte durch die Polizei eine Umleitung des Verkehrs. Rückfragen bitte ...

    Komplette Meldung lesen

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Vielleicht ja auch für deinen Ort?

Erhalte montags, passend zum Kaffee, alle lokalen Meldungen und relevanten Termine für deinen Ort: Melde dich jetzt kostenlos an und lass dich von uns informieren!

Visual Wochenstart Newsletter auf Handyscreen