Rubrik auswählen
Bietigheim Kr. Rastatt

Polizeimeldungen aus Bietigheim Kr. Rastatt

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Bietigheim los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • (KA) Ubstadt-Weiher - Brand eines Sattelaufliegers auf der A5

    Sebastien Barrio / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Ein brennender Sattelauflieger konnte am Donnerstagmittag auf der Autobahn 5 in Fahrtrichtung Süden auf Höhe von Ubstadt-Weiher durch die Feuerwehr gelöscht werden. Ein dadurch entstandener Flächenbrand wurde zügig eingedämmt und gelöscht. Aus bislang ungeklärter Ursache war gegen 14.30 Uhr ein Feuer im Bereich einer der Achsen des Sattelaufliegers entstanden, während der Fahrer Richtung Süden auf der A5 unterwegs war. Er konnte sein Fahrzeug noch auf Höhe von Ubstadt- Weiher auf den St...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Oberderdingen - 17-jähriger Kradfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

    VTT Studio / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Auf der Landestraße 1103 bei Oberderdingen kam es am Donnertag gegen 16:10 Uhr zu einem tragischen Verkehrsunfall. Ein 17-jähriger Kradfahrer kollidierte aus bislang unklarer Ursache auf der Strecke zwischen Oberderdingen und Sternenfels im Kurvenbereich mit einem Pkw aus dem Gegenverkehr. Der Kradfahrer erlitt im Rahmen des Zusammenstoßes schwerste Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle. Der Unfallkontrahent musste ersten Erkenntnissen zufolge mit einem Schock von einem Rett...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Pfinztal - Fahrzeugbrand sorgt für Verkehrsbeeinträchtigungen

    Karlsruhe (ots) - Ein brennendes Fahrzeug sorgte am Donnerstagmorgen für Verkehrsbeeinträchtigungen in der Hauptstraße in Pfinztal, Ortsteil Kleinsteinbach. Gegen 07:00 Uhr meldete eine Anwohnerin ein brennendes Fahrzeug in der Bockstalstraße. Noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr griff das Feuer bereits auf ein weiteres Fahrzeug über. Eine Hausfassade wurde ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Die Anwohner konnten nach den Löscharbeiten in ihre Wohnungen zurückkehren. Verletzt wurde glücklicherweise ni...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA)Karlsruhe - Erste Urteile nach Einführung des "beschleunigten Verfahrens"

    Karlsruhe (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung des Amtsgerichts, der Staatsanwaltschaft und des Polizeipräsidiums Karlsruhe: Nach der Einführung beschleunigten Verfahrens seit Monatsbeginn in Karlsruhe gab es bereits am Dienstag nach einem am Vortag verübten Ladendiebstahl erste Urteile gegen zwei Männer. Ein Ladendetektiv hatte das Duo in einem Bekleidungsgeschäft der Karlsruher Innenstadt beim Diebstahl hochwertiger Bekleidung ertappt und festgehalten. Die beiden algerischen Staatsangehörigen im Alter v...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Karlsruhe - Weitere Katalysatorendiebstähle im Stadtgebiet

    Karlsruhe (ots) - Am Montag berichteten wir bereits über den Diebstahl eines Katalysators in der Rheinbrückenstraße (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5297624). Dem Polizeiposten Grünwinkel / Daxlanden wurden in der Folge drei weitere Katalysatorendiebstähle gemeldet. Betroffen waren hierbei ebenfalls Fahrzeuge älteren Baujahrs der Marken VW und Opel. Die Diebstähle ereigneten sich im Zeitraum vom 08.08.2022 bis einschließlich 15.08.2022. Die Fahrzeuge standen auf offener Straße in den Stad...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Karlsruhe -21-jährige Geldabholerin nach "Schockanruf" in Untersuchungshaft

    Karlsruhe (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe wurde am Mittwoch eine polnische Staatsangehörige dem Haftrichter beim zuständigen Amtsgericht vorgeführt, der Haftbefehl erließ. Die 21-jährige Frau wird des versuchten gewerbs- und bandenmäßigen Betrugs beschuldigt. Den Ermittlungen zufolge erhielt eine 81-jährige Frau einen "Schockanruf". Der Anrufer gaukelte der Dame vor, dass ihre Tochter ein...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Karlsruhe - Unter dem Einfluss von Betäubungsmittel Verkehrsunfall verursacht

    disq / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Obwohl eine 24-jährige unter dem Einfluss von Betäubungsmittel stand, war sie am Mittwochnachmittag mit einem gemieteten Fahrzeug unterwegs und verursachte einen Verkehrsunfall. Gegen 15.40 Uhr meldete sich die 24-Jährige selbst bei der Polizei und gab an, einen Verkehrsunfall verursacht zu haben. Die vor Ort eintreffenden Polizeibeamten bemerkten sofort Auffälligkeiten bei der 24-Jährigen, weshalb sie einen Drogenkonsum vermuteten. Ein freiwillig durchgeführter Urintest bestätigte den V...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Karlsruhe - Fußgängerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen wurde eine 63-jährige Fußgängerin leicht verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen der Verkehrspolizei, fuhr ein 52-jähriger Ford-Fahrer gegen 10.55 Uhr auf der Rüppurrer Straße in Richtung Mendelssohnplatz. An der dortigen Kreuzung wendete er bei Grünlicht, um die Rüppurrer Straße wieder in südliche Richtung zu befahren. Hierbei übersah er die Fußgängerin die ebenfalls bei Grünlicht die Fahrbahn überquerte und touchierte diese. Herbeigeeilte ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Wartehäuser am Haltepunkt Forchheim beschädigt - Zeugen gesucht

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Rheinstetten - Forchheim (ots) - Bereits am 13. August 2022 haben bislang unbekannte Täter zwei Wartehäuser am Haltepunk Forchheim beschädigt. Die Höhe des Sachschadens ist bislang noch unbekannt. Gegen 22:00 Uhr teilte ein am Haltepunkt wartender Reisender über den Polizeinotruf mit, dass mehrere Jugendliche vor Ort randalieren würden. Noch während des Telefonats warfen die Jugendlichen mit Steinen die Scheiben der beiden Wartehäuschen ein. Als eine Streife des Polizeipräsidiums Karlsruhe die Tatörtlic...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe
  • Zugbegleiter nach Hinweis auf Maskentragepflicht von Hund gebissen

    Karlsruhe (ots) - Mittwochnachmittag (17. August) hat ein Zugbegleiter im ICE 276 (Fahrweg Offenburg - Berlin) zwei Reisende auf die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung hingewiesen. Dabei wurde er von einem Hund gebissen und leicht am Unterarm verletzt. Noch während der Zugbegleiter die 15-jährige deutsche Staatsangehörige und ihre Begleitung auf die Maskentragpflicht hinwies, sprang der Hund der Tatverdächtigen den Geschädigten an. Das Tier befand sich zuvor zwischen dem Gepäck der Reisenden i...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe
  • (KA) Karlsruhe - 15-Jähriger mit Messer bedroht und beraubt - Polizei bittet um Hinweise

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Bereits am Dienstagnachmittag wurde ein 15-jähriger Junge Opfer eines Raubes an der Straßenbahnhaltestelle "Auer Straße" in Durlach. Der Junge war gegen 16.45 Uhr alleine in der Unterführung der Durlacher Allee am Aufgang zur Straßenbahnhaltestelle "Auer Straße" unterwegs. Dort wurde er von einem Jugendlichen aufgefordert, seine hochwertige Umhängetasche herauszugeben. Der 15-Jährige lehnte dies ab, woraufhin der Ältere ihm ein ausgeklapptes Messer zeigte. Hierdurch fühlte sich der Jung...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Karlsruhe - Hochwertige E-Bikes gestohlen

    SZ Photos / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Aus dem Hof eines Mehrfamilienhauses im Starenweg im Karlsruher Stadtteil Neureut wurden zwei hochwertige E-Bikes entwendet. Bislang unbekannte Täter stahlen die beiden Fahrräder in der Zeit von Dienstag, 18 Uhr, bis Mittwoch, 7 Uhr. Die Räder waren durch mehrere Schlösser gesichert. Die E-Bikes hatten einen Gesamtwert von über 6000 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Karlsruhe-Waldstadt unter der Telefonnummer 0721/967180 entgegen. Heike Umminger, Pressestelle Rückfragen bi...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Karlsdorf-Neuthard - Temporäre Schließung des Polizeipostens Karlsdorf-Neuthard

    Karlsdorf-Neuthard (ots) - Aufgrund angespannter Personalsituation ist der Polizeiposten Karlsdorf-Neuthard für die Dauer von Montag, 20.08. bis voraussichtlich Freitag, 16.09. vorübergehend geschlossen. Die Sachbearbeitung erfolgt in dieser Zeit beim Polizeirevier Bruchsal, Schönbornstraße 12, 76646 Bruchsal. Die Telefonische Erreichbarkeit ist unter der Telefonnummer des Polizeireviers Bruchsal 07251 7260 gegeben. Anna-Katrin Morlock, Pressestelle Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Karlsruhe Telef...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Waghäusel - Engelsfigur von Grabstätte gestohlen - Zeugen gesucht

    Kadmy / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Zwischen Freitagabend, 19.00 Uhr, und Sonntagmittag wurde von einem Grab des Friedhofs in der Unterdorfstraße in Waghäusel-Kirrlach eine Engelsfigur entwendet. Die massive Statue war an Steinplatten der Grabstätte befestigt und wurde ersten Erkenntnissen zufolge durch brachiale Gewalt abgerissen. Die Bronze-Figur ist etwa 30 Zentimeter groß und hat einen Wert von circa 900 Euro. Personen, die Hinweise zur Tat geben können oder verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, wenden sich bitte ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Eggenstein-Leopoldshafen - Einbruch in Gärtnerei

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Am vergangenen Wochenende brach ein Unbekannter in eine Gärtnerei im Sportplatzweg im Ortsteil Eggenstein ein und erbeutete Bargeld. Dem Einbrecher gelang es in der Zeit zwischen Samstag, 19:00 Uhr, und Sonntag, 10:30 Uhr, die Türe zu einem Büroraum aufzubrechen und so ins Innere der Gärtnerei zu gelangen. Dort entwendete er aus einem Tresor Bargeld. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Karlsruhe-Waldstadt unter der Rufnummer 0721/96718-0 zu melden. Stephan Arheidt,...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Karlsruhe - Fahrradsturz führt zu lebensgefährlichen Verletzungen

    Karlsruhe (ots) - Bei einem Fahrradsturz am Dienstagabend zog sich eine Fahrradfahrerin schwere Kopfverletzungen zu. Die 31-Jährige befuhr kurz vor 21:00 Uhr die Kaiserallee in Richtung Entenfang. An der Kreuzung zur Yorckstraße kam sie wohl ohne Fremdeinwirkung und völlig unerwartet zu Fall und zog sich lebensgefährliche Verletzungen am Kopf zu. Einen Schutzhelm trug sie nicht. Passanten und eine Polizeistreife leisteten nach dem Sturz erste Hilfe. Im Anschluss wurde sie durch einen Krankenwagen in ein...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Karlsruhe - Einbruch in einem Mehrfamilienhaus

    AA+W / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Bislang unbekannte Täter verschafften sich im Zeitraum zwischen Sonntag, 15:00 Uhr, und Dienstag, 10:30 Uhr, Zutritt in ein Mehrfamilienhaus in der Karlsruher Kriegsstraße. Im Anschluss brachen die Täter in eine Vierzimmerwohnung ein und durchsuchten mehrere Räume. Ob Diebesgut entwendet wurde, ist bislang noch unklar. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich telefonisch unter 0721/666-3311 mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Marktplatz in Verbindung zu setzen. Christina Krenz, Presse...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Karlsbad - Fußgänger bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Ein 58-jähriger Fußgänger erlitt bei einem Verkehrsunfall in der Friedrich-Speidel-Straße in Karlsbad am Dienstag gegen 12:00 Uhr derart schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Eine 89-jährige Autofahrerin befuhr nach aktuellem Sachstand die Friedrich-Speidel-Straße in Richtung Süden. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet die Frau versehentlich auf das Gaspedal ihres Autos mit Automatikgetriebe. Durch das Durchtreten des Gaspedals fuhr sie mit ihrem Fahrzeug au...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Täterfeststellung nach Diebstahl dank guter Zusammenarbeit

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Mannheim (ots) - Sonntagnacht (14. August) entwendete eine zunächst unbekannte Person den Rucksack einer 23-jährigen Mitarbeiterin der Deutschen Bahn. Die Tat ereignete sich im Bordbistro eines ICE auf der Fahrt von Düsseldorf nach Mannheim. Dank eines Zeugen und aufmerksamer Beamten des PP Mannheim konnte noch in der Nacht ermittelt werden, dass es sich bei dem Tatverdächtigen um einen 20-jährigen Algerier handelte. Der 20-Jährige fiel bereits auf der Fahrt von Düsseldorf Richtung Mannheim auf, da er im...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe
  • (KA) Karlsruhe - Zeugen nach Verkehrsunfall zwischen Rad- und Autofahrer gesucht

    Chalabala / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Am Dienstag gegen 10:40 Uhr ereignete sich unter der Beteiligung von einem Radfahrer und einem Autofahrer ein Verkehrsunfall am Karlsruher Ostring. Ersten Angaben zufolge war der 25-jährige Radfahrer in nicht zulässiger Richtung auf dem von der Straße abgetrennten Radweg unterwegs. Er beabsichtigte offenbar an der Kreuzung zur Rintheimer Hauptstraße nach rechts, über die dortige Rad- und Fußgängerfurt, den Ostring zu queren. Der 51-jährige Autofahrer hielt offenbar aufgrund einer roten ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Bietigheim

Gemeinde in Kreis Rastatt

Das aktuelle Wetter in Bietigheim Kr. Rastatt

Aktuell
19°
Temperatur
18°/30°
Regenwahrsch.
10%

Weitere beliebte Themen in Bietigheim Kr. Rastatt