Polizeimeldungen aus Kreis Rendsburg-Eckernförde

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Schleswig-Holstein. Schaue ansonsten später nochmal rein.
Seite 1 von 10
  • Rellingen - Versuchter Diebstahl eines hochwertigen Mercedes Coupé - Täter fahren sich fest - Polizei sucht weitere Zeugen

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - In der Nacht auf Sonntag (14.07.2024) ist es in der Hauptstraße auf dem Gelände eines dortigen Mercedes Autohauses zu einem versuchten Fahrzeugdiebstahl gekommen. Ein Anrufer teilte der Polizeileitstelle gegen 01:40 Uhr ein ungewöhnlich abgestelltes Fahrzeug und verdächtige Person im Bereich eines Autohauses mit. Die umgehend alarmierten Einsatzkräfte stellten vor Ort ein hochwertiges sowie neuwertiges Mercedes CLE Coupé (Neuwert über 70.000 Euro) fest, das sich im Bereich eines Begr...

    Komplette Meldung lesen
  • OH- Ratekau - L309 / Polizei sucht weißen Kastenwagen nach Verkehrsunfallflucht auf der L309

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Sonntagvormittag (14.07.2024) staute sich der Verkehr auf der Landesstraße 309 bei Ratekau. Im Stau stehend legte ein bisweilen unbekannter Fahrer eines weißen Kastenwagens plötzlich den Rückwärtsgang ein und fuhr gegen einen hinter ihm stehenden VW Golf. Anstelle sich um den Personalienaustausch zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt vom Unfallort. Die Polizei in Ratekau sucht Zeugen. Ereignet hatte sich der Verkehrsunfall gegen 11:50 Uhr auf der Landesstraße 309 zwisc...

    Komplette Meldung lesen
  • Kiel: Polizei sucht Zeugen nach versuchtem Raub

    Photographee / Adobe Stock

    Kiel (ots) - Am Freitagabend versuchten zwei unbekannte Täter in Hassee eine junge Frau auszurauben. Sie flüchteten ohne Raubgut vom Tatort. Das Kommissariat 13 übernimmt die Ermittlungen und sucht Zeuginnen und Zeugen. Gegen 19:30 Uhr sei eine 27-jährige Kielerin mit ihrem Säugling, welchen sie in einem Tragegurt vor der Brust trug, auf einem Weg zwischen der Saarbrückenstraße und der Christianistraße spazieren gegangen. Zwei Jugendliche hätten auf einer Bank gesessen, seien ihr nach dem Passieren der B...

    Komplette Meldung lesen
  • Harrislee: Verkehrsunfallflucht nach Rotlichtverstoß - Polizei sucht Zeugen

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Harrislee (ots) - Am Sonntagnachmittag (14.07.24) ereignete sich im Einmündungsbereich des Ochsenwegs (L17) und der Harrisleer Umgehung (L16) in Harrislee ein Verkehrsunfall mit insgesamt drei beteiligten Fahrzeugen. Die Polizeistation Harrislee hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen und sucht Zeugen. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 35-jähriger Autofahrer mit seinem Dacia Jogger gegen 14.15 Uhr den Ochsenweg in Richtung Flensburg (OT Weiche). An der dortigen Einmündung wollte er na...

    Komplette Meldung lesen
  • Fahrraddiebe auf frischer Tat in Glinde gefasst

    Rainer_Fuhrmann / Adobe Stock

    Ratzeburg (ots) - 15. Juli 2024 | Kreis Stormarn - 14.07.2024 - Glinde Am Sonntagmorgen (14.07.2024), zwischen 00.00 Uhr und 00.10 Uhr konnte ein aufmerksamer Anwohner in der Berliner Straße in Glinde beobachten, wie drei Männer dabei waren, ein Fahrrad zu stehlen, welchen auf einem Pkw-Fahrradträger montiert war. Nach Bemerken des Zeugen entfernte sich die Täter mit einem von vier auf einem Heckfahrradträger montierten Herrenrad. Durch eine Glinder Streifenwagenbesatzung konnte das gut beschriebene ...

    Komplette Meldung lesen
  • FL - Geparkter Porsche ohne Fahrer zur Fahndung ausgeschrieben

    Zur Fahndung ausgeschriebener Porsche  Macan.
Foto Bundespolizei

    Flensburg (ots) - Heute Morgen gegen 02.00 Uhr wurde eine Streifenwagenbesatzung der Bundespolizei in Flensburg Weiche auf einen auf dem Gehweg abgestellten Porsche Macan mit eingeschaltetem Licht aufmerksam. Die Bundespolizisten entschlossen sich zur Kontrolle und stellten einen jungen Mann auf dem Beifahrersitz fest. Dieser gab an, sein Freund wäre in der Nähe unterwegs. Bei der fahndungmäßige Überprüfung des hochwertigen Fahrzeugs stellten die Bundespolizisten fest, dass dieses dänische Auto zur Sich...

    Komplette Meldung lesen
  • Högersdorf - Mercedes Vito brennt vollständig aus - Brandursache bisher unklar - Kriminalpolizei sucht Zeugen

    Kzenon / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - In der Nacht auf Montag (15.07.2024) ist es auf dem Pendlerparkplatz Hühnerkamp/BAB21 zu einem Fahrzeugbrand gekommen, bei dem ein Mercedes Vito vollständig ausbrannte. Vorbeifahrende Verkehrsteilnehmer meldeten das Feuer gegen 01:30 Uhr. Die umgehend eingeleiteten Löschmaßnahmen der Freiwilligen Feuerwehr konnten die vollständige Zerstörung des Wohnmobils in einem vorläufig geschätztem Wert von 50.000 Euro nicht mehr verhindern. Die Brandursache kann bisher nicht bestimmt werden un...

    Komplette Meldung lesen
  • Festnahme nach Schockanruf

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Jevenstedt (ots) - Am Nachmittag des 12. Juli 2024 konnte die Kriminalpolizei Rendsburg eine Tatverdächtige auf einem landwirtschaftlichen Hof bei Jevenstedt festnehmen. Die Tatverdächtige hatte zuvor versucht, sich der Festnahme durch eine kurze Flucht zu entziehen. Der Festnahme ging ein sogenannter Schockanruf voraus, bei dem die Tatverdächtige versuchte, eine ältere Person zu betrügen. Die ältere Person reagierte jedoch vorbildlich und informierte umgehend die Polizei. In enger Zusammenarbeit mit den...

    Komplette Meldung lesen
  • HL-Moisling / Stark betrunkener Radfahrer schwer verletzt

    Kara / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Am Sonntag (14.07.2024) ereignete sich in Lübeck Moisling ein Verkehrsunfall, bei dem ein alleinbeteiligter Radfahrer schwer verletzt wurde. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Lübecker stark betrunken war. Gegen ihn wird jetzt wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr ermittelt. Um 15:10 Uhr wurden die Beamten des 4. Polizeireviers aufgrund eines nicht mehr ansprechbaren gestürzten Radfahrers in die Straße Moislinger Berg alarmiert. Beim Eintreffen der Funkstre...

    Komplette Meldung lesen
  • Ostenfeld (Husum): Zeugenaufruf nach Verstoß gegen das Tierschutzgesetz

    Karl-Heinz_H / Adobe Stock

    Ostenfeld (Husum) (ots) - Am 10.07.24 berichtete die Kaninchenhilfe Nordfriesland e.V. der Polizei über ein frei lebendes Kaninchen mit einem Pfeil im Ohr in der Gemeinde Ostenfeld (Husum). Der Ermittlungsdienst für Umwelt und Verbraucherschutz hat die Ermittlungen wegen des Verstoßes nach dem Tierschutzgesetz aufgenommen und sucht Zeugen. Nach Angaben der Tierschutzorganisation sei das Tier, bei dem es sich um einen Mix aus Wild- und Hauskaninchen handele, bereits am 05.07. in der Straße Janhau in Osten...

    Komplette Meldung lesen
  • Heide: Unbekannte Frau schlägt Heiderin eine Flasche an den Kopf-Zeugen gesucht

    Heide (ots) - Am Sonntag (7.07.24) um 16:15 Uhr saß eine 14jährige Heiderin mit einer Bekannten am "Böttcher Rondell" am Markt, als eine ihr unbekannte Frau erschien. Diese schlug der Heiderin unvermittelt eine Glasflasche auf den Kopf und entfernte sich Richtung Friedrichstraße. Die Heiderin wurde leicht verletzt. Ein Streit war diesem Vorfall nicht vorangegangen. Die Polizei bittet nun um sachdienliche Hinweise unter 0481-940 zu folgender Person: Weiblich, schlanke Statur, circa 18 Jahre alt, längere Ha...

    Komplette Meldung lesen
  • Angekündigte Party über soziale Medien beschäftigte die Polizei

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Ratzeburg (ots) - 15. Juli 2024 | Kreis Stormarn - 13.07.2024 - Ahrensburg Eine Einladung über die sozialen Medien zu einer "Rapper-Party" lief aus dem Ruder und sorgte am Samstagabend (13.07.2024) für ein polizeiliches Einsatzgeschehen in Ahrensburg. Ein 21-Jähriger lud via sozialen Medien zu einer Party ein, beworben mit einem Musikvideodreh, Verpflegung und Getränken. Dieser Einladung folgten dann in der Spitze ca. 80 Personen, zumeist Jugendliche und junge Erwachsene. Doch zum Leidwesen mehrerer...

    Komplette Meldung lesen
  • HL-Travemünde / E-Roller-Fahrerin schwer verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Am Sonntagnachmittag (14.07.2024) hat sich die Fahrerin eines E-Rollers nach einem Sturz auf die Fahrbahn in Lübeck Travemünde schwer verletzt. Die genaue Unfallursache ist noch nicht geklärt. Gegen 14:50 Uhr befuhr die 25-jährige Frau aus dem Kreis Paderborn mit dem E-Roller einer Mietfirma die Außenallee in Fahrtrichtung der Vorderreihe. Nach derzeitigem Sachstand stürzte die Frau kurz vor dem Fußgängerüberweg in Höhe eines dortigen Hotels aus noch nicht genau geklärter Ursache ohne Frem...

    Komplette Meldung lesen
  • Huje: Rollerfahrer kommt von Fahrbahn ab und verletzt sich lebensgefährlich

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Huje (ots) - Am Sonntag (14.07.24) um 3:15 Uhr fuhr ein 24jähriger Itzehoer mit einem Roller auf der K 62 aus Kleve kommend Richtung Huje. Aus bisher unbekannter Ursache kam dieser in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Mauer. Aufgrund seiner lebensgefährlichen Verletzungen transportierten Rettungskräfte den Itzehoer mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus HH Altona. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Astrid Heidorn Große...

    Komplette Meldung lesen
  • Henstedt-Ulzburg - Unbekannte zerstören Oberlicht und beschädigen Sanitäreinrichtungen in Grundschule - Polizei sucht Zeugen

    dglimages / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - Bereits am letzten Wochenende (06./07.07.2024) ist es bei einer Grundschule in der Theodor-Storm-Straße zu Sachbeschädigungen mit einer vorläufig geschätzten Schadenshöhe von 6.000 Euro gekommen. Unbekannte Personen kletterten auf das Flachdach der Grundschule und schlugen mit Steinen ein dortiges Oberlicht ein. Anschließend warf man diverse Steine durch das beschädigte Oberlicht in einen Toilettenraum und zerstörte dort mindestens ein Waschbecken sowie eine Toilette. Des Weiteren wa...

    Komplette Meldung lesen
  • Tornesch - Unbekannte Täter dringen in Reihenhaus ein - Stehlgut vorerst nicht bekannt - Polizei sucht Zeugen

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - In der Zeit von Freitag, 12.07.2024, 15.00 Uhr und Samstag, 13.07.2024, 12.00 Uhr, ist es im Bültenweg zu einem Einbruch in ein Reihenhaus gekommen. Bisher konnte nicht abschließend festgestellt werden, ob etwas gestohlen wurde. Im genannten Tatzeitraum drangen der oder die Täter gewaltsam in das Haus ein und durchsuchten sämtliche Schränke im Erd- und Obergeschoss. Ob und gegebenenfalls was der oder die Täter entwendet haben, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen, die bei der Krim...

    Komplette Meldung lesen
  • Schenefeld - Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus - Täter fliehen vom Tatort - Polizei sucht Zeugen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - In der Nacht auf Samstag (13.07.2024) ist es in der Bogenstraße zu einem versuchten Einbruch in ein Einfamilienhaus gekommen, der durch einen aufmerksamen Nachbarn bemerkt wurde. Die Täter flüchteten anschließend vom Tatort. Ein Anwohner meldete gegen 01:25 Uhr der Polizeileitstelle über den Notruf verdächtige Geräusche und Taschenlampenschein vom Nachbargrundstück. Im Anschluss flüchtete ein unbekannter Täter über das Grundstück einer naheliegenden Kindertagesstätte und weiter in un...

    Komplette Meldung lesen
  • Kiel: Mehrere Fahrzeuge aufgebrochen und Gegenstände entwendet

    scharfsinn86 / Adobe Stock

    Kiel (ots) - Knapp 40 Fahrzeugaufbrüche wurden seit Anfang des Monats im Kieler Stadtgebiet bei der Polizei bekannt. Bei den Fahrzeugen, unter anderem Transporter, Reisebusse und Pkw, schlugen unbekannte Täter Scheiben ein oder öffneten gewaltsam Türen. Gestohlen wurde, neben Taschen und E-Bikes, auch hochwertiges Werkzeug. Der verursachte Schaden liegt im fünfstelligen Euro-Bereich. Einen örtlichen Schwerpunkt gibt es nicht. Die betroffenen Fahrzeuge parkten im gesamten Stadtgebiet. In allen Fällen ermi...

    Komplette Meldung lesen
  • Kiel: Bewaffneter Jugendlicher leistete Widerstand

    Kiel (ots) - Samstagnachmittag leistete ein 17-Jähriger in der Innenstadt Widerstand bei einer Kontrolle durch die Polizei. Zeugen informierten diese zuvor und teilten mit, dass er ein Messer bei sich führe. Gegen 15:40 Uhr riefen Zeugen die Polizei, als sie bemerkten, dass eine Person in der Fußgängerzone ein größeres Messer bei sich trage. Informierte Polizisten des 2. Reviers trafen kurz darauf im Martensdamm zwei Jugendliche an, auf die die Beschreibung zutraf. Bei der anschließenden Kontrolle fanden...

    Komplette Meldung lesen
  • Bad Bramstedt - Täter erbeuten bei Einbruch in Einfamilienhaus Bargeld, Uhren und Schmuck - Polizei sucht Zeugen

    js-photo / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - In der Zeit von Samstag (13.07.2024, 10.10 Uhr) und Sonntag (14.07.2024, 20.37 Uhr) ist es im Brüsseler Ring zu einem Wohnungseinbruchdiebstahl gekommen, bei dem unbekannte Täter Uhren, Schmuck und Bargeld im Wert eines mittleren fünfstelligen Betrages erbeutet haben dürften. Der genaue Wert muss noch ermittelt werden. Am Samstag verließen die Bewohner gegen 10.10 Uhr das Haus. Als sie am Sonntag zurückkehrten, stellten sie fest, dass unbekannte Täter gewaltsam in ihr Haus eingedrung...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Hier findest du Polizeimeldungen aus deiner Stadt

Du willst wissen, was in deiner Stadt passiert?