Rubrik auswählen
Leingarten

Polizeimeldungen aus Leingarten

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Baden-Württemberg. Schaue ansonsten später nochmal rein.
Seite 10 von 10
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.07.2024 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - A81/Ilsfeld: Sieben Autofahrer müssen in Zukunft laufen Sieben Autofahrer waren am vergangenen Wochenende viel zu schnell auf der Autobahn 81 unterwegs. Sowohl am Samstag, zwischen 14 Uhr und 15.30 Uhr, als auch am Sonntag, zwischen 6.30 Uhr und 8 Uhr, führten Beamte des Verkehrsdienstes Weinsberg Geschwindigkeitsmessungen zwischen den Anschlussstellen Mundelsheim und Ilsfeld durch. Bei erlaubten 100 km/h wurden am Samstagnachmittag drei Verkehrsteilnehmer mit 44, 46 und 63 km/h zu viel...

    Komplette Meldung lesen
  • Murg: Schwerer Sturz mit Tretroller

    Freiburg (ots) - Am Freitag, 12.07.2024, gegen 14:30 Uhr, kam es in der Langmattstraße von Murg zu einem schweren Sturz mit einem Tretroller. Ein 54-jähriger Mann war mit dem Gefährt in einem Gefälle zu Fall gekommen. Dabei zog er sich Kopfverletzungen zu. Der Verletzte kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Der Tretroller wurde leicht beschädigt. Medienrückfragen bitte an: Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-201 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de Twit...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) Ettlingen - Polizei sucht Zeugen nach Einbruch in Einfamilienhaus

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Unbekannte Täter sind am vergangenen Wochenende in ein Einfamilienhaus in Ettlingen eingebrochen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand verschafften sich die Einbrecher im Zeitraum zwischen Samstag, 19:00 Uhr und Sonntag, 11:30 Uhr über die Terrassentür gewaltsam Zutritt in das Wohnhaus in der Gerhart-Hauptmann-Straße. Auf der Suche nach Wertgegenständen durchwühlten die Eindringlinge sämtliche Räumlichkeiten. Ob sie dabei fündig wurden, ist derzeit noch Gegenstand der polizeilichen Ermittl...

    Komplette Meldung lesen
  • (UL) Blaubeuren - Rotlicht missachtet / Am Samstag stießen bei Blaubeuren-Weiler ein Leichtkraftrad und ein Radfahrer zusammen.

    Kara / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Der Unfall ereignete sich gegen 16.30 Uhr. Ein 16-Jähriger war mit seinem Leichtkraftrad auf der B492 von Schelklingen in Richtung Blaubeuren unterwegs. Im Ortsteil Weiler schaltete eine Ampel auf Rot. Das bemerkte der Jugendliche wohl zu spät. Deshalb kam es zum Unfall mit einem Pedelec-Fahrer. Der 87-Jährige überquerte mit seinem Pedelec bei Grün die B492 und wurde am Hinterrad vom Kraftrad erfasst. Der Senior stürzte und erlitt Verletzungen. Rettungskräfte brachten ihn vorsorglich in eine K...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) Karlsruhe - Korrektur zur Meldung vom 15.07.2024, 11:18 Uhr "2. Aktionswoche der Verkehrssicherheit "GÜTER.VERKEHR.SICHER mehr als fahren! Satellitenveranstaltung am 18.07.2024 in Karlsruhe"

    candy1812 / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Versehentlich wurde der Text mit geringfügigen Unterschieden zwei Mal eingestellt. Es erfolgt der korrigierte Text: Am 12. Juli 2024 startete die Partnerallianz GIB ACHT IM VERKEHR die 2. Aktionswoche der Verkehrssicherheit mit der Präventionskampagne "GÜTER.VERKEHR.SICHER mehr als fahren!". Die Auftaktveranstaltung fand in diesem Jahr auf der Landesgartenschau in Wangen im Allgäu statt, wo Verkehrsminister Winfried Hermann, Staatssekretärin Sandra Boser und Landespolizeidirektor Norbe...

    Komplette Meldung lesen
  • (GP) Schlat - Betrunken und berauscht unterwegs / In der Nacht auf Montag zog die Polizei einen nicht mehr fahrtauglichen Mann aus dem Verkehr.

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Eine Zeugin meldete der Polizei gegen 00.44 Uhr einen auffälligen Autofahrer. Der stehe mit seinem Kia auf der Verkehrsinsel eines Kreisverkehrs in der Süßener Straße. Der Mann setzte seine Fahrt anschließend in einer auffälligen Fahrweise fort. Auf einem Wanderparkplatz beim Gairenbuckel endete diese dann. Er blieb hier in einem Graben stecken und verblieb bis zum Eintreffen der Polizei in seinem Auto. Schaden entstand keiner. Der Mann wurde einer Kontrolle unterzogen. Die Beamten hatten schn...

    Komplette Meldung lesen
  • (HDH) Steinheim am Albuch - Betrüger geben sich als Pflegekräfte aus / Am Sonntag hatten es Unbekannte auf das Bargeld einer Seniorin in Steinheim abgesehen.

    weyo / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Gegen 9.45 Uhr waren ein Mann und eine Frau in einer Wohnanlage für Senioren in Steinheim unterwegs. Sie klingelten bei einer pflegebedürftigen Seniorin und gaben sich als Mitarbeiter eines Pflegedienstes aus. Dann drängten sie sich in die Wohnung der Seniorin. Die unbekannte Frau lenkte die Geschädigte ab, indem sie um ein Glas Wasser bat. Außerdem sollte sie ein Formular unterschreiben. Gleichzeitig durchsuchte der Mann die Zimmer nach Wertsachen. Nachdem die Unbekannten die Wohnung verließe...

    Komplette Meldung lesen
  • (BC) Kirchdorf- Betrunkener Radler / Am Samstag hatte ein Radfahrer in Kirchdorf deutlich zu viel Alkohol intus.

    Viacheslav_Yakobchu / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Gegen 10.45 Uhr fiel einer Polizeistreife ein Radfahrer auf. Der Mann war stark schwankend auf der Hauptstraße unterwegs. Die Beamten stellten schnell fest, dass der Radler betrunken war. Diesen Verdacht bestätigte ein Alkoholtest. Demnach hatte sich der Mann mit über vier Promille aufs Rad gesetzt. Uneinsichtig versuchte er wohl seine Fahrt fortsetzen, was die Beamten verhinderten. Die Streife brachte ihn in eine Klinik. Dort musste er eine Blutprobe abgeben. Er sieht nun einer Anzeige wegen ...

    Komplette Meldung lesen
  • (BC) Ulm/A8 - Nach Unfall geflüchtet / Am Sonntag kam es nach einem Fahrstreifenwechsel auf der A8 bei Ulm zu einem Auffahrunfall mit Verletzten.

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Gegen 6.45 Uhr fuhr ein Unbekannter mit einem dunklen BMW auf der A8 in Richtung Stuttgart. Im Bereich der Anschlussstelle Ulm-Ost wechselte er vom linken auf den rechten Fahrstreifen. Dabei übersah er wohl einen 47-Jährigen mit einem Opel. Der war auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs und musste stark abbremsen um einen Unfall zu vermeiden. Ein nachfolgender 20-Jähriger war mit seinem VW wohl zu schnell unterwegs. Er konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und krachte in das Heck des Opel. Dur...

    Komplette Meldung lesen
  • Gemeinsame Deutsch-Französische Diensteinheit bei Kontrollen erfolgreich

    Altenheim/Neuried/Kehl (ots) - Streifen der Gemeinsamen Deutsch-Französischen Diensteinheit haben am Wochenende im Rahmen der vorübergehend wiedereingeführten Binnengrenzkontrollen drei gestohlene Fahrräder sichergestellt. Am Freitag kontrollierte eine deutsch-französische Streife am Grenzübergang in Neuried-Altenheim einen aus Frankreich kommenden Kleintransporter. Auf der Ladefläche befanden sich neben diversen anderen Sachen zwei Fahrräder. Beide waren nach Diebstählen zur Sachfahndung ausgeschrieben....

    Komplette Meldung lesen
  • Gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr

    Legelshurst (ots) - Gestern Abend gegen 18 Uhr hielt sich ein 22-Jähriger unbefugt im Gleisbereich der Europabahn auf. Am Bahnübergang in Willstätt-Sand konnte der französische Staatsangehörige von einer Streife der Landespolizei angetroffen und aus dem Gleisbereich gebracht werden. Über den Grund seines Aufenthaltes in den Gleisen machte der Mann keine Angaben. Der Triebfahrzeugführer eines ICE`s musste bei Erkennen des Mannes einen Achtungspfiff abgeben. Als der Mann auf sein lebensgefährliches Verhalte...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizei stellt unbefugte Gleisüberschreitung fest

    tbel / Adobe Stock

    Rastatt (ots) - Gestern Abend haben Beamte der Bundespolizei zwei unbefugte Gleisüberschreitungen am Bahnhof in Rastatt festgestellt. Ein 16-jähriger libyscher und ein 18-jähriger deutscher Staatsangehöriger überquerten unbefugt mehrere Gleise. Die beiden Männer wurde auf ihr Fehlverhalten hingewiesen und eine Gefährdeansprache wurde durchgeführt, zudem wurde gegen beide ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Die Bundespolizei warnt: Personen, die sich unbefugt im Bereich der Gleise aufhalten, begeben sich i...

    Komplette Meldung lesen
  • Merzhausen: Gefährliche Körperverletzung - Zeugen gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Mehrere Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren und ein 18-Jähriger waren am Freitag, 12. Juli 2024, gegen 22:40 Uhr in der Dorfstraße in Merzhausen mit einem 38-Jährigen in Streit geraten. Nach derzeitigen Erkenntnissen soll dabei der Mann den 18-Jährigen mit einem Messer leicht verletzt haben. Der Polizeiposten Ehrenkirchen (Tel.: 07633/80618-0) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Hinweise nimmt auch das Polizeirevier Freiburg-Süd (Tel...

    Komplette Meldung lesen
  • Kleines Wiesental: Motorradfahrer kommt von Fahrbahn ab und verletzt sich beim Sturz

    U J. Alexander / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Mit seinem Motorrad befuhr am Samstag, 13.07.2024 gegen 16.20 Uhr, ein 59 Jahre alter Mann die L 131 von Tegernau kommend in Richtung Vorderheubronn. Vermutlich aufgrund Unachtsamkeit verlor er die Kontrolle über sein Krad, kam nach rechts von der Straße ab und stürzte. Dabei verletzte sich der 59-Jährige. Er wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. An seinem Krad entstand Sachschaden von rund 1000 Euro. md/tb Medienrückfragen bitte an: Polizeipräsidium Freiburg Presse...

    Komplette Meldung lesen
  • 2. Aktionswoche der Verkehrssicherheit "GÜTER.VERKEHR.SICHER mehr als fahren! Satellitenveranstaltung am 18.07.2024 in Karlsruhe

    Minerva Studio / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Am 12. Juli 2024 startete die Partnerallianz GIB ACHT IM VERKEHR die 2. Aktionswoche der Verkehrssicherheit mit der Präventionskampagne "GÜTER.VERKEHR.SICHER mehr als fahren!". Die Auftaktveranstaltung fand in diesem Jahr auf der Landesgartenschau in Wangen im Allgäu statt, wo Verkehrsminister Winfried Hermann, Staatssekretärin Sandra Boser und Landespolizeidirektor Norbert Schneider im Rahmen einer öffentlichen Gesprächsrunde, an der noch Vertreter der Verkehrssicherheitsaktion GIB ACH...

    Komplette Meldung lesen
  • Oberkirch - Wechselseitige Körperverletzung

    Oberkirch (ots) - Beamte des Polizeireviers Achern/Oberkirch wurden am Sonntagnachmittag aufgrund einer handfesten Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten in eine Unterkunft in der "Hesselbacher Straße" gerufen. Zeugenangaben zufolge kam es dort gegen 15:45 Uhr zu einer Schlägerei zwischen zwei 24-Jährigen, einem 23-Jährigen und einem weiteren, bislang noch unbekannten Mann. Im Rahmen einer zunächst verbalen Auseinandersetzung soll es anschließend zu körperlichen Angriffen gekommen sein, bei welc...

    Komplette Meldung lesen
  • Oppenau - Diebstahl aus Vereinsheim

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Oppenau (ots) - In der Zeit zwischen Samstag 16:30 Uhr und Sonntag 9:45 Uhr kam es in einem Vereinsheim am Haldenhof zu einem besonders schweren Fall des Diebstahls. Der bisher unbekannte Täter verschaffte sich Zutritt zu dem Gebäude, indem er allem Anschein nach ein Fenster im Erdgeschoss aufhebelte. Durch dieses gelang es ihm die Räumlichkeiten zu betreten. Er entwendete ein Sparschwein mit einer geringen Menge Bargeld und verließ daraufhin die Örtlichkeit vermutlich über das gleiche Fenster. Die Beamte...

    Komplette Meldung lesen
  • Bötzingen: Sechs leichtverletzte Personen nach Verkehrsunfall - Zeugen gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am vergangenen Sonntag, 14. Juli 2024, kam es gegen 22:00 Uhr in der Ortsmitte von Bötzingen zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw. Die beiden Fahrzeuge kollidierten aus bislang ungeklärter Ursache im Kreuzungsbereich der Wasenweiler Straße und der Bergstraße. Die Vorfahrt ist an dieser Kreuzung mittels Lichtzeichenanlage geregelt. Die insgesamt sechs Fahrzeuginsassen wurden durch den Unfall jeweils leichtverletzt und durch den Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser trans...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizei vollstreckt mehrere Haftbefehle

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Kehl/Neuried (ots) - Die Beamten der Bundespolizei haben über das vergangene Wochenende vier offene Haftbefehle vollstreckt. Bei Kontrollen am Grenzübergang Kehl Europabrücke wurde bei einem 27-jährigen französischen Staatsangehörigen ein Haftbefehl wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz festgestellt. Der Mann konnte die fällige Geldstrafe in Höhe von 831 Euro bezahlen und seine Reise anschließend fortsetzen. Bei der Kontrolle eines grenzüberschreitenden Fernreisebusses wurde als Insassin eine 47-jä...

    Komplette Meldung lesen
  • (PF) Pforzheim - Gartenhausaufbrüche in Pforzheim - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Pforzheim (ots) - Noch unbekannte Täter sind in der Zeit zwischen Donnerstag und Sonntag in Pforzheim in Gartengrundstücke eingebrochen. Zwischen Donnerstag, 20:00 Uhr und Sonntag, 09:45 Uhr wurden nach derzeitigem Stand der Ermittlungen mindestens zwei Gartenhütten im Gebiet um den Sonnenhof durch unbekannte Täter aufgebrochen und diverse Gerätschaften entwendet. Des Weiteren verschafften sich die Täter gewaltsam Zutritt zu einem Gartengrundstück am Fuchshaldenweg und entwendeten dort ebenfalls Werkzeug...

    Komplette Meldung lesen
zurück
Seite 10 von 10
Das aktuelle Wetter in Leingarten
Aktuell
19°
Temperatur
17°/25°
Regenwahrsch.
15%
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles