Rubrik auswählen
Ludwigsburg/Württemberg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Eberdingen: verletzte Fußgängerin nach Verkehrsunfall

Paolese / Adobe Stock

Ludwigsburg (ots) -

Mit leichten Verletzungen wurde eine 26-Jährige in ein Krankenhaus gebracht, nachdem sie am Donnerstag (13.06.2024) gegen 17:20 Uhr in einen Verkehrsunfall verwickelt war. Die junge Frau war zunächst Fahrgast in einem Linienbus und stieg an der Haltestelle Eberdinger Straße in Eberdingen aus. Dort wollte sie hinter dem noch stehenden Linienbus die Straße überqueren, um zu einem Lebensmitteldiscounter auf der anderen Straßenseite zu gelangen. Dabei achtete sie nicht auf den Fahrzeugverkehr, sondern trat hinter dem Bus auf die Eberdinger Straße. Eine aus Richtung Hochdorf kommende 38-jährige BMW-Fahrerin nahm die Fußgängerin hinter dem Linienbus zu spät wahr und erfasste die Frau trotz eingeleiteter Vollbremsung frontal. Die 26-Jährige wurde dabei auf den BMW geschleudert, von dort abgewiesen und rutschte vor dem Fahrzeug auf die Fahrbahn. Nach bisherigen Erkenntnissen verletzte sie sich dabei leicht. Am BMW der 38-Jährigen entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-8777 E-Mail: ludwigsburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Inhalt melden
Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Aktuelle Meldungen in der meinestadt.de App
Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung