Aktuelles in Möhnsen

Bei uns findest du Nachrichten aus Möhnsen, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Einsatz der Bundespolizei zur Fußballbegegnung in der 2. Bundesliga Hamburger SV - VfL Osnabrück- Bundespolizei zieht positive Bilanz-Störungsfreier Einsatz im Bahnbereich-
Gerhard Seybert / Adobe Stock

03.03.2024 - 19:59 - Hamburg

Einsatz der Bundespolizei zur Fußballbegegnung in der 2. Bundesliga Hamburger SV - VfL Osnabrück- Bundespolizei zieht positive Bilanz-Störungsfreier Einsatz im Bahnbereich-

Hamburg (ots) - Die mit Kräften der Bundesbereitschaftspolizei Duderstadt verstärkte Bundespolizeiinspektion Hamburg war am 03.03.2024 im Rahmen einer besonderen Aufbauorganisation (BAO) mit rund 140 Einsatzkräften der Bundespolizei zur Fußballspielbegegnung HSV- VfL Osnabrück im Einsatz. Im Volksparkstadion waren nach hiesigem Sachstand über 57.000 Zuschauer, davon ca. 6000 Gast-Fans. Über 1900 Osnabrück-Fans erreichten mit entsprechenden Zügen Hamburg, um anschließend im ÖPNV das Stadion zu erreichen. Hierzu wurden auch zwei Sonder-S-Bahnen vom Hauptbahnhof in Richtung Bahnhof Othmarschen eingesetzt. In der Anreisephase nutzten über 5.500 HSV-Fans den ÖPNV. Es kam im bahnpolizeilichen Bereich während dieser Phase zu keinen besonderen Vorkommnissen. Nach Spielende verlief auch die Rückreise im bahnpolizeilichen Bereich unter bundespolizeilichen Lenkungsmaßnahmen ruhig und störungsfrei. "Das taktische Sicherheitskonzept der Bundespolizei im bahnpolizeilichen Bereich in Hamburg ging vollends auf." "Sehr erfreulich war das störungsfreie Fanverhalten". Die Zusammenarbeit mit Einsatzkräften der Hamburger Polizei und Sicherheitskräften der DB AG verlief auch in diesem Einsatz wiederholt sehr gut. Rückfragen können heute nicht mehr beantwortet werden. Die Pressestelle der Bundespolizeiinspektion Hamburg steht für Rückfragen am 04.03.24 ab 08.00 Uhr wieder zur Verfügung. RH Rückfragen bitte an: Robert Hemp Telefon: 0174 2088415 E-Mail: bpoli.hamburg.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de https://twitter.com/bpol_nord Bundespolizeiinspektion Hamburg Wilsonstraße 49, 51 a-b, 53 a-b 22045 Hamburg

Quelle: Bundespolizeiinspektion Hamburg
11°
stark bewölkt

Nachrichten aus Möhnsen

Keine Treffer

Zurzeit gibt es keine Neuigkeiten in deinem Wohnort. Daher bekommst du überregionale Nachrichten ausgespielt. Schaue ansonsten später nochmal rein.

  • Stadt
    04. März 2024 - Büchen

    Eine Saisonkarte 2024 für das Waldschwimmbad Büchen als Ostergeschenk

    - Auch in diesem Jahr stehen in der Osterzeit vom 11.03. bis zum 28.03.2024 Saisonkarten für die Schwimmbadsaison 2024 zu vergünstigten Preisen (jeweils € 10,-- weniger als regulär) zur Verfügung und sind als ideales Ostergeschenk im Bürgerhaus, Amtsplatz 1, in der Amtskasse Büchen erhältlich: Saisonkarten     Erwachsene 100,00 Familiensaisonkarte (zwei Erwachsene, welche in einem Haushalt mit 1. Wohnsitz gemeldet sind) 130,00 Familiensaisonkarte (zwei Erwachsene) Zuschlag pro Kinder bis 17 Jahre, welche in einem Haushalt mit 1. Wohnsitz gemeldet sind) 10,00 Höchstbetrag für Familiensaisonkarte 160,00 Kinder und Jugendliche                80,00 Nutzen auch Sie diese Möglichkeit und bereiten Ihrer Familie eine schöne Überraschung! Seit der Saison 2019 gibt es eine personalisierte Saison...
    Quelle: Büchen
  • Polizei
    04. März 2024 - 15:03 - Ratzeburg

    Illegale Entsorgung von Feuerlöschern - Polizei sucht Zeugen

    Ratzeburg (ots) - 04. März 2024 | Kreis Herzogtum Lauenburg - 10.02.-23.02.2024 - Berkenthin,Steinhorst, Bergrade, Groß Sarau Im vergangenen Monat wurden viermal im Kreis Herzogtum-Lauenburg eine Vielzahl von alten Feuerlöschern illegal entsorgt. Am 10.02.2024 wurden bei Berkenthien, ca. 100 m vor Kählstorf, 11 Feuerlöscher in Gräben vorgefunden. 21 weitere illegal entsorgte Feuerlöscher wurden den Beamten am 13.02.2024 bei Steinhorst, in der Straße Mühlenbrook in Richtung Groß Boden, auf Höhe des Baches Kobeck, gemeldet. In Bergrade, zwischen Duvensee und Kühsen, bei der Einmündung Kühsen Chaussee, wurden am 15.02.2024 Dreißig weitere Feuerlöscher festgestellt. Zuletzt wurden am 23.02.2024 bei Groß Sarau, in einem Bachlauf zwischen Klein Sarau in Richtung Blankensee, linksseitig vor...
    Quelle: Polizeidirektion Ratzeburg
  • Ahrensburg Portal
    Stadt
    04. März 2024 - Ahrensburg

    Ahrensburg und Großhansdorf: Einbrecher in 3 Wohnhäusern – Zeugen gesucht

    Am vergangenen Wochenende ist es in Großhansdorf zu einer Einbruchstat und in Ahrensburg zu zwei Wohnungseinbrüchen gekommen. Großhansdorf Am Sonntagmorgen (03.03.2024) kam es in der Straße Doerpstede in Großhansdorf zu […]
    Quelle: Ahrensburg Portal
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Möhnsen und Umgebung.
  • kwanchaift / Adobe Stock
    Polizei
    04. März 2024 - 14:17 - Ratzeburg

    Trickbetrüger unterwegs - erst Reifen zerstochen, dann Wertsachen entwendet

    Ratzeburg (ots) - 04. März 2024 | Polizeidirektion Ratzeburg Die Polizei warnt vor dieser Masche: Besonders auf Supermarktparkplätzen schlagen die Trickbetrüger zu. Offenbar zerstechen die Diebe die Reifen an abgestellten Fahrzeugen. Während die Geschädigten dann mit dem Reifenwechsel beschäftigt sind, werden ihnen ihre Wertsachen aus den Fahrzeugen entwendet. Seien Sie wachsam und lassen Sie Ihre Wertsache nicht außer Acht. Sollten Sie dennoch Opfer eines Trickbetruges geworden sein, wenden Sie sich umgehend an Ihre Polizei. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Ratzeburg - Stabsstelle / Presse - Sandra Kilian Telefon: 04541/809-2011 E-Mail: Presse.Ratzeburg.PD@polizei.landsh.de
    Quelle: Polizeidirektion Ratzeburg
  • Märkte
    Nach einem erfolgreichen Frühjahrsputz lohnt sich möglicherweise ein kleiner Stand zum verkaufen deiner Schätze. Oder vielleicht hast du sogar Platz für neues Geschaffen?Märkte in Möhnsen und Umgebung
  • dglimages / Adobe Stock
    Polizei
    04. März 2024 - 14:16 - Ratzeburg

    Drei Einbrüche am Wochenende - Kriminalpolizei sucht Zeugen

    Ratzeburg (ots) - 04. März 2024 | Kreis Stormarn - 01.- 03.03.2024 - Großhansdorf / Ahrensburg Am vergangenen Wochenende ist es in Großhansdorf zu einer Einbruchstat und in Ahrensburg zu zwei Wohnungseinbrüchen gekommen. Am Sonntagmorgen (03.03.2024) kam es in der Straße Doerpstede in Großhansdorf zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Bislang unbekannte Täter drangen gegen 03.00 Uhr über eine gewaltsam geöffnete Terrassentür in die Räumlichkeiten ein. In der Straße Gronepark in Ahrensburg verschafften sich unbekannte Täter in der Zeit vom 01.03.2024, 11.00 Uhr bis zum 03.03.2024, 15.25 Uhr, Zutritt in ein Einfamilienhaus über ein gewaltsam geöffnetes Fenster. Auch im Spechtweg in Ahrensburg drangen die Unbekannten über ein gewaltsam geöffnetes Fenster ein. Dazu nutzen sie di...
    Quelle: Polizeidirektion Ratzeburg
  • Schleswig-Holsteiner Zeitung
    Stadt
    04. März 2024 - Stapelfeld

    Stapelfeld: Was das neue Fahrzeug der Freiwilligen Feuwehr leistet

    Die Freiwillige Feuerwehr in Stapelfeld erhält nach drei Jahren ein neues Löschfahrzeug. Die Kinder durften es nach der Schlüsselübergabe erkunden.
    Quelle: Schleswig-Holsteiner Zeitung
  • Hamburger Abendblatt
    Stadt
    04. März 2024 - Ahrensburg

    So wird der Garten naturnah und schön – sieben Tipps

    Im Frühling legen die Hobbygärtner wieder los. Experte aus Stormarn erklärt, dass man vieles falsch machen kann – und vieles richtig.
    Quelle: Hamburger Abendblatt
  • Barsbüttel
    Stadt
    04. März 2024 - Barsbüttel

    Vorschläge für den Ehrenpreis 2023

    In unserer Gemeinde leben viele Menschen, die sich als ehrenamtliche Helferinnen und Helfer für soziale Projekte in der Politik und der Vereinsarbeit, aber auch privat oder in einer Gemeinschaft mit Freunden und Bekannten engagieren.
    Quelle: Barsbüttel
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Paolese / Adobe Stock
    Polizei
    04. März 2024 - 11:03 - Ratzeburg

    Schwerer Verkehrsunfall auf der K 80

    Ratzeburg (ots) - Gemeinsame Medieninformation der Staatsanwaltschaft Lübeck und der Polizeidirektion Ratzeburg 04. März 2024 | Kreis Stormarn - 03.03.2024 - Barsbüttel Gestern Morgen (03.03.3024), kam es gegen 05.00 Uhr auf der K 80, Willinghusener Landstraße in Barsbüttel zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach derzeitigem Erkenntnisstand befuhr eine 23-jährige Audi-Fahrerin die K 80 in Fahrtrichtung Barsbüttel. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor die Hamburgerin im Kurvenausgang die Kontrolle über ihr Fahrzeug und geriet auf die Gegenfahrspur. Dort prallte sie seitlich in einen ihr direkt entgegenkommenden Auflieger eines Sattelzuges. Die 23-Jährige Audi-Fahrerin verletzte sich leicht und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Ihr 24-jähriger Beifahrer wurde im Fahrzeug eingeklem...
    Quelle: Polizeidirektion Ratzeburg
  • Barsbüttel
    Stadt
    04. März 2024 - Barsbüttel

    Aktion Saubere Feldmark

    Höchste Zeit, sich für den Frühjahrsputz zu rüsten – auch in der Natur. Deshalb wird auch dieses Jahr am Samstag, 9. März, wieder die „Aktion Saubere Feldmark“ stattfinden.
    Quelle: Barsbüttel
  • Stadt
    04. März 2024 - Büchen

    Mobile Augenuntersuchungen in Büchen vom 21. bis 23. März

    - Spätestens ab einem Alter von 50 Jahren sind Augenuntersuchungen alle 2 bis 3 Jahre empfehlenswert - wann war Ihre letzte? Vom 21. bis 23. März kommt ein Stück Zukunft nach Büchen: Mobile Augenuntersuchungen! Sie können in den Räumen der Priesterkate in Büchen-Dorf daran teilnehmen. Die Untersuchung dauert 15 Minuten und ist Teil eines neuen Modells zur Verbesserung der ärztlichen Versorgung im ländlichen Raum. Zeit: Donnerstag bis Samstag 21. bis 23. März von 09.00 bis 19.00 Uhr, Ort: Priesterkate Büchen, Gudower Str. 1,21514 Büchen-Dorf Untersuchung: Augeninnendruckmessung, Netzhautaufnahme, Aufnahme des vorderen Augenabschnitts, Sehschärfebestimmung, Überprüfung der aktuellen Brillenstärke Ergebnisse: Eine Besprechung der Messergebnisse nebst Früherkennung und Diagnose mit einem e...
    Quelle: Büchen
  • Ostern
    Am 31. März 2024 werden in Möhnsen wieder Ostereier gesucht. Bei uns findest du Tipps für die Feiertage. Ostern in Möhnsen
  • Polizei
    04. März 2024 - 08:10 - Ratzeburg

    +++ Presseeinladung +++

    Ratzeburg (ots) - 04. März 2024 | Polizeidirektion Ratzeburg Am 13. März 2024 lädt die Polizeidirektion Ratzeburg interessierte Medienvertreter zu einer Vorstellung der neuen Mitarbeitenden der Polizeihandpuppenbühne ein. In der Zeit von 10:15 Uhr bis 11:45 Uhr wird das aktuelle Bühnenstück im Städtischen Kindergarten in Geesthacht, Neuer Krug 33-35 aufgeführt. Anschließend stehen wir noch für Fragen und Fotos zur Verfügung. Wir bitten um Anmeldung per E-Mail unter Presse.Ratzeburg.PD@polizei.landsh.de. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Ratzeburg - Stabsstelle / Presse - Sandra Kilian Telefon: 04541/809-2011 E-Mail: Presse.Ratzeburg.PD@polizei.landsh.de
    Quelle: Polizeidirektion Ratzeburg
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Möhnsen und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Möhnsen

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Möhnsen.

Alle Benzinpreise im Überblick für Möhnsen