Rubrik auswählen
Neufahrn b. Freising

Aktuelles in Neufahrn b. Freising

Bei uns findest du Nachrichten aus Neufahrn b. Freising, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

04.03.2024 - 17:30 - München

Bundespolizeidirektion München: Wochenendbilanz der Bundespolizeiinspektion Freilassing

Freilassing (ots) - Am vergangenen Wochenende (1.-3. März) deckte die Bundespolizeiinspektion Freilassing 40 unerlaubte Einreisen auf. Außerdem wurden zwei Schleusungen verhindert und 70 Fahndungstreffer, darunter auch neun Haftbefehle, festgestellt. Die Beamtinnen und Beamten hatten Haftbefehle unter anderem wegen Bedrohung, Hausfriedensbruch, Räuberischer Erpressung, Körperverletzung oder Urkundenfälschung vollstreckt. In fünf Fällen wurden die Gesuchten in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Die anderen Personen konnten die geforderte Geldstrafe bezahlen. Gleich zwei Haftbefehle hatte die Bundespolizei am Samstag (2. März) gegen 16:50 Uhr bei der Kontrolle eines 37-jährigen Deutschen am Grenzübergang Schwarzbach-Autobahn festgestellt. Die Staatsanwaltschaft Berlin forderte von dem Mann eine Geldstrafe in Höhe von 2.400 Euro wegen Betrugs und in einem weiteren Fall eine Geldstrafe in Höhe von 765 Euro wegen eines besonders schweren Fall des Diebstahls. Da der Mann die geforderten Geldstrafen nicht begleichen konnte, verbüßt er jetzt die Ersatzfreiheitsstrafe in einer Justizvollzugsanstalt. Des Weiteren wurde ein 67-jähriger Türke wegen fahrlässiger Körperverletzung von der Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main gesucht. Die Bundespolizei hatte diesen ebenfalls am Samstag gegen 19:20 Uhr am Grenzübergang Schwarzbach-Autobahn nach der Einreise aus Österreich kontrolliert. Weil er die geforderte Geldstrafe in Höhe von 4.680 Euro nicht bezahlen konnte, lieferte die Bundespolizei auch ihn in eine Justizvollzuganstalt ein. Rückfragen bitte an: Matthias Grünler Pressesprecher Telefon: 08654 7706-105 E-Mail: bpoli.freilassing.presse@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Die Bundespolizeiinspektion Freilassing gewährleistet die Sicherheit in den Landkreisen Berchtesgadener Land, Traunstein, Altötting und Mühldorf. Sie ist an 21 Grenzübergängen und einer Grenzlänge von insgesamt 225 Kilometer zuständig. Ferner fallen 72 Bahnhöfe und Haltepunkte in den Zuständigkeitsbereich der Bundespolizeiinspektion mit einem Personalbestand von knapp 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Neben dem Inspektionssitz in Freilassing besteht ein weiterer Standort beim Bundespolizeirevier in Mühldorf am Inn.

Quelle: Bundespolizeidirektion München
stark bewölkt

Nachrichten aus Neufahrn b. Freising

Keine Treffer

Zurzeit gibt es keine Neuigkeiten in deinem Wohnort. Daher bekommst du überregionale Nachrichten ausgespielt. Schaue ansonsten später nochmal rein.

  • Stadt
    05. März 2024 - Ismaning

    Faire Schokolade und andere Köstlichkeiten zum Osterfest

    Freuen Sie sich schon auf die bevorstehenden Osterfeiertage. Wenn Sie noch Schokoladeneier oder -osterhasen brauchen, denken Sie bei Ihrem Einkauf an faire Artikel. Die zur Produktion notwendigen Kakaobohnen kommen zumeist aus Ländern der Dritten Welt. Damit ist der Kakaoanbau für über 5,5 Millionen Bauern in Entwicklungsländern die Haupteinnahmequelle und sichert insgesamt den Lebensunterhalt von über [...] Der Beitrag Faire Schokolade und andere Köstlichkeiten zum Osterfest erschien zuerst auf Gemeinde Ismaning.
    Quelle: Ismaning
  • Tom Weller/dpa
    Stadt
    05. März 2024 - München

    Tuchel-Nachfolge beim FC Bayern: Üerraschende Option stand bereits 2022 in europäischem Finale

    Wer wird Nachfolger von Thomas Tuchel beim FC Bayern? Wie die AZ erfuhr, wird neben den hoch gehandelten Xabi Alonso und Sebastian Hoeneß ein neuer Name zur Option: Arne Slot von Feyenoord Rotterdam.
    Quelle: Abendzeitung
  • IMAGO / ActionPictures
    Stadt
    05. März 2024 - München

    FC Bayern - Urgestein Sepp Maier spricht über Neuers Pläne: "Ich glaube, dann macht er Schluss"

    FC-Bayern-Legende Sepp Maier feierte am Mittwoch seinen 80. Geburtstag. Im zweiten Teil des AZ-Interviews spricht er über den heutigen Fußball, das Meisterrennen in der Bundesliga und die Zukunft von Manuel Neuer.
    Quelle: Abendzeitung
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Neufahrn b. Freising und Umgebung.
  • IMAGO/Frank Hoermann/SVEN SIMON (www.imago-images.de)
    Stadt
    05. März 2024 - München

    Zwischen Fan und Opfer: Welche FC-Bayern-Stars zerreißen sich noch für Thomas Tuchel?

    Das Spiel gegen Lazio Rom wird nicht nur für den FC Bayern, sondern im Speziellen für Thomas Tuchel zukunftsweisend. Aber auf welche Spieler kann er setzen, wer geht für ihn noch durchs Feuer? Ein Blick auf Tuchels Fans und Opfer in der roten Kabine.
    Quelle: Abendzeitung
  • Märkte
    Nach einem erfolgreichen Frühjahrsputz lohnt sich möglicherweise ein kleiner Stand zum verkaufen deiner Schätze. Oder vielleicht hast du sogar Platz für neues Geschaffen?Märkte in Neufahrn und Umgebung
  • IMAGO/Steinsiek.ch
    Stadt
    05. März 2024 - München

    FC Bayern - Thomas Tuchel und Thomas Müller: Gemeinsame Worte an die FCB-Fans

    Das Duell mit Lazio Rom stellt für den FC Bayern den Tag X der bisherigen Saison da. Trainer Tuchel gibt sich entspannt und appelliert wie Urbayer Thomas Müller an die Fans: "Brauchen ein emotionalisiertes Stadion".
    Quelle: Abendzeitung
  • Stadt
    05. März 2024 - Ismaning

    Gegen Hass und Hetze im Netz: Hilfsangebot durch die „Meldestelle REspect!“

    Schnell mal eben einen Beitrag veröffentlichen, ein Bild teilen oder die eigene Meinung äußern. Im Internet und besonders in den sozialen Netzwerken geht das schnell und recht unkompliziert. So weit, so gut - eigentlich. Schwierig wird es, wenn Falschmeldungen in Umlauf kommen, die digitale Technik für Beleidigungen oder die Verbreitung von Hass und Hetze genutzt [...] Der Beitrag Gegen Hass und Hetze im Netz: Hilfsangebot durch die „Meldestelle REspect!“ erschien zuerst auf Gemeinde Ismaning.
    Quelle: Ismaning
  • Polizei
    05. März 2024 - 10:47 - München

    Bundespolizeidirektion München: Fußballfans randalieren im Zug / Bundespolizei sucht Zeugen

    Augsburg (ots) - Am Samstag (2. März) haben Fans des FC Augsburg während der Heimreise nach Augsburg im Regionalzug randaliert, sodass es zu einem Schaden von ca. 8.000 Euro kam. Im Augsburger Hauptbahnhof hat zudem ein bis dato noch unbekannter Täter einen pyrotechnischen Gegenstand gezündet. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung. Eine Bundespolizeistreife löschte den brennenden Gegenstand. Die Bundespolizeiinspektion Nürnberg ermittelt und sucht Zeugen. Am Samstagnachmittag fand das Bundesligaspiel des SV Darmstadt 98 gegen den FC Augsburg in Darmstadt statt. Nach Spielende reisten 250 Fans unter anderem einer Ultra Gruppierung des FC Augsburg mit Zügen der Deutschen Bahn zurück. Während der Fahrt mit dem Regionalzug RE 80 von Würzburg nach Treuchtlingen randalierten die Augsbur...
    Quelle: Bundespolizeidirektion München
  • Stadt
    05. März 2024 - Schwabhausen b. Dachau

    Pflegen und Leben: Angehörigentreff Schwabhausen

    Pflegestammtisch am Samstag, den 16. März 2024 um 14:30 Uhr. Zu Gast: Frau Hardtke, Sozialberaterin bei der "Fachstelle für pflegende Anghörige"
    Quelle: Schwabhausen b. Dachau
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Maximilian Härtwig
    Stadt
    05. März 2024 - München

    Neues Vereinsheim "Bamboleo": Begeisterte 1860-Fans trinken Getränke-Vorrat leer

    Das "Bamboleo", das neue Vereinsheim des TSV 1860 an der Tegernseer Landstraße, feierte am Samstag inoffizielle Eröffnung. Obwohl Bier und Spezi sofort ausverkauft waren, sind Betreiber und Fans begeistert.
    Quelle: Abendzeitung
  • IMAGO/ Lackovic
    Stadt
    05. März 2024 - München

    FC Bayern: Joshua Kimmich nur auf der Bank? Die brisantesten Startelfkämpfe vor Lazio Rom

    Das Rückspiel im Champions-League-Achtelfinale wird für die Bayern-Stars auch zum Charaktertest – auf wen kann Trainer Tuchel setzen? Die AZ zeigt die heißesten Duelle um die Plätze in der Startelf.
    Quelle: Abendzeitung
  • BR24
    Stadt
    05. März 2024 - Dachau

    Streit um Gewässerrandstreifen: Vertrauensverlust bei Landwirten

    Viele Landwirte legen freiwillig breitere Gewässerrandstreifen an. Doch das wurde ihnen nun fast zum Verhängnis: Plötzlich hieß es, die Flächen dürften nicht wieder in Ackerland umgewandelt werden. Laut Umweltministerium ein Missverständnis.
    Quelle: BR24
  • Ostern
    Am 31. März 2024 werden in Neufahrn b. Freising wieder Ostereier gesucht. Bei uns findest du Tipps für die Feiertage. Ostern in Neufahrn
  • Meine Anzeigenzeitung
    Stadt
    05. März 2024 - Erding

    Buntes Programm zum Weltfrauentag in der Erdinger Stadthalle – für Unternehmerin aus der Region

    Am 8. März, dem Weltfrauentag können sich Unternehmerinnen aus der Region oder solche, die es erst noch werden wollen, in der Stadthalle Erding vernetzen.
    Quelle: Meine Anzeigenzeitung
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Neufahrn und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Neufahrn

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Neufahrn.

Alle Benzinpreise im Überblick für Neufahrn

Weitere interessante Themen