Rubrik auswählen
Niestetal

Aktuelles in Niestetal

Bei uns findest du Nachrichten aus Niestetal, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

24.07.2024 - 10:21 - Eschwege

Pressebericht vom 24.07.24

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Kinderwagen gestreift Um 13:30 Uhr befuhr gestern Mittag ein 75-Jähriger mit einem Linienbus die Werrastraße in Bad Sooden-Allendorf. Nachdem der Bus angehalten hatte, um Fahrgäste aussteigen zu lassen, setzte er seine Fahrt fort und bog nach rechts auf den Parkplatz der dortigen tegut-Filiale ab. Bei einem der Fahrgäste, die zuvor ausgestiegen waren, handelt es sich um eine 25-Jährige aus der Kurstadt, die einen Kinderwagen (mit Kleinkind) mit sich führte. Diese schob den Kinderwagen am rechten Fahrbahnrand des Parkplatzes, wobei der Kinderwagen von dem vorbeifahrenden Linienbus touchiert wurde. Am Kinderwagen entstand ein Sachschaden von ca. 200 EUR; alle Beteiligten blieben unverletzt. Wildunfall Um 05:00 Uhr befuhr heute früh eine 49-Jährige aus Bad Sooden-Allendorf die L 3239 in Richtung Orferode/ Kammerbach. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Reh, das anschließend weiter lief. Am Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 2000 EUR. Polizei Sontra Auffahrunfall Um 16:45 Uhr ereignete sich gestern Nachmittag auf der B 27 in der Gemarkung von Wichmannshausen ein Auffahrunfall, der sich ca. 100 Meter vor dem dortigen Kreisverkehr ereignet hat. Ein 37-Jähriger aus Bautzen, der aus Richtung Eschwege kam, musste dort verkehrsbedingt abbremsen, was der nachfolgende ebenfalls 37-Jährige aus Laupheim auch aufgrund des starken Regens zu spät bemerkte und mit seinem Auto auffuhr. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 37-Jährige aus Bautzen leicht verletzt und durch die angeforderte Besatzung eines Rettungswagens behandelt. Zudem waren beide Autos nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Dadurch kam es zu erheblichen Verkehrsstörungen auf der B 27 (Rückstau fast bis Eschwege), so dass eine entsprechende Rundfunkmeldung veranlasst wurde. Gegen 18:15 Uhr war die Bundesstraße wieder frei befahrbar. Sachschaden: ca. 5500 EUR. Polizei Hessisch Lichtenau Wildunfall Um 05:20 Uhr befuhr heute Morgen ein 24-Jähriger aus Bad Sooden-Allendorf mit einem Pkw die L 3238 zwischen Laudenbach und Velmeden. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Reh, das anschließend davonlief. Am Auto entstand ein Sachschaden von ca. 1200 EUR. Polizei Witzenhausen Diebstahl von Brennholz Am vergangenen Sonntag wurde eine Person dabei beobachtet, als diese gegen 10:00 Uhr in der Feldgemarkung unterhalb des Ellerbergs Brennholz entwendete. Nach Angaben des Geschädigten wurden ca. 1,5 Raummeter Brennholz Eiche im Wert von 150 EUR gestohlen. Bei dem unbekannten Täter soll es sich um einen ca. 65 - 70 Jahre alten Mann von mitteleuropäischem Aussehen handeln. Er hatte eine untersetzte Figur, einen grauen Oberlippenbart und graue Haare. Bei der Tat trug er eine grüne Kappe und ein olivgrünes Oberteil. Zur Tatbegehung und Abtransport nutzte er ein dunkles Quad. Das Holz in einer Länge von einem Meter verstaute er in eine Transportbox. Während der Tatausführung befand sich ein Kind im geschätzten Alter von vier bis sechs Jahre auf dem Quad. Hinweise: 05542/93040. Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Werra-Meißner Niederhoner Str. 44 37268 Eschwege Pressestelle Telefon: 05651/925-123 E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Quelle: Polizei Eschwege
15°
stark bewölkt

Nachrichten aus Niestetal und Umgebung

Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Niestetal und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Freizeitaktivitäten in Niestetal

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Niestetal und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles