Rubrik auswählen
Nürnberg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(1000) Frau sexuell belästigt - Tatverdächtiger festgenommen

Kadmy / Adobe Stock

Nürnberg (ots) -

Am Montagmorgen (15.08.2022) hatte ein zunächst unbekannter Mann eine Frau im Nürnberger Osten sexuell belästigt. Beamte der Polizei nahmen einen 63-jährigen Tatverdächtigen im Rahmen der Fahndung fest.

Die 40-jährige Frau hatte sich um kurz nach 09:00 Uhr im Eingangsbereich eines Wohnanwesens in der Dutzendteichstraße aufgehalten als sie von dem unbekannten Täter unvermittelt angegangen und mehrfach unsittlich berührt worden war. Als sich die Frau zur Wehr setzte, entfernte sich der Mann zunächst unerkannt.

Im Rahmen der eingeleiteten Fahndung konnte ein Tatverdächtiger von einer Polizeistreife in einem Linienbus angetroffen und festgenommen werden. Gegen den 63-jährigen Mann wird nun wegen sexueller Belästigung ermittelt.

Erstellt durch: Michael Konrad

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Präsidialbüro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 Nürnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag 07:00 bis 15:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag 11:00 bis 14:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: +49 (0)911 2112 1553 Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet: http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Nürnberg und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Nürnberg