Aktuelles in Rieneck

Bei uns findest du Nachrichten aus Rieneck, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Einsatzfoto Branddirektion München

11.07.2024 - 17:54 - München

Kirchturm verliert Blechteile (Untergiesing)

München (ots) - Donnerstag, 11. Juli 2024, 12.19 Uhr Fromundstraße Lose Blechteile haben heute einen Einsatz für ein Großgerät der Feuerwehr in Untergiesing verursacht. Bereits vor einigen Tagen lag ein Blechteil am Boden vor der Pfarrkirche St. Helena in der Fromundstraße. Es dauerte bis heute Vormittag, bis klar war, woher dieses Teil stammt. Es war ein Teil der Eindachung des Kirchturms. Von unten war auf rund 42 Metern Höhe zu sehen, dass auch die anderen Blechteile lose waren. Allerdings gibt es auf das Dach des Turms keinen Zugang. Daher suchte die Kirchenverwaltung eine Fachfirma zur Behebung des Schadens. Leider konnte niemand in der Kürze der Zeit kommen. Nach der ersten Einschätzung hätte ein Bereich rund um den Kirchturm von 50 Metern abgesperrt werden müssen, damit niemand verletzt werden würde, wenn die losen Teile herunterfallen. Dies hätte eine Vollsperrung der Fromundstraße und eines angrenzenden Kindergartens bedeutet. Daher wendete sich die Kirchenverwaltung an die Feuerwehr München. In Abwägung aller Gefahren entschied der Einsatzleiter, die losen Bedachungsteile zu sichern. Da eine Drehleiter nicht diese Höhe erreichen kann, wurde der Hubsteiger zur Einsatzstelle geschickt, da er mit einer Einsatzhöhe von 50 Metern an das Dach heranreichen konnte. An Ort und Stelle begutachteten die Einsatzkräfte die Teile des Daches und entschieden sich für die Fixierung der angrenzenden Teile, da diese noch fest mit dem restlichen Dach verbunden waren. Im weiteren Verlauf wird eine Fachfirma die Schäden an dem Dach beseitigen. Für die Einsatzdauer des Hubsteigers war die Fromundstraße komplett gesperrt. Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr (pyz) Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Feuerwehr München Pressestelle Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 20 Uhr) E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de Internet: www.feuerwehr-muenchen.de Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/ LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Quelle: Feuerwehr München
23°
Gewitter

Nachrichten aus Rieneck und Umgebung

  • Kreis
    11. Juli 2024 - Kreis Main-Spessart

    Unwetter in Baden-Württemberg: Heftiger Regen in Rastatt - Bäume auf Fahrzeugen

    Unwetter in Baden-Württemberg: Heftiger Regen in Rastatt - Bäume auf Fahrzeugen. Heftiger Regen in Rastatt - Bäume auf Fahrzeugen : Sturm und heftiger Starkregen haben in Rastatt für Überflutungen gesorgt und Bäume zu Sturz gebracht.
    Quelle: Schwarzwälder Bote
  • Kreis
    10. Juli 2024 - Kreis Main-Spessart

    55-jähriger greift Lebensgefährtin in Marktheidenfeld an

    55-jähriger greift Lebensgefährtin in Marktheidenfeld an. Weil ein 55-jähriger Mann am Dienstag gegen 8 Uhr auf dem Fahrradweg am Lohgraben in Marktheidenfeld seine Lebenspartnerin tätlich angegangen hatte, informierten mehrere Zeugen die Polizei. Sie leitete gegen den 55-Jährigen unter anderem ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung ein.
    Quelle: Fränkische Nachrichten
  • Main Post
    Stadt
    09. Juli 2024 - Rieneck

    Ferienprogramm auf der Burg Rieneck

    In Kooperation mit der Stadt Rieneck bieten EP-Extratouren eine Woche voller Erlebnisse und Spaß an. Die folgenden Informationen sind einer Pressemitteilung von EP-Extratouren entnommen. Während der Programmwoche vom 29. Juli bis 2. August geht es auf die Burg Rieneck und in die Umgebung für eine Zeitreise ins Mittelalter. Diesmal gilt es, ein Abenteuer rund um Ritter, Burgfräulein und Drachen zu meistern. Geplant sind Schatz- und Spurensuchen, Rätsel lösen im großen Turm, gemeinsam ein Floß bauen, Bogenschießen und das Überwinden von Hindernissen in schwindelerregender Höhe.
    Quelle: Main Post
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Rieneck und Umgebung.
  • Kreis
    09. Juli 2024 - Kreis Main-Spessart

    „Tag der Abenteuer“ in Kreuzwertheim kam gut an

    Der sechste "Tag der Abenteuer" im Kreuzwertheimer Mainvorland bot für Kinder und Erwachsene zahlreiche interessante Angebote rund um Natur und Naturtechniken
    Quelle: Fränkische Nachrichten
  • Sehenswürdigkeiten
    Hier findest du die schönsten Sehenswürdigkeiten. Erfahre alles über Anfahrt und Öffnungszeiten und plane deinen Ausflug! Sehenswürdigkeiten in Rieneck und Umgebung
  • Kreis
    09. Juli 2024 - Kreis Main-Spessart

    Küchenbrand in Marktheidenfeld

    Küchenbrand in Marktheidenfeld. Mann konnte rußenden Topf von Herdplatte ziehen Marktheidenfeld. Zu einem Kleinbrand an einem Herd in der Küche eines Mehrfamilienhauses kam es am Montagabend in der Emmerichstraße in Marktheidenfeld. Beim Herunterziehen des Topfes von der Herdplatte hatte sich der Mann leichte Verletzungen zugezogen.
    Quelle: Fränkische Nachrichten
  • Main Post
    Stadt
    09. Juli 2024 - Rieneck

    Stehende Ovationen in der Stadtpfarrkirche

    Die Gruppe 'Mehr…' begeistert im Gemündener Gotteshaus St. Peter und Paul bei ihren Abendgesängen zum 30-jährigen Bestehen. Daneben gab es Fürbitten.
    Quelle: Main Post
  • Main Post
    Stadt
    09. Juli 2024 - Rieneck

    Übung bei Gemünden: wenn ein Forstgerät im Wald brennt

    Der zweite Löschwasserförderzug des Bereichs Gemünden wurde kürzlich zu einer Waldbrandübung alarmiert. Beteiligt waren Feuerwehren aus Gössenheim, Wernfeld, Aschenroth, Harrbach, Rieneck, Hofstetten, Sachsenheim, Massenbuch, Schonderfeld und Wolfsmünster. Dies geht aus einer Pressemitteilung der Kreisbrandinspektion hervor, der auch die folgenden Informationen entnommen sind.
    Quelle: Main Post
  • Main Post
    Stadt
    08. Juli 2024 - Rieneck

    Nischenberuf Maßschneiderei: Eine junge Schneidermeisterin über Probleme und Chancen ihrer Zunft

    Emma Walter hat den Beruf der Maßschneiderin erwählt und ist heute auch Ausbilderin. Welche Zukunft sie für die Branche sieht.
    Quelle: Main Post
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Kreis
    03. Juli 2024 - Kreis Main-Spessart

    Busfahrer mit 60 Fahrgästen ohne Fahrerlaubnis unterwegs

    60 Fahrgäste eines Busses haben nach einer Verkehrskontrolle nahe Zellingen (Landkreis Main-Spessart) aussteigen müssen, weil ihr Fahrer keine Fahrerlaubnis hatte. Dabei hätten die Beamten festgestellt, dass er keine Fahrerlaubnis für den Bus habe. Die Polizei ermittelt nun gegen den 30-Jährigen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.
    Quelle: idowa
  • Kreis
    02. Juli 2024 - Kreis Main-Spessart

    Zum Auftakt nur sieben Anträge für Cannabis-Anbau in Bayern

    Herrmann betonte, dass es in Bayern wie bereits wiederholt angekündigt ein sehr restriktives Vorgehen bei den Anträgen und auch im Umgang mit Cannabis geben werde: "Wir haben bereits vor einiger Zeit per Verordnung geregelt, dass nicht mehr als eine Anbauvereinigung pro Landkreis oder kreisfreier Stadt und 6000 Einwohner möglich ist.
    Quelle: idowa
  • Kreis
    29. Juni 2024 - Kreis Main-Spessart

    Autos stoßen frontal zusammen: Frau schwer verletzt

    Autos stoßen frontal zusammen: Frau schwer verletzt. Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind im Landkreis Main-Spessart zwei Menschen verletzt worden - eine Frau davon schwer. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, war ein 58-Jähriger aus bislang ungeklärten Gründen mit seinem Wagen auf die Gegenspur einer Straße bei Zellingen gekommen.
    Quelle: idowa
  • Wärmepumpe
    Hole jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote ein für deine hauseigene Wärmepumpe in Rieneck.Wärmepumpe in Rieneck
  • meine-news
    Stadt
    22. Juni 2024 - Rieneck

    Himmelthaler Klosterkirche als Kleinod entdeckt

    Zum jährlich stattfindenden Ausflug hatten sich die Frauen die ehemalige Klosterkirche im Elsavatal ausgesucht. An der Sonnenuhr der Kirche wurden wir Besucher herzlich von Marga Hartig aus Rück empfangen.
    Quelle: meine-news
Fußball EM 2024

Hier findest du Termine, Spielplan und aktuelle Infos der Fußball EM 2024.

Zur Fußball EM 2024
Freizeitaktivitäten in Rieneck

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Rieneck und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles