Aktuelles in Rimsting

Bei uns findest du Nachrichten aus Rimsting, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

14.04.2024 - 11:17 - München

Vier Brände in der Stadt (München)

München (ots) - Samstag, 13. April 2024 Stadtgebiet Die Einsatzkräfte der Feuerwehr München und des Rettungsdienstes hatten es am Samstag mit vier größeren Bränden zu tun, bei denen mehrere Personen verletzt wurden. Über mehrere Stunden war viel schweißtreibende Arbeit zu verrichten. 1. Annemarie-Renger-Straße (Freiham) um 13.23 Uhr Hier wurde schwarzer Rauch auf einem Dach gemeldet. Eine Palette mit Stückgut war in Brand geraten. Bauarbeiter vor Ort löschten bereits mit einem Feuerlöscher die Flammen. Die Feuerwehr kontrollierte die Örtlichkeit und konnte sich auf Nachlöscharbeiten beschränken. Verletzte gab es nicht. 2. Schussenrieder Straße (Lochhausen) um 16.40 Uhr In einem Reiheneckhaus kam es zu einem Brand auf einem Balkon, der auf das Dach übergriff. Mit einer großen Anzahl an Rettungskräften wurde über eine Stunde das Feuer bekämpft. Die Dachhaut musste geöffnet werden. Die Nachlöscharbeiten und Kontrollen zogen sich bis in die Abendstunden hinein. Eine Frau und ein Mann mussten verletzt in eine Klinik transportiert werden. 3. Christel-Küpper-Platz (Obersendling) um 17.47 Uhr Es wurde Feuer in einer Tiefgarage gemeldet. Tatsächlich brannte ein Kinderwagen in einem Treppenraum und verrauchte diesen komplett. Nach über einer Stunde Arbeit konnte die Feuerwehr wieder abrücken. Eine Person wurde in eine Münchner Klinik transportiert, eine weitere wurde ambulant versorgt. 4. Neumarkter Straße (Berg am Laim) um 19.57 Uhr In einem leerstehenden Gebäude brannte eine große Anzahl an Paletten. Mit vereinten Kräften konnte das Feuer zügig gelöscht werden. Mittels angeforderter Hubwagen musste die Halle vom Brandgut geräumt werden. Die Arbeiten zogen sich über mehrere Stunden hinweg. Verletzte waren nicht zu beklagen. Das war nur ein kleiner Prozentsatz an Arbeiten, die am Samstag von den Einsatzkräften der Berufsfeuerwehr, Freiwilligen Feuerwehr und natürlich den Rettungsdiensten geleistet wurden. WirFürMünchen Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr (sei2) Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Feuerwehr München Pressestelle Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 20 Uhr) E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de Internet: www.feuerwehr-muenchen.de Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/ LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Quelle: Feuerwehr München
16°
wolkig

Unwetterwarnung

Nachrichten aus Rimsting und Umgebung

  • Kreis
    10. April 2024 - Kreis Rosenheim

    Familienwerkstatt Rosenheim startet

    Ab sofort gibt es ein neues Angebot zur Information und Weiterbildung für Eltern aus Stadt und Landkreis Rosenheim sowie für Paare, die eine Familie gründen wollen. Von April bis November Der Beitrag Familienwerkstatt Rosenheim startet erschien zuerst auf Landratsamt Rosenheim.
    Quelle: Kreis Rosenheim
  • Kreis
    09. April 2024 - Kreis Rosenheim

    Fachtagung „Wir feiern Streuobst!“

    Der Landkreis Rosenheim engagiert sich weiter intensiv für den Erhalt alter Apfel- und Birnensorten im Oberbayerischen Alpenvorland. Im Rahmen des landkreisübergreifenden Biodiversitätsprojekts „Apfel-Birne-Berge“ werden rund 250 vergessene Sorten in drei Der Beitrag Fachtagung „Wir feiern Streuobst!“ erschien zuerst auf Landratsamt Rosenheim.
    Quelle: Kreis Rosenheim
  • OVB online
    Stadt
    07. April 2024 - Rimsting

    Kirchenpatrozinium in St. Salvator gefeiert: Gründung des Gotteshauses geht auf Hostienfrevel zurück

    Eine mit Schuld schwer beladene Frau aus Siggenham soll die heilige Kommunion in Prien empfangen, die Hostie jedoch nicht verzehrt haben. Welche Geschichte hinter dieser Legende steckt und was das mit der Gründung der Kirche von St. Salvator zu tun hat.
    Quelle: OVB online
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Rimsting und Umgebung.
  • Kreis
    05. April 2024 - Kreis Rosenheim

    Warnung vor hoher Waldbrandgefahr

    Im Landkreis Rosenheim herrscht in den kommenden Tagen sehr hohe, teilweise extreme Waldbrandgefahr. Das Anzünden von Daxenfeuern ist verboten, solange bis die amtliche Gefahrenstufe wieder herabgesetzt wird. Darauf weist das Der Beitrag Warnung vor hoher Waldbrandgefahr erschien zuerst auf Landratsamt Rosenheim.
    Quelle: Kreis Rosenheim
  • Sommerreifenwechsel
    Es wird Zeit für den Sommerreifenwechsel! Ab einer Temperatur von 7°C fährst du mit Sommerreifen sicherer. Sommerreifenwechsel in Rimsting
  • wasserburg24.de
    Stadt
    04. April 2024 - Rimsting

    Macht Rimsting bei Gründung des Regionalwerks Rosenheim mit - und was kostet das?

    In Rimsting wurde kürzlich die Möglichkeit diskutiert, sich an der Gründung eines Regionalwerks in Rosenheim zu beteiligen. Gemeinderäte äußerten Zweifel.
    Quelle: wasserburg24.de
  • Kreis
    04. April 2024 - Kreis Rosenheim

    Auszeichnung „Naturgarten – Bayern blüht“ – Teilen Sie Ihren Garten mit der Natur

    Naturnahe Gartengestaltung liegt voll im Trend. Bereits 62 Gärten konnten seit 2019 im Landkreis Rosenheim mit der Plakette „Bayern blüht – Naturgarten“ ausgezeichnet werden. Auch für 2024 wird wieder eine Der Beitrag Auszeichnung „Naturgarten – Bayern blüht“ – Teilen Sie Ihren Garten mit der Natur erschien zuerst auf Landratsamt Rosenheim.
    Quelle: Kreis Rosenheim
  • Kreis
    03. April 2024 - Kreis Rosenheim

    Schutz des Kiebitzes gelingt nur mit Landwirten

    Der Kiebitz ist im Alpenvorland vom Aussterben bedroht. Im Landkreis Rosenheim arbeiten deshalb Landwirte und ehrenamtliche Kiebitzschützer im Rahmen des BayernNetzNatur-Projekts „Netzwerke für den Kiebitz“ zusammen, um die Gelege der Der Beitrag Schutz des Kiebitzes gelingt nur mit Landwirten erschien zuerst auf Landratsamt Rosenheim.
    Quelle: Kreis Rosenheim
  • OVB online
    Stadt
    03. April 2024 - Rimsting

    „Es bleibt spannend“: Sorgen um Rettungsboot Rolf gehen weiter

    Die Wasserwacht-Ortsgruppe Prien-Rimsting blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Besondere Aufmerksamkeit erhielt dabei das Rettungsboot „Rolf“, das nach umfangreichen Reparaturarbeiten und einer dreijährigen Auszeit im August 2023 endlich wieder in den Chiemsee eintauchen konnte. Doch es gibt neue Probleme.
    Quelle: OVB online
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • wasserburg24.de
    Stadt
    02. April 2024 - Rimsting

    Horror-Stall von Rimsting: Wie Landwirt Leopold G. (51) in den Abgrund taumelte

    Am Ende waren 33 Tiere tot, elendig in ihrer eigenen Jauche verendet: Der Horrorstall von Rimsting machte weit über die Region Rosenheim hinaus Schlagzeilen. Jetzt muss sich der Landwirt vorm Amtsgericht Rosenheim verantworten. Der zweite Verhandlungstag zeigte, wie er in den Abgrund taumelte.
    Quelle: wasserburg24.de
  • Kreis
    02. April 2024 - Kreis Rosenheim

    Umbau der Kreuzung in Kirchdorf bei Raubling

    Wegen Straßenbauarbeiten wird in Kirchdorf am Inn, Gemeinde Raubling, die Kreuzung zwischen der Neubeurer Straße (Kreisstraße RO7) und der Kufsteiner Straße (Kreisstraße RO 25) ab Montag, den 15. April teilweise Der Beitrag Umbau der Kreuzung in Kirchdorf bei Raubling erschien zuerst auf Landratsamt Rosenheim.
    Quelle: Kreis Rosenheim
  • Kreis
    27. März 2024 - Kreis Rosenheim

    Neugestaltung des Betriebshof Raubling nimmt Fahrt auf

    Der Bauhof der kreiseigenen Müllabfuhr in Raubling ist seit bald 70 Jahren der zentrale Standort der Müllabfuhr des Landkreises Rosenheim. Bei einem Ortstermin am Dienstag (26.3.24) in Raubling wurde den Der Beitrag Neugestaltung des Betriebshof Raubling nimmt Fahrt auf erschien zuerst auf Landratsamt Rosenheim.
    Quelle: Kreis Rosenheim
  • Regenmetropolen
    In welcher deutschen Stadt regnet es eigentlich am meisten und wie trocken war es im vergangenen Jahr wirklich? Regenmetropolen in Deutschland
  • Kreis
    27. März 2024 - Kreis Rosenheim

    Amphibien unterwegs zu Laichgewässern

    Landkreis Rosenheim und Bund Naturschutz bitten Verkehrsteilnehmer um Vorsicht. Kröten, Frösche und Molche sind auch im Landkreis Rosenheim auf ihrer Wanderung zu den Laichplätzen. Weil die Tiere dabei auch zahlreiche Der Beitrag Amphibien unterwegs zu Laichgewässern erschien zuerst auf Landratsamt Rosenheim.
    Quelle: Kreis Rosenheim
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Rimsting und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Rimsting

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Rimsting.

Alle Benzinpreise im Überblick für Rimsting