Aktuelles in Stemwede

Bei uns findest du Nachrichten aus Stemwede, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

13.04.2024 - 12:47 - Diepholz (Gemeinde)

Pressemeldung der PI Diepholz vom 13.04.2024

Diepholz (ots) - Verkehrsunfall Hemsloh Am Freitag, 12.04.2024, gegen 18:25 Uhr, befährt eine 31-jährige Frau aus Rehden mit ihrem PKW die Wagenfelder Str. (B 239) aus Wagenfeld kommend in Richtung Rehden. In Höhe der Straße An der Loge beabsichtigt sie in diese Straße nach links abzubiegen. Währenddessen setzt ein 20-jähriger Mann aus Sulingen mit seinem PKW zum Überholvorgang an und kollidiert nun auf der Gegenfahrbahn mit dem abbiegenden PKW der Frau aus Rehden. Durch den Zusammenstoß werden im PKW des Sulingers zwei Mitfahrer leicht verletzt. Verkehrsunfall Rehden Im Rahmen eines vorangegangenen Einsatzes wegen Streitigkeiten am Freitag, 12.04.2024, gegen 21:30 Uhr, in Rehden, entfernte sich der hieran Beteiligte 32-jährige Mann mit seinem PKW von der Örtlichkeit. Offensichtlich befuhr er hierbei die Düversbrucher Straße in Fahrtrichtung zur Burlager Straße. An der Einmündung zur Burlager Straße übersieht der Mann diese offensichtlich, kollidiert mit einem dortigen Verkehrszeichen und kommt anschließend auf der gegenüberliegenden Seite der Burlager Straße in einem Vorgarten zum Stehen. Während der nun erfolgten Unfallaufnahme, konnte bei dem Mann Alkoholgeruch festgestellt werden. Zusätzlich stand der Mann auch noch unter dem Einfluß von Betäubungsmitteln. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Bassum - Dieseldiebstahl Im Zeitraum von Donnerstag, den 11.04 16:00 Uhr bis Freitag, den 12.04. 05:30 Uhr wurden auf einem Betriebsgelände in der Handwerkstraße in Bassum mehrere hundert Liter Dieselkraftstoff aus mehreren LKW entwendet. Der Schaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Hinweise zur Tat werden unter der Telefonnummer 04242-9690 entgegengenommen. Twistringen - Verkehrsunfall mit leicht verletztem Fahrzeugführer Am Freitag, den 12.04.2024 kam es gegen 08:00 Uhr auf der K102 (Ellinghausen) in Twistringen zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Eine weiße Sattelzugmaschine der Marke Scania mit Auflieger ist auf die Gegenfahrbahn geraten, wodurch ein 20-jähriger Fahrer eines anderen LKW ausweichen musste. Dieser ist durch das Ausweichmanöver in den Wegeseitenraum geraten und auf die Seite gekippt. Der Fahrzeugführer wurde dabei leicht verletzt und in ein Krankenhaus verbracht. Der Fahrzeugführer des weißen LKW Scania setzt seine Fahrt fort. Gegen ihn wird nun wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort sowie fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 200.000 Euro. Hinweise zum flüchtigen Fahrzeug nimmt die Polizei Twistringen unter der Telefonnummer 04243-970570 entgegen. Schwarme - Verkehrsunfall mit leicht verletztem Fahrzeugführer Am Freitag, den 12.04. kam es um 15:20 Uhr auf der K104 in Schwarme zu einem Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem PKW. Ein 38-Jähriger befuhr mit einem LKW die K145 und wollte nach links in die Straße Moorheide abbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Pkw. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die 44-Jährige Pkw Führerin leicht verletzt wurde. Der Gesamtschaden beträgt ca. 15.000 Euro. Einbruch in Tankstelle In der Nacht von Freitag auf Samstag (13.04.2024) kam es zu einem Einbruch in die Classic Tankstelle in Kirchweyhe. Zwei Täter drangen gewaltsam in die Geschäftsräumlichkeiten der Tankstelle ein und entwendeten diverse Packungen Zigaretten. Auf der Flucht durch das Gemeindegebiet Weyhe konnten beide Täter letztlich durch die Polizei festgenommen und dem Polizeigewahrsam zugeführt werden. Einen der beiden Täter erwartet zudem ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie ein Ordnungswidrigkeitenverfahren aufgrund des Führens eines Kraftfahrzeuges unter Drogeneinfluss. Höhe Diebesgut: ca. 2600 Euro Falls weitere, presserelevante Meldungen eingehen, werden diese unverzüglich nachgereicht. PI Diepholz, Jaschek, POK, ---WDL--- Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Diepholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -) Mobil: www.pi-dh.polizei-nds.de

Quelle: Polizeiinspektion Diepholz
17°
wolkig

Nachrichten aus Stemwede und Umgebung

  • Kara / Adobe Stock
    Polizei
    12. April 2024 - 14:25 - Kreis Minden-Lübbecke

    Fußgängerin von Radfahrer angefahren

    Minden (ots) - (AB) Bei einer gemeinsamen Müllsammel-Aktion, organisiert von einem ortsansässigen Unternehmen, wurde am Donnerstagabend eine 28-Jährige von einem Radfahrer angefahren. Dabei zog sich die Frau aus Minden leichte Verletzungen zu. Mit weiteren Helfern war die eine Warnweste tragende Frau gegen 18.45 Uhr auf dem kombinierten Geh- und Radweg der Marienstraße damit beschäftigt, liegengebliebenen Müll aufzusammeln. Etwa auf Höhe der Wilhelmstraße befuhr ein 24-Jähriger zeitgleich den Radweg Richtung stadtauswärts mit einem Pedelec, als es plötzlich zu einer Kollision mit der Mindenerin kam. Ersten Erkenntnissen zufolge führte Unachtsamkeit in Verbindung mit einem Verkehrsverstoß zu dem plötzlichen Zusammenprall. So berichteten Zeugen den Beamten, dass der Radler sich fahrend...
    Quelle: Polizei Minden-Lübbecke
  • Polizei
    12. April 2024 - 14:05 - Kreis Minden-Lübbecke

    Schwertransport bleibt liegen

    Porta Westfalica (ots) - (AB) Einen unfreiwilligen Zwischenstopp in Porta Westfalica musste in der Nacht zu Freitag ein Schwertransport einlegen, der wenig zuvor erst in Hille startete. Kurz vor Mitternacht platzte bei dem knapp 40 Meter langen Gespann ein Hydraulikschlauch. Zu dem Defekt kam es, als das 65 Tonnen schwere Fahrzeug den Weserauentunnel in Richtung Bad Oeynhausen bereits durchfahren hatte und sich schon in der Ausfahrt zur Weserbrücke befand. Eine Weiterfahrt konnte erst zwei Stunden später erfolgen, nachdem der Schaden vor Ort behoben wurde. Zur Reinigung der mit Hydrauliköl behafteten Fahrbahn wurde die Feuerwehr alarmiert. Die wiederum forderte eine Spezialfirma zum Entfernen der meterlangen Verschmutzung an. Während der Reinigungsarbeiten, die bis 1.40 Uhr andauert...
    Quelle: Polizei Minden-Lübbecke
  • Kara / Adobe Stock
    Polizei
    12. April 2024 - 14:04 - Kreis Minden-Lübbecke

    Radfahrer von Auto angefahren

    Bad Oeynhausen (ots) - (SN) Offenbar leichte Verletzungen zog sich am Donnerstagmorgen ein Radfahrer bei der Kollision mit einem Pkw zu. Zuvor hatte der 39-Jähriger gegen 7.20 Uhr auf seinem Rad die Straße Ostermasch zur Besselstraße hin befahren und wollte nach links auf eben diese abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem von der Besselstraße in den Einmündungsbereich einfahrenden VW eines Fahrers (34) aus Bad Oeynhausen. Der Radler wurde von der Fahrzeugfront erfasst, von der Motorhaube aufgeladen und prallte schließlich gegen die Windschutzscheibe. Eine Rettungswagenbesatzung kümmerte sich um den Mann aus Vlotho und brachte ihn letztlich zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus Bad Oeynhausen. Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an: Kreispolizeibehörde ...
    Quelle: Polizei Minden-Lübbecke
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Stemwede und Umgebung.
  • Polizei
    12. April 2024 - 11:24 - Kreis Minden-Lübbecke

    Körperverletzungen auf Spielplatz in Möllbergen

    Porta Westfalica (ots) - (AB) Zu einer gefährlichen Körperverletzung zum Nachteil von zwei Kindern (6,7) ist es am vergangenen Samstag (06.04.) auf dem Spielplatz an der Straße "Im Lehmstich" gekommen. Während sich ein 6-jähriger Junge und ein 7-jähriges Mädchen in den Nachmittagsstunden auf dem Spielplatz aufhielten, sollen mehrere Kinder bzw. Jugendliche im Alter von 9 bis 16 Jahren die beiden Geschwister angegriffen haben. Weil die Kleinen ungewöhnlich lange von Zuhause fernblieben, suchte ein Familienmitglied den unweit entfernten Spielplatz auf. Neben der Gruppe von älteren Kindern fiel der Abholerin sofort die verdreckte Kleidung ihrer Schützlinge sowie eine blutende Verletzung auf. Zuhause erzählten die Leichtverletzten schließlich von dem Vorfall. Dabei sollen sie von den An...
    Quelle: Polizei Minden-Lübbecke
  • Sommerreifenwechsel
    Es wird Zeit für den Sommerreifenwechsel! Ab einer Temperatur von 7°C fährst du mit Sommerreifen sicherer. Sommerreifenwechsel in Stemwede
  • peopleimages.com / Adobe Stock
    Polizei
    11. April 2024 - 16:06 - Kreis Minden-Lübbecke

    Mann bei Straßenschlägerei verletzt

    Minden (ots) - Bei einer Schlägerei auf offener Straße ist am Mittwochabend im Stadtteil Bärenkämpen ein 25-Jähriger schwer verletzt worden. Den Erkenntnissen zufolge hatte sich der Mann gegen 22.30 Uhr auf der Liebigstraße befunden, telefoniert und sich im Rahmen des Gesprächs lauthals mit einer anderen Person gestritten. Kurz darauf erschien ein bisher unbekannter Mann gemeinsam mit drei weiteren Personen an Ort und Stelle. In Folge einer augenscheinlichen Provokation seitens des 25-Jährigen schlug der Unbekannte im Beisein des Trios auf den Mitzwanziger ein. Obwohl dieser zu Boden ging, setzte der Angreifer zunächst mit Schlägen und Tritten nach. Kurz darauf verließen alle vier Personen die Örtlichkeit und ließen das schwer verletzte Opfer zurück. Eine alarmierte Rettungswagenbesa...
    Quelle: Polizei Minden-Lübbecke
  • Polizei
    11. April 2024 - 15:05 - Kreis Minden-Lübbecke

    Ermittlungen eingeleitet: Quartett bei Einbruchsversuch beobachtet

    Minden (ots) - (SN) Den vermeintlichen Versuch in ein Wohnhaus am Oberdamm einzusteigen, beobachtete ein aufmerksamer Zeuge am frühen Mittwochabend und rief daraufhin die Polizei. So konnten die entsandten Beamten gegen 17.40 Uhr im Rahmen des Einsatzes rund 150 Meter von dem betroffenen Gebäude schließlich drei Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren sowie einen 18-jährigen Heranwachsenden antreffen und kontrollieren. Dabei konnte von den Polizisten im nahen Umfeld ein verbotenes Einhandmesser sichergestellt werden. Die vier polizeibekannten Tatverdächtigen gaben sich ahnungslos und wurden zur weiteren Sachverhaltsklärung der Polizeiwache zugeführt. Die konnten sie Abschluss der polizeilichen Maßnahmen später wieder verlassen. Diesbezüglich fertigten die Beamten eine entsprechend...
    Quelle: Polizei Minden-Lübbecke
  • New Africa / Adobe Stock
    Polizei
    11. April 2024 - 13:05 - Kreis Minden-Lübbecke

    Hubschrauber mit Laser anvisiert: Staatsschutz ermittelt

    Espelkamp / Kreis Minden-Lübbecke (ots) - SI - Die Kriminalinspektion Staatsschutz bittet um Hinweise zu einem gefährlichen Eingriff in den Luftverkehr am 20.02.2024. Gegen 19:20 Uhr versuchte ein bisher unbekannter Täter den Piloten eines Militärhubschraubers mit einem grünen Laserpointer zu blenden. Der Hubschrauber befand sich zum Zeitpunkt der Blendung südlich der Ortschaft Espelkamp und ostwärts der B239. Die Polizei erinnert daran, dass es sich beim Anlasern von Flugzeugen und Hubschraubern um eine Straftat handelt. Kommt es zu einer Blendung des Piloten, geht damit eine erhöhte Absturzgefahr einher. Hinweise zu dem gefährlichen Eingriff in den Luftverkehr nimmt der Staatschutz unter der 0521/545-0 entgegen. Rückfragen von Journalisten bitte an: Polizeipräsidium Bielefeld ...
    Quelle: Polizei Minden-Lübbecke
  • scharfsinn86 / Adobe Stock
    Polizei
    11. April 2024 - 11:44 - Kreis Minden-Lübbecke

    Mehrere Autos zerkratzt

    Espelkamp (ots) - (SN) Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht zu Mittwoch zahlreiche am Brandenburger Ring geparkte Autos beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen. Den ersten Erkenntnissen zufolge hatten die insgesamt zehn Autos - darunter Fahrzeuge der Marken BMW, Mercedes, VW und Audi - sowohl am Fahrbahnrand, als auch auf einer Parkfläche an der Straße Brandenburger Ring gestanden und wiesen langgezogene Kratzspuren auf. Die Taten dürften sich im Zeitraum Dienstag, 22 Uhr bis Mittwoch, 6 Uhr ereignet haben. Hinweise zu den Tätern werden von den Ermittlern unter Telefon (0571) 88660 entgegengenommen. Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an: Kreispolizeibehörde Minden-Lübbecke Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Thomas Bensch (TB), Tel. 0571/8866-1300 Alexandra Bra...
    Quelle: Polizei Minden-Lübbecke
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Kadmy-1 / Adobe Stock
    Polizei
    11. April 2024 - 09:00 - Kreis Minden-Lübbecke

    Team der Polizei sucht Unterstützung - Informationsveranstaltung am 17. April 2024

    Kreis Minden-Lübbecke (ots) - (SN) Täglich neue Herausforderungen, Verantwortung übernehmen, Menschen helfen, Teamarbeit und vieles mehr - das bietet die Polizei NRW. Daher informiert die Polizei des Mühlenkreises am Mittwoch, 17. April 2024 über den Beruf der Polizeibeamtin / des Polizeibeamten. Einstellungsberater Dirk Bruns berichtet bei dieser Gelegenheit umfänglich zu den Einstellungsvoraussetzungen, der Fachoberschule Polizei (Bewerbung mit mittlerem Bildungsabschluss), dem dualen Studium und dem Berufsalltag. Zudem umfasst die Themenpalette auch die Aufstiegs- und Verwendungsmöglichkeiten sowie die polizeiliche Ausbildung. Die rund zweistündige Veranstaltung findet auf der Polizeidienststelle in Minden, Marienstraße 82 statt und beginnt um 17 Uhr. Gerne können bei dieser Gele...
    Quelle: Polizei Minden-Lübbecke
  • Polizei
    11. April 2024 - 08:43 - Kreis Minden-Lübbecke

    Aufmerksame Zeugen verhindern Unfallflucht: Fahrerin flüchtet auf Kundentoilette

    Porta Westfalica (ots) - (AB) Eine mutmaßlich angetrunkene 39-jährige Autofahrerin hat am Dienstagnachmittag auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes am Flurweg einen Unfall verursacht. Als die Frau in der Folge fußläufig von der Unfallstelle in die Räumlichkeiten einer Kundentoilette flüchtete, nahmen aufmerksame Zeugen die Verfolgung auf und wählten den Notruf. Die gegen 16.30 Uhr alarmierte Streifenwagenbesatzung konnte so die Flüchtige schnell antreffen und bemerkte ebenfalls, dass die Fahrzeugführerin aus Porta Westfalica offenbar deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein vor Ort freiwillig durchgeführter Vortest bestätigte anschließend den Verdacht der Beamten. Laut den Zeugen hatte die Portanerin offensichtlich zuvor beim Einparken ihres Volkswagens einen geparkten Audi touchi...
    Quelle: Polizei Minden-Lübbecke
  • U J. Alexander / Adobe Stock
    Polizei
    10. April 2024 - 13:01 - Kreis Minden-Lübbecke

    Motorradfahrer mit 56 km/h zu viel unterwegs

    Petershagen (ots) - (SN) Bei Kontrollen des Verkehrsdienstes an der Ilserheider Straße wurde am Montag das Fahrtempo der Verkehrsteilnehmer gemessen. Bei erlaubter Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h stellten die Polizisten innerorts insgesamt sieben zu schnell fahrende Verkehrsteilnehmer fest und unterzogen diese einer Kontrolle. Fünf davon mussten noch vor Ort ein Verwarngeld entrichten. In den verbleibenden zwei Fällen leiteten die Beamten ein Bußgeldverfahren mit Fahrverboten ein. So passierte gegen 17.20 Uhr der Fahrer (58) eines Linienbusses mit acht Fahrgästen die Messstelle im Rahmen der gewerblichen Personenförderung und wurde dabei mit 27 Stundenkilometern zu schnell gemessen. Die Folge für den Mann: Ein Bußgeld über 360 Euro, zwei Punkte in Flensburg sowie ein einmonatiges ...
    Quelle: Polizei Minden-Lübbecke
  • Regenmetropolen
    In welcher deutschen Stadt regnet es eigentlich am meisten und wie trocken war es im vergangenen Jahr wirklich? Regenmetropolen in Deutschland
  • Polizei
    10. April 2024 - 10:26 - Kreis Minden-Lübbecke

    Duo streitet auf offener Straße - Ermittlungen wegen Sachbeschädigungen eingeleitet

    Minden (ots) - (SN) Ein sich auf offener Straße streitendes Duo hat in der Nacht zu Dienstag einen Einsatz der Polizei ausgelöst. So wurden die Beamten um kurz nach Mitternacht zunächst in die Straße "Am Schirrhof" gerufen und trafen im Rahmen der Fahndung schließlich an der Kampa-Halle auf die zuvor beschriebenen Personen. Bei der folgenden Befragung räumte der polizeibekannte 20-jährige Mindener ein, mit seiner Begleiterin aneinandergeraten zu sein. Im Zuge der Ermittlungen ergaben sich Hinweise zu demolierten Autos in der Straße "Am Schirrhof". Dort hatten Zeugen zuvor die zwei lautstark streitenden Personen bemerkt, verdächtige Geräusche gehört und wenig später Beschädigungen an vier Autos festgestellt. An diesen waren jeweils die zur Straße gewandten Außenspiegel beschädigt wor...
    Quelle: Polizei Minden-Lübbecke
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Stemwede und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Stemwede

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Stemwede.

Alle Benzinpreise im Überblick für Stemwede