Rubrik auswählen
 Stralsund

Polizeimeldungen aus Stralsund

Seite 4 von 6
  • Segelboot sperrt die B96 stundenlang

    Bildquelle: Polizei Stralsund

    B96 (ots) - Ein etwas ungewöhnlicher Verkehrsunfall ereignete sich gestern am Montag, dem 16.05.2022 auf der B96 zwischen den Abfahrten Brandshagen und Miltzow. Gegen 12:00 Uhr befuhr ein 56-jähriger deutscher Fahrer aus Leipzig die B96 in Richtung A20 mit einem LKW der Marke Mercedes und einem Bootstrailer. Der Trailer war mit einer Segelyacht beladen. Nach ersten Erkenntnissen geriet das Gespann aus derzeit unbekannter Ursache ins Schleudern. Daraufhin prallte sowohl der LKW als auch der Trailer gegen ...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Herrenlos Kleidung am Strand löst Polizeieinsatz aus

    Bildquelle: Polizei Stralsund

    Zingst/Prerow (ots) - Am Montagabend, dem 16.05.2022 bekamen die Beamten des Polizeireviers Barth gegen 21:30 Uhr einen Hinweis auf herrenlose Kleidung am Strand zwischen Zingst und Prerow. Ein 58-jähriger deutscher Spaziergänger fand am Strand Kleidungsstücke und wunderte sich, dass in der Nähe keine weitere Person zu sehen war. Die Kleidung befand sich etwa 100 Meter rechts vom Strandaufgang 34 in Richtung Zingst. Es handelt sich um eine blaue zerrissene Jeanshose in der Männergröße 32/32, ein schwarz...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Mit mehr als 2,5 Promille zur Mittagszeit unterwegs

    terovesalainen / Adobe Stock

    Sassnitz (ots) - Am Montag, dem 16.05.2022 gegen 12:10 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 96 b bei Sagard ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. Nach derzeitigem Kenntnisstand befuhr ein 58-jähriger Deutscher mit seinem PKW Mercedes-Benz die oben genannte Straße aus Richtung Landesstraße 29 kommend in Fahrtrichtung Bundesstraße 96. Vor dem Bahnübergang mussten die Fahrzeuge halten, da sich ein Zug näherte. Der 58-Jährige fuhr dabei mit seinem PKW auf einen am Bahnübergang haltenden PKW Peugeot auf. Die...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Brand eines Gebäudes in Breege

    Löb Rico Löb / Adobe Stock

    Sassnitz (ots) - Am Sonntag, dem 15.05.2022 gegen 14:00 Uhr erhielten Polizei und Feuerwehr Kenntnis von einem Brand in der Dorfstraße in Breege auf der Insel Rügen. Als die Polizisten eintrafen brannte bereits ein an einer Garage angebauter Holzschuppen in voller Ausdehnung. Die umliegenden Freiwilligen Feuerwehren aus Breege, Glowe, Dranske, Altenkirchen und Sagard konnten den Brand zügig löschen und so ein Übergreifen auf das unmittelbar danebenstehende Wohnhaus verhindern. Personen kamen nicht zu Sch...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Polizeibeamte und Rettungssanitäter angegriffen

    lassedesignen / Adobe Stock

    Landkreis Vorpommern-Rügen (ots) - Am frühen Samstagmorgen (14.05.2022) gegen 02:45 Uhr erhielt die Polizei in Bergen auf Rügen den Hinweis, dass in der Industriestraße ein stark alkoholisierter Mann sich ans Steuer seines PKW setzte und augenscheinlich losfahren wollte. Tatsächlich trafen die Polizisten auf einen 24-jährigen Deutschen, der hinter dem Steuer seines PKW saß. Der Motor war jedoch noch nicht gestartet. Zur Verhinderung der Begehung einer Straftat wollten die Polizisten den Fahrzeugschlüssel ...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Ertränkter Hund - Die Polizei sucht Zeugen

    Chalabala / Adobe Stock

    Niepars (ots) - Einen grausigen Fund tätigten Spaziergänger am Freitag, dem 13.05.2022 gegen 20:30 Uhr. Ein 30-jähriger Mann und seine 25-jährige Partnerin sahen beim Spazieren in einem kleinen Teich in Niepars einen Tierkadaver im Wasser treiben. Ersten Erkenntnissen nach, wurde ein Hund mit einer Leine an einen Stein gebunden und somit ertränkt. Das Tier trieb einige Meter vom Ufer entfernt in dem Teich. Die Bergung des Hundes konnte auf Grund der einsetzenden Dunkelheit erst am nächsten Tag durch die ...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Zeugenaufruf nach Angriff mit Messer in Stralsund

    dglimages / Adobe Stock

    Stralsund (ots) - Am Samstag, dem 14.05.2022 gegen 00:40 Uhr wurde ein 31-jähriger Deutscher im Frankendamm in Stralsund von einem Unbekannten angegriffen. Laut derzeitigem Ermittlungsstand kam aus einer Seitenstraße aus Richtung Frankenteich zwischen den Straßen Frankenwall und Wulflamufer ein Unbekannter auf den 31-Jährigen zu und stach ihm unvermittelt mit einem messerähnlichen Gegenstand in die rechte Brust. Danach soll die Person sich vom Tatort entfernt haben. Der Geschädigte wurde zwar nicht lebens...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Blaulichtmeile in der Hansestadt Stralsund-auch die Polizei ist dabei

    Stralsund (ots) - Am Sonnabend, dem 21.05.2022 findet in der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr auf dem Außengelände des STRELAPARKs (Parkplatz und Grünfläche rechts neben dem Center) die erste Stralsunder Blaulichtmeile statt. Alle beteiligten Partner, die Landes- und Bundespolizei, Berufsfeuerwehr, Hauptzollamt, Marinetechnikschule Stralsund, Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Ostsee, Technisches Hilfswerk (THW) sowie die Johanniter und das Helios Hanseklinikum Stralsund, verbinden ihr Einsatzgebiet direkt od...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Festnahme im Zug - gesucht per Haftbefehl

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Stralsund, Velgast, Rostock (ots) - Gestern Nachmittag (12.05.22) gegen 16:15 Uhr wurde ein Reisender in der Regionalbahn in Richtung Rostock durch Bundespolizisten festgenommen. Der Mann kam den Aufforderungen durch das Gericht Kiel zur Begleichung der offenen Geldstrafe nicht nach, so dass er nun per Haftbefehl gesucht wurde. Bundespolizisten aus Stralsund kontrollierten den 39-jährigen Deutschen im Zug auf der Strecke von Stralsund nach Rostock, Höhe Velgast. Ein Abgleich mit seinen Personalien über d...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stralsund
  • Streit in Stralsund endet mit einer Stichverletzung

    Brian Jackson / Adobe Stock

    Stralsund (ots) - Am Donnerstag, dem 12.05.2022 kam es in Stralsund in der Kleinen Parower Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Kurz nach 19:00 Uhr kam ein 36-Jähriger mit seiner 38-jährigen Lebenspartnerin und einem einjährigen Mädchen aus einem Supermarkt. Nach ersten Erkenntnissen kam dann ein 22-jähriger Bekannter auf den Familienvater zu und es kam zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Nach jetzigem Stand der Ermittlungen zog der 22-Jährige dabei ein Küchenmesser und stach d...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Betrüger haben mit diversen Maschen weiterhin Erfolg

    Stralsund (ots) - Am Donnerstag, dem 12.05.2022 meldeten sich erneut Betrugsopfer bei der Polizei. Ein 66-jähriger Stralsunder stieß im März 2022 bei einer Internetrecherche auf einen Anbieter, der ihm einen Aktiengewinn versprach. Um ein Depot zu eröffnen überwies der Geschädigte zum ersten Mal Geld an den unbekannten Täter. In den folgenden Tagen und Wochen bekam der Geschädigte regelmäßig Anrufe vom Täter und wurde über den angeblichen Stand seiner Aktien informiert. Dann bekam der 66-jährige Deutsch...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Zeugenaufruf nach Erdbeerdiebstahl in Grimmen

    dglimages / Adobe Stock

    Grimmen (ots) - In der Nacht vom 11.05.2022 (22:00 Uhr) zum 12.05.2022 (08:30 Uhr) drangen bislang Unbekannte gewaltsam in einen Verkaufsstand für Erdbeeren, der sich auf dem Parkplatz eines Supermarktes im Jarpenbeeker Damm in Grimmen befindet, ein und entwendeten nach derzeitigem Kenntnisstand mehrere Stiegen Erdbeeren und Marmelade. Der Sach- und Stehlschaden wird auf rund 450 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, ...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • "Elefantenrennen" ärgert Autofahrer auf der A20

    ag_cz / Adobe Stock

    A20 Tribsees (ots) - Sogenannte "Elefantenrennen", bei denen ein LKW einen anderen überholt, sind für viele Autofahrer ein großes Ärgernis. Die oft langwierigen Überholmanöver blockieren vor allem auf zweistreifigen Richtungsfahrbahnen den nachfolgenden, schnelleren PKW-Verkehr. So einen Verstoß haben auch die Polizisten der Besonderen Verkehrsüberwachung mit dem Videowagen am gestrigen Mittwoch, dem 11.05.2022 aufgezeichnet und geahndet. Die Autobahn 20 Richtung Lübeck zwischen der Anschlussstelle Bad ...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • 83-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

    ag_cz / Adobe Stock

    Niepars (ots) - Am Montag, dem 09.05.2022 kam es auf der Landesstraße 21 in der Gemeinde Niepars zu einem Verkehrsunfall mit einem beteiligten Fahrzeug. Nach ersten Erkenntnissen fuhr der 83-jährige deutsche Fahrer eines Renault gegen 13:00 Uhr in Richtung Barth, kam auf Höhe der Ortschaft Neu Lassentin nach links von der Fahrbahn ab und stieß dort frontal gegen einen Straßenbaum. Der Mann, der aus Gemeinde Niepars stammt, wurde durch den Unfall schwer verletzt und zur weiteren Behandlung und Untersuchun...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Überladung kann nicht nur gefährlich, sondern auch teuer werden

    Bildquelle: AVPR Grimmen

    Grimmen (ots) - Das musste am Freitag, dem 06.05.2022 auch ein Fahrer eines Fahrzeuggespannes in Grimmen am eigenen Leib feststellen. Die Beamten des Autobahn- und Verkehrspolizeirevieres Grimmen kontrollierten einen 41-jährigen deutschen Fahrer eines PKW Nissan mit einem einachsigen Anhänger. Das Gespann fiel den Polizisten in Grimmen auf der Südlichen Randstraße auf. Die Überprüfung des Gewichtes mittels Radlastwaagen ergab eine Überladung von 37 Prozent. Nach jetzigem Kenntnisstand wollte der Mann, a...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Flagge der ehemaligen Sowjetunion gehisst

    Ribnitz-Damgarten (ots) - Am Sonntag, dem 08.Mai 2022 wurde über den Notruf der Polizei gemeldet, dass eine Person in Ribnitz-Damgarten auf einen etwa 30 Meter hohen Funkmast klettert, um eine Flagge zu hissen. Die Beamten des Polizeirevier Ribnitz-Damgarten stellten auf dem privaten und umzäunten Firmengelände in der Rostocker Straße eine rote Flagge an der Spitze des Mastes fest. Die Freiwilliger Feuerwehr Ribnitz-Damgarten konnte diese entfernen. Bei der zur Beweissicherung sichergestellten Flagge han...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Bedrohungslage sorgt für gemeinsamen Polizei- und Rettungseinsatz

    Stralsund (ots) - Am Freitag, dem 06.05.2022 gingen gegen 08:30 Uhr mehrere Hinweise über den Notruf des Polizeipräsidiums Neubrandenburg über einen unbekleideten Mann ein. Der Stralsunder soll in seiner Wohnung im Frankenwall nackt auf dem Balkon stehen und Gegenstände aus dem 2. Obergeschoss werfen. Vor Ort trafen die Polizeibeamten einen 63-jährigen Deutschen an, der sich vermutlich in einem psychischen Ausnahmezustand befand. Nach ersten Erkenntnissen wurden auch brennbare Gegenstände auf den Hinterh...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Zeugenaufruf nach Sachbeschädigungen in Grimmen

    Grimmen (ots) - In der Nacht vom 05.05.2022 zum 06.05.2022 beschädigten bislang Unbekannte mindestens 26 parkende Fahrzeuge in Grimmen. Die Kriminalpolizei sucht nun Zeugen. Nach derzeitigem Kenntnisstand haben der oder die Täter 15 Fahrzeuge in der Leningrader Straße und 11 Fahrzeuge im Innenring beschädigt. Bei den meisten PKW wurden ein bis vier Reifen mit einem spitzen Gegenstand gestochen. Darüber hinaus wurde bei einem PKW der Heckscheibenwischer beschädigt. Der Gesamtschaden wird auf rund 5.000 Eu...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Auseinandersetzung zwischen Hunden in Grimmen

    Grimmen (ots) - Am Mittwoch, dem 04.05.2022 gegen 12:30 Uhr ging eine 48-jährige Deutsche mit ihren beiden Hunden im Jarpenbeeker Damm in Grimmen spazieren. Laut derzeitigem Kenntnisstand kam auf Höhe des Spielplatzes ein größerer Hund ohne Begleitung auf die beiden kleinen Hunde zugelaufen und biss einen von ihnen. Bei dem Versuch die Hunde zu trennen verletzte sich die 48-jährige Besitzerin der kleineren Hunde leicht. Im Rahmen erster Ermittlungen konnte der Besitzer des Hundes bekannt gemacht werden. D...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Korrektur zur Pressemitteilung "Mann verstirbt bei Verkehrsunfall auf Rügen"

    Bergen auf Rügen (ots) - Wie die Polizeiinspektion Stralsund am 04.05.2022 um 17:37 Uhr berichtete, verstarb am heutigen Mittwoch bei einem Verkehrsunfall auf der Insel Rügen ein 45-jähriger Mann aus Sachsen-Anhalt. Siehe https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108767/5213542. Der 45-jährige Fahrer des PKW Ford wurde jedoch nicht, wie in der ersten Pressemitteilung geschrieben, aus dem Fahrzeug geschleudert. Er wurde im PKW eingeklemmt und verstarb. Wir bitten diesen Fehler zu entschuldigen. Rückfrage...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Stralsund

Gemeinde in Kreis Vorpommern-Rügen

  • Einwohner: 57.778
  • Fläche: 39.02 km²
  • Postleitzahl: 18439
  • Kennzeichen: HST
  • Vorwahlen: 03831
  • Höhe ü. NN: 13 m
  • Information: Stadtplan Stralsund

Weitere beliebte Themen in Stralsund