Bielefeld

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Stadtgeschehen in Bielefeld

Mordprozess um kleinen Dano aus Herford beginnt

vom 01.10.2014 um: 04:14 Uhr | Quelle: dpa

Bielefeld (dpa/lnw) – Vor dem Bielefelder Landgericht muss sich von heute an ein 43-Jähriger wegen Mordes an dem fünfjährigen Dano aus Herford verantworten. Die Anklage wirft ihm vor, Dano am 14. März 2014 heftig geprügelt und erdrosselt zu haben. Die Leiche … mehr

Vielen Dank!

Beese als Landeskirchenrat eingeführt

vom 30.09.2014 um: 08:55 Uhr | Quelle: Evangelisch in Westfalen

BIELEFELD/WESTFALEN – Professor Dr. Dieter Beese (58) ist am Montag (29.9.) in einem Gottesdienst in der Bielefelder Süsterkirche von Präses Annette Kurschus in sein Amt als Landeskirchenrat eingeführt worden. Gleichzeitig wurde seine Vorgängerin Dr. Johanna … mehr

Vielen Dank!

InFakt am Dienstag, 30.09.14

vom 30.09.2014 um: 08:08 Uhr | Quelle: Hertz 87.9 Campusradio für Bielefeld

Redaktion: Raphael Teichmann, Robert Rogalla Neues WLAN-Netzwerk in der Universität Mit Beginn des Wintersemesters wird es eine Änderung im WLAN – Netz der Universität geben. Wie das Hochschulrechenzentrum, mitteilte, soll das WLAN „eduroam“ das bisher … mehr

Vielen Dank!

Kutschaty sagt danke

vom 29.09.2014 um: 12:29 Uhr | Quelle: Evangelisch in Westfalen

BIELEFELD/WESTFALEN -  Soziale Arbeitsbereiche sollen nach Überzeugung von NRW-Justizminister Thomas Kutschaty auch weiterhin stellvertretend für den Staat von freien Wohlfahrtsträgern übernommen werden. „Hier muss der Staat danke sagen, weil er manche Aufgabe … mehr

Vielen Dank!

InFakt am Montag, 29.09.14

vom 29.09.2014 um: 08:29 Uhr | Quelle: Hertz 87.9 Campusradio für Bielefeld

Redaktion: Kosmas Hotomanidis, Gero Brinkmann Ehemaliger Pressesprecher der Uni Bielefeld gestorben Der ehemalige Pressesprecher der Uni Bielefeld Dr. Gerhard Trott ist im Alter von 74 Jahren gestorben. Wie die Universität berichtet, starb Trott bereits am vergangenen … mehr

Vielen Dank!

Offenheit, Neugier und die Lust, etwas auszuprobieren

vom 28.09.2014 um: 22:48 Uhr | Quelle: Evangelisch in Westfalen

ESSEN – Wie können sich Gemeinden in Sozialen Medien präsentieren? Welche Software kann eingesetzt werden? Wie hält es die Kirche mit dem Datenschutz? Diese Fragen beschäftigten am vergangenen Wochenende die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Barcamp in Essen. … mehr

Vielen Dank!

„Evangelische Bildung ermutigt zum Risiko“

vom 26.09.2014 um: 19:28 Uhr | Quelle: Evangelisch in Westfalen

DORTMUND/WESTFALEN – Ein klares Bekenntnis zum Religionsunterricht in Mitverantwortung der Kirchen hat die nordrhein-westfälische Schulministerin Sylvia Löhrmann abgegeben. „Wir gestalten den Religionsunterricht gemeinsam. Das ist unsere gute … mehr

Vielen Dank!

Von Dänen lernen

vom 26.09.2014 um: 09:04 Uhr | Quelle: Evangelisch in Westfalen

WESTFALEN – Fachleiterinnen und Fachleiter für Evangelische Religionslehre aus Westfalen und dem Rheinland haben das inklusive Bildungssystem in Dänemark kennen gelernt. Vier Tage lang waren sie unter der Leitung von Dr. Hans-Jürgen Röhrig (PTI Bonn) und … mehr

Vielen Dank!

Bedrohte Bevölkerungsgruppen schützen

vom 25.09.2014 um: 16:54 Uhr | Quelle: Evangelisch in Westfalen

BIELEFELD – Die Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, Annette Kurschus, fordert angesichts des islamistischen Terrors im Nordirak mehr humanitäre Hilfe. "Hier sind die Möglichkeiten noch lange nicht ausgeschöpft", sagte Kurschus in Bielefeld … mehr

Vielen Dank!

Hin zu den Menschen

vom 25.09.2014 um: 14:00 Uhr | Quelle: Evangelisch in Westfalen

WESTFALEN – Drei Vikarinnen und sechs Vikare treten am 1. Oktober ihren Vorbereitungsdienst in der Evangelischen Kirche von Westfalen an. In einem Abendmahlsgottesdienst am 25. September in der Bielefelder Süsterkirche sind sie von Präses Annette Kurschus und … mehr

Vielen Dank!