Rubrik auswählen
Steinhagen/Westfalen

Aktuelles in Steinhagen/Westfalen

Bei uns findest du Nachrichten aus Steinhagen/Westfalen, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

21.04.2024 - 22:05 - Bielefeld

Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Bielefeld und des Polizeipräsidiums Bielefeld zu: Gefährliche Körperverletzung im Rahmen einer Häuslichen Gewalt in Schloß-Holte-Stukenbrock

Bielefeld (ots) - MK / Bielefeld / Gütersloh / Schloß Holte-Stukenbrock - Nach den ersten Erkenntnissen soll eine junge Frau am Sonntag, 21.04.2024, von ihrem Freund schwer verletzt worden sein. Zu der Auseinandersetzung während einer Häuslichen Gewalt haben die Staatsanwaltschaft Bielefeld und die Mordkommission "Vogel" die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 13:50 Uhr erhielt die Leitstelle der Kreispolizeibehörde Gütersloh Kenntnis zu der Häuslichen Gewalt in einer Wohnung in der Straße Hellweg. Nach den bisherigen Informationen wird ein 28-Jähriger aus Rheda-Wiedenbrück verdächtigt, seine ebenfalls 28-Jährige Freundin aus Schloß Holte-Stukenbrock mit einem Messer schwer verletzt zu haben. Gütersloher Polizeibeamte nahmen den Tatverdächtigen vor Ort fest. Die weiteren Ermittlungen werden durch eine Bielefelder Mordkommission, unter der Leitung von Kriminalhauptkommissar Alexander Scholz, gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft Bielefeld fortgeführt. Rückfragen von Journalisten bitte an: Polizeipräsidium Bielefeld Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Kurt-Schumacher-Straße 46 33615 Bielefeld Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020 Katja Küster (KK), Tel. 0521/545-3195 Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021 Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022 Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023 Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024 Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026 Lukas Reker (LR), Tel. 0521/545-3222 E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de https://bielefeld.polizei.nrw/ Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Quelle: Polizei Bielefeld
Schneeregen

Unwetterwarnung

Nachrichten aus Steinhagen/Westfalen und Umgebung

  • Die Glocke
    Stadt
    22. April 2024 - Rheda-Wiedenbrück

    Flächen für Kitzrettung können gemeldet werden

    In Herzebrock-Clarholz und Rheda startet die Kitzrettung mit Drohnen in eine neue Runde. Wärmebildkameras kommen zum Einsatz.
    Quelle: Die Glocke
  • Hellweger Anzeiger
    Stadt
    22. April 2024 - Rheda-Wiedenbrück

    Messerstich in Bauch schwangerer Freundin: U-Haft

    Nach einem Messerstich in den Unterleib seiner schwangeren Freundin im ostwestfälischen Schloß Holte-Stukenbrock sitzt ein 28-Jähriger in Untersuchungshaft. Wie die Ermittler am Montag mitteilten, trug das Kind nach jetzigem Stand keine Verletzungen davon. Die 28 Jahre alte Schwangere wurde schwer verletzt.
    Quelle: Hellweger Anzeiger
  • Siegener Zeitung
    Stadt
    22. April 2024 - Rheda-Wiedenbrück

    Messerstich in Bauch schwangerer Freundin: U-Haft

    Nach einem Messerstich in den Unterleib seiner schwangeren Freundin im ostwestfälischen Schloß Holte-Stukenbrock sitzt ein 28-Jähriger in Untersuchungshaft.
    Quelle: Siegener Zeitung
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Steinhagen/Westfalen und Umgebung.
  • Die Glocke
    Stadt
    22. April 2024 - Herzebrock-Clarholz

    Konzert der Gesamtschüler zum Frühjahr in der Mensa

    Stücke aus dem Pop- und Rockbereich erklingen am Donnerstag in der Mensa der Von-Zumbusch-Gesamtschule.
    Quelle: Die Glocke
  • Tanz in den Mai
    Der 1. Mai (Tag der Arbeit), gilt in Deutschland als Feiertag. Vielerorts wird mit Maifeuer, Bollerwagen und Maibaum in den Mai getanzt. Tanz in den Mai in Steinhagen und Umgebung
  • peopleimages.com / Adobe Stock
    Polizei
    22. April 2024 - 14:39 - Gütersloh

    Cityroller-Fahrerin verletzt - Zeugen gesucht

    Gütersloh (ots) - Harsewinkel (FK) - Eine 19-jährige Cityroller-Fahrerin klagte Sonntagnachmittag (21.04.) über Schmerzen nach einem Unfall mit einem blauen Auto an der Paulusstraße. Der Unfall soll sich zwischen 16.30 Uhr - 17.15 Uhr ereignet haben. Die geistig behinderte Frau schilderte, dass zwei Männer in dem Wagen saßen. Sie sei angefahren worden, die Männer in dem Auto fuhren weiter ohne sich um die verletzte Frau zu kümmern. Die Polizei Gütersloh sucht Unfallzeugen. Wer kann Angaben zu einem Unfall am Sonntagnachmittag auf der Paulusstraße machen? Wer hat die Frau auf dem Cityroller gesehen und kann ergänzende Hinweise geben? Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer der Vermittlung 05241 869-0 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizei Gütersloh Presseste...
    Quelle: Polizei Gütersloh
  • Harsewinkel
    Stadt
    22. April 2024 - Harsewinkel

    Vortrag: „Der Weg durch die Wechseljahre“ am 16. Mai 2024

    Am Donnerstag, den 16. Mai 2024 findet von 19 bis 20:30 Uhr im Dritten Ort Wilhalm ein Vortag über die Wechseljahre statt. Organisiert wird der Kurs von der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Harsewinkel, Marina Schomburg, gehalten wird der Vortrag von der Wechseljahresberaterin und Hebamme Petra Marz.
    Quelle: Harsewinkel
  • Animaflora PicsStock / Adobe Stock
    Polizei
    22. April 2024 - 13:36 - Gütersloh

    Versuchter Einbruch bei Motorradhändler

    Gütersloh (ots) - Gütersloh (MK) - Unbekannte Täter versuchten in der Zeit von Freitag auf Samstag (19.04. - 20.04.) in die Verkaufsräume eines Motorradhändlers an der Herzebrocker Straße einzubrechen. Derzeitigem Stand nach warfen die Täter mit einem Pflasterstein ein rückwärtiges Fenster ein. Dem Anschein gelangten die Einbrecher daraufhin aber nicht in das Geschäft. Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dem versuchten Einbruch machen? Wer hat rund um den Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer der Vermittlung 05241 869-0 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869-2271 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: https://guetersloh.polize...
    Quelle: Polizei Gütersloh
  • wa.de
    Stadt
    22. April 2024 - Gütersloh

    Alkoholisierte Frau wehrt sich und verletzt Polizistin mit spitzem Stift schwer

    Als die Polizei anrückt, um bei einem heftigen häuslichen Streit einzugreifen, wehrt sich eine 50-Jährige. Eine Polizistin wird dabei schwer verletzt.
    Quelle: wa.de
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Halle/Westfalen
    Stadt
    22. April 2024 - Halle/Westfalen

    Senioren-Tanztee mit Kult- DJ Lütti

    Der Seniorenbeirat der Stadt Halle und Kreisfamilienzentrum-Mehrgenerationenhaus IMPULS laden am Sonntag, 5. Mai 2024, zum Tanztee in die Remise ein.
    Quelle: Halle/Westfalen
  • Die Glocke
    Stadt
    22. April 2024 - Rheda-Wiedenbrück

    Fehlerhaftes CDU-Plakat in Rheda wird zum Blickfang

    „Wohlstant" sorgt für Schmunzeln: Die CDU in Rheda-Wiedenbrück ist am Wochenende mit einem Plakatfehler konfrontiert worden.
    Quelle: Die Glocke
  • peopleimages.com / Adobe Stock
    Polizei
    22. April 2024 - 11:45 - Gütersloh

    50-jährige Frau schlägt zu - Gütersloher Polizistin schwer verletzt

    Gütersloh (ots) - Gütersloh (FK) - Aufgrund einer häuslichen Streitigkeit wurde die Polizei am Freitagabend (19.04., 19.45 Uhr) zu einer Privatanschrift am Kastanienweg gerufen. Am Abend war es in dem Haus zu einem Streit innerhalb einer Familie gekommen. Ersten Ermittlungen nach hat dabei eine 50-jährige Bewohnerin Teile der Einrichtung beschädigt. Die alkoholisierte Frau sollte als Folge der Wohnung verwiesen werden. Dagegen sperrte sie sich. Als sie von einer Polizistin aus dem Haus geführt wurde, schlug sie unvermittelt in das Gesicht der Kommissarin. Dabei erlitt die Polizistin eine Stichverletzung. Vermutlich hielt die 50-Jährige während sie schlug einen spitzen Stift in der Hand. Die Polizistin wurde schwer verletzt mit einem Rettungswagen in ein nahgelegenes Krankenhaus gefa...
    Quelle: Polizei Gütersloh
  • Haus kaufen
    Zeit für ein Eigenheim? Finde bei uns passende Häuser zum Kauf in Steinhagen/Westfalen und Umgebung.Haus kaufen in Steinhagen
  • Neue Westfälische
    Stadt
    22. April 2024 - Gütersloh

    Fahndung der Polizei: Update: Vermisster 50-jähriger Mann aus dem Kreis Gütersloh tot aufgefunden

    Der Mann aus Halle wurde zuletzt am Samstag, 13. April, gesehen. Die Polizei suchte mit einem Foto nach dem 50-Jährigen. Am Sonntag wurde er tot aufgefunden.
    Quelle: Neue Westfälische
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Steinhagen und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Steinhagen

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Steinhagen.

Alle Benzinpreise im Überblick für Steinhagen

Weitere interessante Themen