Schönebeck (Elbe)

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Stadtgeschehen in Schönebeck (Elbe)

Glinde macht seit Jahren seinen Elbebadetag immer etwas später / Optimales Wetter lockt zahlreiche . . .

vom 27.07.2014 um: 23:00 Uhr | Quelle: Volksstimme

Über Mangel an Gästen brauchte sich das Technische Hilfswerk (THW) am Sonnabend beim Glinder Elbebadetag nicht zu beklagen. Bei 30 Grad Luft- und 23 Grad Wassertemperatur wurden dutzende Schwimmer mit dem THW-Boot zum Startpunkt “Pastorbuhne” geschippert. … mehr

Vielen Dank!

Juliane Biermordt hat sich in den Pferdesport verliebt und begeistert auch andere davon: Harmonie . . .

vom 27.07.2014 um: 23:00 Uhr | Quelle: Volksstimme

Seit vier Jahren schon sitzt die neunjährige Hanna Lenz fest im Sattel. Bei Juliane Biermordt lernt sie auf der Koppel am Rand von Kleinmühlingen, worauf es ankommt beim Umgang mit den Pferden. Kleinmühlingen l Timmiti ist ein genügsames Pferd. Geduldig lässt sich … mehr

Vielen Dank!

Jugendliche aus der Katholischen Marien-Norbert-Pfarrei helfen in der Nachtigallenoase: . . .

vom 27.07.2014 um: 23:00 Uhr | Quelle: Volksstimme

Junge Menschen aus der katholischen Pfarrgemeinde St. Marien und St. Norbert Schönebeck/Calbe haben jetzt ihren grünen Daumen beweisen. Bei einem Arbeitseinsatz in der Nachtigallenoase säten sie zum Beispiel heimische Pflanzen. Ein Vormittag mit einer Vorgeschichte im … mehr

Vielen Dank!

Experten und Schönebecker erleben eine informative Führung über das ehemalige Salineareal: Von . . .

vom 27.07.2014 um: 23:00 Uhr | Quelle: Volksstimme

Mitglieder des Landesverbandes Sachsen-Anhalt der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL) haben sich jetzt die Salineinsel angesehen. Planer erklärten, wie aus einer Industriebrache der Bürgerpark geworden ist. Schönebeck l “Wie … mehr

Vielen Dank!

Pfarrer Wolfgang Wenzlaff beim gestrigen Abschiedsgottesdienst in Schwarz: "Wir haben in mehr als . . .

vom 27.07.2014 um: 23:00 Uhr | Quelle: Volksstimme

Mit einem bewegenden Gottesdienst in einer voll besetzten Schwarzer Dorfkirche hat sich gestern Nachmittag Wolfgang Wenzlaff von seinen Kirchgemeinden verabschiedet. Nach 22 Jahren als Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinden Calbe, Schwarz, Gottesgnaden und Trabitz … mehr

Vielen Dank!

Diebe brechen in Firma ein

vom 27.07.2014 um: 15:45 Uhr | Quelle: Volksstimme

Schönebeck (dw) Diebe sind Freitag oder Sonnabend in eine Firma am Schönebecker Stremsgraben eingebrochen. Nachdem sich die bisher unbekannten Täter Zutritt zu dem Grundstück und zu den Verkaufsräumen verschafft hatten, stahlen sie zwei Rasenmäher. mehr

Vielen Dank!

Frau schläft, als Feuer entfacht

vom 27.07.2014 um: 15:45 Uhr | Quelle: Volksstimme

Aschersleben (dw) In der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Kopernikusstraße Aschersleben kam es Sonnabendfrüh gegen 5.05 Uhr zu einem Brand. Die Einsatzkräfte vermuten, dass ein technischer Fehler an einem elektrischen Küchengerät zu dem Feuer geführt hat. … mehr

Vielen Dank!

Frau im Auto stößt gegen Wildschwein

vom 27.07.2014 um: 15:45 Uhr | Quelle: Volksstimme

Westeregeln/Etgersleben (dw) Sachschaden ist bei einem Unfall am Sonntag 5.15 Uhr auf der Landstraße 76 zwischen Westeregeln und Etgersleben entstanden. Wild war dabei im Spiel. Eine 24-Jährige fuhr in Richtung Etgersleben. Plötzlich, als die Frau sich in einer … mehr

Vielen Dank!

Zwei Radfahrerinnen stoßen zusammen

vom 27.07.2014 um: 15:45 Uhr | Quelle: Volksstimme

Schönebeck (dw) Zwei Radfahrerinnen haben sich in Schönebeck bei einem Unfall verletzt. Er ereignete sich am Freitag gegen 18.20 Uhr in der Leipziger Straße/Edelmannstraße. Eine 68-jährige Radfahrerin befuhr mit ihrem Fahrrad den Gehweg der Edelmannstraße in … mehr

Vielen Dank!

Mieter bekommen die Schlüssel / Investition beläuft sich auf rund 1,5 Millionen Euro / Nahe Lage . . .

vom 25.07.2014 um: 23:00 Uhr | Quelle: Volksstimme

Schönebeck l “Lüften, lüften, lüften”, mahnte Sigird Meyer, die Geschäftsführerin der Städtischen Wohnungsbau GmbH (SWB), die neuen Mieter an der Edelmannstraße 28. Zur Sicherheit, denn eventuell könne der Neubau (Bauwert: 1,5 Millionen Euro) noch … mehr

Vielen Dank!