Rubrik auswählen
Adendorf

Polizeimeldungen aus Adendorf

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 7
  • ++ unerlaubter Handel mit Betäubungsmitteln - Ermittler durchsuchen in Bad Bevensen ++ nach Verkehrsunfall -> Seniorin verstirbt im Krankenhaus ++ Rennradfahrer erfasst - schwer verletzt ++

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Presse - 08.02.2023 ++ Lüneburg Neetze - Rennradfahrer erfasst - schwer verletzt Einen entgegenkommenden Rennradfahrer erfasste eine 76 Jahre alte Fahrerin eines Pkw BMW in den Mittagsstunden des 07.02.23 im Süttorfer Weg - Einmündung Von-Estorff-Straße. Die BMW-Fahrerin wollte gegen nach links in die Von-Estorff-Straße einbiegen und erfasste den 29 Jahre alten Radfahrer. Der junge Mann flog über die Motorhaube und erlitt Verletzungen; er wurde mit einem Rettungswagen ins Klinikum gebr...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Wölfe bei Verkehrsunfällen tödlich verletzt ++ Schwerpunktkontrollen "Drogenkriminalität" - mehrere Aufgriffe ++ Kleinkraftradfahrer versucht zu flüchten - 19-Jährigen gestellt ++ Geld überwiesen

    suriyapong / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Presse - 07.02.2023 ++ Lüneburg Neu Oerzen/Drögennindorf/Amelinghausen - Wölfe bei Verkehrsunfällen tödlich verletzt - zwei Tiere werden auf Bundesstraße 209 von Fahrzeuge erfasst Zu gleich zwei getöteten Wölfen nach Kollisionen mit Fahrzeugen kam es in den letzten Tagen in der Region. Bereits am 03.02.23 wurde der Polizei durch einen Verkehrsteilnehmer mitgeteilt, dass er am Morgen auf der Bundesstraße 209 zwischen Amelinghausen und Drögennindorf mit einem mutmaßlichen Wolf kollidiert...

    Komplette Meldung lesen
  • KORREKTUR des Verweises (s.u.) auf Pressemitteilungen aus 2022! ++ Festnahme von zwei 29 und 31 Jahre alten Brüdern aus Uelzen ++ U-Haftbefehl gegen 31-Jährigen erlassen ++ Verfolgung von "Clan-...

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - KORREKTUR des Verweises (s.u.) auf Pressemitteilungen aus 2022! ++ Festnahme von zwei 29 und 31 Jahre alten Brüdern aus Uelzen ++ U-Haftbefehl gegen 31-Jährigen erlassen ++ Durchsuchungen und umfangreiche Ermittlungen von Polizei und Schwerpunkt-Staatsanwaltschaft für die Verfolgung von "Clan-Kriminalität" Stade wegen des unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge und gemeinschaftlicher räuberischer Erpressung ++ sieben Wohngebäude und Objekte im Uelzener Stadtgebie...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Festnahme von zwei 29 und 31 Jahre alten Brüdern aus Uelzen ++ U-Haftbefehl gegen 31-Jährigen erlassen ++ Durchsuchungen und Ermittlungen von Polizei und Schwerpunkt-StA "Clan-Kriminalität" ...

    Michael Eichhammer / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - ++ Festnahme von zwei 29 und 31 Jahre alten Brüdern aus Uelzen ++ U-Haftbefehl gegen 31-Jährigen erlassen ++ Durchsuchungen und umfangreiche Ermittlungen von Polizei und Schwerpunkt-Staatsanwaltschaft für die Verfolgung von "Clan-Kriminalität" Stade wegen des unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge und gemeinschaftlicher räuberischer Erpressung ++ sieben Wohngebäude und Objekte im Uelzener Stadtgebiet durchsucht ++ Beweismittel und nicht geringe Menge Drogen sich...

    Komplette Meldung lesen
  • kein Schaden: mit Schlauch Propangas in Tiefgarage eingeleitet - Polizei ermittelt mit Nachdruck ++ Altpapiercontainer sowie Mülleimer brennen - 19-Jähriger tatverdächtig ++ ... die Polizei kontro...

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Presse - 06.02.2023 ++ Lüneburg Lüneburg - Altpapiercontainer sowie Mülleimer brennen - 19-Jähriger tatverdächtig Zu insgesamt drei Bränden kam es in den Abendstunden des 05.02.23 in der Schmiedestraße sowie auf einem Bolzplatz sowie einem Spielplatz in der Stellmacherstraße. Dabei gingen zwei Mülleimer sowie ein Altpapiercontainer gegen 21:00 Uhr in Flammen auf, so dass ein Sachschaden von mehr als 700 Euro entstand. Im Umfeld konnten die Beamten einen bereits polizeilich in Erscheinu...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Haftbefehle gegen Täter-Duo nach Einbruch und erpresserischen Menschenraub ++ nach missglücktem Wohnhauseinbruch Mittäter festgehalten und Familie erpresst ++ 38 und 25 Jahre alte Täter ...

    AA+W / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - ++ Haftbefehle gegen Täter-Duo nach Einbruch und erpresserischen Menschenraub ++ nach missglücktem Wohnhauseinbruch Mittäter festgehalten und Familie erpresst ++ 38 und 25 Jahre alte Täter nach umfangreichen Maßnahmen und Ermittlungen überführt und festgenommen ++ Täter sitzen in U-Haft ++ Lüneburg Umfangreiche Maßnahmen und Ermittlungen führte die Polizeiinspektion in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Lüneburg aufgrund eines Wohnhauseinbruchs, Freiheitsberaubung und erpresserischen ...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Wochenendpressemeldung der PI Lüneburg/Lüchow-D./Uelzen vom 03.-05.02.2023 ++

    Lüneburg (ots) - Wochenendpressemeldung der PI Lüneburg/Lüchow-D./Uelzen vom 03.-05.02.2023 Stadt und LK Lüneburg Am Freitagabend wurde in der Zeit von 19.10 Uhr bis 19.40 Uhr vom Parkplatz Am Bargenturm ein weißer VW Multivan mit den Kennzeichen WL - SW 612 entwendet. Im Kofferraum befanden sich zwei Käfige mit jeweils einem Hund. Der oder die Täter trugen einen der Käfige mit einem Schäferhund in einen Grünbereich und fuhren mit dem Fahrzeug davon. Der zweite Käfig mit einem Riesenschnauzer wurde mit...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ von der Fahrbahn abgekommen und verunfallt ++ erneut auffällig - handgreiflich bei Ladendiebstahl ++ "aufgefahren" - zwei Leichtverletzte ++ unter Drogeneinfluss unterwegs ++

    candy1812 / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Presse - 03.02.2023 ++ Lüneburg Lüneburg - erneut auffällig - handgreiflich bei Ladendiebstahl Nicht zum ersten und mehrfach viel ein 33 Jahre alter Lüneburger in den Nachmittagsstunden des 02.02.23 auf. Gegen 16:30 Uhr ertappte ein Ladendetektiv den Mann in einem Geschäft in der Große Bäckerstraße beim Diebstahl von Pralinen. Der 33-Jährige wurde handgreiflich, beleidigte den Detektiv und schlug diesem mit einer Taschenlampe ins Gesicht. Parallel kratzte der Lüneburger und zerriss die...

    Komplette Meldung lesen
  • Konzept zur gegenseitigen Unterstützung

    Polizeivizepräsident Detlef Hoffmann (PD Hannover) und Polizeivizepräsident Jens Eggersglüß (PD Lüneburg)

    Lüneburg (ots) - Die Kooperative Leitstelle der Polizeidirektion Lüneburg und die Lage- und Führungszentrale der Polizeidirektion Hannover sind ab sofort Partnerleitstellen. Ein entsprechendes Konzept haben die Polizeivizepräsidenten beider Behörden, Jens Eggersglüß (LG) und Detlef Hoffmann (H), heute unterzeichnet. Im Kern umfasst das sogenannte Redundanzkonzept die gegenseitige Unterstützung der Leitstellen bei der Entgegennahme von Polizeinotrufen, sowohl bei technischen Störungen, als auch bei einem s...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ mit VW-Transporter frontal mit Baum kollidiert ++ Fahrer verstirbt an Unfallstelle ++ Ermittlungen zum Hergang ++

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - ++ mit VW-Transporter frontal mit Baum kollidiert ++ Fahrer verstirbt an Unfallstelle ++ Ermittlungen zum Hergang ++ Lüchow-Dannenberg - Gusborn/Splietau Zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang kam es in den Nachmittagsstunden des 02.02.23 auf der Landstraße 256 zwischen Splietau und Klein Gusborn (LK Lüchow-Dannenberg). Nach derzeitigen Ermittlungen war ein alleinbeteiligter 70 Jahre alter Fahrzeugführer aus der Region mit seinem VW Transporter gegen 17:40 Uhr frontal mit einem S...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Kupferdiebstähle im "großen Stil" ++ zwei Pkws in Tiefgarage aufgebrochen - keine Beute ++ unter Drogeneinfluss bei Geschwindigkeitskontrolle ++ Hausfriedensbruch und Beleidigung

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Presse - 02.02.2023 ++ Lüneburg Lüneburger - Kupferdiebstähle im "großen Stil" Kupfermaterial mit einem Gewicht von 1,5 Tonnen konnten mehrere Unbekannte in den Nachtstunden zum 01.02.23 von einem Verwerter/Betrieb In der Marsch abtransportieren. Die Täter hatten sich gegen 01:15 Uhr über ein Nachbargrundstück Zugang zu dem Betriebsgelände verschafft und transportierten das Kupfermaterial mit einem Fahrzeug weg. Es entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. Bereits in der Nacht z...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Pkw-Komplettentwendung - Täter stehlen Pkw Jeep aus Carport - Polizei fahndet ++ berauscht "gesprayt" - Polizei ermittelt gegen 31-Jährigen ++ vier Verletzte nach Auffahrunfall ++

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Presse - 01.02.2023 ++ Lüneburg Lüneburg - Pkw aufgebrochen - Korb mit Kaffeebecher und Geldbörse weg Einen Kaffeebecher, eine Geldbörse sowie zwei Mobiltelefone erbeutete ein Pkw-Aufbrecher in den Mittagsstunden des 31.01.23 aus einem auf einem Parkplatz eines Hotels Munstermannskamp abgestellten Pkw Dacia. Der Täter hatte zwischen 13:00 und 14:14 Uhr die Seitenscheibe des Autos eingeschlagen und sich die griffbereiten Sachen genommen. Es entstand ein Schaden von einigen hundert Euro....

    Komplette Meldung lesen
  • ++ "EG Auto-Poser kontrolliert": heute einen tiefergelegten Pkw ++ Vandalismus auf Sportplatz ++ beim Wenden Pkw übersehen - Kollision ++ Zigarettenautomaten aufgebrochen ++

    Bad Bevensen - "EG Auto-Poser kontrolliert": heute einen tiefergelegten Pkw - überladen

    Lüneburg (ots) - Presse - 31.01.2023 ++ Lüneburg Neetze - Baumaterial von Baustelle gestohlen - 3.400 Euro Sachschaden Baumaterialien u.a. Schornsteinbauteile, Schweißbahnen und Zubehör transportierten Unbekannte im Zeitraum vom 29. auf den 30.01.23 von einer Baustelle im Neubaugebiet in Neetze. Es entstand ein Sachschaden von gut 3.400 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Bleckede, Tel. 05852-95117-0, entgegen. Lüneburg - "geschlagen" Wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen einen...

    Komplette Meldung lesen
  • "Für Frauen!" - Vorträge bei der Polizei "Gegen Gewalt an Frauen" in Lüneburg -> "drei weitere Termine im Februar (am 07., 10. und 15.02.)" - Voranmeldung unbedingt erforderlich!

    Lüneburg (ots) - "Für Frauen!" - Vorträge bei der Polizei "Gegen Gewalt an Frauen" in Lüneburg -> "drei weitere Termine im Februar (am 07., 10. und 15.02.)" - Voranmeldung unbedingt erforderlich! Lüneburg Aufgrund der großen Resonanz zur Vortragsreihe "Gegen Gewalt an Frauen" bietet das Präventionsteam der Polizei aktuell für den Monat Februar drei weitere Termine für den Vortrag "Wie schützen sich Frauen?" an. Die Vorträge mit der Referentin Kathrin Richter, Polizeihauptkommissarin, Polizeiinspektion ...

    Komplette Meldung lesen
  • "Ende gut, alles gut -> Kater "Heini" steckt mehrere Tage in luftiger Höhe in einem Baum fest ++ Baumkletterer hilft; Kindersprungtuch rettet ++ Tier wieder wohlbehalten zu Hause ++ ... alle glücklich

    Lüneburg (ots) - ++ Kater "Heini" steckt mehrere Tage in luftiger Höhe in einem Baum fest ++ Baumkletterer hilft; Kindersprungtuch rettet ++ Tier wieder wohlbehalten zu Hause ++ ... alle glücklich ++ Lüneburg "... Ende gut. Alles gut!" Wohlbehalten nach Hause gelangte der Lüneburger Kater "Heini" Ende letzter Woche nach einem mehrtägigen Abenteuer auf einem meterhohen Baum im Lüneburger Stadtteil Ebensberg. Bereits am Montag 23.01.23 war der Kater in luftige Höhe auf den Baum geklettert, konnte den Bau...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ "Überholmanöver mit illegalem Blaulichteinsatz" - Polizei ermittelt gegen Pkw-Fahrer++ dunkel gekleideten Fußgänger nicht gesehen ++ mit silbernen Pkw Audi A3 das Haus verlassen ++ ...

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Presse - 30.01.2023 ++ Lüneburg Lüneburg - Abfallcontainer brennt Zu Brand in einem Abfallcontainer aus Metall kam es in den Abendstunden des 29.01.23 im Oedemer Weg. Gegen 19:15 Uhr war Papiermüll vermutlich durch Unbekannte entzündet wurden. Größerer Sachschaden entstand nicht. Hinweise nimmt die Polizei Lüneburg, Tel. 04131-8306-2215, entgegen. Reppenstedt - Einbruch in Tierarztpraxis In eine Tierarztpraxis im Wiesenweg brachen Unbekannte in den späten Abendstunden des 29.01.23 ei...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Wochenendpressemitteilung der PI Lüneburg/Lüchow-D./Uelzen vom 27.-29.01.2023 ++

    Lüneburg (ots) - Presse ++ 27. - 29.01.2023 ++ Lüneburg Lüneburg - Häusliche Gewalt in Lüneburg - Kaltenmoor Am 27.01.2023 kam es am Nachmittag in einem Mehrparteienhaus im Lüneburger Stadtteil Kaltenmoor zu einem körperlichen Übergriff durch einen 34-jährigen Mann zum Nachteil seiner 37-jährigen Lebensgefährtin. Nach einem Schlag ins Gesicht bedrohte der Mann seine Lebensgefährtin mit dem Tode. Bevor die Polizei eintraf, flüchtete der Aggressor in unbekannte Richtung. Ihn erwarten nun zwei Strafverfah...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Mann und Kind vom Pkw erfasst - Pkw-Fahrer missachtet Vorfahrt und kollidiert mit anderem Pkw - schwerste Verletzungen ++ Einbruch in Wohnhaus - Täter vermutlich durch Anwohner gestört ++

    Maridav / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Presse - 27.01.2023 ++ Lüneburg Lüneburg - Haftbefehl gegen 27-Jährige - "seit geraumer Zeit ihr Unwesen getrieben" - Sachbeschädigungen, Farbschmierereien und Belästigungen Fast täglich "terrorisierte" eine 27 Jahre alte Lüneburgerin in den letzten Wochen und Monaten das Umfeld eines Stadtteiltreffs in der Lossiusstraße sowie auch weitere Personen. Nach einer Vielzahl von Sachbeschädigungen, Schmiereien u.a. von Türen und Hausfassaden, Hinterlassen von Müll, Körperverletzungen sowie B...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Haftbefehl gegen 27-Jährige - "seit geraumer Zeit ihr Unwesen getrieben" - Sachbeschädigungen, Farbschmierereien und Belästigungen ++

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Lüneburg - Haftbefehl gegen 27-Jährige - "seit geraumer Zeit ihr Unwesen getrieben" - Sachbeschädigungen, Farbschmierereien und Belästigungen Fast täglich "terrorisierte" eine 27 Jahre alte Lüneburgerin in den letzten Wochen und Monaten das Umfeld eines Stadtteiltreffs in der Lossiusstraße sowie auch weitere Personen. Nach einer Vielzahl von Sachbeschädigungen, Schmierereien u.a. von Türen und Hausfassaden, Hinterlassen von Müll, Körperverletzungen sowie Beleidigungen und Bedrohungen kam...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Seniorin händigt angebliche Kaution in Höhe von mehreren zehntausend Euro an Haustür aus ++ "Achtung, Achtung, Achtung! -> Schockanrufe & falsche Polizeibeamte!" ++ die Prävention wirkt, aber ...

    Präventionskampagne LG

    Lüneburg (ots) - Seniorin händigt angebliche Kaution in Höhe von mehreren zehntausend Euro an Haustür aus ++ "Achtung, Achtung, Achtung! -> Schockanrufe & falsche Polizeibeamte!" ++ Lüneburg - NordOstNiedersachsen "Das die seit Monaten laufende Präventionskampagne "Schockanrufe, Enkeltrick, Falsche Polizeibeamte, WhatsApp-Betrug & Co" bei den Bürgerinnen und Bürgern ankommt, zeigen uns auch die gestrigen Rückmeldungen." Mehr als 40 betroffene Bürgerinnen und Bürger wandten sich gestern an die Polizei un...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 7
vor

Adendorf

Gemeinde in Kreis Lüneburg

  • Einwohner: 10.253
  • Fläche: 16.08 km²
  • Postleitzahl: 21365
  • Kennzeichen: LG
  • Vorwahlen: 04131
  • Höhe ü. NN: 28 m
  • Information: Stadtplan Adendorf

Das aktuelle Wetter in Adendorf

Frost, Temperatur in 2 Meter Höhe unter 0 Grad
Aktuell
-1°
Temperatur
-2°/4°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Adendorf