Aktuelles in Ahaus

Bei uns findest du Nachrichten aus Ahaus, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Glückliche Gewinner aus Lüdinghausen: Andrea Balthasar (erste Reihe, rechts) freut sich über das neue Fahrrad, Michael Hölscher (erste Reihe, Mitte) über eine neue Tasche und Ben Finger über sein Fahrradschloss (erste Reihe, links). Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr (dritte Reihe, rechts) sowie Abteilungsleiter Polizei Thomas Eder (dritte Reihe, links im hellblauen Hemd) übergaben die Preise. Die Verkehrssicherheitsberater Conny Niemann (zweite Reihe, links), Stephanie Schlusemann (dritte Reihe, links), Rafael Gülker (vierte Reihe, links) und Jürgen Sicking (oben, Mitte) veranstalteten das Quiz im April. Mathis Entrup (links neben dem Landrat) vom Kreis Coesfeld brachte die Preise mit zur Verleihung.

18.07.2024 - 14:24 - Kreis Coesfeld

Kreis Coesfeld, Lüdinghausen/ Preise überreicht

Coesfeld (ots) - Glückliche Gewinner kamen jetzt im Coesfelder Polizeigebäude zusammen. Allesamt nahmen an einem Verkehrsquiz während der Veranstaltung "Lüdinghausen mobil" im April teil. Die Verkehrssicherheitsberater der Kreispolizeibehörde Coesfeld waren mit einem Stand vor Ort. Den Besuchern boten sie neben vielen Informationen auch das Verkehrsquiz. Von den 93 Teilnehmern wussten 66 die richtigen Antworten. Alle Gewinner leben in Lüdinghausen. Das Losglück entschied am Ende, wer das Fahrrad als Hauptpreis mit nach Hause nehmen durfte. Die Glücksfee zog Andrea Balthasar. Ben Finger freute sich über ein neues Fahrradschloss und Michael Hölscher über eine Fahrradpacktasche. Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr und Thomas Eder, Abteilungsleiter der Kreispolizeibehörde Coesfeld, übergaben die vom Kreis Coesfeld gestifteten Preise. Rückfragen bitte an: Polizei Coesfeld Pressestelle Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw

Quelle: Polizei Coesfeld
19°
stark bewölkt

Nachrichten aus Ahaus und Umgebung

  • Paolese / Adobe Stock
    Polizei
    18. Juli 2024 - 11:53 - Kreis Borken

    Schöppingen - Alkoholisiert Verkehrsunfall verursacht

    Schöppingen (ots) - Unfallort: Schöppingen, Hauptstraße/Rathausstraße; Unfallzeit: 17.07.2024, 19.50 Uhr; Zwei leicht verletzte Personen und ein Gesamtschaden von etwa 21.000 Euro: So lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls, zu dem es am Mittwochabend in Schöppingen kam. Ein 40-Jähriger hatte gegen 19.50 Uhr die Hauptstraße aus Richtung Bürgerweg kommend in Fahrtrichtung L579 befahren. In Höhe der der Rathausstraße geriet er in den Gegenverkehr und kollidierte mit dem entgegenkommenden Pkw einer 64-jährigen Frau aus Gronau. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 40-Jährige unter dem Einfluss von Alkohol stand. In der Polizeiwache erfolgte die Entnahme einer Blutprobe, um den Grad der Alkoholisierung exakt zu bestimmen. Die Beamten stellten der Führerschein ...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
  • kwanchaift / Adobe Stock
    Polizei
    18. Juli 2024 - 11:52 - Kreis Borken

    Heek - Metalldiebe entwenden Kupferrohre

    Heek (ots) - Tatort: Heek, Engelkamp; Tatzeit: zwischen 15.07.2024, 21.45 Uhr, und 16.07.2024, 18.00 Uhr; Auf Kupfer abgesehen hatten es Unbekannte jetzt in Heek. Die Täter entwendeten Kupferrohre aus einem aktuell unbewohnten Einfamilienhaus an der Straße Engelkamp. Zu der Tat kam es zwischen dem Montag, 21.45 Uhr, und dem Dienstag, 18.00 Uhr. Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat in Ahaus unter Tel. (02561) 9260. (ms) Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Borken (mh) M. Hüls (ao) A. Osterholt (to) T. Ohm (fr) F. Rentmeister (ms) M. Sürmeli Telefon: 02861-900-2222 https://borken.polizei.nrw
    Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
  • Made in Bocholt
    Stadt
    18. Juli 2024 - Ahaus

    Polizei sucht nach Unfallverursacher in Gronau

    Polizei in Gronau auf der Suche nach Unfallverursacher. Hilf bei der Aufklärung! Informationen gesucht. Was ist passiert? Hinweise erbeten.
    Quelle: Made in Bocholt
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Ahaus und Umgebung.
  • Paolese / Adobe Stock
    Polizei
    18. Juli 2024 - 11:51 - Kreis Borken

    Gronau - Unfallverursacher gesucht

    Gronau (ots) - Unfallort: Gronau, Schiefestraße; Unfallzeit: zwischen 16.07.2024, 17.00 Uhr, und 17.07.2024, 15.00 Uhr; Eine Beschädigung an einem geparkten Pkw verursacht hat ein unbekannter Verkehrsteilnehmer in Gronau. Der Fahrzeughalter hatte seinen Wagen am Dienstag um 17.00 Uhr an der Schiefestraße abgestellt. Am Mittwoch gegen 15.00 Uhr musste er dann einen Schaden an ebendiesem feststellen. Trotz des entstandenen Schadens entfernte sich der Unbekannte, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachgekommen zu sein. Die Polizei sucht Zeugen und erbittet Hinweise an das Verkehrskommissariat in Ahaus unter Tel. (02561) 9260. (ms) Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Borken (mh) M. Hüls (ao) A. Osterholt (to) T. Ohm (fr) F. Rentmeister (ms) M. Sürmeli Telefon: 02861-900...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
  • Lehrstellen
    Auf der Suche nach dem passenden Ausbildungsplatz? Finde hier Angebote in Ahaus. Ausbildungsplätze in Ahaus und Umgebung
  • Polizei
    18. Juli 2024 - 11:50 - Kreis Borken

    Gronau - Auf Kreuzung zusammengestoßen

    Gronau (ots) - Unfallort: Gronau, An der Füchte / Postbrückenweg; Unfallzeit: 17.07.2024, 18.50 Uhr; Leichte Verletzungen erlitten hat ein 16-Jähriger am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall in Gronau. Der Jugendliche befuhr mit seinem Kleinkraftrad gegen 18.50 Uhr die Straße An der Füchte in Fahrtrichtung B54. An der Kreuzung mit dem Postbrückenweg kollidierte er mit dem Pkw eines 61-jährigen Gronauers. Dieser hatte den Postbrückenweg aus Richtung Am Berge kommend befahren und den bevorrechtigten Mofafahrer übersehen. (ms) Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Borken (mh) M. Hüls (ao) A. Osterholt (to) T. Ohm (fr) F. Rentmeister (ms) M. Sürmeli Telefon: 02861-900-2222 https://borken.polizei.nrw
    Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
  • AA W / Adobe Stock
    Polizei
    18. Juli 2024 - 11:49 - Kreis Borken

    Gronau - Einbruch in Wohnhaus

    Gronau (ots) - Tatort: Gronau, Losserstraße; Tatzeit: 17.07.2024, zwischen 11.00 Uhr und 14.30 Uhr; Vermutlich über eine Terrassentür verschafften sich Unbekannte am Mittwoch Zugang zu einem Einfamilienhaus in Gronau. Die Täter durchwühlten sämtliche Räume in dem Objekt an der Losserstraße. Zu der Tat kam es zwischen 11.00 Uhr und 14.30 Uhr. Über die Tatbeute gibt es bisher keine abschließenden Erkenntnisse. Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat in Gronau: Tel. (02562) 9260. (ms) Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Borken (mh) M. Hüls (ao) A. Osterholt (to) T. Ohm (fr) F. Rentmeister (ms) M. Sürmeli Telefon: 02861-900-2222 https://borken.polizei.nrw
    Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
  • Paolese / Adobe Stock
    Polizei
    18. Juli 2024 - 11:48 - Kreis Borken

    Borken - Unfallverursacher gesucht

    Borken (ots) - Unfallort: Borken, Weseler Straße; Unfallzeit: 17.07.2024, zwischen 12.00 Uhr und 13.00 Uhr; Einen geparkten Pkw beschädigt hat ein unbekannter Fahrzeugführer am Mittwoch in Borken. Der graue Renault stand zum Unfallzeitpunkt an der Weseler Straße. Der Verkehrsunfall hat sich zwischen 12.00 Uhr und 13.00 Uhr ereignet. Trotz des entstandenen Schadens entfernte sich der Unbekannte, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachgekommen zu sein. Die Polizei sucht Zeugen und erbittet Hinweise an das Verkehrskommissariat in Borken unter Tel. (02861) 9000. (ms) Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Borken (mh) M. Hüls (ao) A. Osterholt (to) T. Ohm (fr) F. Rentmeister (ms) M. Sürmeli Telefon: 02861-900-2222 https://borken.polizei.nrw
    Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
  • Stefan Koerber / Adobe Stock
    Polizei
    18. Juli 2024 - 11:48 - Kreis Borken

    Borken - Zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall

    Borken (ots) - Unfallort: Borken, Rhedebrügger Straße (K39); Unfallzeit: 17.07.2024, 18.50 Uhr; Schwer verletzt wurden am Mittwochabend zwei Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Borken. Die beiden Männer waren in einer Gruppe von insgesamt fünf niederländischen Kradfahrern unterwegs. Sie befuhren gegen 18.50 Uhr die Rhedebrügger Straße aus Richtung Rhedebrügge kommend in Fahrtrichtung Homer. An der Einmündung zum Raesfelder Weg bogen die ersten drei nach rechts ab. Der an hinterster Stelle fahrende 67-Jährige nahm den Abbiegevorgang offenbar zu spät wahr. Er kollidierte mit dem 65-Jährigen, der vor ihm fuhr. Die Verletzten wurden jeweils durch einen Rettungswagen und einen Rettungshubschrauber in Krankenhäuser gebracht. Die Fahrbahn blieb für die Dauer der Unfallaufnahme gespe...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Rawf8 / Adobe Stock
    Polizei
    17. Juli 2024 - 14:03 - Kreis Borken

    Stadtlohn - Einbrecher stehlen Geld

    Stadtlohn (ots) - Tatort: Stadtlohn, Weststraße; Tatzeit: zwischen 16.07.2024, 18.30 Uhr, und 17.07.2024, 07.15 Uhr; In Büroräume eingedrungen sind Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch in Stadtlohn. Die Täter verschafften sich mit Gewalt Zugang in das Gebäude an der Weststraße: Um hineinzukommen, hatten sich die Einbrecher an einem Fenster zu schaffen gemacht. Sie durchsuchten das Innere und erbeuteten Bargeld, das sie dabei vorfanden. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Ahaus: Tel. (02561) 9260. (to) Hinweis an die Medien: In einer ersten, zwischenzeitlich gelöschten Fassung dieser Meldung war als Tatzeitraum irrtümlich die Nacht zum Donnerstag genannt worden. Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle (mh) M. Hüls (ao) A. Oste...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
  • Animaflora PicsStock / Adobe Stock
    Polizei
    17. Juli 2024 - 10:09 - Kreis Borken

    Borken - Kompletten Inhalt eines Einkaufswagens gestohlen

    Borken (ots) - Tatort: Borken, Bocholter Straße; Tatzeit: 16.07.2024, 20.25 Uhr; Statt zur Kasse ging es zur Eingangstür: Unbekannte sind am Dienstag in Borken mit einem prall gefüllten Einkaufswagen aus einem Verbrauchermarkt geflüchtet. Zeugen schilderten, wie die Tat in dem Geschäft an der Bocholter Straße ablief: Demnach habe gegen 20.25 Uhr eine Frau die anwesende Kassiererin in ein Gespräch verwickelt, während gleichzeitig zwei Kinder mit dem Einkaufswagen hinausgingen. Auch die Unbekannte entfernte sich in Richtung Parkplatz. Ein in einem Auto wartender Mann lud gemeinsam mit den anderen drei Personen das Diebesgut in einen grauen Skoda Fabia mit polnischen Kennzeichen. Mit diesem fuhren sie anschließend weg. Zu den Tatverdächtigen liegt folgende Beschreibung vor: Der Mann w...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
  • kwanchaift / Adobe Stock
    Polizei
    17. Juli 2024 - 10:08 - Kreis Borken

    Vreden - Auflieger entwendet

    Vreden (ots) - Tatort: Vreden, Großemast; Tatzeit: 16.07.2024, zwischen 12.00 Uhr und 21.00 Uhr; Einen Lkw-Auflieger entwendet haben Unbekannte am Dienstag in Vreden. Das Fahrzeug hatte auf einem Parkplatz in der Bauerschaft Großemast gestanden. Der Fahrer sollte den Anhänger ins Ausland überführen, stellte allerdings gegen 21.00 Uhr den Diebstahl fest. Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat in Ahaus unter Tel. (02561) 9260. (ms) Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Borken (mh) M. Hüls (ao) A. Osterholt (to) T. Ohm (fr) F. Rentmeister (ms) M. Sürmeli Telefon: 02861-900-2222 https://borken.polizei.nrw
    Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
  • Photovoltaik
    Hole jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote ein und finde ein passendes Unternehmen für deine PV-Anlage. Solaranlagen in Ahaus und Umgebung
  • Rawf8 / Adobe Stock
    Polizei
    17. Juli 2024 - 10:08 - Kreis Borken

    Bocholt-Mussum - Einbrecher scheitern

    Bocholt (ots) - Tatort: Bocholt-Mussum, Beethovenstraße; Tatzeit: 16.07.2024, zwischen 05.50 Uhr und 18.30 Uhr; Unbekannte wollten am Dienstag in ein Wohnhaus in Bocholt-Mussum eindringen. Um hineinzukommen, machten sie sich an einer Tür zu schaffen. Diese hielt jedoch stand. Der Tatort liegt an der Beethovenstraße, wo sich das Geschehen zwischen 05.50 Uhr und 18.30 Uhr abgespielt hat. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise an die zuständige Kriminalinspektion I in Borken: Tel. (02861) 9000. (to) Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle (mh) M. Hüls (ao) A. Osterholt (to) T. Ohm (fr) F. Rentmeister (ms) M. Sürmeli Telefon: 02861-900-2222 https://borken.polizei.nrw
    Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Ahaus und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Freizeitaktivitäten in Ahaus

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Ahaus und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles