Rubrik auswählen
Altenkirchen/Westerwald

Polizeimeldungen aus Altenkirchen/Westerwald

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Fahrraddiebstahl auf der Anfahrt geklärt

    Koblenz (ots) - Am Dienstag, den 27.09.2022 gegen 13:30 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Polizei Koblenz zunächst zu einem Ladendiebstahl in einer Parfümerie in der Löhrstraße gerufen. Dort hatte ein unbekannter Täter zwei Duschgels erworben und während des Bezahlvorgangs gleich mehrere Parfümflaschen entwendet. Als die Einsatzkräfte sich auf den Weg zur Tatörtlichkeit begaben, sahen sie in Bahnhofsnähe einen amtsbekannten Serientäter auf einem hochwertigen Herren-E-Bike. Der 15-Jährige ergriff beim Anbl...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei kontrolliert den gewerblichen Güterverkehr

    Parkplatz Struth

    Koblenz/Liebshausen BAB 61 (ots) - Am Dienstag, 27.09.2022, führte die Verkehrsdirektion Koblenz in der Zeit von 09:00 bis 15:00 Uhr auf der BAB 61, Parkplatz "Struth", eine großangelegte Kontrolle des gewerblichen Güterverkehrs durch. Schwerpunkt war neben technischen Mängeln unter anderem auch das Erkennen von defekten oder bewusst manipulierten Abgasreinigungssystemen. Mehrfach mussten LKW wegen erheblicher Verstöße aus dem Verkehr gezogen werden. Mit Unterstützung anderer rheinland-pfälzischen Polize...

    Komplette Meldung lesen
  • Twittermarathon der Kreispolizeibehörde - auf digitale Streife mit der Polizei #polsiwi

    Kreis Siegen-Wittgenstein (ots) - Am kommenden Samstag (01.10.2022) lädt die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein zum sogenannten Twittermarathon ein, um mit der Polizei gemeinsam auf Streife zu gehen. An dieser Aktion der Polizei nehmen nahezu alle Bundesländer teil, in Nordrhein-Westfalen beteiligen sich neben der KPB Siegen-Wittgenstein 25 andere Polizeibehörden. Bereits im letzten Jahr nahm die Siegener Polizei an dem damals erstmals bundesweit stattfindenden Format teil und freute sich über ein ...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Gaststätte

    Maridav / Adobe Stock

    Nastätten (ots) - In der Nacht vom Dienstag, dem 27.09.2022, zwischen 22:00 Uhr und Mittwoch, dem 28.09.2022, bis 08:00 Uhr kam es zu einem Einbruchsdiebstahl in eine Gaststätte in der Rheinstraße in 56355 Nastätten. Die bislang unbekannte Täterschaft verschaffte sich gewaltsam Zutritt in die Gaststätte und entwendete dort diverse Gegenstände. Wer im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, welche in Verbindung mit der Straftat stehen könnten, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion in St. G...

    Komplette Meldung lesen
  • Vermisster 85-Jähriger wurde tot aufgefunden

    Marienrachdorf/ Brückrachdorf (ots) - Der seit Sonntag Abend vermisste 85- jährige Willi May wurde heute Mittag tot aufgefunden. Nach tagelangen und umfangreichen Suchmaßnahmen konnte der Vermisste heute Mittag in einem dicht bewachsenen Bereich in der Gemarkung Brückrachdorf, circa 4 km von seinem Wohnort entfernt, nur noch tot aufgefunden werden. Zur Todesursache liegen noch keine Erkenntnisse vor. Es liegen keine Hinweise auf eine Fremdeinwirkung vor. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Montabaur P...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOL NRW: Rollerfahrer missachtet Anhaltezeichen von Bundespolizeibeamten - Grund war Mitführen von Diebesgut, kein Führerschein und Fahren unter Drogeneinfluss

    SecondSide / Adobe Stock

    Aachen - Herzogenrath (ots) - Am Dienstagmittag hatten Beamte der Bundespolizei sprichwörtlich alle Hände voll zu tun, als sie einen Motorrollerfahrer in Herzogenrath auf der Grenzstraße anhalten wollten. Beim Anhaltevorgang gab einer der Beamten dem Rollerfahrer gegenüber Anhaltezeichen, doch dieser beschleunigte und fuhr auf den Beamten zu. Dieser konnte noch im letzten Moment ausweichen und bekam den Fahrer am Rücken zu fassen. Er zog ihn dabei vom Roller und wollte ihn mit einer Beamtin festnehmen. D...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOL NRW: "Fußballfans" beschädigen Zug - Bundespolizei sucht Zeugen

    Foto: Bundespolizei

    Münster/Mönchengladbach/Osnabrück (ots) - Während der Rückfahrt von 600 Anhängern des SC Preußen Münster nach dem Regionalligaspiel in Aachen haben Randalierer am Samstagabend (24. September) in einem Zug erhebliche Sachbeschädigungen verursacht. Auf der Fahrt des RE 2 von Mönchengladbach nach Münster wurden mehrere Tische, Sitze und Verkleidungen zerstört. Ein beteiligter 23-jähriger Münsteraner wurde nach Hinweis eines unbekannten Zeugen in Münster durch die Bundespolizei festgenommen. Ihn erwartet ein...

    Komplette Meldung lesen
  • Firmentresor aufgetrennt - Täter ohne Beute flüchtig

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Hennef (ots) - Viel Aufwand mussten unbekannte Einbrecher in der Dienstagnacht (27. September) betreiben, um an den Tresor einer Firma an der Irmenbitze in Hennef-Uckerath zu gelangen. Die Mühen hatten sich nach bisherigen Erkenntnisse nicht gelohnt, der Tresor war leer. In der Zeit zwischen 00.45 Uhr und 07.00 Uhr sind die Einbrecher vermutlich über den Zaun der Firma geklettert. Anschließend brachen sie den Personendurchgang eines Rolltores auf und gelangten so in den Produktionsbereich des Unternehmen...

    Komplette Meldung lesen
  • Schlafzimmerfenster aufgehebelt

    Hennef (ots) - Als die Bewohnerin eines Einfamilienhauses am Gartenweg in Hennef am Dienstagabend (27. September) gegen 22.00 Uhr nach Hause kam und ihr Schlafzimmer betrat, offenbarte sich sofort das gesamte Ausmaß eines Einbruches. Das komplette Schlafzimmer war auf der Suche nach Beute von den Einbrechern durchwühlt worden. Mit einem einfachen Hebelwerkzeug waren die Täter zwischen 17.50 Uhr und 22.00 Uhr an das ebenerdig gelegene Schlafzimmerfenster herangetreten und brachen es auf. Nach erster Einsch...

    Komplette Meldung lesen
  • Dieb entwendet Wechselgeldkasse

    SZ Photos / Adobe Stock

    Ruppichteroth (ots) - Am Dienstagmittag (27. September) betrat ein unbekannter Mann gegen 12.00 Uhr ein Schreibwarengeschäft an der Brölstraße in Ruppichteroth. Er trat an den Verkaufstresen und sprach die anwesende Mitarbeiterin in einer fremden Sprache, mutmaßlich Bulgarisch, an. Was der Mann sagte bzw. wollte, konnte die Angestellte nicht verstehen. Jedoch hatte sie den Eindruck, dass der circa 180 cm große Unbekannte hinter den Verkaufstresen treten wollte. Als weitere Kunden das Geschäft betraten, wi...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall mit Personenschaden

    ag_cz / Adobe Stock

    Linz (ots) - Am 27.09.2022, gegen 13:50 Uhr, kam es in Linz zu einen Verkehrsunfall mit Personenschaden. Der alleinige Unfallverursacher befuhr die L 251 "Im Dickert" in FR Linz und kam aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und kollidierte mit den Schutzplanken. Der Fahrzeugführer wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Am Pkw entstand Totalschaden. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, Polizeiinspektion Linz/ Rhein Pressestelle Telefon: 02644-943-0 www.poli...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOL NRW: Sieben Täter schlagen Reisenden zusammen - Wer kennt diese Männer?

    Brian Jackson / Adobe Stock

    Duisburg (ots) - Im Duisburger Hauptbahnhof schlugen, traten und bespuckten am Mittwochabend (29. Dezember 2021), um 19.40 Uhr, sieben unbekannte, junge Männer zwei Reisende (20, 22). Die Geschädigten flüchteten in einen Zug und begaben sich nach Düsseldorf auf die Wache am Hauptbahnhof. Nun bittet die Bundespolizei um Hilfe aus der Bevölkerung. Wer kennt diese Männer? Es kam zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen der siebenköpfigen Gruppe und dem 20- und 22-Jährigen. Sie gingen auf die Geschädigt...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall mit Unfallflucht

    Kara / Adobe Stock

    Unkel (ots) - Am 21.09.2022, in der Zeit von 11:00 - 11:30 Uhr, wurde auf dem Parkplatz des Vorteil-Center in Unkel ein ordnungsgemäß geparkter Pkw beschädigt. Vermutlich wurde der Schaden beim Ausparken durch ein anderes Fahrzeug verursacht. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei in Linz, unter der Telefonnummer 02644-943-0 oder per Email an pilinz@polizei.rlp.de, erbeten. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, Polizeiinspektion Linz/Rhein Pressestelle Telefon: 02644-943-0 www.po...

    Komplette Meldung lesen
  • Alkoholsünder nur mit Zwang von weiterem Konsum abgehalten

    Koblenz (ots) - In der Nacht zum heutigen Mittwoch, den 28.09.2022, gegen 1:45 Uhr wurden die Kollegen der Polizeiinspektion Koblenz 1 von einem Zeugen über eine Trunkenheitsfahrt in der Schlachthofstraße informiert. Der betreffende Fahrer habe sich gerade nach getätigtem Wodka-Kauf im Shop der Aral-Tankstelle und anschließendem Konsum auf sein Fahrrad geschwungen. Die Fahndung nach dem Beschuldigten fiel den Einsatzkräften indes nicht schwer - er konnte im Bereich der Bogenstraße auf seinem Fahrrad ange...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugen nach Unfallflucht gesucht

    Kadmy / Adobe Stock

    Reichshof (ots) - In Denklingen musste eine 46-jährige Autofahrerin einem entgegenkommenden Auto ausweichen und kam anschließend von der Fahrbahn ab. Die Reichshoferin fuhr um 18:10 Uhr mit ihrem schwarzen Opel Astra auf der Hauptstraße in Richtung Waldbröl. In einer Linkskurve kam ihr ein bislang unbekannter Autofahrer auf ihrer Fahrspur entgegen. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich sie nach rechts aus und kollidierte dort erst mit einem Schild und einem Zaun und blieb schließlich in einem Gebüsch ...

    Komplette Meldung lesen
  • Mit dem Gegenverkehr kollidiert

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Nümbrecht (ots) - Eine 20-jährige Waldbrölerin ist am Dienstag (27. September) auf der K17 in Winterborn in den Gegenverkehr geraten. Die Waldbrölerin fuhr um 15:45 Uhr mit ihrem Fiat auf der regennassen K17. In einer Kurve geriet sie auf die Gegenfahrspur, wo sie mit dem entgegenkommenden VW einer 21-jährigen Nümbrechterin zusammenstieß, die in Richtung Oberbreidenbach unterwegs war. Die Nümbrechterin konnte ihren Wagen noch bis zum Stillstand abbremsen, dennoch kam es zur Kollision mit dem Fiat. Ein Ret...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOL NRW: Drei Festnahmen durch Bundespolizei am Dienstagnachmittag

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Düsseldorf (ots) - Insgesamt drei zur Festnahme ausgeschriebene Personen nahm die Bundespolizei am Flughafen Düsseldorf im Rahmen der grenzpolizeilichen Ein- und Ausreisekontrollen verschiedener Flüge am gestrigen Dienstagnachmittag (27.09.2022) fest. Als erstes stellten die Beamten einen niederländischen Staatsangehörigen fest, welcher sich auf der Ausreise eines Fluges nach Kairo/Ägypten befand. Hierbei wurde festgestellt, dass nach dem 54-Jährigen gefahndet wurde. Die Staatsanwaltschaft Essen hatte ge...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOL NRW: Innerhalb weniger Tage geht Schleuser zwei Mal ins Fahndungsnetz der Bundespolizei - Haftrichter erlässt Untersuchungshaft

    Bundespolizei: Festnahme

    Aachen (ots) - Innerhalb weniger Tage ist ein 31-jähriger Schleuser gleich zwei Mal der Bundespolizei ins Fahndungsnetz gegangen und der Haftrichter beim Amtsgericht Aachen erließ Untersuchungshaft gegen den Tatverdächtigen. Am Dienstagmorgen hatte ein 31-jähriger Belgier bereits zum zweiten Mal mehrere Personen nach Deutschland eingeschleust. Der bereits Polizeibekannte hatte am frühen Morgen am ehemaligen Grenzübergang Aachen-Köpfchen 4 Personen im Alter von 15 - 21 Jahren verholfen, ohne Ausweispapier...

    Komplette Meldung lesen
  • Würste, Speck und Käse gestohlen

    SZ Photos / Adobe Stock

    Engelskirchen (ots) - Scheinbar hungrige Diebe sind in eine Gaststätte auf der Gummersbacher Straße eingebrochen. Zwischen Samstag (24. September, 21 Uhr) und Montag (8.40 Uhr) hebelten die Unbekannten die Tür zum Lagerhaus der Gastronomie auf. Abgesehen hatten sie es auf circa 100 Bratwürste, zwei Kilogramm geräucherten Bauchspeck sowie fünf Kilogramm geriebenen Käse. Anschließend flüchteten sie mit der Beute. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Wipperfürth unter der Telefonnummer 02261 81990. Rü...

    Komplette Meldung lesen
  • Geldkassetten bei Firmeneinbruch erbeutet

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Lindlar (ots) - Zwei Geldkassetten haben Unbekannte am Dienstag (27. September) bei einem Einbruch in eine Firma in der Feilenhauerstraße erbeutet. Auf den Aufzeichnungen einer Überwachungskamera ist zu sehen, wie zwei Täter gegen 1.10 Uhr in das Gebäude einbrachen. Die Einbrecher verschafften sich Zugang zu dem Anbau, indem sie ein Fenster einschlugen. Die Täter entkamen mit Bargeld aus zwei Geldkassetten. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Wipperfürth unter der Telefonnummer 02261 81990. Rückfr...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Altenkirchen

Gemeinde in Kreis Altenkirchen/Westerwald

Das aktuelle Wetter in Altenkirchen/Westerwald

Aktuell
13°
Temperatur
6°/13°
Regenwahrsch.
30%

Weitere beliebte Themen in Altenkirchen/Westerwald