Rubrik auswählen
Altertheim

Aktuelles in Altertheim

Bei uns findest du Nachrichten aus Altertheim, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Die Bundespolizeiinspektion Rosenheim ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr. (Originalbild)

12.04.2024 - 15:09 - München

Bundespolizeidirektion München: Bundespolizei warnt vor Gefahren auf Gleisanlagen / Ermittlungen wegen gefährlicher Eingriffe in den Bahnverkehr

Aschau / Prien (ots) - Die Bundespolizei ermittelt wegen mutmaßlicher gefährlicher Eingriffe in den Bahnverkehr, die auf der Strecke zwischen Prien und Aschau wiederholt festgestellt worden sind. Am Donnerstag (11. April) hat sogar ein Hubschrauber der Bundespolizei das betreffende Gelände sicherheitshalber abgeflogen um weitere Gefährdungen auszuschließen. Die Bahnstrecke musste für die Dauer der jeweiligen Absuche gesperrt werden. Nach ersten Erkenntnissen wurden am 10. April und am 11. April auf Höhe Ortsrand Prien größere Äste auf die Gleise gelegt. Zwei Triebfahrzeugführer herannahender Züge haben nach Überfahren einiger Äste Notbremsungen durchgeführt. In beiden Fällen war im Anschluss die Bahnstrecke für etwa eine halbe Stunde gesperrt. Verletzt wurde bei den Vorkommnissen niemand. Die Ermittler schließen nicht aus, dass Kinder die Äste auf die Schienen gelegt haben. Eindringlich appelliert die Rosenheimer Bundespolizei an Eltern, dass diese ihren Sprösslingen das Spielen auf Bahnanlagen verbieten und ihnen die immensen Gefahren, die beim unberechtigten Betreten von Gleisen drohen, verdeutlichen sollten. Rückfragen bitte an: Daniela Tóth Bundespolizeiinspektion Rosenheim | Pressestelle Burgfriedstraße 34 | 83024 Rosenheim Telefon: +49 8031 8026-2201 E-Mail: Daniela.Toth@polizei.bund.de E-Mail: bpoli.rosenheim.oea@polizei.bund.de Internet: www.bundespolizei.de | X: bpol_by Der bahn- und grenzpolizeiliche Verantwortungsbereich der Bundespolizeiinspektion Rosenheim, der das Bundespolizeirevier Garmisch-Partenkirchen zugeordnet ist, erstreckt sich auf die Landkreise Miesbach, Bad Tölz-Wolfratshausen, Garmisch-Partenkirchen sowie auf die Stadt und den Landkreis Rosenheim. Die rund 450 Inspektionsangehörigen gehen zwischen Chiemsee und Zugspitze besonders gegen die grenzüberschreitende Kriminalität vor. In einem etwa 200 Kilometer langen Abschnitt des deutsch-österreichischen Grenzgebiets wirken sie vor allem dem Einschleusen von Ausländern sowie der ungeregelten, illegalen Migration entgegen. Ferner sorgt die Rosenheimer Bundespolizeiinspektion auf rund 370 Bahnkilometern und in etwa 70 Bahnhöfen und Haltepunkten für die Sicherheit von Bahnreisenden und Bahnanlagen. Weitere Informationen erhalten Sie über oben genannte Kontaktadresse oder unter www.bundespolizei.de sowie unter www.x.com/bpol_by .

Quelle: Bundespolizeidirektion München
12°
heiter

Nachrichten aus Altertheim und Umgebung

  • Main Post
    Stadt
    12. April 2024 - Ochsenfurt

    „Viele Kinder sah ich kommen und gehen….“

    'Viele Kinder sah ich kommen und gehen….', mit dieser etwas abgewandelten Bilderbuchzeile könnte man auch das Dienstjubiläum von Martina Uhl umschreiben.
    Quelle: Main Post
  • Main Post
    Stadt
    12. April 2024 - Eibelstadt

    In Eibelstadt steht die FFW für so viel mehr als "Retten. Löschen. Bergen"

    Das Programm steht, die Festschrift ist fertig: An diesem Samstagabend startet die Freiwillige Feuerwehr Eibelstadt ihre Jubiläumsfeiern mit dem Festkommers zum 150-jährigen Bestehen.
    Quelle: Main Post
  • Main Post
    Stadt
    12. April 2024 - Aub

    Erste Heilige Kommunion der PG Aub-Gelchsheim

    'Wir sind ein Ton in Gottes Melodie' - So lautete das diesjährige Motto der zwölf Kommunionkinder der Pfarreiengemeinschaft Aub-Gelchsheim. Gemeinsam mit Pater Silvester bereiteten sich die Kinder intensiv auf das besondere Fest vor, das vor Kurzem gefeiert wurde.
    Quelle: Main Post
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Altertheim und Umgebung.
  • Main Post
    Stadt
    12. April 2024 - Bergtheim

    Besondere Ehrungen im Männerchor Lengfeld

    Im Namen des Vorstandes des Männerchores Lengfeld sowie stellvertretend für den Fränkischen Sängerbund und den Deutschen Chorverband wurden auf der diesjährigen Jahresversammlung des Männergesangvereines 'Frohsinn' Lengfeld 1929 e.V. Werner Mitnacht für 60 Jahre und Peter Scheder für 25 Jahre Singen im Chor ausgezeichnet. 60 Jahre dem Verein die Treue als Mitglied gehalten hat Andreas Stahl, 50 Jahre Fritz Riße, 40 Jahre Norbert Waldorf und Robert Kuhn, 25 Jahre Agnes Mitnacht und zehn Jahre Hannelore Heckelmann. Vorsitzender Oliver Schroeder bedankte sich ausdrücklich für die langjährige Verbundenheit mit dem Chor und überreichte allen Geehrten ein kleines Präsent. Das Jahr 2023 war für den Chor insgesamt gesehen geprägt von einem Übergang in die 'Normalität' nach den Coronajahren. Sän...
    Quelle: Main Post
  • Sommerreifenwechsel
    Es wird Zeit für den Sommerreifenwechsel! Ab einer Temperatur von 7°C fährst du mit Sommerreifen sicherer. Sommerreifenwechsel in Altertheim
  • Main Post
    Stadt
    12. April 2024 - Kürnach

    Teile von Deckenfresko herausgebrochen: Kürnacher Kommunion musste aus St. Michael nach Estenfeld verlegt werden

    Statt in der eigenen Kirche St. Michael wurde der Kommunionsgottesdienst der Kürnacher Kinder in Estenfeld gefeiert. Warum das sein musste, und ob alles gut funktioniert hat.
    Quelle: Main Post
  • Main Post
    Stadt
    12. April 2024 - Aub

    Hohe Kreisumlage und gesunkene Schlüsselzuweisungen erschweren den Haushalt der Stadt Aub

    Dass die Aufstellung eines genehmigungsfähigen Haushalts für die Stadt Aub für das laufende Jahr nicht einfach sein würde, hatte Kämmerin Judith Kammleiter schon in der vorherigen Sitzung des Stadtrats erläutert. Bürgermeister Roman Menth bestätigte dies nun zu Beginn der Haushaltsberatungen.
    Quelle: Main Post
  • SW1 news
    Stadt
    11. April 2024 - Thüngersheim

    Thüngersheim: Nützlinge & Bienen – Öffentliche Führungen

    THÜNGERSHEIM – Die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) lädt Sie herzlich zur ersten öffentlichen Führung des Jahres ein, die am Donnerstag, den 18.04., in den Schaugärten im Versuchsbetrieb für Obstbau und Baumschule in Thüngersheim stattfindet. Der neu eröffnete Biodiversitätsgarten im Versuchsbetrieb „Am Stutel“ in Thüngersheim bietet ein Paradies für nützliche Insekten, darunter Schmetterlinge, verschiedene …
    Quelle: SW1 news
  • Main Post
    Stadt
    11. April 2024 - Kürnach

    150 Jahre Firma Nußbaumer: Vom kleinen Molkereibetrieb zum Lebensmittelgroßhandel in Kürnach

    Was als kleiner Molkereibetrieb anfing, ist inzwischen einer der wichtigsten Lebensmittelzulieferer der Region. Wie das Unternehmen 150 Jahre überstanden hat.
    Quelle: Main Post
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Main Post
    Stadt
    11. April 2024 - Ochsenfurt

    Bürgermeister Juks: Neustart des Kartäusermuseums Tückelhausen 2025 "vorstellbar"

    Den Abschluss für das Aktionsjahr, aber hoffentlich nicht das Ende für das Museum, hat der Freundeskreis Kartäusermuseum angekündigt. Noch ist die Zukunft nicht gesichert.
    Quelle: Main Post
  • SW1 news
    Stadt
    10. April 2024 - Ochsenfurt

    Ochsenfurt: Pkw-Fahrer mit Waffe, dafür ohne Führerschein und auch noch betrunken

    OCHSENFURT, LKRS. WÜRZBURG – Der 46 Jahre alte Fahrer eines Pkw Daimler beging am Dienstag gegen 23:45 Uhr in der Würzburger Straße mehrere Vergehen, als er einer Kontrolle unterzogen wurde. Zunächst stellten die Beamten fest, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Ein Vortest ergab einen Wert von 1,64 Promille. Zudem gab er zu, kurz zuvor …
    Quelle: SW1 news
  • Main Post
    Stadt
    10. April 2024 - Aub

    Stadtrat genehmigt Sonderumlage zum Neubau der Sozialstation in Sonderhofen

    Beim Neubau der Sozialstation St. Kunigund in Sonderhofen sollen unter anderem 22 Plätze für die Tagespflege entstehen. Hierfür benötigt der Trägerverein aber entsprechende Mittel. Da für die Baukosten von voraussichtlich 2,56 Millionen Euro die Eigenmittel nicht ausreichen, sind Darlehen von 1,7 Millionen Euro vorgesehen. Diese sollen nach Beschluss der Mitgliederversammlung durch Sonderumlagen der angeschlossenen Gemeinden und Kirchengemeinden aufgebracht werden.
    Quelle: Main Post
  • Regenmetropolen
    In welcher deutschen Stadt regnet es eigentlich am meisten und wie trocken war es im vergangenen Jahr wirklich? Regenmetropolen in Deutschland
  • Main Post
    Stadt
    10. April 2024 - Güntersleben

    Neues Leben im historischen Bauernhof: Gemeinde plant eine umfassende städtebauliche Neugestaltung

    Der Bauernhof in der Würzburger Straße im Ortszentrum von Güntersleben, gegenüber des Kettenbrunnens, ist ein bedeutsames Zeugnis der einst blühenden landwirtschaftlichen Vergangenheit Günterslebens. Die Gemeinde, die das leer stehende Anwesen im vergangenen Jahr erworben hat, hat das Ziel, es wieder mit neuem Leben zu füllen. Nun ist jedoch eine deutlich breiter angelegte städtebauliche Neugestaltung im Gespräch.
    Quelle: Main Post
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Altertheim und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Altertheim

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Altertheim.

Alle Benzinpreise im Überblick für Altertheim