Rubrik auswählen
Altomünster

Aktuelles in Altomünster

Bei uns findest du Nachrichten aus Altomünster, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Einsatzfoto Branddirektion München

18.04.2024 - 08:23 - München

Kleintransporter brennt in Tunnel (Sendling)

München (ots) - Mittwoch, 17. April 2024, 23.17 Uhr Luise-Kiesselbach-Tunnel Ein Kleintransporter hat im Luise-Kiesselbach-Tunnel gebrannt und dabei erheblichen Schaden mit weitreichenden Folgen verursacht. In der Nacht meldeten mehrere Anrufende eine starke Rauchentwicklung, die sie aus den Tunnelenden des Luise-Kiesselbach-Tunnels dringen sahen. Die alarmierten Einheiten für das Meldebild "Brand im Tunnel" wurden von der Leitstelle München zu den Tunneleingängen und in die Gegenröhre geschickt. Von hier aus nahmen mehrere Stoßtrupps unter Atemschutz und C-Rohren die Brandbekämpfung des brennenden Kleintransporters vor. Der Fahrer konnte sich selbst aus dem brennenden Fahrzeug befreien und wurde vom Rettungsdienstpersonal vor Ort untersucht. Er musste nicht ins Krankenhaus. Zwei weitere Personen, die sich zum Brandausbruch mit ihrem Fahrzeug im Tunnel befanden, konnten ebenfalls selbst den Tunnel unverletzt verlassen. Da der Kleintransporter genau unter den baulichen Lüftungsmotoren brannte, fielen diese im Laufe des Brandes aus. Die Feuerwehr unterstützte daher die Entrauchung des Tunnels mit zwei Großlüftern, da die bauseitige Entrauchung dies nicht mehr schaffte. Ebenfalls wurden erhebliche Schäden an der Technik des Tunnels durch den Brand verursacht. Die Summe dieser Schäden muss durch Spezialisten begutachtet werden, um eine Einschätzung für die Freigabe des Tunnels abgeben zu können. Derzeit ist der Luise-Kiesselbach-Tunnel in Fahrtrichtung Norden von der A95 kommend bis auf unbestimmte Zeit gesperrt. Zur Brandursache und Schadenssumme liegen der Feuerwehr keine Erkenntnisse vor. Die Ursachenermittlung übernimmt die Polizei. Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr (pyz) Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Feuerwehr München Pressestelle Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 20 Uhr) E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de Internet: www.feuerwehr-muenchen.de Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/ LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Quelle: Feuerwehr München
Schneeregen

Nachrichten aus Altomünster und Umgebung

  • Kreis
    17. April 2024 - Kreis Dachau

    Dachau: Thomas Kreß will sich als Bundestagskandidat der Grünen bewerben

    Nun will Kreß, der sich im Dachauer Stadtrat über die Jahre hinweg vor allem durch seine Beharrlichkeit einen Namen gemacht hat, es noch einmal wissen.
    Quelle: Süddeutsche Zeitung
  • Stadt
    17. April 2024 - Altomünster

    Informationen zum Waldkindergarten

    Herzliche Einladung!
    Quelle: Altomünster
  • Kreis
    17. April 2024 - Kreis Dachau

    Delegation aus dem Landkreis Ebersberg besucht Gymnasiumbaustelle in Röhrmoos

    Zu einem intensiven Austausch empfing der Landkreis Dachau am Montag, den 15. April 2024 eine Delegation aus dem Landkreis Ebersberg unter Leitung von Landrat Robert Niedergesäß. Der Besuch stand ganz im Zeichen des Themas „neue Bildungsstätten in Form von öffentlich-privaten Partnerschaften (ÖPP)“.
    Quelle: Kreis Dachau
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Altomünster und Umgebung.
  • Kreis
    16. April 2024 - Kreis Dachau

    Älter werden im Dachauer Land: Ehrenamtliche Betreuung – Ansprechpartnerin im Landratsamt ist Hiltrud Linnenbach

    Wenn Menschen durch einen Unfall oder eine Erkrankung, die eigenen rechtlichen Angelegenheiten nicht mehr selbst erledigen können, kann es notwendig werden, dass das Gericht einen rechtlichen Betreuer oder eine Betreuerin zur Unterstützung bestellt. Neben hauptberuflichen können das auch ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer, wie zum Beispiel Angehörige, Freunde oder sonstige Personen, sein.
    Quelle: Kreis Dachau
  • Tanz in den Mai
    Der 1. Mai (Tag der Arbeit), gilt in Deutschland als Feiertag. Vielerorts wird mit Maifeuer, Bollerwagen und Maibaum in den Mai getanzt. Tanz in den Mai in Altomünster und Umgebung
  • Stadt
    16. April 2024 - Altomünster

    Stadtradeln 2024

    An alle Radlbegeisterten in unserer Gemeinde. Es ist Zeit, die Fahrräder zu ölen, denn die Anmeldung zum diesjährigen Stadtradeln ist jetzt offen! Macht mit, um gemeinsam Kilometer zu sammeln, die Umwelt zu schonen, Spaß zu haben und gleichzeitig etwas für die Gesundheit zu tun. Meldet euch jetzt an und seid dabei!
    Quelle: Altomünster
  • Kreis
    16. April 2024 - Kreis Dachau

    Giftmobil am Samstag, den 20.04.2024 auf den Recyclinghöfen Altomünster und Petershausen

    Am Samstag, den 20.04.2024 steht das Giftmobil für die kostenlose Abgabe von haushaltsüblichen Problemabfällen auf folgenden Recyclinghöfen bereit: 09.00 – 11.00 Uhr Recyclinghof Altomünster, Stumpfenbacher Straße 51 und 12.30 – 14.30 Uhr Recyclinghof Petershausen, Heimweg
    Quelle: Kreis Dachau
  • Kreis
    16. April 2024 - Kreis Dachau

    Älter werden im Dachauer Land: Aktionswoche „zuhause Daheim“ – Viele Veranstaltungen auch im Landkreis Dachau

    Mit der Initiative des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales heißt es 2024 bereits zum fünften Mal „Zu Hause daheim“. Während der Aktionswoche vom 27. April bis zum 5. Mai 2024 werden auch im Landkreis Dachau vielfältige Angebote und Konzepte vorgestellt, die ein selbstbestimmtes Wohnen im Alter unterstützen.
    Quelle: Kreis Dachau
  • Kreis
    15. April 2024 - Kreis Dachau

    Geballte Erfahrung aus Gottfrieding Trainer-Amt beim Bayernligisten: Für den FC Pipinsried beendet Sepp Steinberger seine Aktiv-Pause

    Geballte Erfahrung aus Gottfrieding Trainer-Amt beim Bayernligisten: Für den FC Pipinsried beendet Sepp Steinberger seine Aktiv-Pause. Nach dem Aus von Trainer Martin Weng hat der FC Pipinsried schnell einen Nachfolger gefunden: Josef "Sepp" Steinberger (51) aus Gottfrieding (u.a. FC Dingolfing, Nachwuchs TSV 1860 München, FC Augsburg II), übernimmt den Süd-Bayernligisten mit sofortiger Wirkung, zunächst bis Saisonende.
    Quelle: PNP.de
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Kreis
    15. April 2024 - Kreis Dachau

    Mehrere Fälle von Cannabis-Missbrauch auf Ostbayerns Straßen

    Auch zwei Jugendliche wurden mit einer geringen Menge Cannabis erwischt. Im Kreis Regen konnten Beamte bei einem 51-Jährigen in Bayerisch Eisenstein Cannabis nachgewiesen werden. Als er schließlich kontrolliert wurde, konnten die Beamten eine geringe Menge Marihuana feststellen.
    Quelle: idowa
  • Kreis
    15. April 2024 - Kreis Dachau

    Katastrophenschutzübung am Samstag im Landkreis Dachau

    Am Samstag, den 20. April 2024 findet im Landkreis Dachau die groß angelegte Katastrophenschutzübung "KATER 2024" statt. An dieser Übung nehmen insgesamt 27 Feuerwehren sowie das Technische Hilfswerk (THW), das Bayerische Rote Kreuz (BRK) und die Wasserwacht teil. Auch die Führungsgruppe Katastrophenschutz (FüGK) als Krisenstab nimmt an der Übung im Landratsamt teil.
    Quelle: Kreis Dachau
  • Kreis
    15. April 2024 - Kreis Dachau

    Gelungene Informationsveranstaltung "Versicherungsschutz im Ehrenamt"

    Am Donnerstag, den 11. April 2024, organisierte die Stabstelle EBI (Ehrenamt, Integration und Bildung) eine Veranstaltung zum Thema "Versicherungsschutz im Ehrenamt". Verantwortliche des Vereinslebens und weiterer Organisationen des Bürgerschaftlichen Engagements wurden umfangreich über die Haftungsrisiken im Ehrenamt informiert und erhielten einen umfassenden Überblick über verschiedene Versicherungsmöglichkeiten in Kommunen, Vereinen, ehrenamtlichen Organisationen und andere Trägern.
    Quelle: Kreis Dachau
  • Haus kaufen
    Zeit für ein Eigenheim? Finde bei uns passende Häuser zum Kauf in Altomünster und Umgebung.Haus kaufen in Altomünster
  • Kreis
    12. April 2024 - Kreis Dachau

    Fürstenfeldbruck: „Mal selber fahren, ganz ohne Eltern“

    Gut besucht ist der Verkehrsübungsplatz von Kiddi-Car in der Theodor-Heuss-Straße in Fürstenfeldbruck an diesem Tag. Geöffnet hat er von Dienstag bis Sonntag zwischen 14 und 18 Uhr. Kinder von sechs bis zwölf Jahren erhalten dort neben theoretischem Wissen zum Straßenverkehr auch praktische Erfahrungen, indem sie selbst elektrisch betriebene Fahrzeuge auf dem Gelände steuern.
    Quelle: Süddeutsche Zeitung
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Altomünster und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Altomünster

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Altomünster.

Alle Benzinpreise im Überblick für Altomünster