Rubrik auswählen
 Ammersbek

Polizeimeldungen aus Ammersbek

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Ermittlungserfolg nach Einbruchserie in Schnellrestaurants und Lieferdienste mit Schwerpunkt im Hamburger Westen

    Hamburg (ots) - Tatzeitraum: 10.05.2022 bis 03.07.2022 Tatorte: überwiegend im Hamburger Westen; Schenefeld (Schleswig-Holstein) Ermittler des für die Region Altona zuständigen Landeskriminalamts (LKA 123) haben drei Tatverdächtige für eine Serie von Einbrüchen in Schnellrestaurants und Lieferdienste ermittelt. Zwei von ihnen kamen vor den Haftrichter, nachdem sie auf frischer Tat erwischt worden waren. Seit Mitte Mai war es zu insgesamt 16 Einbruchsdiebstählen gekommen, bei denen die Täter nachts Türe...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • Elmshorn - Brennender Wohnwagen - Kriminalpolizei sucht Zeugen nach Brandstiftung

    Sebastien Barrio / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - Am Sonntag (03.07.2022) ist es im Karl-Ernst-Levy-Weg zu einem Brand eines Wohnwagens gekommen. Nach ersten Erkenntnissen bemerkte ein 41-jähriger Elmshorner um 02:09 Uhr einen brennenden Wohnwagen und verständige die Feuerwehr und Polizei. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte der Wohnwagen der Marke Knaus Tabbert bereits im vollen Ausmaß. Durch die starke Hitzeentwicklung wurden ein parkendes Fahrzeug, ein VW Bus, stark beschädigt. Eine Hauswand wurde ebenfalls in Mitleidensc...

    Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Zeugenaufruf nach Volksverhetzung in Hamburg-Wilhelmsburg

    dglimages / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Feststellzeit: 04.07.2022, 16:00 Uhr Tatort: Hamburg-Wilhelmsburg, Wilhelm-Strauß-Weg / Berta-Kröger-Platz In Wilhelmsburg kam es durch Anbringen zweier antisemitischer Schriftzüge zu einer Volksverhetzung. Die Polizei sucht Zeugen. Ein Zeuge bemerkte gestern Nachmittag die politisch motivierte Straftat und meldete diese der Polizei. Beamte des Polizeikommissariats 44 stellten bei der anschließenden Überprüfung auf dem Gehweg einen etwa sieben Meter großen Schriftzug in roter Farbe und...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • Nachtrag zu "Urinieren im Gleisbereich führt zu Handgelenksfraktur"

    Hamburg (ots) - Der Vorfallszeitpunkt war am 4.7.2022 um 23:30 Uhr. Rückfragen bitte an: Thomas Hippler E-Mail: Thomas.Hippler@polizei.bund.de www.bundespolizei.de https://twitter.com/bpol_nord Bundespolizeiinspektion Hamburg Wilsonstraße 49, 51 a-b, 53 a-b 22045 Hamburg...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Hamburg
  • Urinieren im Gleisbereich führt zu Handgelenkfraktur

    Hamburg (ots) - Nachdem zwei Frauen (43 u. 48, deutsche Staatsangehörige) augenscheinlich einen heiteren Abend während ihres Besuchs in Hamburg verbracht hatten, befanden sie sich auf dem Bahnsteig des S-Bahnhofs Diebsteich, wo sie gerade angekommen waren. Hier erblickte die 43-Jährige jenseits des Gleises einen Grünbereich, der sich ihrer Meinung nach gut zur Verrichtung einer Notdurft geeignet hätte. Somit begab sich die Frau in den Gleisbereich, überquerte hierbei auch die Stromschiene, welche 1200 V...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Hamburg
  • Elmshorn - Drogen- und Waffenfunde im Innenstadtbereich

    methaphum / Adobe Stock

    PD Bad Segeberg (ots) - Bei weiteren Kontrollen im Bahnhofsumfeld und dem Innenstadtbereich haben Beamte des Polizeireviers Elmshorn diverse Drogen und Waffen sichergestellt und Anzeigen nach dem Betäubungsmittel- und Waffengesetz gefertigt. Am 01.07.2022, 21:00 Uhr, trafen die Beamten bei der Bestreifung des Steindammparks auf eine dreiköpfige Personengruppe, die laut Musik hörte. Bei der Kontrolle der drei männlichen Personen stellte sich heraus, dass alle drei illegale Betäubungsmittel (Cannabisblüten...

    Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Aufmerksamer Zeuge - flüchtiger Unfallverursacher identifiziert in Hamburg-Hoheluft-West

    disq / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Unfallzeit: 04.07.2022, 08:45 Uhr Unfallort: Hamburg-Hoheluft-West, Hoheluftchaussee Beamte des Polizeikommissariats 23 stellten gestern Vormittag den Führerschein eines 63-jährigen Fahrers sicher, der im Verdacht steht, einen Verkehrsunfall mit sechs Leichtverletzten verursacht zu haben und anschließend geflüchtet zu sein. Der 58-jährige Fahrer eines Linienbusses befuhr die in der Fahrbahnmitte gelegene Busspur der Hoheluftchaussee in Richtung stadteinwärts. Auf dem linken von zwei Ger...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • Elmshorn - Polizei sucht Zeugen nach Brandstiftung am Vereinsgebäude

    engel.ac / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - Am Montag (04.07.2022) ist es in der Kaltenweide zu einer Brandstiftung beim Elmshorner Männer-Turn-Verein gekommen. Nach ersten Erkenntnissen wurde um 07:30 Uhr ein Brandschaden an einem gekippten Fenster des Vereinsheimes festgestellt. Die Tat dürfte sich in der Zeit zwischen Sonntag, 03.07.2022, 17:00 Uhr und Montag, 04.07.2022, 07:30 Uhr ereignet haben. Die Kriminalpolizei in Elmshorn hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung aufgenommen. Der Sachschaden wird ...

    Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Hauptbahnhof - Fußkettchendieb mit vier Haftbefehlen gesucht

    VTT Studio / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Am 04.07.2022 gegen 20:45 Uhr wurden die Beamten der Hamburger Bundespolizei in ein Modeschmuckgeschäft in der Wandelhalle des Hauptbahnhofs gerufen. Hier hatte der Ladendetektiv einen Kunden dabei beobachtet, wie dieser zwei Fußkettchen eingesteckt hatte und das Ladengeschäft verlassen wollte, ohne die Waren bezahlt zu haben. Die Bundespolizisten überprüften den 26-jährigen gambischen Staatsangehörigen und stellten hierbei fest, dass er mit insgesamt vier Haftbefehlen (3x Diebstahl, 1x ...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Hamburg
  • Wedel - Wohnungseinbruchdiebstahl - Täter steigt durch gekipptes Fenster ein - Polizei sucht Zeugen

    Chalabala / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - Am Dienstag (05.07.2022) ist es im Wedeler Stadtgebiet zu einem vollendeten Wohnungseinbruchdiebstahl gekommen. Ein unbekannter Täter verschaffte sich über ein gekipptes Fenster eines Mehrfamilienhauses gewaltsam Zutritt in die Wohnräume im Hochparterre. Während der Täter die Wohnräume nach Wertgegenstände durchsuchte, erwachte der Geschädigte und erblickte den Täter, der in dem Moment die Wohnräume durch das Fenster verließ. Zu dem Stehlgut liegen noch keine Informationen vor. Ber...

    Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Geldautomat gesprengt ++ Neu Wulmstorf/Elstorf - Trunkenheitsfahrt ++ Winsen - Vorfahrt missachtet ++ Winsen - Dieselspur zog sich quer durch die Stadt

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Seevetal/Hittfeld (ots) - Geldautomat gesprengt Heute, 5.7.2022, gegen 2:40 Uhr wurden mehrere Anwohner der Kirchstraße durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen. In der Filiale der Volksbank hatten mehrere Täter eine Explosion an einem Geldautomaten ausgelöst. Zeugen sah noch, wie drei Personen unmittelbar nach der Explosion in einen dunklen PKW sprangen, der sich mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Autobahn entfernte. Unmittelbar nach dem Notruf wurden zahlreiche Einsatzkräfte zur Fahndung na...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg
  • Ellerbek - Unzulässige Ablagerung von Unrat - Zeugen gesucht

    Quelle: Polizeidirektion Bad Segeberg

    Bad Segeberg (ots) - Am Mittwoch (29.2069.2022) wurde eine unzulässige Müllablagerung im Almsweg festgestellt. Bei dem Müll handelt es sich um eine Elektro-Heckenschere, einen Rasensprenger, einen Gartenschlauch, Geschirr und Gläser, Porzellanfiguren, einige Wäschekörbe sowie Rohre, zwei Maurerbütten, Holzplatten und Plexiglasplatten. Ersten Ermittlungen zur Folge dürfte der Müll in der Zeit zwischen Dienstag, 28.06.2022, 18:00 Uhr und Mittwoch, 29.06.2022, 08:20 Uhr abgelegt worden sein. Der Ermittlun...

    Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Verdacht der Geldfälschung in Hamburg-Jenfeld - eine Zuführung

    Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.06.2022, ab 16:00 Uhr Tatort: Hamburg-Jenfeld, Bekkamp Am Donnerstag haben Beamte des für Falschgelddelikte zuständigen Landeskriminalamts 64 (LKA 64) einen mutmaßlichen Geldfälscher vorläufig festgenommen. Der Mann kam vor den Haftrichter. Der 29-jährige Deutsche hatte über einen Messengerdienst Falschgeldnoten zum Kauf angeboten, woraufhin sich die Beamten zum Schein als Kaufinteressenten ausgaben und ein Treffen mit dem 29-Jährigen in Jenfeld vereinbarten. Nachdem der Tat...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • Bad Segeberg - Einbruch in ein Wohn- und Geschäftshaus

    Jędzura Daniel Jędzura / Adobe Stock

    PD Bad Segeberg (ots) - In der Nacht von Samstag (02.07.22) auf Sonntag (03.07.22) ist es zu einem Einbruch in ein Wohn- und Geschäftshaus in der Kurhausstraße gekommen. Vermutlich in der Zeit von 24:00 Uhr - 03:30 Uhr drangen bislang unbekannte Täter in ein Wohn- und Geschäftshaus ein, das derzeit als Corona-Testzentrum genutzt wird. Der oder die Täter schlugen dafür ein größeres Fenster ein, das sich an der Kurhausstraße befindet. Im Anschluss wurden die vorderen Räumlichkeiten betreten und durchsucht...

    Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Feuer frühzeitig entdeckt ++ Rosengarten/Nenndorf - Mit Pkw überschlagen ++ Seevetal - Zeugensuche nach Verkehrsunfallfluchten

    engel.ac / Adobe Stock

    Winsen (ots) - Feuer frühzeitig entdeckt Größeren Schaden verhinderte ein aufmerksamer Zeuge am Sonntagmorgen, 03.07.2022. Der Mann kam gegen 05 Uhr gerade selbst von einem Einsatz mit der Freiwilligen Feuerwehr nachhause, als er an der Brüsseler Straße ein kleines Feuer an einer Mehrfachgarage entdeckte. Unbekannte hatten offenbar etwas Pappe zwischen die Außenmauer der Garage und eine Hecke gesteckt und entzündet. Der Zeuge setzte einen Notruf ab, das Feuer konnte schnell gelöscht werden, sodass es bei...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg
  • Elmshorn - Schwerer Raub, Zeugen gesucht

    highwaystarz / Adobe Stock

    PD Bad Segeberg (ots) - Am Samstagmorgen, 02.07.2022, ist es bei einer Bahnfahrt zu einem schweren Raub gekommen. Am frühen Samstagmorgen fuhr der 21-jährige Geschädigte aus dem Kreis Dithmarschen mit der Bahn vom Bahnhof Hamburg Altona nach Hause zu seiner Wohnanschrift. Kurz vor dem Bahnhof in Elmshorn traf er im Zug auf drei männliche Personen. Nach einem kurzen Gespräch kamen die drei Personen auf den Geschädigten zu. Eine Person zog dabei ein Messer und forderte unter Vorhalt des Messer das Bargeld...

    Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Pinneberg - Unzulässige Ablagerung von Farbdosen und Renovierungsabfällen - Zeugen gesucht

    Quelle: Polizeidirektion Bad Segeberg

    Bad Segeberg (ots) - Am Freitag (01.07.2022) wurden um 11:30 Uhr auf dem Gehweg in der Berliner Straße mehrere restgefüllte Farbdosen festgestellt. Bei dem Müll handelt es sich um diverse Farbdosen mit Restmengen an Farben und Lacken. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen dürfte die Tatzeit zwischen Donnerstag, 30.06.2022, 16:00 Uhr und Freitag, 01.07.2022, 10:00 Uhr liegen. Der Umwelttrupp des Polizei-Autobahn- und Bezirksreviers Elmshorn hat die Ermittlungen aufgenommen und ermittelt wegen des Verd...

    Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Pinneberg - Täter durch Diensthund aufgespürt - Einbrecher wird im beschleunigtem Strafverfahren verurteilt

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (30.06.2022) haben Einsatzkräfte der Polizei einen 21-Jährigen nach dem Einbruch in Büroräume im Pinneberger Rübekamp auf frischer Tat festgenommen. Um 23:40 Uhr war der Einbruchsalarm für das Objekt bei einem Sicherheitsunternehmen eingegangen. Während die zuerst am Tatort eintreffenden Beamten eintrafen und das Gebäude umstellten, sahen die Einsatzkräfte im Gebäude eine Person und stellten ein beschädigtes Fenster fest. Angehörige der Dien...

    Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Bad Bramstedt - Unfallflucht, Zeugen gesucht

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    PD Bad Segeberg (ots) - Am Samstag, 02.07.2022, ist es in Bad Bramstedt zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Um 16:19 Uhr befuhr ein Jugendlicher mit seinem E-Scooter den Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters (EDEKA) in der Hamburger Straße. Auf dem Parkplatz kam ihm eine PKW-Fahrerin entgegen, die quer über die markierten Parkflächen in Richtung Ausfahrt fuhr. Dabei hatte die PKW-Fahrerin den Jugendlichen offenbar übersehen. Der Jugendliche musste den PKW ausweichen und stürzte auf dem Parkplatz. ...

    Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Moorrege - Einbruch in Straßenmeisterei - Kriminalpolizei sucht Zeugen

    dglimages / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - Am Samstag (02.07.2022) ist es in der Wedeler Chaussee zu einem Einbruch in die Räumlichkeiten der Straßenmeisterei gekommen. Unbekannte Täter verschafften gewaltsam Zutritt zu dem Lagerraum für industrielle Maschinen und entwendeten mehrere Arbeitsmaschinen. Der entstandene Sachschaden liegt im mittleren vierstelligem Bereich. Die Tat dürfte sich zwischen Freitag, 01.07.2022, 12:15 Uhr und Samstag, 02.07.2022, 10:15 Uhr ereignet haben. Die Kriminalpolizei in Pinneberg hat die Ermi...

    Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Ammersbek

Gemeinde in Kreis Stormarn

  • Einwohner: 9.386
  • Fläche: 17.71 km²
  • Postleitzahl: 22949
  • Kennzeichen: OD
  • Vorwahlen: 040, 04532, 04102
  • Höhe ü. NN: 30 m
  • Information: Stadtplan Ammersbek

Das aktuelle Wetter in Ammersbek

Aktuell
14°
Temperatur
11°/21°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Ammersbek