Aktuelles in Amstetten

Bei uns findest du Nachrichten aus Amstetten, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Ostalbkreis: Nacktbader im Kocher - Unfallflucht - Versuchter Einbruch - Unfälle
Rawf8 / Adobe Stock

04.03.2024 - 08:45 - Aalen

Ostalbkreis: Nacktbader im Kocher - Unfallflucht - Versuchter Einbruch - Unfälle

Aalen (ots) - Aalen-Unterkochen: Nacktbader im Kocher Gegen 16.20 Uhr am Sonntagnachmittag verständigte ein Zeuge die Polizei, nachdem er einen 28-Jährigen beim Nacktbaden im Bereich der Eisenschmiede beobachtet hatte. Anschließend ging der Mann, der offenbar jeden Sonntagmorgen nackt zum Schwimmen in den Kocher hüpft, mit aus der Hose hängendem Glied von der Eisenschmiede in Richtung Aalener Straße. Der polizeibekannte Mann wurde von Beamten des Polizeireviers Aalen auf dem Radweg parallel zur Aalener Straße angetroffen. Laut des Zeugen wurde der Mann auch von anderen Passanten - darunter auch Familien mit Kindern - gesehen. Diese werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Aalen, Tel.: 07361/5240 in Verbindung zu setzen. Aalen: Unfallflucht Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte in der Nacht zum Sonntag einen Skoda, der auf dem Parkplatz einer Diskothek in der Wilhelm-Merz-Straße abgestellt war. Die Beschädigungen wurden gegen 3.45 Uhr bemerkt; an dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro. Hinweise bitte an das Polizeirevier Aalen, Tel.: 07361/5240. Schwäbisch Gmünd: Pkw gestreift Glücklicherweise unverletzt blieb ein 37 Jahre alter Fahrradfahrer am Sonntagnachmittag gegen 16.20 Uhr, als er beim Vorbeifahren einen in der Vorderen Schmiedgasse abgestellten Pkw streifte. An dem Fahrzeug entstand lediglich geringer Sachschaden. Heubach: Versuchter Einbruch Unbekannte versuchten offenbar sich gewaltsam Zutritt zur Katholischen Kirche St. Bernhardt in der Adlerstraße zu verschaffen. Eine Zeugin bemerkte gegen 17.30 Uhr, dass die Eingangstüre entsprechende Hebelspuren aufwies und verständigte die Polizei. Über den entstandenen Sachschaden liegen derzeit keine Hinweise vor. Sachdienliche Hinweise bitte an das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, Tel.: 07171/3580. Heubach: Pedelecfahrerin bei Sturz schwer verletzt Schwere Verletzungen zog sich eine 63 Jahre alte Pedelecfahrerin bei einem Sturz am Sonntagmittag zu. Gegen 13.30 Uhr befuhr sie die Erlenstraße, wo sie aufgrund einer Fahrbahnunebenheit zu Fall kam. Die 63-Jährige wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Schwäbisch Gmünd: 6000 Euro Sachschaden Auf rund 6000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den ein 22-Jähriger am Sonntagmorgen gegen 1.45 Uhr verursachte, als er mit seinem Ford einen in der Lorcher Straße geparkten Mercedes Benz streifte. Waldstetten: Bei Unfall leicht verletzt Ein Leichtverletzter und ein Sachschaden von rund 15.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagnachmittag ereignete. Gegen 16 Uhr bog ein 89-Jähriger mit seinem Renault von der Gmünder Straße nach links ab. Hierbei übersah er die entgegenkommende landwirtschaftliche Zugmaschine eines 22-Jährigen. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge erlitt der 22-Jährige leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Böhmerwaldstraße 20 73431 Aalen Telefon: 07361/580-110 E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Quelle: Polizeipräsidium Aalen
bedeckt

Nachrichten aus Amstetten

  • Donau 3 FM
    Stadt
    12. Februar 2024 - Amstetten

    Neu-Ulm-Reutti: Anwohner würgt Bäckereilieferanten

    Der 24 Jahre alte Zulieferer hatte sein Fahrzeug in der Zufahrt abgestellt und damit begonnen, die Ware zu entladen, wie die Polizei am Montag mitteilte. …
    Quelle: Donau 3 FM
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Amstetten und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Amstetten

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Amstetten.

Alle Benzinpreise im Überblick für Amstetten