Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Aktuelles in Aschaffenburg

icon_klar_night
klar
Heute gibt's nur ein paar Wolken, ganz entspannt!
234,3
Corona-Inzidenz*
3,13
Hospitalisierungsrate**
* Tagesaktuelle Inzidenz für Kreise und kreisfreie Städte
** Tagesaktuelle Rate für das Bundesland

Social Media Nachrichten aus Aschaffenburg

ALT-TAGAugsburgerAllgemeine@AZ_AugsburgDer spanische Fußball-Rekordmeister @realmadrid hat die Champions League gewonnen. Das Team setzte sich im Finale a… https://t.co/kKx6ivDpQs 23:36 - 28. Mai. 2022
ALT-TAGMain-Echo@mainecho_deIn ei­ner klei­nen über­dach­ten Hal­le auf dem Nie­dern­ber­ger Lin­den­hof trai­niert die zwölf­jäh­ri­ge An­ne­m… https://t.co/ruXEWDLRrW 20:00 - 28. Mai. 2022
ALT-TAGAugsburgerAllgemeine@AZ_AugsburgPutins Krieg darf die grüne Energiewende nicht bremsen, kommentiert @StefanStahl11. Warum Deutschland weltweit zum… https://t.co/J5dYeScqWP 19:13 - 28. Mai. 2022
ALT-TAGAugsburgerAllgemeine@AZ_Augsburg@amyschumer ist zu einem der großen Comedy-Stars unserer Zeit geworden. Die Amerikanerin spricht über Lehren des Le… https://t.co/N30aAN2ZKh 18:15 - 28. Mai. 2022
ALT-TAGAugsburgerAllgemeine@AZ_AugsburgDie Fahrzeughersteller träumen von in jeder Hinsicht sauberen Pkw. Das ist ein schwieriges Unterfangen, schreibt… https://t.co/mkEhQ4iMlY 18:01 - 28. Mai. 2022
ALT-TAGMain-Echo@mainecho_deDer Markt Sc­höllkrip­pen wird wäh­rend der Pfingst­fe­ri­en qua­si zwei­ge­teilt. https://t.co/JGsJf9FxJk 18:00 - 28. Mai. 2022

Corona: Aktuelle Entwicklungen

Letzte 7 Tage im Landkreis


234,3
Inzidenz-Wert


166
COVID Fälle


3,13
Hospitalisierungsrate*


411
Hospitalisierungen*


5,08%
Anteil freie Intensivbetten

0
Todesfälle

* Die Hospitalisierungswerte gelten für das gesamte Bundesland, nicht für den Landkreis.

Intensivbetten-Situation im Landkreis

  • Betten gesamt: 59
  • Freie Betten: 3
  • Belegte Betten: 56
    • durch COVID-Patienten: 0 (0,0%)

Hilfe für die Ukraine

Illustration karitative Hilfe mit Ukraine Flagge


Wir alle sind jetzt gefragt, um die Menschen in der Ukraine zu unterstützen. Es werden Geldspenden, Sachspenden und weitere Hilfen gebraucht, um den Menschen in ihrer Notlage helfen zu können. Spenden kannst du am besten an Hilfsorganisationen, die aus der Entfernung oder vor Ort Hilfe leisten. Erfahre hier, was du tun kannst und finde seriöse Spendenkonten.

Günstigste Tankstelle in Aschaffenburg

Inhalte der Offerista Group GmbH, Datenschutz

Weitere interessante Themen