Rubrik auswählen
Goldbach/Unterfranken

Aktuelles in Goldbach/Unterfranken

Bei uns findest du Nachrichten aus Goldbach/Unterfranken, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Bild 1

12.07.2024 - 10:05 - Frankfurt am Main

- 0701 Frankfurt - Harheim: Vermisstenmeldung

Frankfurt (ots) - Seit dem 11.07.2024, 09:00 Uhr wird der 88-jährige Armando B. aus Frankfurt Harheim vermisst. Herr B. verließ zu dieser Zeit wie üblich die Wohnung in der Philipp-Schnell-Straße, kehrte seitdem aber nicht mehr nach Hause zurück. Herr B. leidet an Demenz und ist infolgedessen zeitweise nicht orientiert. Er nutzt gerne den ÖPNV und hat Bezüge nach Frankfurt Bornheim sowie Sachsenhausen. Der Vermisste kann wie folgt beschrieben werden: - ca. 170cm groß, - graue Haare, - trägt Hörgeräte, - Tumor auf der Stirn (etwa die Größe eines Tennisballs) Herr B. war zuletzt mit einer beigen Hose und einem karierten Hemd bekleidet. Wer hat Herrn B. nach dem 11.07.2024, 09:00 Uhr noch gesehen oder kann Hinweise auf seinen Aufenthaltsort geben? Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Frankfurt am Main unter 069/755-51199 oder jede andere Polizeidienststelle. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Pressestelle Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

Quelle: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
20°
wolkig

Nachrichten aus Goldbach/Unterfranken und Umgebung

Keine Treffer

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Kreis Aschaffenburg. Schaue ansonsten später nochmal rein.

  • Bayerischer Rundfunk
    Stadt
    12. Juli 2024 - Alzenau

    "Paukenschlag" an Klinikum Aschaffenburg: Ende für Tarifvertrag

    2.500 Mitarbeitende sind betroffen: Das Klinikum Aschaffenburg-Alzenau tritt zum 30. September aus dem kommunalen Arbeitgeberverband aus – und damit auch aus den Tarifverträgen. Die Gewerkschaften kritisieren das scharf.
    Quelle: Bayerischer Rundfunk
  • Kreis
    12. Juli 2024 - Kreis Aschaffenburg

    Biosphärenreservat Spessart: Aiwanger keilt zurück - Bayern - SZ.de

    Im Streit um das Biosphärenservat Spessart hat Hubert Aiwanger jetzt einen offenen Brief an die Landräte in der Region geschrieben So auch in der Auseinandersetzung um seinen Auftritt im Spessart, bei dem er heftige Kritik an den Plänen für ein Biosphärenreservat geübt hat.
    Quelle: Süddeutsche Zeitung
  • Main Post
    Stadt
    12. Juli 2024 - Dammbach

    Grünspechte auf den Spuren der Ess-Kastanie

    Abenteuerliche Wege und herrliche Ausblicke durften die Grünspechte kürzlich auf dem Esskastanien-Lehrpfad in Klingenberg erleben. Nach kurzer Anfahrt startete an der Clingenburg ein abwechslungsreicher Rundweg durch den Wald oberhalb der Weinberge.
    Quelle: Main Post
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Goldbach/Unterfranken und Umgebung.
  • Kreis
    11. Juli 2024 - Kreis Aschaffenburg

    Starkregen und Gewitter in Baden-Württemberg erwartet

    Starkregen und Gewitter in Baden-Württemberg erwartet. In Baden-Württemberg ziehen am Freitag Schauer und Gewitter durchs Land. Schon in der Nacht auf den Freitag könne es mancherorts zu Regen mit 20 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit geben.
    Quelle: Badische Zeitung
  • Sehenswürdigkeiten
    Hier findest du die schönsten Sehenswürdigkeiten. Erfahre alles über Anfahrt und Öffnungszeiten und plane deinen Ausflug! Sehenswürdigkeiten in Goldbach und Umgebung
  • Kreis
    11. Juli 2024 - Kreis Aschaffenburg

    Anklage gegen mutmaßlichen Geldautomaten-Sprenger

    Bei einer versuchten Sprengung im Juni 2021 im hessischen Buseck (Landkreis Gießen) wurden schließlich zwei Täter auf frischer Tat gefasst, ein Dritter konnte entkommen und tauchte unter. In Nottuln flohen die Täter ebenfalls ohne Beute, den mit der Sprengung verursachten Schaden gibt die Generalstaatsanwaltschaft mit rund 186 000 Euro an.
    Quelle: Dorstener Zeitung
  • Kreis
    11. Juli 2024 - Kreis Aschaffenburg

    Baden-Württemberg: Starkregen und Gewitter im Südwesten erwartet

    Baden-Württemberg: Starkregen und Gewitter im Südwesten erwartet. In Baden-Württemberg ziehen am Freitag Schauer und Gewitter durchs Land. Insbesondere am Nachmittag könne es Starkregen mit bis zu 40 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit geben, teilte der DWD mit.
    Quelle: Stuttgarter Zeitung
  • Kreis
    11. Juli 2024 - Kreis Aschaffenburg

    "Hohes Unwetterpotential": Warnung vor schweren Gewitter in Baden-Württemberg

    Bereits am Donnerstagvormittag spricht der Deutsche Wetterdienst (DWD) für neun Landkreise in Baden-Württemberg amtliche Warnungen vor starkem Gewitter aus. In der Nacht auf Freitag spitzt sich die Lage allerdings wieder zu: Der DWD erwartet regional Gewitter, Starkregen mit 20 Litern pro Quadratmeter in kurzer Zeit, kleinkörniger Hagel und stürmische Böen von bis zu 70 km/h.
    Quelle: Heilbronner Stimme
  • meine-news
    Stadt
    11. Juli 2024 - Großostheim

    Staatliches Bauamt Aschaffenburg investiert mehrere Millionen Euro in Straßenbauprojekte

    Das Staatliche Bauamt Aschaffenburg hat auch im vergangenen Jahr einige Straßenbauprojekte im Bereich des Landkreises Miltenberg umgesetzt, die Arbeit geht der Behörde aber auch in diesem Jahr und in den kommenden Jahren nicht aus.
    Quelle: meine-news
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Kreis
    11. Juli 2024 - Kreis Aschaffenburg

    Unwetter in Baden-Württemberg: Heftiger Regen in Rastatt - Bäume auf Fahrzeugen

    Unwetter in Baden-Württemberg: Heftiger Regen in Rastatt - Bäume auf Fahrzeugen. Heftiger Regen in Rastatt - Bäume auf Fahrzeugen : Sturm und heftiger Starkregen haben in Rastatt für Überflutungen gesorgt und Bäume zu Sturz gebracht.
    Quelle: Schwarzwälder Bote
  • Kreis
    11. Juli 2024 - Kreis Aschaffenburg

    Wetter in Baden-Württemberg: Schauer und Gewitter im Südwesten

    Wetter in Baden-Württemberg: Schauer und Gewitter im Südwesten. Punktuell könne es laut DWD auch Gewitter mit Starkregen bis zu 35 Liter pro Quadratmeter geben. Insbesondere am Freitagnachmittag könne es Starkregen mit bis zu 40 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit, Sturmböen mit etwa 80 Kilometer pro Stunde und Hagel um die zwei Zentimeter Durchmesser geben.
    Quelle: Rhein-Neckar-Zeitung
  • Kreis
    11. Juli 2024 - Kreis Aschaffenburg

    Unwetter treffen Rastatt: Straßen werden überschwemmt – Bäume stürzen um

    Unwetter treffen Rastatt: Straßen werden überschwemmt – Bäume stürzen um. Warnung kam zu spät: Heftige Unwetter treffen Rastatt – "damit hat keiner gerechnet": Durch den plötzliche Starkregen seien Straßen im Stadtgebiet von Rastatt überflutet worden, Keller und Unterführungen vollgelaufen.
    Quelle: Heilbronner Stimme
  • Wärmepumpe
    Hole jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote ein für deine hauseigene Wärmepumpe in Goldbach/Unterfranken.Wärmepumpe in Goldbach
  • Kreis
    11. Juli 2024 - Kreis Aschaffenburg

    Mix aus Sonne und Wolken in Bayern - Gewitterrisiko

    Heute soll es morgens und am Vormittag gebietsweise schauerartigen Regen geben, dabei sind örtlich Gewitter möglich. Im Tagesverlauf wechseln sich den Meteorologinnen und Meteorologen zufolge Sonne und Wolken ab, vereinzelt kann es weiter auch Schauer und Gewitter geben.
    Quelle: idowa
Fußball EM 2024

Hier findest du Termine, Spielplan und aktuelle Infos der Fußball EM 2024.

Zur Fußball EM 2024
Freizeitaktivitäten in Goldbach

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Goldbach und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles

Weitere interessante Themen