Rubrik auswählen
 Bad Boll

Polizeimeldungen aus Bad Boll

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 2
  • Bergung des gesunkenen Motorschiffes vor Sipplingen erfolgreich abgeschlossen - Bodensee/ 78354 Sipplingen

    Göppingen (ots) - Bodensee/ 78354 Sipplingen - Nachdem sich am Freitag, 24.06.2022, eine Bohrplattform auf dem Bodensee vor Sipplingen durch die nächtlichen Starkwinde gedreht hatte und ein an ihr befestigtes Motorschiff auf Grund gesunken war, konnte die Plattform am Folgetag in den Hafen Bodmann geschleppt und dort gesichert werden. Für die Bergung des Motorschiffes aus 70 m Tiefe waren umfangreiche Planungen und Vorbereitungen erforderlich, so dass erst am Donnerstag, 30.06.2022, mit den Arbeiten durch...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz
  • Bergung des gesunkenen Motorschiffes vor Sipplingen hat begonnen

    Bodensee / Sipplingen (ots) - Am Freitag, den 24.06.2022 hatte sich eine Bohrplattform auf dem Bodensee vor Sipplingen durch die nächtlichen Starkwinde gedreht. Ein an ihr befestigtes Motorschiff sank auf Grund. Der Betreiber der Einrichtung war mit Probebohrungen im Rahmen der Trinkwasserversorgung beauftragt. Mit vereinten Kräften gelang es den Feuerwehren der Öl- und Schadenswehr Bodensee und der Wasserschutzpolizei Überlingen die Plattform in den Hafen Bodman zu verbringen und dort zu sichern. Mit de...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz
  • Jährliche Pressemitteilung des Kompetenz-Zentrums Bootskriminalität 2021

    versteckte Außenbordmotoren zum Abtransport

    Göppingen (ots) - Auch das Coronajahr 2021 hinterlässt positive Spuren bei der Bootskriminalität -gleichbleibende Diebstahlszahlen von Außenbordmotoren und Sportbooten in Deutschland, aber starke Zunahme von Diebstählen für 2022 prognostiziert - Kompetenz-Zentrum Bootskriminalität identifiziert gestohlene Außenbordmotoren bei FRONTEX-Auslandseinsätzen in Rumänien Das Kompetenz-Zentrum Bootskriminalität Baden-Württemberg (KBK) bei der Wasserschutzpolizeistation Konstanz, das dem Polizeipräsidium Einsatz ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz
  • Havariertes Fahrgastschiff bei Rheinstetten kann Fahrt fortsetzen

    76287 Rheinstetten (ots) - Das um Mitternacht bei Rheinkilometer 353,100 auf einer Buhne festgefahrene schweizerische Kreuzfahrtschiff mit 166 Passagieren an Bord konnte seine Fahrt um 16:04 Uhr fortsetzen. Ein niederländisches Gütermotorschiff war am Vormittag zur Hilfe gekommen, hatte das Fahrgastschiff auf Seite genommen und zur Schleuse Iffezheim verbracht. Dort fanden unter Aufsicht des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Oberrhein umfangreiche Untersuchungen statt. Nachdem ein beauftragter Taucher ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz
  • Havariertes Schiff bei Rheinstetten wieder frei

    76287 Rheinstetten (ots) - Das um Mitternacht bei Rheinkilometer 353,100 auf einer Buhne festgefahrene Fahrgastschiff mit 166 Passagieren wurde um ca. 10:00 Uhr von einem niederländischen Gütermotorschiff auf Seite genommen. Für die Dauer der Arbeiten wurde eine 45-minütige Schifffahrtssperre durchgeführt, in Folge derer sechs Schiffe warten mussten. Derzeit wird das schweizerische Fahrgastkabinenschiff, welches ursprünglich von Breisach nach Düsseldorf unterwegs war, stromaufwärts zur Schleuse Iffezheim ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz
  • Havariertes Fahrgastschiff bei Rheinstetten

    76287 Rheinstetten (ots) - Um Mitternacht kam es zu einem Schiffsunfall bei Rheinkilometer 353,100 im Bereich Neuburgweier. Ein Fahrgastkabinenschiff mit 166 Passagieren kam talwärts von seinem Kurs ab, verließ die Fahrrinne und fuhr sich auf einer so genannten Buhne fest. Buhnen sind bauliche Vorkehrungen zur Verringerung der Fließgeschwindigkeit eines Gewässers. Am Rhein handelt es sich hierbei zumeist um quer zur Fließrichtung verlaufende Steinwälle, die sich bei entsprechendem Wasserstand auch unter d...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz
  • Bohrplattform in Bodman gesichert - Bergung von gesunkenem Schiff steht bevor

    Bodensee Sipplingen (ots) - Am Freitag, den 24.06.2022 hatte sich eine Bohrplattform auf dem Bodensee vor Sipplingen durch die nächtlichen Starkwinde gedreht. Ein an ihr befestigtes Motorschiff sank auf Grund. Der Betreiber der Einrichtung war mit Probebohrungen im Rahmen der Trinkwasserversorgung beauftragt. Mit vereinten Kräften gelang es den Feuerwehren der Öl- und Schadenswehr Bodensee und der Wasserschutzpolizei Überlingen die Plattform in den Hafen Bodman zu verbringen und dort sicher zu vertäuen. ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz
  • Schaden an Bohrplattform - gesunkenes Motorschiff

    boonchok / Adobe Stock

    Bodensee - Überlingen - Sipplingen (ots) - Im Rahmen der nächtlichen Starkwinde in der Region hat sich eine Plattform gedreht, die derzeit auf dem Bodensee vor Überlingen Probebohrungen im Rahmen der Trinkwasserversorgung durchführt. Ein sogenannter Schubleichter - dabei handelt es sich um ein Motorschiff zum Manövrieren der Einrichtung - ist dabei gesunken. Bohrplattform und Motorschiff waren zum Unglückszeitpunkt unbemannt. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt sichern Einsatzkräfte der Wasserschutzpolizei des P...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz
  • Vermisstensuche im Hochrhein

    Gailingen (ots) - Bereits seit Donnerstag, 16.06.2022, lief die Suche nach einem 51-jährigen Mann auf Hochtouren, der gegen 15:00 Uhr bei Gailingen in den Rhein zum Schwimmen ging. Sowohl mittels Polizeihubschrauber als auch mit Booten des Wasserschutzpolizeipostens Reichenau sowie den Kantonspolizeien Schaffhausen und Thurgau wurde der Rhein am Freitag, 17.06.2022, und am Samstag, 18.06.2022, nach dem Vermissten abgesucht. Am gestrigen Montag, 20. Juni 2022, um ca. 12:30 Uhr wurde die männliche Person be...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz
  • Badeunfall Meersburg

    Meersburg (ots) - Am Sonntag, den 19.06.2022, um ca. 14:15 Uhr wurde den Einsatzkräften der Wasserschutzpolizeistation Überlingen ein Badeunfall auf Höhe des Landungssteges in Meersburg gemeldet. Eine 52- jährige Frau schwamm Richtung Seemitte und war ca. 300 m vom Ufer entfernt. Nachdem sie laut Zeugenaussagen um Hilfe rief, eilten mehrere Personen zur ihr und verbrachten die bereits leblose Frau an Land. Die Reanimationsmaßnahmen der Ersthelfer und des mittlerweile eingetroffenen Rettungsdienstes verlie...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz
  • Badeunfall in 88709 Hagnau am Bodensee; Suche nach den Rettern

    Göppingen (ots) - 88709 Hagnau am Bodensee/Bodenseekreis: Ein 71jähriger Mann, welcher am Samstag, 18.06.2022, gegen 18 Uhr, zusammen mit seiner Ehefrau schwimmen ging, bekam durch eine Welle Wasser in die Lunge und verlor anschließend das Bewusstsein. Ein in unmittelbarer Nähe befindlicher Badegast hörte die Hilferufe der Ehefrau und brachte den bewusstlosen Mann an die Wasseroberfläche. Mit Hilfe eines anderen Wassersportlers konnte er auf dessen SUP-Brett an Land gebracht werden, wo er an den Notarzt u...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz
  • Badeunfall im Aquastaad Immenstaad

    Göppingen (ots) - Wasserschutzpolizei Friedrichshafen. Am Samstagvormittag, dem 18.06.2022, wollte eine 73-jährige Frau im Aquastaad Immenstaad zur Badeplattform des Strandbades im Bodensee schwimmen. Auf halber Strecke konnte sie sich nicht mehr über Wasser halten. Die Dame schaffte es nicht mehr aus eigener Kraft an Land. Sie wurde von ihrem Mann, einem weiteren Badegast und einer Aufsichtsperson des Strandbades an Land gebracht und mit Erste-Hilfe-Maßnahmen versorgt bis die alarmierten Rettungskräfte ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz
  • Nächtliche Aufregung an der Überlinger Seepromenade - Zeugenaufruf !

    dglimages / Adobe Stock

    Göppingen (ots) - Überlinger Yachthafen - Am Samstag, dem 18.06.2022, zwischen 0:10 - 0:30 Uhr steuerte ein ein alkoholisierter 20-jähriger Mann ein Motorboot mit so hoher Geschwindigkeit im Bereich des Gästeanlegers am Mantelhafen, dass mindestens ein Boot durch Sog- und Wellenschlag beschädigt wurde. Des Weiteren fuhr er laut Angaben mehrerer bislang nicht namentlich bekannter Zeugen derart nah im Bereich der Promenade, dass einige Schwimmer fluchtartig das Wasser verließen. Der Uferabstand wurde hier v...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz
  • Diebstahl und Sachbeschädigung am Bodensee

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Radolfzell (ots) - Ein ausgebrachtes Fischernetz haben Unbekannte in der Zeit von Donnerstag, 16.06.2022, 17:15 Uhr bis Freitag, 17.06.2022, 07:00 Uhr am Bodensee in Radolfzell entwendet. Zwei weitere Netze wurden beschädigt. Die Taten ereigneten sich im Untersee / Zeller See, Bereich Moos und Segelschule Radolfzell. Vermutlich wurde aus den Netzen auch eine unbekannte Anzahl an Fischen entwendet. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 3.000 Euro. Der Wasserschutzpolizeiposten Reichenau hat die Ermittlun...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz
  • Segelboot gekentert - 88045 Friedrichshafen, Bodensee, Strandbad Friedrichshafen

    Göppingen (ots) - 88045 Friedrichshafen, Bodensee, Strandbad Friedrichshafen Ein 60-jähriger Schweizer ankerte kurz nach Mitternacht am 16. Juni mit seinem Segelboot im Uferbereich in ca. 3 Meter Wassertiefe. Als er nach dem Einziehen des Ankers mit seinem Boot bei aufkommendem Wind startete, fuhr er gegen den starken Wellengang. Nach ein paar heftigen Wellenschlägen war der 60-Jährige beunruhigt und warf einen Blick in seine Kajüte, wo bereits ein massiver Wassereinbruch stattgefunden hatte. Schließlich...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz
  • Schiffsunfall Feldwegbrücke Ilvesheim

    Ilvesheim (ots) - Am Dienstag, den 14.06.2022, gg. 10:30 Uhr kollidierte ein niederländisches Tankmotorschiff mit der Feldwegbrücke in Ilvesheim. Hierbei blieb das Steuerhaus an der Brücke hängen und wurde stark beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 100.000 Euro. Das Schiff ist nicht mehr fahrbereit. Eine Person wurde dabei leicht verletzt (Schnittverletzung). Die Brücke wurde für ca. 2 Std. gesperrt. Mittlerweile ist der Verkehr für Fahrzeuge bis 5 t wieder freigegeben. Schwerere Fahrzeuge sow...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz
  • Brand im Maschinenraum eines Fahrgastschiffs - 78465 Konstanz-Wallhausen Bodensee - Obersee - Überlinger See, Landkreis Konstanz

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Göppingen (ots) - 78465 Konstanz-Wallhausen, Landkreis Konstanz, Überlinger See Für rund 70 Passagiere endete die Fährfahrt auf dem Bodensee von Konstanz-Wallhausen nach Überlingen bereits kurz nach dem Ablegemanöver in Wallhausen, aufgrund eines Brands im Maschinenraum des Fahrgastschiffs. Der Brand konnte durch die bordeigene Löschanlage gelöscht werden. Durch die Wasserschutzpolizei Überlingen konnte das 120 Tonnen schwere manövrierunfähige Schiff in einem eindrucksvollen Manöver an die sichere Stega...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz
  • Internationale Verkehrskontrollen der Schifffahrt auf dem Bodensee

    Göppingen (ots) - Internationale Verkehrskontrollen auf dem Bodensee Am Freitag, 10.06.2022 wurde in der Zeit von 16.00 Uhr bis 21.00 Uhr eine koordinierte internationale Verkehrskontrolle auf dem Bodensee mit den Wasserschutzpolizeidienststellen aus Österreich, Schweiz und Deutschland durchgeführt. Es wurden 141 Wasserfahrzeuge, davon 85 Motorboote, 24 Segelboote und 24 sonstige Wasserfahrzeuge (zum Beispiel SUP und Kajaks) überprüft. Bei den Kontrollen wurden 39 Verstöße gegen die Bodenseeschifffahrtso...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz
  • Brand im Stuttgart-Hedelfingen

    engel.ac / Adobe Stock

    Göppingen (ots) - 70327 Stuttgart - Hafengebiet Am Samstagnachmittag, gegen 17 Uhr, wurde von einer Polizeistreife ein Brand im Hafengebiet in S-Hedelfingen festgestellt. Da es bereits zu einer starken Rauchentwicklung gekommen war, wurde die Bevölkerung unverzüglich über Medien, Warnapps und Lautsprecherdurchsagen informiert. Der Brand konnte nach ca. einer Stunde durch die Feuerwehr unter Kontrolle gebracht werden. Für die Dauer der Maßnahmen mussten der West-Kai und die Hafenbahnschienen gesperrt wer...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz
  • Appell zum Beginn der Sportbootsaison - Alkohol am Steuer auch als Bootsführer kein Kavaliersdelikt

    VTT Studio / Adobe Stock

    Bodenseeregion (ots) - Angesichts zweier aufgedeckten Alkoholfahrten im Bereich der Wasserschutzpolizei Konstanz in den letzten zehn Tagen ist es uns ein wichtiges Anliegen, auf die geltenden Promille-Vorschriften hinzuweisen. Ab 0,8 Promille Alkohol im Blut ist das Führen eines Wasserfahrzeuges auf dem Bodensee verboten. Auch die Nutzung eines patentfreien Bootes oder Wasserfahrzeuges ist kein Freifahrtschein für die Teilnahme am Verkehr auf dem Wasser. Mit einem Boot unter Alkoholeinfluss zu fahren, ka...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz
Seite 1 von 2
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Bad Boll

Gemeinde in Kreis Göppingen

  • Einwohner: 5.205
  • Fläche: 10.95 km²
  • Postleitzahl: 73087
  • Kennzeichen: GP
  • Vorwahlen: 07164
  • Höhe ü. NN: 427 m
  • Information: Stadtplan Bad Boll

Das aktuelle Wetter in Bad Boll

Aktuell
16°
Temperatur
12°/23°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Bad Boll