Rubrik auswählen
Berg b. Neumarkt i.d. Oberpfalz

Polizeimeldungen aus Berg b. Neumarkt i.d. Oberpfalz

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • (224) Einladung - Herrmann beim Empfang der Stadt Nürnberg für neue Polizistinnen und Polizisten in Mittelfranken (01.03.2024 PM 67/2024)

    Mittelfranken/Nürnberg (ots) - 119 neue Polizeibeamtinnen und -beamte für Mittelfranken - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann beim Empfang der Stadt Nürnberg für neue Polizistinnen und Polizisten - Einladung an die Presse Den Verbänden der Bayerischen Polizei werden bei der Personalzuteilung im Frühjahr 2024 insgesamt 843 neu ausgebildete Polizistinnen und Polizisten zugewiesen, eine Rekordzuteilung. Nach Abzug der Ruhestandsabgänge und Todesfälle bedeutet das ein deutliches Personalplus von 344 Poliz...

    Komplette Meldung lesen
  • (223) Zeugenaufruf nach gefährlicher Körperverletzung

    Nürnberg (ots) - Bereits am frühen Sonntagmorgen (11.02.2024) schlugen zwei Unbekannte einen Mann in der Nürnberger Innenstadt zu Boden und verletzten ihn hierdurch leicht. Die Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte bittet um Zeugenhinweise. Der 26-jährige Mann befand sich in den frühen Morgenstunden in einer Gaststätte in der Grasersgasse in Nürnberg. Hier geriet er gegen 06:00 Uhr aus noch nicht geklärter Ursache in Streit mit zwei bislang unbekannten Männern. Der zunächst verbale Streit verlagerte sich im ...

    Komplette Meldung lesen
  • (222) Versammlungsgeschehen am Montag (04.03.2024) - Verkehrshinweise

    Nürnberg (ots) - Am Montagabend (04.03.2024) findet im Nürnberger Stadtgebiet eine mobile Versammlung statt. Es kann hierbei zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Im Zeitraum von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr ist folgende Wegstrecke betroffen: Hallplatz - Königstr. - Karolinenstr. - Färberstr. - Frauentorgraben - Plärrer - Frauentorgraben - Färberstr. - Dr.-Kurt-Schumacher-Str. - Hallplatz. Aufgrund des Versammlungsgeschehens kommt es im genannten Zeitraum im Bereich der Strecke zu Verkehrssperren und daraus...

    Komplette Meldung lesen
  • Zoll goes Bachelor - am 1. März beginnt der neue Studiengang

    Copyright: Zoll

    Nürnberg (ots) - 400 junge Menschen beginnen heute den ersten Bachelor - Studiengang beim Zoll, zwölf davon beim Hauptzollamt Nürnberg. Zum 1. März modernisiert der Zoll das bisherige Diplom-Studium für den gehobenen Dienst zu einem dualen Bachelor - Studiengang, der den Studierenden mehr individuelle Wahlmöglichkeiten bietet, sie aber dennoch zum Generalisten ausbildet. "Innovativ, modular, attraktiv, so lässt sich der neue Studiengang beschreiben, mit dem sich unsere Bundesbehörde weiter zukunftsfähig...

    Komplette Meldung lesen
  • (221) Zahlreiche parkende Autos zerkratzt - Zeugenaufruf

    Jens Rother / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Ein oder mehrere Täter beschädigten im Zeitraum zwischen Donnerstagabend (22.02.2024) und Samstagmorgen (24.02.2024) mindestens 20 Autos im Stadtteil Rennweg. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Die Fahrzeuge waren am Straßenrand in der Mathildenstraße und Heerwagenstraße abgestellt. Mit einem spitzen Gegenstand wurde an den Autos teilweise der Lack verkratzt. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Gesamtsachschaden auf über 15.000 Euro. Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken kam zur ...

    Komplette Meldung lesen
  • (220) Versammlungsgeschehen am Freitag (01.03.2024) - Verkehrshinweise

    Nürnberg (ots) - Am Freitagnachmittag (01.03.2024) findet im Nürnberger Stadtgebiet eine mobile Versammlung mit Fahrrädern statt. Es kann hierbei zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Im Zeitraum von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr ist eine mobile Versammlung mit Fahrrädern im Nürnberger Stadtgebiet angezeigt. Diese führt über folgende Wegstrecke: Richard-Wagner-Platz/Opernhaus - Grasersgasse - Hallplatz 19 - Grasersgasse - Frauentorgraben - Hauptbahnhof/Haupteingang Mitte - Königstorgraben - Lorenzer Straße - ...

    Komplette Meldung lesen
  • (219) Geldbörse geraubt - Täter flüchtig

    Nürnberg (ots) - Ein bislang Unbekannter hat am Mittwochnachmittag (28.02.2024) im Stadtteil St. Leonhard einer Frau (55) auf offener Straße die Geldbörse geraubt. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei und bittet um Zeugenhinweise. Der Täter verfolgte gegen 16:00 Uhr die 55-Jährige von der Blücherstraße über die Kunigundenstraße in die Heinrichstraße. Hier stieß er sein Opfer zu Boden und entriss ihm die Handtasche. Daraus entnahm er die mintgrüne Geldbörse mit persönlichen Papieren und flüchtete zu Fuß in...

    Komplette Meldung lesen
  • (218) Versammlungsgeschehen am Samstag (02.03.2024) - Verkehrshinweise

    Nürnberg (ots) - Am Samstagnachmittag (02.03.2024) findet in der Nürnberger Südstadt eine sich fortbewegende Versammlung statt. Verkehrsteilnehmer müssen mit Beeinträchtigungen rechnen. Im Zeitraum von 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr ist eine sich fortbewegende Versammlung mit circa 1000 Teilnehmern in der Nürnberger Südstadt angezeigt. Die Versammlung führt über folgende Wegstrecke: Nelson-Mandela-Platz (Auftaktkundgebung) - Hinterm Bahnhof - Allersberger Straße - Gudrunstraße - Ritter-von-Schuh-Platz - Annapa...

    Komplette Meldung lesen
  • (217) Versammlungsgeschehen am 01.03.2024 in Nürnberg - Verkehrslagemeldung

    Nürnberg (ots) - Am Freitagnachmittag (01.03.2024) findet in der Nürnberger Innenstadt eine mobile Versammlung statt. Verkehrsteilnehmer müssen mit Beeinträchtigungen rechnen. Der Aufzug wird im Zeitraum zwischen 14:30 Uhr und 17:30 Uhr auf folgender Wegstrecke unterwegs sein: Kornmarkt (Auftaktkundgebung, ca. 1 h) - Hallplatz - Theatergasse - Lorenzer Straße - Königstorgraben - Bahnhofsplatz - Frauentorgraben - Am Plärrer - Spittlertorgraben - Fürther Tor - Schlotfegergasse - Schlehengasse - Jakobsplat...

    Komplette Meldung lesen
  • (216) Zeugenaufruf nach Sachbeschädigung an geparktem Auto

    candy1812 / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - In der Nacht von Samstag (24.02.2024) auf Sonntag (25.02.2024) zertrümmerten Unbekannte im Nürnberger Stadtteil Weiherhaus die Seitenscheibe eines abgestellten Autos. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. In der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 08:30 Uhr zerstörten unbekannte Personen die Scheibe der Fahrertür eines im Birkhahnweg geparkten BMW. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd stellten eine im Fahrzeuginneren aufgefunden...

    Komplette Meldung lesen
  • (215) Motorrad aus Parkhaus entwendet - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Zwischen Sonntagabend (25.02.2024) und Dienstagmorgen (27.02.2024) entwendeten Unbekannte ein im Nürnberger Stadtteil Langwasser abgestelltes Motorrad. Die Kriminalpolizei Nürnberg bittet um Zeugenhinweise. Der Geschädigte stellte seine schwarze Aprilia Tuono V4 Factory in einem privaten Parkhaus im Erich-Kästner-Weg ab. Unbekannte Personen entwendeten zwischen 21:00 Uhr am Sonntagabend und 07:50 Uhr am Dienstagmorgen das Fahrzeug mit dem amtlichen Kennzeichen N - QC 86. Das Motorrad hat...

    Komplette Meldung lesen
  • (214) Festnahme nach versuchtem Callcenterbetrug

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am Montagabend (26.02.2024) versuchten zunächst Unbekannte durch einen so genannten Schockanruf 23.000 Euro von einer Seniorin im Nürnberger Stadtteil Johannis zu ergaunern. Mit Hilfe des misstrauischen Opfers gelang es einen 24-jährgen Tatverdächtigen festzunehmen. Eine 88-jährige Frau erhielt in den Nachmittagstunden einen Anruf von angeblichen Polizeibeamten. Demnach habe die Tochter der Seniorin einen schweren Verkehrsunfall verursacht und müsse deswegen in Haft. Die Unbekannten erkl...

    Komplette Meldung lesen
  • (213) Leichenfund in Main-Donau-Kanal - Identifizierung abgeschlossen

    Hilpoltstein (ots) - Wie mit Meldung 171 vom 18.02.2024 berichtet, bargen Einsatzkräfte der Feuerwehr am 17.02.2024 eine Leiche aus dem Main-Donau-Kanal bei Hilpoltstein (Lkrs. Roth). Im Nachgang zu einer rechtsmedizinischen Untersuchung konnte zwischenzeitlich die Identität des zunächst unbekannten Mannes geklärt werden. Die Identifizierung ergab, dass es sich bei dem Mann um einen seit 19.01.2024 vermissten 64-Jährigen aus dem Landkreis Roth handelte (Meldung 66 vom 20.01.2024). Die Ermittlungen ergabe...

    Komplette Meldung lesen
  • (212) Brand in Reihenhaus

    CameraCraft / Adobe Stock

    Leutershausen (ots) - Am Dienstagnachmittag brach ein Brand in einem Reihenhaus in Leuterhausen (Lkrs. Ansbach) aus. Eine Frau erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung. Kurz nach 13:00 Uhr stellte die 38-jährige Bewohnerin Rauch im Obergeschoss des Hauses in der Bahnhofstraße fest und alarmierte umgehend Feuerwehr und Rettungsdienst. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte umliegender freiwilliger Feuerwehren stand das Obergeschoss bereits im Vollbrand. Während die Kameraden der Feuerwehr mit der Brandbekämpfun...

    Komplette Meldung lesen
  • (211) Sicherheitswacht tritt ihren Dienst an - Einladung an Medienvertreter

    Zirndorf (ots) - Mit der Einrichtung einer Sicherheitswacht in Zirndorf (Lkrs. Fürth) baut das Polizeipräsidium Mittelfranken das bewährte Konzept sukzessive weiter aus. Sechs Ehrenamtliche treten in diesem Zuge am 01.03.2024 ihren Dienst an. Der Leiter der Polizeiinspektion Zirndorf Herr Polizeioberrat Matthias Riedel und Zirndorfs Bürgermeister Thomas Zwingel führen die neuen Mitarbeiter in ihr wichtiges Amt ein. Die sechs Mitarbeiter der neu gegründeten Sicherheitswacht leisten einen wichtigen Beitrag...

    Komplette Meldung lesen
  • (210) Seniorin in Wohnung beraubt - Zeugenaufruf

    Nürnberg (ots) - Am Montagnachmittag (26.02.2024) beraubte und verletzte eine Unbekannte eine Seniorin im Nürnberger Stadtteil Röthenbach-Ost. Die Nürnberger Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. Die Seniorin erhielt zunächst einen Anruf von einem Unbekannten, welcher Vorgab ihr Sohn zu sein und wegen eines medizinischen Notfalls dringend Bargeld zu benötigen. Kurze Zeit später klingelte eine unbekannte Frau an der Wohnung der Seniorin in der Ansbacher Straße und wollte das bereits bereitgelegte Barg...

    Komplette Meldung lesen
  • (209) Vorstellung der Verkehrsunfallstatistik Mittelfranken 2023

    Verkehrsunfallstatistik 2023

    Mittelfranken (ots) - Unter dem Titel "Bayern Mobil - sicher ans Ziel" hat sich die Bayerische Staatsregierung das Ziel gesetzt, die Verkehrssicherheit auf Bayerns Straßen bis zum Jahr 2030 weiter zu erhöhen. Auch das Polizeipräsidium Mittelfranken setzt weiterhin einen wichtigen Schwerpunkt in der Verkehrssicherheitsarbeit. Herr Polizeivizepräsident Gernot Rochholz und Herr Polizeidirekter Ingo Lieb, Leiter des Sachgebiets E4 - Polizeiliche Verkehrsaufgaben, stellten am 27.02.2024 die Verkehrsunfallstat...

    Komplette Meldung lesen
  • (208) Frau erwischt und verfolgt Fahrraddieb - Festnahme

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am späten Sonntagabend (25.02.2024) beobachtete eine Frau im Nürnberger Bleiweißviertel beim Nachhausekommen einen Mann, der mit einem offensichtlich gestohlenen Fahrrad unterwegs war. Sie nahm eigenständig die Verfolgung auf, was zur Festnahme des Tatverdächtigen führte. Gegen 23:15 Uhr kam die 55-Jährige vom Spaziergang mit ihren Hunden nach Hause in die Holzgartenstraße. Hier beobachtete sie einen Mann, der aus ihrem Wohnhaus mit einem Fahrrad herauskam. Beim genaueren Hinsehen erkann...

    Komplette Meldung lesen
  • (207) Autoteile entwendet - Zeugenaufruf

    kwanchaift / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Im Zeitraum von Samstagmorgen (24.02.2024 bis Sonntagmittag (25.02.2024) entwendeten Unbekannte verschiedene Autoteile im Nürnberger Stadtgebiet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Am frühen Samstagmorgen, zwischen 00:30 Uhr und 06:30 Uhr, entwendeten Unbekannte Autospiegel von mindestens acht geparkten Fahrzeugen der Marke Mercedes. Die Fahrzeuge waren in der Hoven-, Schilf-, Thusnelda-, Kinkel-, Ziegen-, Ebensee-, Trew-, und der Mögeldorfer Hauptstraße abgestellt. Zudem demontierte...

    Komplette Meldung lesen
  • (206) Einbruch in Reitsportgeschäft - Zeugen gesucht

    Rawf8 / Adobe Stock

    Ansbach (ots) - In der Nacht von Donnerstag (22.02.2024) auf Freitag (23.02.2024) brachen Unbekannte in ein Reitsportgeschäft in Wörnitz (Lkrs. Ansbach) ein. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. Gegen 01:45 Uhr verschafften sich Unbekannte durch Aufhebeln eines Fensters gewaltsam Zutritt in das Geschäft "Am Kreisel". In den Innenräumen versuchte der oder die Täter einen Tresor zu öffnen, was jedoch nicht gelang. Letztlich wurden zwei Sättel im Gesamtwert von rund 2600 Euro entwendet. Die Krimi...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Berg b. Neumarkt i.d. Oberpfalz
Aktuell
Temperatur
5°/11°
Regenwahrsch.
10%

Weitere beliebte Themen in Berg b. Neumarkt i.d. Oberpfalz